CES: Home Server Zusatz für bis zu 20 TB Speicher

CES Intel zeigt derzeit auf der Consumer Electronics Show 2008 seine Interpretation eines Windows Home Server Geräts. Das Unternehmen steckt als OEM-Fertiger unter anderem hinter den Home Server System des deutschen Computerherstellers Fujitsu-Siemens ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
wer eine 20TB Lösung auf Home Server Basis aufbaut, dem ist wohl kaum mehr zu helfen.
 
@caldera: Das habe ich bei 4 GB auch gesagt.
 
@caldera: ich hab mir jetzt erst mal 6 Samsung HD510DJ mit 500GB (465GB) gegönnt wenn das so weiter geht sind die aber in einem jahr voll :-)
 
@caldera: Uneingeschränkte Zustimmung zu deiner Aussage!
 
@caldera: in Zeit der HD und unendlich MP3s ... sind auch 20 TB schnell voll
 
20TB .. Wers brauch..
 
die spinnen die Römer
 
Naja 2 TB + Raid brauche ich schon mindestens, leider fassen die meisten NAS / Homeserver Loesungen nur so wenig Festplatten. Also 4 Platten waere Minimum fuer mich.
 
@Falcon: Nimm doch nen ALL6600 mit 5x500GB Platten im Raid5 dann haste dein 2TB Raid: http://www.allnet.de/product_info_allnet.php?cPath=_&products_id=99976
Das Teil ist ziemlich gut, lässt sich an LDAP bzw AD anbinden, hat Webzugriff, FTP etc, kannst USB Geräte wie Sticks bzw Drucker freigeben. Kann sich zeitgesteuert aus und einschalten, z.B. für nächtliche Backups.
 
@[U]nixchecker: Wassndas? Man nehme eine Thecus N5200, schreibt Allnet drauf und verlangt noch ein paar Euro mehr dafür?!? Wer kauft denn sowas...
 
hab ein raid5 mit 1,8 tb zuhause für meine Daten... würde aber nicht im Traum daran denken wenn ich schon ein Windows OS nehme, dass ich dann irgendein abgespecktes "Home" Server OS benutze...
 
@joggie: Was hast du denn so an Daten, dass du ein 1,8TB Raid benötigst:-) Ich mein hier in der Arbeit sind bei meinen Fileservern ca 20TB belegt, aber zuhause?
 
Haha Datenmessis brauche sowas oder Releaser die Software, Musik und Filme ins Netz Stellen. So viel kann man ja im Leben nicht zusammentanken oder rippen.
 
@Traumklang: Man stelle sich vor, es gibt auch sowas wie Musiker :) HDD Recording mit 96KHz und 24 bit bei mehr als 20 Spuren. Aufnahme erfolgt unkomprimiert. Viel Spaß beim Ausrechnen was da an Daten bei nur einem Song zusammenkommt. Gruß Pyx
 
@Traumklang: Bei solchen Aussagen wäre ich vorsichtig ... die entpuppen sich innerhalb von ein paar Jahren schnell als Blödsinn ... 20 TB werden dann sicherlich eher wenig sein. Es gibt doch nichts schöneres als auf Kompressionsverfahren zu verzichten. Genau dafür bracuht man Platz ... viel Platz.
 
@Traumklang: schonmal HD TV aufgenommen? Für 1 h Aufnahme brauchst du da zig GB.
 
In nem 10 Personenhaushalt (ja ich weiß, kommt nicht so oft vor) würde jeder ja "nur" 2 TB besitzen :) Ich glaub bei so viel Speicherplatz würde ich im Chaos versinken, wenn ich was suchen würde... oder man müsste sich Ordnung halten angewöhnen^^
 
@Daywalker2oo4: naja ist derzeit schon noch gut viel, aber ich meine für 2-4 gb plus nochmal das gleiche als raid haben viele haushalte verwendung, wenn alle rechner gebackupt werden sollen (bei 5 pcs im durchschnitt pro familie (2 für die kinder, ein arbeits rechner, einer im wohnzimmer, surfrechner und laptop))
 
@ MaxFragg: 2-4GB is schon allein mein windows :D
 
@Daywalker2oo4: LOOOL - aber dafür werden ja auch die Suchprogramme immer besser! ROOOFL
 
mit ner dicken leitung hätte ich das ding wohl schnell voll :D
 
"Ergänzt man außerdem noch je eine 1-Terabyte-Festplatte an jedem der vier vorhandenen USB-2.0-Ports erreicht man satte 20-Terabyte Speicherplatz."
Man beachte: Es gibt noch usb-hubs und usb/firewire nachrüskarten :D ...
 
@DeadMeat: und dann noch sata multiplexer :D ... ok nachteil halt dabei dass nur eine platte aktiv sein kann...
 
@DeadMeat: man stelle sich vor was man da an speicherkapazitäten zusammenbekommt, wenn man pro usb port 8-port-usb-hubs anschließt O_O
 
@Krautkopf: Wie da die Leistung wegbrechen würde ... zumal MBit-LAN ja schon bremst. Muss daheim manchmal 40Minuten auf ein HD-TV Rip warten :-(
 
@Krautkopft: Jaja, und an jeden der USB-Hub-Ports wieder einen 8-port-usb-hub.
 
Da muss man ganz schön lange saugen...
 
@Der_Heimwerkerkönig: Wer redet hier vom Saugen? Wir besorgen doch hier nichts illegal? Was glaubst du, warum alle einen IPod haben, der 20.000 Songs speichert? Damit sie den mit Musik für 20.000€ vollpacken können, schließlich sind wir doch alle steinreich!
 
auja haben will
und dann am besten noch ne 4bgit leitung wie die eine oma in schweden das ich das noch während meiner lebzeiten voll krieg
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

CES Tweets