Core Temp 0.96.1 - Prozessor-Temperaturen messen

Software Core Temp ist ein kompaktes, einfaches Programm, das nichts weiter kann, als die Kerntemperatur von CPUs zu ermitteln und anzuzeigen. Dabei nutzt das Tool die Daten des "Digital Thermal Sensor" (DTS) aktueller CPU- Modelle von AMD und Intel, was zu ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Top tool, wohl eines der genauesten sensoren (neben dem bios) die es gibt und die einzige möglichkeit die VID auszulesen.
 
@Hate-Love: Öhm, du weisst schon, dass das Tool hier Software ist, also keine eigenen Sensoren mitbringt? Sprich, er verwendet nur vorhandene Sensoren, und die werden vom Mainboard ausgelesen - die ganzen Tools fragen diese Info nur ab und zeigen sie an. Das, was dieses Tool hervorhebt, ist die reine Tatsache, dass es offensichtlich andere Werte auch noch anzeigt, die andere Tools aus welchem Grund auch immer bisher nicht anzapfen.
 
lol...zu geil :)
Im übrigen zeigt imo (kann mich auch irren) CPU-Z die VID genauso an ...
Temps auslesen kann heutzutage MBM, Everest, Asus PC Probe 1/2, .... da gibts tausende Tools, die genau das gleiche anzeigen!
 
@Lofote: Eben...es gibt leider immernoch Leute die das nicht kapieren können.
 
@Hate-Love: Bei everest heist das Corespannung ...lol , zu finden unter Overclock!
Und nicht zu verwechseln mit der tatsächlichen spannung unter der Rubrik sensoren
 
@voodoopuppe: Na und? Dafür ist dieses Progrämmchen nur 198 KB "groß" und schreibt eine schöne Logdatei, so dass man mal eben nach dem Übertakten Crysis oder sonstwas anschmeißen und danach sehen kann, wie der Verlauf so ist. Und das alles ohne lästige Installtion von zig MB an Software. Von daher finde ich das Tool prima, es erfüllt haargenau seinen Zweck, nicht mehr und nicht weniger.
 
Schade. Funzt nicht mit Pentium M.
 
Läuft trotz Windows XP SP2 Kompatibilitätsmode und Administratorrechten wie im "Read Me!" angegeben wegen fehlender Treibersignaturen nicht auf Windows Vista x64, . Natürlich kann man den Signaturzwang beim Hochfahren ausschalten. Das möchte ich aber nicht, nur um mal ein kleines Programm auszuprobieren. Schade.
CPU-Z läuft ohne Klimmzüge.
 
Scheissdreck... Läuft nicht auf AMD 2000+... Nur mit diesen überteuerten scheiss chips -.-
 
@FairyCosmo: Sei froh, dass es bei dir nicht geht. Das Tool verursacht nämlich auf vielen Rechnern Bluescreens. Spreche aus eigener Erfahrung.
 
Die Überschrift ist ja auch irreführend, das Tool kann zwar Sensor Daten auslesen aber bestimmt nicht selbst messen! :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen