Nintendo kann den Gewinn dank der Wii verdoppeln

Wirtschaft & Firmen Nintendo hat heute mitgeteilt, dass man den Gewinn in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres verdoppeln konnte. Er liegt jetzt bei umgerechnet 1,67 Milliarden Euro. Das aktuelle Geschäftsjahr des Konsolenherstellers endet am 31. März. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die sollen mal lieber den Preis für die Wii senken.
 
@boon: Wozu? Verkauft sich doch wie warme Semmeln!
 
@boon: Wieso? Aus sicht des konsumenten natürlich nachvollziehbar der Wunsch. Aber aus Nintendos Sicht, unnötig
 
@boon: Nicht die Konsolen selber, sondern die Spiele sollten billiger werden ... finde ich.
 
Wo wären die winfuture-Kommentare ohne "die sollen mal lieber..."
 
@kron: (+)
 
@boon: Die sollten mal lieber....alles verschenken.
 
Unter 200€ hätte ich zugeschlagen, ist mir jedoch derzeit zu teuer.
 
@davidsung: Das mein ich ja.
Für 250€ kriegt man veraltete Hardware, viel zu teuer, 150€ wären angebracht.
 
was ist eiegntlich aus der neuauflage der wii geworden die angeblich im januar kommen sollte?
 
@Kalimann: Du meinst eine Wii mit DVD-Wiedergabe-Funktion? Vielleicht kommt die mal. Nintendo selbst hat imho nie ein genaues Datum genannt.
 
@Kalimann: wenn nintendo schlau is packen sie statt dvd nen blu ray damit rein :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen