So wird das Smartphone zum Google 'Android' Handy

Telefonie Google arbeitet derzeit im Rahmen der so genannten Open Handset Alliance an einem eigenen Betriebssystem für Mobiltelefone namens "Android". Dabei setzt man auch auf die Beteiligung von unabhängigen Entwicklern, die zu dem offenen System beitragen ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
noch ein produkt welches die welt nicht braucht
 
@KinCH: und warum ist dem so?
 
@KinCH: sagt wer?
 
@nim:
Weil er Anwender und nicht Entwickler ist und somit von der Intention des Projektes nicht den blassesten Schimmer hat...
 
Aber mit so einem mickrigem Display macht Android bestimmt kaum sinn :)
 
Windows Mobile sieht um einiges besser aus.. naja wird Google bestimmt auch noch kopieren
 
@CruZad3r: - for dünsch
 
@CruZad3r: da kann man von aus gehen
 
@CruZad3r: Na, solange Google nicht den "Erfolg" von Windows Mobile kopiert, können die ja glücklich sein...
 
Ich denke, ein anderes Handy wäre sinnvoller gewesen. Das Display des oben gezeigten Motorola ist schon recht klein.
 
@tommy1977: 1. vielleicht hat er kein anderes und ist damit zufrieden. 2. warum soll android nicht auch auf handys mit kleinen displays laufen.
 
Android wird ein Erfolg. Garantiert.
 
Es spielt eigentlich keine Rolle welches Handy hier gezeigt wird. Das wichtigste ist was später rauskommt. Das man bereit ist es überhaupt zu zeigen, ist ein gutes Zeichen. Da bekommen die Verantworlichen feedback von uns Nutzern. So wird es dann geändert. Wir sollten Google und den beteiligten ein bisschen mehr zeit lassen mit dem Ausprobieren! Später, wenn das Produkt fertig ist, kann man seine Gedanken freilassen.
 
also ich persönlich brauch keine googlesoftware auf dem handy, damit die noch mehr infos über menschen haben? ohman... bis jetzt weis google ja noch nicht wirklich 100% wer da die suche benutzt aber sobald man die googlesuche per handy nutzt weis google sofort handynr. besitzer. wohnort, vertragsart, schufa, etc pepe... willkommen überwachungsstaat
 
@derinderinderin: Der Überwachungsstaat ist doch schon lange da....Außerdem, meinst du das Apple oder MS in Sachen Datenschutz wirklich besser ist als Google?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!