HP spendiert Windows Home Server neue Funktionen

Windows Microsoft bietet mit Windows Home Server seit einigen Monaten seine Interpretation eines Betriebssystem für Server in privaten Heimnetzwerken an. Das System dient vor allem als BackUp- und Speicherlösung, bietet aber auch Streaming-Funktionen und ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"So wird dann das Streaming von Inhalten zu anderen Geräten im Haus möglich"
Dachte das war bisher der Sinn der Sache. Und Thumbnails konnte man bisher nicht im Explorer übers Netz anzeigen lassen? Dem Normalohomeuser wird sich wohl so schnell nicht der Sinn einer solchen Investition erschließen. Da muss also die ganze Zeit ein Rechner nur für diese Serverfunktion im Hauskeller mitlaufen, anstatt diese Funktion auf einem Arbeitsrechner zur Verfügung zu stellen der eh an ist und an bleiben kann?
 
"Zum Einen will HP eine AntiVirus-Lösung von McAfee für sieben Monate kostenlos zur Verfügung stellen." Darauf könnte ich getrost verzichten... würde ich sowieso gleich wieder runterschmeissen...
 
"Zu guter letzt rüstet HP dann auch noch eine wichtige Funktion nach, die bisher ab Werk nicht gegeben ist: die Unterstützung für die 64-Bit-Versionen der verschiedenen Varianten von Windows Vista. Für XP ist derartiges offenbar vorerst nicht geplant. Die Unterstützung für 64-Bit-Systeme war von vielen Kunden gefordert worden. " - sicher dass das von HP umgesetzt wird? Microsoft arbeitet doch selbst an einem 64-Bit Connector, warum sollte HP das nun selbst übernehmen?
 
@mibtng: Sehr gut erkannt :-)
 
Also von den Funktionen hab ich mir schon mehr erwartet. Virenschutz: Mist, ab in die Tonne:
Streaming: (mir zumindest) wayne: 64bit Unterstützung: wozu brauch ich das am Home Server?
 
@Skaroth: Es geht nicht um den Server, sondern um den Connector für die Clients. Das ging bisher nur auf 32Bit Systemen.
 
Toll gelöscht:Macht nichts ich bleibe dabei :Winhomeserver sollte ersteinmal seine grundfunktion erfüllen und keine daten verlieren egal bei welcher belastung oder situation.MFG.Geisterfahrer
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen