NASA plant Onlinespiel für Möchtegern-Raumfahrer

PC-Spiele Online-Rollenspiele für zahlreiche Teilnehmer erfreuen sich derzeit größter Beliebtheit. Der wohl bekannteste Titel "World of Warcraft" hat bereits über neun Millionen Nutzer. Jetzt erwägt auch die US-Raumfahrtbehörde NASA den Einstieg in die ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Star Wars Empire at NASA?hihi.
 
jow das is ma ne gute sache, wenn die steuerung des spaceshuttles dann realistisch möglich ist und man vll noch ein paar futuristische zusätze einbauen würde wie zb. raumstationen selbst bauen/kaufen die man mit selbst gesammelten gesteinen oder anderen elementen bezahlen würde. und kostenlos muss es sein.
 
@datalohr: am besten ein Geld CHEAT!:D
 
Künftig gibts keine Kämpfe mehr gegen Orks und Wildschweine sondern gegen die Schwerkraft. Quests werden durch Experimente alà "Crazy Machines" ersetzt, Magie durch mysteriöse Ionenstürme und statt dem Herstellen von Waffen darf man sich nun um die Inspektion der Raumschiffe und ihrer Tausend Schrauben kümmern. Ich bin mal gespannt was das wird doch diesem frühen Konzept nach dürfte es wohl überwiegend Schulkinder ansprechen (die ja eigentlich gar nicht vor den Rechner gehören). Naja.. wenn sie aber wirklich ein SciFi-Weltraum-Game auf die Beine stellen was auch Kämpfe und Aufgaben bietet - und sich nicht nur mit der korrekten Berechnung von Asteroiden beschäftigt - dann kann es schon interessant werden.
 
@Mudder: *Grundsatzdiskusion* Wenn man den Rechner richtig benutzt, kann man damit sehr viel lernen. Ich bin dafür ab der 3. Klasse Kindern den Umgang mit PCs zu erlernen. Excel, Word und PowerPoint sind meines erachtens nach, richtig benutzt, sehr gut zum Training von Logick, Motorik usw geeignet.
 
@Mudder: was ja schon sehr viel besser wäre, wenn Leute am PC auch wirklich nochwas lernen, so wie ich das seit Kindertagen machen "durfte". Und Rätsel lösen á la "The Incredible Machine" (gedanklicher Vorgänger von Crazy Machines) ist immernoch weitaus fördernder als WoW oder sowas. Früher bei Colonization hab ich auch was über die Gründerväter und die Politiker in der Zeit der Unabhängigkeitserklärung gelernt. Vorher in Civilization waren es eher so grundlegende Sachen über alte Völker :)
 
Erinnert mich irgendwie etwas, an den Film "Starfighter" von früher.
 
Americas Army (auch ein Spiel, das von US-Behörden rausgegeben wurde) war ja ein Erfolg - nur leider nicht bei mir, ich stehe nicht auf Ballerspiele - jedoch ein Spiel der NASA hätte bei mir gute Chancen. Weltall fasziniert halt :-)
 
World of NASA? :-)
 
Ich möchte nur mal wissen warum so eine abwertende Überschrift gewählt wurde. News sollten im allgemeinen Wertfrei sein.
 
Hallo Also die Überschrift ist meines erachten auch nicht gut getroffen, da man ja nicht sagen kann was es nun wirklich beinhaltet das NASA Game. nun zu meiner eigenen Meinung : Ich denke wenn es ein guten Konzept hat und es so ist das man selbst eine Weltraum Organisation Gründen kann und Raumschiffe ( sage ich jetzt mal so ) Basteln kann, denke ich wird das ein voller Erfolg sein. Sein wir mal ehrlich wär hat als Kind nicht geträumt Astronaut zu werden :D . nun ja Fakt ist ich den da ist auch mehr dahinter, ich denk die NASA bracht neue Ideen die sie bei den Spielern ( so lang es möglich ist wie gesagt selbst zu bauen ) neue Konzepte für ihre eigene Luftfahrt zu nutzen. Bsp: SETI@home die nutzen die Rechner anderer um Komplexe Aufgaben zu bearbeiten und haben Großen erfolg dabei. So könnte das der NASA auch passieren wenn sie mit bekommt , da ist ein Spieler der hat ne super Idee die wir in Wirklichkeit umsetzen können und das den ein Job bei denen wohl auch für ihn abfällt. Das ist jetzt von mir zwar weit hergeholt, Realistisch betrachtet ist es aber ein guter Weg und er würde allen beteiligten helfen. Mfg MrJo
 
ähm ... ich werf da nurmal den Speilnamen "Spore" ein. Daran wird sich die NASA wohl oder übel orientieren müssen.
 
@Telkonsg: Ja, lange her wo ich das letzte mal etwas von dem Spiel gehört habe. Und es scheint wirklich ein klasse innovatives Spiel zu werden. Aber ich denke der Ansatz der NASA dürfte doch ein anderer sein. Hier geht es ja mehr um Evolution und so weiter, bei der NASA dürfte es da mehr um Technik gehen denke ich.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Bresser National Geographic

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70