Freier Flugsimulator FlightGear nach 11 Jahren fertig

PC-Spiele FlightGear ist wohl eines der ambitioniertesten freien Spieleprojekte. Man hat sich zum Ziel gesetzt, einen leistungsfähigen und vielseitigen Flugsimulator zu entwickeln, der auf allen weiter verbreiteten Betriebssystemen läuft. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
hoert sich ja nicht schlecht an, auch wenn ich normalerweise eher ncihts mit flugsimulatoren zutun habe. hat jemand erfahrungswerte?? wenn der simulator gut ist wuerde es mich ja schon einmal reizen...
 
@Benedikt1986: Habe mit dem auch keine Erfahrungen, aber da es nix kostet, kann man ja auch nichts falsch machen ^^
Werde den auf jeden mal antesten!
 
Gibts da mittlerweile nen anständiges Bedienungsinterface oder bleibts bei der Kommandozeile?
 
@szoller: war das jetzt ne ernstgemeinte Frage oder trolls de nur ?
 
@Phreak: ich glaub, das ist ne ernstgemeinte Frage. Hab den selbst mal vor ein paar Jahren ausprobiert und die Bedienung war unter aller Sau. Ist zwar für ein opensource-Projekt nicht ungewöhnlich, aber dennoch nervig.
 
@szoller: Die Frage war in der Tat ernstgemeint...ich denke ne vernünftige Menüstruktur dürfte es schon sein, anstatt direkt ins Spiel geschmissen zu werden
 
Den letzen Flugsimulator den ich gespielt hab war aufm Amiga. Aber ich glaub ich werde den die Tage mal antesten. Kost ja nix :-)
 
Geil ne EC-135 !!!!!! Aber die Grafik könnte schon ein wenig besser sein....
 
@tito_2000: Dann investier doch mal paar hundert Stunden und mach paar ordentliche Texturen und stell diese dem Spiel kostenlos zur Verfügung...
 
Der beste FS den ich kenne trägt den Namen Flight Simulator X und ist von MS. Ich muss sagen, dass der hier vorgestellte FS eher an die Grafik von Flight Simulator 2000 erinnert und der ist mittlerweile wirklich veraltet...
 
@Len-S: ist der auch umsonst ???? du kannst es ja mal versuchen es besser zu machen
 
@Len-S: X-Plane ist auch nicht übel. Für Realismus Fans sollte man eher dahin greifen, denn es ist auch für Flugschulen zertifizerit (und ist nicht mal teuer) . Microsoft Flightsimulator und X-Plane verhalten sich in punkte Grafik und Realismus etwa wie Fifa Soccer zu Pro Evolution Soccer. Mal gespannt wo sich da FlightGear ansiedeln kann.
 
Dann kann ich mir die Reise nach Afghanistan sparen und meine Ausbildung vor dem Rechner abschliessen, wunderbärchen, dass Essen da unten ist miserabel...
 
@IcySunrise: *LOL*
 
Server down?
 
@anti vista: ja bei mir gehts auch nicht, und auf der hompage ist nichts für Windows zum download.
hab nen link gefunden http://tinyurl.com/2c6pwg
 
beklagt euch doch nicht...
1. ist es kostenlos - 2. ist es ein flugsimulator! - ja, richtig gelesen. und wozu dient ein fs hauptsächlich? richtig! um das fliegen zu simulieren. da spielt die grafik nun mal nicht so eine große rolle. guckt euch doch mal den fs von ms an, die grafik ist auch nicht viel besser.
 
@njoythevivi: Doch, die Grafik des MS FS ist einige Generationen vorraus, und ich denke auch für einen Simulator spielt das eine Rolle. Bessere Grafik sorgts chließlich am Ende auch für mehr Realismus.
 
@njoythevivi: Wie willst du fliegen ohne vernünftige Grafik simulieren? Selbstverstäöndlich gehört das genauso dazu wie realistischens Flugverhalten. Leider ist das ein großes Problem an OS-Software. Die meisten Projekte konzentrieren sich hauptsächlich auf die Kernfunktionen der Software, aber weniger um das drumherum. Softwareentwicklung zum Selbstzweck taugt nix.
 
stimmt mit der Grafikpracht vom Microsoft Simulator X (DX10!) kann man das hier nicht vergleichen, aber dafür ist es ja kostenlos :D
 
@skrazydogz-online: Ich wusste garnicht, dass der DX10-Patch für FSX schon draussen ist. Nach wie vor glaube ich eher, dass der mit DX9 "herumdümpelt".
 
ist mit DirectX, oder? Nach OpenGL schauts nicht grad aus *gg*
 
@sibbl: Da es auf allen Plattformen läuft, wird es wohl OpenGL sein. Ich hab grad mal die 0.92 aus den Ubuntu Repos bei mir installiert, leider läuft es nicht mit ATI fglrx Treibern, wie so vieles :-(
 
@OttoNormalUser: Stimmt, so genau hab ichs nich gelesen. Hab mir blos die Screens angeschaut und gedacht: Das kann niemals OpenGL sein *g* Respekt wie die das gemacht haben!
 
@sibbl: Schaut euch einfach ET quake wars an .Ist auch open gl.
 
@Geisterfahrer: Jo und sieht auch aus wie Grütze!
 
@ OttoNormalUser : bei mir läuft die version 0.9.10 anstandslos mit dem ati fglrx treiber 8.433 und einer radeon 9600, vielleicht solltest du mal deine xorg.conf überprüfen ?
*edit* sorry habe ich vergessen zu erwähnen, system suse 10.2
 
@sibbl: OpenGL steht DX9 in nichts nach (und ist u.U. sogar schneller bei gleichbleibender Grafikqualität). Ich habe schon ein wenig mit OpenGL programmiert und beschäftige mich derzeit eingehend mit Ogre3D. Geh mal in die Screenshot-Gallery von ogre3d.org und sieh dir die Screenshots an. Geht alles auch mit OpenGL :)
 
@fredthefreezer:Wolltes einfach mal ein bissel rumtrollen oder was ?Wenn dir Open GL 2 nicht reicht warte einfach auf 3.
 
@OSlin: Hab eine X600, und UT2003 und 2004 laufen perfekt. Ich hab aber auch mit anderen Spielen Probleme, mit Sauerbraten z.B. oder 3D Spielen mit wine, die eigentlich laufen sollten. Hast du auch den neusten Treiber von der ATI Seite oder einen aus den Suse Repos?
 
@Geisterfahrer: Jo bisschen Troll war dabei! Aber ET:QW sieht für 2007 einfach nich gut aus! Schau dir CoD 4 an!
 
@ OttoNormalUser : nein habe immer die treiber von ati selber da dass compilieren ja sehr schnell geht. die fglrxinfo sollte dann dies liefern.
display: :0.0 screen: 0
OpenGL vendor string: ATI Technologies Inc.
OpenGL renderer string: ATI RADEON 9600 Series
OpenGL version string: 2.1.7059 Release
*edit* damit läuft opengl bestens
 
OSlin: display: :0.0 screen: 0 OpenGL vendor string: ATI Technologies Inc. OpenGL renderer string: RADEON X600 Series OpenGL version string: 2.0.6958 Release Hmm. andere OGL Version, aber warum ?
 
@ OttoNormalUser: siehe [re:5] von OSlin, weil ich den ati treiber 8.433 benütze und du eher einen älteren anhand des OpenGL version string: 2.0.6958.
 
Der Winfuture-Mirror funzt nicht! Die Hauseigenen Server sind furchtbar lahm...
 
@nickel: siehe doch Link von patty1971 (http://tinyurl.com/2c6pwg).
Der funzt wirklich!!
 
für ne erste Version wirklich nicht schlechte, aber imho technisch noch keine Konkurrenz zum MS FS. Aber das Projekt gefällt mir und wenn es weiterentwickelt wird werd ich es wohl auch mal testen.
 
@RobinPunk1988: hast du dir auch mal die größe der datei angeschaut....
 
Nach 11 jahren fertig...so siehts LEIDER auch aus. Aber wenigstens ist es kostenlos
 
Naja habs grade mal installiert und gleich wider verbannt, welch Graus, nur in Englisch, der Start des Spiels dauert ewig, Grafik unter aller Würde, ich finde mich in der Navigation (Menüs) nicht wirklich zurecht... Jungs was habt Ihr 11 Jahre lang daran gemacht, mit nichten an dem Spiel gearbeitet.. Auch wenns 3x Freeware ist, danke NEIN. Habs zum Glück in virtueller Umgebung installiert, so hab ich den Mist nun nicht noch in der Reg. Achja Test lief auf XPPro SP2 aktuell, falls wen interessiert.
 
