Kräftiger Gewinnanstieg bei Microsoft wird erwartet

Microsoft Microsoft konnte schon im letzten Quartal mit beeindruckenden Geschäftszahlen aufwarten. Auch innerhalb der letzten drei Monate soll das Unternehmen deutliche Umsatz- und Gewinnsteigerungen erzielt haben. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Passt zwar nicht zum Thema, aber mich interessiert wie reich MS wäre, wenn alle illegalen Versionen legal gekauft worden wären...unvorstellbar reich glaube ich^^
 
@DF_zwo: wahrscheinlich hätten sie 10xmal soviel kohle wie jetzt :D
 
@DF_zwo: Vielleicht könn wa ditt mit der neuen calc.exe aus win "7" irjendwie nachrechnen.
 
@MarZ: Genial. :D (+)
 
@DF_zwo: M$ wäre bettelarm, wenn nicht längst pleite, weil ihre software nie so populär geworden wäre.
 
@DF_zwo: Wenn MS schon bei win 3.11 und folgenden Windows-Versionen die WGA gehabt hätte, würden die jetzt pleite sein, weil sich das System gar nicht durchgesetzt hätte. Erst die "Raubkopien" haben das System erfolgreich gemacht. Es war soooo einfach ein win95-Key zu generieren :) -...- da war einer schneller... :)
 
@McNoise: ...ist auch nur ne Vermutung von dir, wissen tuts niemand. Wissen tut man nur, dass die Abkürzung "M$" nie cool war und nie cool sein wird :)...
 
@McNoise: A: Bullshit! B: "Microsoft" and "bettelarm" is a contradiction in terms.
 
Freut mich! Weiter so! Glückwunsch!....und bitte, ich brauch auch noch eine Milliarde, k? Peace.
 
... und eine weitere Milliarde mussten sie wegen den Fehlerhaften XBOX360 abschreiben. Weiss aber gerade nicht, in welchem Zeitraum das war...?
 
Nun ja. Glaub eine Zahl gehört zu haben, dass Bill Gates 58 Miljarden Dollar vermögen hatt. Vielecht kann jemand eine Neuer Zahl beisteuern.
Microsoft verdient nicht schlecht, aber muss auch viel bezahlen... So, ist ein bisschen schwierig ohne richtige Buchschlusszahlen etwas über den Gewinn zu sagen!

Aber sicher ist, das es eine ganze Menge $ sind! Hehe.
¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨
Der Grund warum andere Betriebssysteme nicht so Reich und Erfolgreich sind ist, dass sie nicht so teuer sind (wenn sie überhaupt was kosten) zum anderen die Software und Hardware Firmen die anderen BS nicht unterstützen tut.

Wenn man also diese Hersteller zwingen würde auch für alle anderen Treiber zur Verfügung zu stellen, sähe es viel anders aus.
 
cool - dan steigen auch endlich die Aktien wieder kräftig.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr