Portugal: 'Microsoft' wird versteigert - für 1 Mio. Dollar

Microsoft Microsoft ist zwar der weltgrößte Softwarehersteller, doch zumindest in Portugal kann das Unternehmen seinen gemeinhin bestens bekannten Markennamen nicht offiziell verwenden. Dort ist die Marke nämlich seit 1981 auf eine Firma namens Microsoft Lda ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
seeehr geile idee :) so wird für den alten markeninhaber vermutlich mehr geld herumkommen
 
Wahrscheinlich mehr als er je verdient hat. .
 
für ebay sicher lokrativ, bei ner million die verkaufsprovision einzunehmen :)
 
@Eagles: lukrativ, ich bin nur hilfsbereit ^^
 
Das wird teuer für MS. Die Konkurenz kann jetzt nach belieben den Preis hochschrauben. Wird Sony bestimmt gefallen.
 
@MiG[Anubis: Genau das hab ich mir auch gedacht...da werden noch mehr Firmen interesse haben, nicht nur M$ ^^ Bin mal gespannt wie hoch am Ende der Preis sien wird...
 
für ms ist doch eine Million ein klacks.
 
@cpu: startgebot :)
 
Microsoft vs. Spaßbieter, das kann ja was werden...
 
@unbound.gene: doof nur, wenn ms plötzlich aufhört zu bieten... :D
 
/Ironie An : Und dann gibts wieder ne Klage bei der EU weil Microsoft in Portugal eine Monoplstellung hat und alle kleinen Betriebe benachteiligt sind.. /Ironie aus
 
"Eltern haften für ihre Kinder!" Leider gilt die nicht im inet :(

jetz isser gebannt und mein kommentar sieht recht sinnfrei aus =/
 
bin mal auf die versandkosten gespannt :D
 
@podscher: Jop die liefern die Firma dann in eine Riesenpaket mit roterschleife an den käufer vor der haustür ...
 
eBay ich, Versand Käufer!
 
@d00p: na denn spar schonmal wenn du dafür die ebaygebühren bezahlen willst ... :D
 
Da kauft einer die Namensrechte und verkauft sie für das doppelte an MS^^
 
Da kann ich mein Lotto gewinn vor ein paar wochen doch gleich vernünftig einsetzn ^^
 
@mikrama: Warum setzt du nicht lieber dein Gehirn vernünftig ein?
 
@mikrama: willstn du? das war ironie fals dir der begriff was sagt, es nächste mal schreib ichs für dich hin :>
 
@mikrama: ...wenn du bis dahin das Schreiben gelernt hast.
 
@mikrama: :D mister deutsch weil ich im inet mit mein dialekt schreib un nicht auf groß oder kleinschreibung achte? du hast sorgen
 
@mikrama: Ein Dialekt ist eine regionsbedingte Mutation/Abwandlung einer Landessprache. Diese ist in Deutschland im Regelfall Deutsch...was du da schreibst, hat weder mit Deutsch, noch mit Dialekt zu tun. Das ganze klingt eher wie "Eh, Alda...weissu?" Schade, wenn man in der Schule nicht aufgepasst hat.
 
@mikrama: :D , aber wenn ich nunmal so schreibe wie ich rede ist das im größeren sinne meine "dialeket" schreiben :> und du klugscheisser brauchst mir nicht erklären was ein dialekt ist und deine spekulation das ich in der schule nicht aufgepasst habe ist total aus der luft geholt also argumentieren kannste also auch nicht " Schade, wenn man in der Schule nicht aufgepasst hat."
 
@tommy1977: Du bist mir sehr unsympatisch. ALTAH BUSHIDO!!!11123
 
@mikrama: Ach und nur weil es sich so anhört muss es nicht gleich so sein "weissu..?" also wenn man keine ahnung hat ...
 
@mikrama: Aha...jetzt werden wir auch noch ausfällig? Belass es einfach dabei! Ich kann es nun mal nicht ab, wenn man es nicht auf die Reihe bekommt, im öffentlichen Bereich ordentlich zu schreiben und zu reden. Aber die Diskussion ist inzwischen völlig "Off Topic"...schreib ruhig weiter so. Ich kann sowas jedenfalls nicht ernst nehmen.
 
@mikrama: Franke? Der Dialekt kommt mir so bekannt vor. :-) Ich persönlich find, dass es vielleicht außer dem "fals" nicht viel auszusetzen gibt. Ich schreib auch öfter mal im Dialekt Posts und ich find das gar nich so schlimm. Es stört wesentlich mehr, wenn man jetzt wie hier wieder jeden "Kleinmist" breittreten muss, weil einige sowas einfach nicht überlesen können (verstoß grad selber dagegen - ich weiß), sondern zu jedem "Unfug", sorry, intellektuell off-topic daherreden müssen. @tommy1977: wenn das Dein Geburtsjahr sein sollt, wunderts mich ehrlich gesagt. Ich hätt von jemandem, der nur n bisschen älter ist als ich mehr erwartet. Kann man solche Posts nicht einfach unbeachtet oder zumindest unkommentiert lassen? Der Post is sehr wohl noch gut verständlich und auf "weissu...." komm ich auch durch nichts (das wären eher die Kommentare, die in jedem Satz drei Mal "ey" und mindestens ein mal "Aldda" stehen haben, sowie diverse Fäkal- und Kraftausdrücke).
 
falls doch bitte mit doppel l
t2: ich finde es auch lustig :D preis wird übelst steigen und am ende wird ms sogar zu wenig geboten haben :D
 
wäre geil wenn man hier den Link postet wenn es in ebay drin steht...
 