Hm, leider scheint das Spiel nicht Vista kompatibel zu sein ^^ Aber die Grafik ist selbst für einen Simulator furchtbar. Ich sehe die 11 Jahre Arbeit als Zeitverschwendung an.. aber das ist nur meine persönliche Meinung :)
 
hm... alle downloads links down
 
Seltsam - Trotz der wirklich nicht berauschenden Grafik ruckelts bei mir .. 3,74 GHz, 1 GB RAM und ne GeForce 6200 sollten normalerweise ausreichen oder o_0
 
mecker, mecker, mecker - und selber den ars... nicht hochbekommen. ach, ich habe das datum übersehen - die ferien haben angefangen. kiddy-alarm!
 
Für alle die sich hier über die Grafik oder die Quali des Spiels auslassen, eine der wichtigsten Regeln bei OpenSource: "Don't complain - contribute!" ... Hört auf zu jammern und macht lieber mit, immerhin habt ihr die Möglichkeit dazu...
 
Grottenschlechte Performance - Crysis flüssig in höchsten Details. Flight Gear ruckelt sogar bei den Menüs. Core Duo 6600, 8800GTX, 4GByte RAM unter Vista 32-bit. Die Bedienung ist zudem unter aller Sau. Die Grafik ist auf Amiga-Niveau. Die Screenshots sind noch das beste was das Spiel zu bieten hat. Es gibt dutzende sehr gute Open-Source Games mit brillianter Grafik. Open-Source ist keine Entschuldigung sondern Verpflichtung zu Qualität. Das Spiel ist einfach nur peinlich.

Übrigens - World of Padman 1.2 ist erschienen! :-)
 
@redlabour: Du kannst ja schön das Handbuch deines PCs lesen... Es kommt außerdem nicht darauf an, wie gut dein PC Crysis rüber bringt, aber das ist wohl das einzige, was für die ganzen Zocker wichtig ist. Wenn das spiel "einfach nur peinlich" ist, dann höck dich mal hin und schreib ein Programm, das auf jedem OS läuft und dann red weiter.
 
@redlabour: Kann ich nicht bestätigen. Läuft hier auf einen uralten PIII 500 mit 256MB Ram und 'ner Asus V7700 GTS 2 unter Linux Mint 4.0 absolut ruckelfrei... Möglicherweise liegt's am BS?
 
@Mr. Cutty: Glaub ich nicht. Wenn du einen doch einiges älteren PC hast, und es bei dir nicht geht, dann hat er vermutlich 10 Filesharing programme, Norton Internet Security und was weiß ich was im Hintergrund offen...außerdem: bei mir geht es auf ner Nvidia Geforce Go 7400, Intel core 2 Duo @1.73 GHz und 2 GB Ram mit Vista Ultimate 32Bit auch bestens und wie man sehen kann, ist meiner wesentlich "kleiner" als seiner
 
@DAU´s: Auf Linux (bei mir Gentoo) läuft es natürlich flüssig. Auf einem älteren Client mag dies auch sein. So hatten die Entwickler wahrscheinlich das Spiel auch nicht für neue Hardware optimiert.
 
@all: Bevor hier noch jemand in Ohnmacht fällt, es war ein Joke von mir - nichts weiter - um die Stimmung etwas zu entspannen... Back to Ernst, das Game läuft hier tatsächlich auf einem Opteron 170@2,7 GHz und einer NVidia 7950 GT unter Ubuntu 7.10 anstandslos.
 
Hee Leute!!! Ich weiss nicht, warum heute noch viele Leute sagen....die PC Spiele von heute, laufen auf Windows am besten!!!!!!!!!!!!!!!!Die Hard und Software ist ja nur selten aufeinander abgestimmt, bei normal käuflichen PCs. Dann lieber einen Tower von SUN,
NEC/jp, Apple oder einen Speziellen von IBM ( es wurde ja nicht alles an Lenovo verkauft ).
 
Gibt es das Ding auch in Deutsch? Ich bekomm den Vogel nicht zum Starten! Habe auf keyboard gestellt und das Helpboard offen, aber es bewegt sich nix! :( Kann mir einer helfen?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles