AMD Chipset für Hybrid-Grafik wegen Treibern später

Hardware AMD hat die Arbeit an seinem neuen Chipsatz RS780 zwar bereits beendet, noch hapert es aber an den passenden Treibern. Der RS780 ist der erste Chipsatz von AMD, der mit der Hybrid CrossFireX genannten Technologie zur abwechselnden Nutzung von ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Gute Entscheidung, lieber etwas warten, anstatt gleich alles halbfertig auf den Markt zu pfeffern
 
@Schnubbie: Es ist so nah und doch so fern. Wieder ein Strich in meiner Liste für Omas Binsenweisheiten. :-)))
 
@Schnubbie: Ich finde den Ansatz auch sehr interessant und hab das auch früher schonmal gesagt wieso man nicht beides nutzen kann, wenn man doch beide Sachen im PC hat. Aber ich wette, dass entweder Intel oder Nvidia das auch bald machen.
 
@ gonzohuerth: Nvidia hat damit schon agefangen dort heißts Hybrid SLI. Diese technik haben die neuen 7er Chipsätze für AMD Prozis bereits an Board.
 
@Schnubbie: Du glaubst doch nicht wirklich, daß der Chipsatz inkl. Treiber fertig auf den Markt kommt ??? Das kommt bei PC Produkten in dieser Zeit leider so gut wie garnicht vor ! Ist immer eine Schei** mit der Schei**, sag ich Dir ! :-)
 
Hm, wenn man das mit 2 2900er Karten zusammen hängen kann... na dann viel Spass! Das muss ja dann ziemlich abgehen! :-P Schade, dass zzt. keine SLI fähige AMD MoBo's erhältlich sind...
 
@Chaos82: Ich glaube aber das liegt an nvidia und nicht das AMD/ATI sich dagegen wehrt. Falls ich mich irre, dann Asche über mein Haupt.
 
@Chaos82: Also wenn ich das richtig verstanden hab, wird die Chipsatz Grafik nur gebraucht bis die Leistung nicht mehr ausreicht. Wenn Du spielen tust, darf dann Deine zusätzliche Graka ran.
 
@Schnubbie: Naja, nicht unbedingt, sofern ja atm nVidia wahnsinnig mit der Triple SLI prahlt... :-P
 
na da bin ich mal gespannt ob das amd wirklich raushilft =)
 
Da fehlt ein "in" vor China.. Ich wusste erst gar nicht was ein "China Mainboard" sein solle^^
 
Also muss ich nicht mehr meine GraKa einbauen, wenn ich einmal in der Woche zocken will, sondern kann meinem getreuen PC einfach sagen, mach mal Strom drauf? Wow, darauf habe ich schon sehr lange gewartet. Dafür würde ich sogar nochmal umrüsten, wenn die Mainboards so gut sind, wie mein ASUS! Danke AMD!
 
Hoffentlich kommen diese Mainboards bald. Bis Mitte nächsten Monats ist es ja noch auszuhalten :-) Ich warte schon lang auf den neuen Chipsatz mit onBoard Grafik und Hybrid CrossFireX da ich nur am PC mal am PC zocke :-)
 
Also an sich das, was Sony vorgemacht hat mit der Sony VAIO SZ-Serie :).
 
Naja an dem CCC hat sich ja bisher auch nicht viel getan.. also das AMD keine Treiber auf die reihe bekommt ist ja schon lange bekannt.
 
@lordfritte: Wüsste nicht was dein Kommentar hier zu diskussion beitragen soll. Dafür gibt es ein -.
 
Was ich gut finden würde wäre, wenn es die Möglichkeit gäbe, während des laufenden Betriebs von der High-Grafikkarte auf die Onboard zu schalten, sodass man je nach Bedarf (Spiele, Internet, usw...) wählen könnte. Oder soll das hier Vorgestellte etwas so in dieser Art sein ?
 
@KamuiS: So wie ichs verstanden hab läuft das imho automatisch. Also sobald die chipsatz grafik nicht mehr ausreicht wird einfach die Grafikkarte dazugeschalten.
Ich sehe also keinen grund warum es nicht programme dann geben wird bei denen man profile anlegen kann um das ganze manuell zu steuern.
Ist zwar nicht direkt vergleichbar aber z.B. kannst ja bei den AMD prozzis z.B. auch per software einstellen wie viele cores aktiv sein sollen und so.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Preisvergleich Phenom II X4 965 BE

AMDs Aktienkurs in Euro

AMDs Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr