Vista: Neue Version des Service Pack 1 für Betatester

Windows Vista In der letzten Nacht hat Microsoft eine Mail an die rund 15.000 Betatester des Service Pack 1 für Windows Vista verschickt. Darin heißt es, dass ab sofort eine neue Version zum Download bereitsteht. Sie trägt die Build-Nummer 17128. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
65 zu 450 - 500Mb, grübel gerade welches ich da nehmen würde...XD
Freu mich schon auf die Aussagen um wieviel besser das ja (zumindest laut Gates) jetzt schon beste BS aller Zeiten laufen wird.....*ironie off*
 
@Steiner2: Und ich überlege gerade, wo dein "ironie on" ist ! Hoffentlich nicht von Anfang an ! :-)
 
@Steiner2: Meiner meinung nach ist Vista auch das beste BS...
Jedenfalls hat es sehr viel Potential.
 
@Steiner2: Liegt an den Sprachen..umso mehr Sprachen dabei sind, umso größer wird das Paket.
 
@Radi_Cöln: autsch zu aufgeblasen und unausgereift.....
 
Man man man, ich will endlich die final version. Laut betatests soll vista ja extrem verbessert werden.
 
mal leicht OT: ich habe vor einigen Tagen einen Laptop für einen Bekannten mit Windows XP SP2 neu aufgesetzt. Das Gerät lief und läuft nur unter eingeschränktem Nutzerkonto, und der Download von Updates erfolgte zunächst wie erwartet: ohne Ankündigung im Hintergrund, aber durch Benachrichtigung beim Ausschalten über das Auswahlmenü ("Ausschalten, Standby, Neu starten....")-. Nach Installation von 57 Updates dachte ich eigentlich, das war´s, aber dann erschien heute morgen nach dem Hochfahren folgende Meldung: http://img213.imageshack.us/my.php?image=zwangsweiserneustartnacyc3.jpg ....... was genau wurde da installiert?? Nach dem zwangsweisen Hochfahren erschien eine Meldung, daß nach dem Einspielen wichtiger Updates der Computer neugestartet werden mußte. Ich hatte bislang immer nur von so etwas gehört, aber noch nie selbst erlebt. Ziemliche Zumutung. Hat jemand Hintergründe? Danke
 
@vistakista: Mein Homeserver (Win2003) hat heute nacht auch einfach neugestartet. :/

Ist mir bisher auch noch nicht passiert...

War jetzt zwar nicht schlimm, aber es kann doch nicht sein, dass ein Update einen Neustart ERZWINGT!
 
@vistakista: meine Fresse, wer nicht mal nen Link posten kann?? Dürfte auch Niemandem Windows oder irgendeine Software installieren.

Zum neuen SP1 Beta, was mich reizt an Vista ist die Dx10 Schnittstelle und sollte sich Vista wirklich dramatisch verbessern, dann steige ich vielleicht auch um..Die Frage wird sein, wird es besser und vor allem gleichschnell als XP?
 
@vistakista: Für solche Off-Toppic-Fragen gibt es hier ein Forum.
 
sorry wegen dem Link, zum Zeitpunkt des Postens war der natürlich "getestet" und funktionierte auch per copy and paste, weiß der Geier, warum das jetzt nicht mehr geht... bin auch gerade an einem anderen XP-Rechner und hab keinen Zugriff mehr auf den Screenshot. Der Grund, daß ich mal eben an nem anderen Rechner bin ist der, daß auch dieser heute nach dem Hochfahren mit einer Meldung verblüffte, der Rechner müsse gleich nochnal gestartet werden, wg. kritischen Updates. Merkwürdig, daß das anscheinend außer GodzillaXP und mir hier sonst keinem passiert ist heute..... *grübelts*
 
@vistakista: der link macht immer noch seine arbeit. du musst bloß die leertaste im link selber entfernen.
aber benutz lieber den hier, ist einfacher :-) http://tinyurl.com/2x7s8m mfg
 
warum kriegte ich dieses mail nicht?
 
@wwj: Weil Du kein WinVista SP1 TechBeta Tester bist?
 
Ui 65MB das ist aber doch extrem wenig und gefällt mir besser als die ehemals 1GB.
 
@dancle00001: Die ehemals 1 GB (kann auch mehr gewesen sein) waren ein komplettes Vista Image mit integriertem SP2, das wurde gemacht, damit jeder Tester eine einheintliche Testgrundlage hatte.
 
@ freanir: Nein das war mal ehemalige SP-Größe. Vista an sich als Installationsimage ist ja schon was bei 2,5GB.
 
jede Banane wird mal gelb :)
 
@- wegen Vista: Und irgendwann schwarz :-)
 
@Daniel83: Ja, genau wie bei XP im Moment *duck*
 
@- wegen Vista: und irgendwann bekommt er auch ein "Chickita"-Label *doppelduck*
 
@- wegen Vista: "minus"
 
@- wegen Vista: Und genau wie die Banane reift Vista zur Zeit bei den Verbrauchern!
 
Braucht man für diese Build auch wieder nen Volume License Key damit Vista sich nach der Installation nicht komplett verabschiedet?...
 
Nachtrag: Sieht ganz so aus... "Beta keys will not be provided for Windows Vista Service Pack 1 RC release. Participants will need to have a valid volume license key..." __ Wie soll man das so ordentlich testen?!?
 
@Mampf: Weil Entwickler bzw Firmen diese Sachen weitaus intensiver testen als irgendwelche 0815 User die einfach nur an die Beta ranwollen und dann rumheulen wenn irgendwas zerschossen ist oder ähnliches.
 
@Mampf: das geht mit jedem ganz normalen vista key. schon seit der ersten beta version...
 
@Stan: Nö, mit meiner Ultimate Version ging das nicht... der wollte nach der Installation, dass ich erneut aktiviere und einen neuen Key eingebe. Und mein Key ist 100% legal... die WGA-Prüfung und so ist erfolgreich. Naja, zum Glück hatte ich vorher ein Festplattenimage erstellt und konnte so dieses Höllenprodukt wieder restlos entfernen...
 
Wird es denn das SP1 wieder auf CD geben!? Ich kann mich noch an XP SP1 erinnern, da konnte man sich bei Microsoft das SP auf CD nach Hause ordnern... kostenlos.
 
@Shadow_74:

da bin ich mir ziemlich sicher, zumindest das Multilanguage, kann man dann auch wieder in die DVD bzw. CDs intregrieren
 
Kann mal jemand das Script für die regestryänderung hier posten?Dann kann man das wieder über Windows update beziehen.Hat beim letzten mal auch super geklappt.
 
Ich hab das RC1 auf meinem Laptop installiert. Habe damals ueber Winfuture eine Datei heruntergeladen damit das SP1 in WindowsUpdate auftaucht (das war aber eine Datei von MS afaik). Muss ich jetzt noch etwas einstellen oder wird das Update automatisch in Windows Update auftauchen ?
 
würd ich auch gern wissen..
 
Hier is der Hack für das aktuelle SP1: http://tinyurl.com/2mo3fy
 
@ToBit: Danke :D
 
Nun wird der Hack auch direkt von MS angeboten, so wies aussieht: http://tinyurl.com/2vdrfb
 
Ich hoffe bald ist die finale Version fertig. Vista ist schon ein tolles Betriebssystem, auf jeden Fall besser als XP, nur mit der Softwareanzahl hapert es noch und an den fehlenden Treiber diverser Hersteller (bzw. Hauppage)
 
bekommt man die neue BETA auch über Windows Update ????????????????????????????
 
@Pug206XS: Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa.
 
jo, siehe Post 12

oder

http://tinyurl.com/2mo3fy
 
WAS SEIT IHR DEN HIER GLAUBT IHR DAS IHR ES BESSER KÖNNT VISTA IST GUT BESSER ALS XP NUR WEIL IHR SO RUMPEL KISTEN HABT .ihr hab kein plant nix getestet nur gelesen oder von anderen gehört ö is mist tz dann last allgemein MS Produkte weg wenn ihr euch aufregt
 
@wiesel20: Nachdem ich auf Vista umgerüstet habe, dachte ich auch erst mein PC ist nun endgültig in die Rumpelkistenschublade (deutsche Sprache schöne Sprache) gesteckt worden. Aber siehe da, RC1 und sämtliche Updates haben tatsächlich an der Performance gedreht! Raus aus der Rumpelkiste. Vista wird immer besser. und zusammen mit IKEA Möbeln drum rum einfach klasse xD
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles