CES: Microsoft baut Musiknetzwerk um den Zune auf

CES Im Rahmen der Eröffnung der CES in Las Vegas hat der Konzern Microsoft angekündigt, ein neues Portal namens "Zune social" gestartet zu haben. Dabei handelt es sich um ein typisches soziales Netzwerk, das mit dem Zune-Player verknüpft wurde. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
MySpace mit Shop Funktion & anderen neuerungen -.-
 
Und was soll der Spaß kosten? - Unbezahlbar :D
 
sie hätten doch einfach Last.fm kaufen können und das Netzwerk wäre bereits aufgebaut...
 
@gorko122: habe mir genau das gliche gedacht, und wenn ich kurz abdriften darf, ich will nicht diese datenbank von last.fm verwalten wollen. die muss ja ständig alles berechnen, nachbarn etc. und dass das backup der ganzen server, wenn da mal was passiert.... back to topic: last.fm rockt, aber da ich ja ein zune habe, werde ich es mir mal anschauen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

CES Tweets