Patch-Day: Microsoft kündigt zwei neue Updates an

Microsoft Am kommenden Dienstag ist wieder allmonatlicher Patch-Day im Hause Microsoft. Nach insgesamt sieben neuen Updates im Dezember, hat Microsoft für das Update am 8. Januar nur zwei neue Sicherheitsupdates für seine Produkte angekündigt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
und wieder einmal nichts gravierendes für vista!
 
@Gahgah: "Von der kritischen Lücke sind eigenen Angaben zufolge die Betriebssysteme Windows 2000, XP, Server 2003 und Vista betroffen"
 
@Gahgah: Same procedure than the last year Gahgah.
 
@HAL9000i: Same procedure *as* last year.
 
@ nickname && re...: Beide haben recht. Früher sage der Sprecher immer Same Procedurce than last year, was sie dann um 1990 geändert haben zu dem richtigem as. Siehe wiki
 
"und gewährt einem Angreifer unerlaubt Zugriffsrechte." Allerdings nur lokal, d. h. der Angreifer muss wohl persönlich am Rechner sitzen. Deshalb ist die Lücke sicherlich auch nicht als "Kritisch" eingestuft.
 
Also für eine komplette Neuentwicklung hat Windows Vista für meinen Geschmack zuviele gemeinsame Bugs mit den anderen Windows BS Versionen (XP, 2000, 2003 etc.).

Komisch komisch...
 
@detorice: Die Programmierer sind auch keine Götter :)
 
@detorice: Wieso komplette Neuentwicklung? Soweit ich weiß, steckt da der NT-Kernel unter der Haube.
 
@detorice: Nein, die haben erst neuentwickelt aber wären mit der zeit nicht hingekommen....darum sind sie dann auf die Quellcodebasis von Win2003 gewechselt.
 
@ tommy1977: dann freue dich auf windows 7. ich weiß aus sehr zuverlässiger quelle das da ein komplett neuer kernel mal entlich reinkommen soll.
 
@Vectra12: Wann spielst du immer mit Bill Gates Golf?
 
@Schnubbie: ne das tu ich nicht aber ich kenne 2 personen die für ms arbeiten sehr gut und daher weiß ich das. das ein neuer kernel kommen soll, obwohl ja schon einer in vista drin sein sollte aber is doch eh egal wir können da doch eh nichts machen
 
@VectraV12: Kennen die beiden Personen dich auch?
 
@VectraV12: Bist du nun ein Angeber oder warum betonst du das so? Aber egal... selbst die können nicht wissen, ob die Pläne nochmal umgeworfen werden... Das weiß nämlich niemand. ... Noch was: falls du von dem Minikernal sprichst, das ist schon in nem Video von ner Demovorführung public gemacht worden :)...
 
@Lofote: Und hier ist die WinFuture-News dazu: http://winfuture.de/news,35177.html
und der Blog-Eintrag von Eric Traut: http://www.istartedsomething.com/20071019/eric-talk-demo-windows-7-minwin/
 
Kommen die Updates denn dann egtl. mit ins SP3? Ist ja immerhin schon im RC-Stadium...
 
Wieso muss man da eigentlich jedesmal drüber reden?
 
@IcySunrise: ... weil Windows das Hauptthema von WinFuture ist.
 
schach. aber "hauptthema"? eher namensvetter. ich mein, patch-day ist patch-day, ein oder 2 sicherheitslücken, die wir vorher nicht kannten, sind endlich geschlossen, TOP! Und jetzt? Heiter weiter, und "News" sind das nun wirklich nicht... Irgendwie vermisse ich ne cFos Update Mitteilung... =)
 
@IcySunrise: Bitte die Antwortfunktion (blauer Pfeil) benutzen.
 
In sich finde ich solche Ankündigungen gut, aber leider sind solche Meldungen vor den Patch-Day zu wenig informativ. Dass einzige was die News sinnvolles vermittelt ist die Anzahl der Patch die zu erwarten sind.
 
@Helena: Zu detailiert kann Microsoft vorher nicht berichten, damit Sicherheitslücken nicht noch kurz vorher ausgenutzt werden.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.