Shareaza 2.3.1.0 Final - Quelloffenes Filesharing-Tool

Software Das beliebte Filesharing-Tool Shareaza hat einen weiteren wichtigen Meilenstein in seiner Entwicklung erreicht. Jetzt wurde die Version 2.3.1.0 Final veröffentlicht. Shareaza vereint zahlreiche Filesharing-Netzwerke unter einer Oberfläche, darunter ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"darunter auch das inzwischen trackerlose BitTorrent."
0/10
 
Hi,
die Offizielle seite ist nicht mehr "www.shareaza.com" sondern "http://shareaza.sourceforge.net/"
Gruß Bully.
 
@Bully_2001: richtig denn shareaza.com enthält nur eine Spyware verseuchte Version. Dies sollte man allerdings beim Aufrufen der Domain shareaza.com mal mitbekommen
 
@Bully_2001: Hammer. Ich hatte .com auch noch in meinen Bookmarks... die haben sich sogar richtig Mühe gegeben, das Design zumindest rudimentär zu kopieren. Wenn Du das nicht gesagt hättest, ich wär wahrscheinlich drauf reingefallen... wirklich schlimm so ein Mist... und dann als Sahnehäubchen oben drauf der Name der Firma hinter shareaza.com - "Discordia Ltd." - für diejenigen, die jetzt (noch) nicht lachen, weil sie kein Latein können: "Discordia" bedeutet "Zwietracht".
 
@Bully_2001: danke, geändert :=)
 
wenn verschlüsselung noch dabei wäre ...
 
@mega: Wofür Verschlüsselung ? Hast du was zu verbergen ?
 
@Guderian: also ich schon!
 
@Kalimann: Ja, und ?
 
@Guderian: Du gibst sicher gerne alles an was du runterlädst... und auch bei anderen sachen wie: telefonate, buchungen, chats & mails, einkäufe ... magst du, wenn es andere sehen. Nun, es hört sich komisch an, aber es gibt leute die meinen "totalüberwachung" ist scheiße. Ich weiß voll komisch, aber so denken manche :( *augenroll*
 
@Guderian: Also erst heuchelst du ein Interesse vor und schmetterst dann die Antwort mit einem "Ja, und" ab? Dann frag doch nicht erst o_O Mega würde es halt begrüßen im Programm eine Verschlüsselung finden zu können! Es ist eigentlich total egal, ob du findest, dass man Verschlüsselung nur braucht, wenn man etwas zu verbergen hat, aber drück Anderen dann doch nicht so deine Meinung auf. Rein nach dem Motto, was ich nicht brauche, braucht auch sonst Niemand -.-
Zum Newsschreiber Nim -=> Vielen Dank für diese Meldung, werde die wichtige Meldung von Bully_2001 beachten und die neue Version mal testen :)
 
@Kennbo: Sag mal, bist du nicht ganz dicht in der Birne ? Wo habe ich jemanden eine Meinung aufgedrückt ? Falls du's nicht bemerkt hast. Ich habe zwei Fragen gestellt und eine davon war nicht an Mega gerichtet. Eine Frage wird mit einem Fragezeichen abgeschlossen und das sieht so aus "?" ! Im Folgenden heißt das, daß ich wohl eine Anwort erwarte. Ob ich persönlich hier eine Verschlüsselung befürworte oder dagegen bin, habe ich mit keinem Wort erwähnt. Junge, Junge, du musst wohl noch viel Wurstwasser trinken in deinem Leben.
 
@ Kennbo: Also ich kann dem auch nix abgwinnen, was du das so von dir läßt und ich habs mir dreimal durchgelesen.
 
@Guderian: Es tut mir wahnsinnig Leid. Zu flüchtiges Lesen und überschnelles Interpretieren ließ mich etwas böses vermuten, wo anscheinend gar nichts war. Bin wirklich dumm, in einer Kommentarfunktionen Jemanden anzumachen ohne vernünftig zu lesen :( An deiner Reaktion kann man erkennen, dass eine Entschuldigung meinerseits wohl nicht viel retten kann, aber ein Versuch ist's Wert.
 
@Kennbo: Doch, es ist immer was zu retten. Entschuldigung angenommen. Kein Problem ! :-)
 
Wann lernen die Newsschreiber endlich mal zu recherchieren? !! Shareaza . com ist mitlerweile eine Spyware/Adwareseite.

Zitat:
Warning

The domain shareaza.com is NOT, i repeat NOT the official shareaza site anymore. We have changed it too http://shareaza.sourceforge.net/.

www.Shareaza.com is a fraud and offers a download package containing spyware and adware !

Shareaza IS and ALWAYS will be free and open source without spyware and adware!

Hoffentlich bekommt mal WinFuture mit jemanden Ärger , der sich was einfängt, damit in Zukunft ein wenig gründlicher gearbeitet wird. Oder ist es gar Absicht?
 
@Pegasushunter: danke, geändert :=) wir haben übrigens eine news einsenden funktion und email sowie IM adressen über die man uns über solche misstände berichten kann :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!