Mozilla: Firefox-Entwickler feiern 10-jähriges Jubiläum

Software Der gestrige 22. Januar ist eines der wichtigsten Daten in der IT-Geschichte der letzten Jahrzehnte. An diesem Tag gab Netscape im Jahr 1998 bekannt, dass man den Quellcode des Browsers Netscape Communicator 5 für die Öffentlichkeit freigeben würde. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Happy Birthday & weiter so!!
 
@Max84: (+), mehr bleibt nicht zu sagen.
 
dem mich anzuschliessen, fällt leicht. - - " Blumen überreich "
 
Firefox FTW :)
 
ich hab mich dann inzwischen auch mal für eine überschrift entschieden, sorry, jetzt passt's.
 
herzlichen usw...

hoffe die 3.0 wird schneller beim Startup sonst absolut TOP !!

keep it coming :-9 i´ll just keep getting :-)
 
Leider gibt es zum Geburtstag auch eine neue Sicherheitslücke in Firefox: http://www.heise.de/newsticker/meldung/102271
 
@swissboy: und in der entwickler version schon lange behoben.
 
@swissboy: In China ist gerade ein Elefant umgekippt. Mein Kommentar ist genauso überflüssig wie deiner hier zum Thema. Alles gute an Mozilla und weiter so!!!
 
@swissboy: Oh ein Flameversuch, wie süß. Setzen sechs (-)
 
Ich seh keinen Flameversuch, er hat ja "Leider" geschrieben, ist eben Pech das das gerade Heute passiert. Wichtiger als ein umgefallenner Elefant in China ist es auch, ja sogar wichtiger als diese News an sich, denn wayne interresierts ob Mozilla feiert oder nicht^^. Und die Entwickler Versionen sind wie immer völig irrelevant, weil die Masse diese gar nicht benutzt. Zum Thema, ich erinner mich noch an meine erste Begegnung mit Firefox, hat ganze 15 Minuten gedauert, dann hab ich ihn wieder deinstalliert und weiter mit Netcaptor gesurft, der hatte damals nämlich schon Tabs die heute noch besser funktionieren als die des Firefox ohne Extensions wie Tabmix+.
 
Die entwikcler versionen sind sehr wohl relevant.

Wenn intern der Bug schon lange gefixt ist heißt das auch das er schon länger bekannt ist und es ein leichtes ist eine neue version zu releasen...

Fakt ist das diese pesudo sicherheitslücke nichts in dieser news hier zu suchen hat.
 
@Sebastian2: Solange keine offizielle Version von Fx veröffentlicht ist, nutzt es der Masse wenig, wenn in der Entwicklerversion was gefixt wurde, und deshalb ist diese Tatsache auch für die Masse erst mal irrelevant. Wo steht das es eine Pseudo-Lücke ist? Bzw. seit wann muss man Pseudolücken in Entwicklerversionen schließen? Warum gehört diese Lücke nicht in ein Firefox Thema? Solange es keine News über diese Lücke bei WF gibt, ist sie hier schon erwähnenswert finde Ich.
 
Es geht hier um ein Jubiläum der entwickler.

Für mich gehört hier nicht ein Link zu einer schon gefixten Sicherheitslücke herein.

Tatsache ist das die Lücke gefixt ist.
Tatsache ist das also dann auch in absehbarer zukunft eine gefixte firefox version kommt.

Folglich post völlig unnütz. Genauso wie diese diskussion.
diskussion beendet.
 
@Sebastian2: Eine Sicherheitslücke ist erst definitiv gefixt wen der Fix auch den normalen Endanwender erreicht hat, dies ist hier bisher nicht der Fall.
 
@swissboy: Wenigstens einer ders versteht, bei eienr IE-Lücke wären die Reaktionen anders. Aber egal, Diskussion beendet.
 
@swissboy: Eine Lücke ist gefixt wenn sie gefixt ist...
Und das ist sie nunmal.

Nun einen unnötigen medienhype um diese Lücke zu machen...

Fakt ist da die Lücke gefixt ist ist ein neuer release nicht mehr weit und so ein post hier unnötig.

ende der diskussion.
 
@ Tieftaucher: Elefanten in China? :D
 
@swissboy: also heute habe ich über autoupdate eine neue version 2.0.11 installiert bekommen .. ist nun das problem gefixt?
 
Happy Birthday :) Weiter so, freu mich auf die 3.0 =)
 
happy bday auf alle fälle und weiter so. wo ich auch nen pc oder internet einrichte ist jedesmal firefox am start.
 
Ich hoffe das Firefox noch laaange leben wird! Auch von mir : Happy B-Day@Mozilla!
 
Alles Gute zur Dekade. Hoffentlich denken die Newsschreiber auch an meinen 21. Geburtstag. Zum Notieren: 6. April. Danke. Peace.
 
alles gute und einen erfolgreichen "lebenssweg" noch :)
 
Phoenix... das waren noch Zeiten. :D Viel getan... :) alles Gute.
 
@besserwiss0r: Das ist alles schon wieder so lange her.... Man wird echt langsam alt :P Ich kann mich aber immernoch noch gut erinnern das ich bei der Version 0.3 umgestiegen bin :D
 
@besserwiss0r: ja, lange her... ich bin bei 0.6 von IE weg.
 
IE? Was war das noch mal? :) Ich bin glaube ich immer zwischen Maxthon und Netscape hin- und hergehüpft, bevor Phoenix "erwachsen" genug war. Lustigerweise hatte ich iirc übrigens nie eine Firebird-Version. Irgendwie habe ich die übersprungen.
 
Auch von mir "Happy Birthday"!!! und noch viele erfolgreiche Jahre mehr.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!