@sk-m: Einfach mal bei Ebay nach Artikel "Microsoft" suchen, dann auf Auktionen klicken und danach den Preis absteigend sortieren. Dann sollte es an oberster Stelle auftauchen.
- Habs' gerade mal probiert - ist noch nicht drin -
 
jo würd auch gern wissen wie hoch die bieten bzw wie dan ndas abschlussgebot ist und wer es bekommt
 
@mikrama: Gehört "dan ndas" auch zu Deinem Dialekt? ,-)
 
@mikrama: au weija was willst du der Menschheit nahe bringen Inhalt ? Grammatik und Orthographie sind enorm wichtig sonst geht der Kontext abhanden .ich habe mir ein tüte deutsch gekauft hat wirklich gehilfen.....
 
@jujuhunter: Mach dir nicht die Mühe...manche sind unverbesserlich und finden die fehlende Fähigkeit, ordentliches Deutsch zu schreiben oder zu reden, auch noch voll in Ordnung. Es tut wirklich weh. Näheres s.o.!
 
@jujuhunter: Du musst aber bedenken, das Inhalt nicht nur durch Grammatik und Orthographie wiedergegeben werden kann! Ich kann dir mein Inhalt und Kontext genauso gut in Stich- bzw. Schlagwörtern ausdrücken. Ein kleiner Verweis auf Platon, der den Inhalt der Rhetorik vorzog... | Oder willst du mir tatsächlich sagen, du hast seine Aussage nicht verstehen können? mfG Ex!Li
 
@ Ex!Li: Das galt zwar nicht mir, ich häng mich aber trotzdem mal rein. Die Aussage war schon klar zu verstehen. Was jujuhunter und ich damit aber sagen wollen ist, dass man sich nicht wundern braucht, wenn man nicht mal einfachste Regeln zur Bildung eines normalen deutschen Satzes (oder von mir aus auch Stichpunktes) beherrscht, dass die PISA-Studie so ausfällt, wie wie sie ausfällt...nämlich als erbärmliches Armutszeugnis für Deutschland.
 
Wie man am spektakulärsten eine Million in Schall und Rauch aufgehen lassen kann...
 
@Fenix: Wieso schall und rauch, da hat doch sowohl Microsoft Portugal (also der jetzige Markeninhaber) als auch Ebay was davon. Ausserdem gibt es bestimmt Spott aus diversen Ecken.
 
@chrisrohde: Namen sind Schall und Rauch...
 
Bei Ebay dürfen keine immateriellen Güter versteigert werden. Aber vielleicht machen die aus Publicity-Gründen ja eine Ausnahme.
 
@timurlenk: Ich würde eine ganze Firma nicht gerade immateriell nennen...
 
@Matti-Koopa: Es wird aber keine Firma versteigert sondern nur die Namensrechte.
 
Wieso hab ich noch kein "Portugal: 'Microsoft' wird versteigert - für 1 Mio. Dollar - wegen Vista" gelesen ? @Topic: Find ich gut. Und werden bestimmt auf WF lesen für wieviel das ganze über die Bühne gegangen ist ... :)
 
mhmmm... ich denke, ich werde eine Hypothek aufnehmen, den Namen kaufen und Apple schenken:-)
 
wie man sehr schön lesen kann hatte MS die chance (und anscheinend sogar reichlich zeit) die rechte an den namen vorab (als vorzugskäufer) zu kaufen. aber wie es halt mal so ist - - - - (MS) selber gierig bis zum abwinken und scheffeln wie blöde, aber einem anderen (den kleinen) nichts gönnen! - - - - - wie hier schon jemand schrieb: 1 million ist für MS so gut wie nichts. selbst wenn sie ihnen gleich 10 millionen geboten hätten wäre das für MS immer noch so gut wie nur "peanuts" (und nicht mal der rede wert) aus der portokasse gewesen. aber der "große reiche" wollte es mal wieder geschenkt haben (wahrscheinlich die sache aussitzen bis die kleine firma bankrott geht) und jetzt haben sie dafür den salat. hoffentlich geht der preis bis zu 100 millionen (oder vllt. noch mehr) hoch. ich würds der kleinen puppserfirma gönnen.
 
Ich verkaufe das Wort Apple aus dem Englischen für 0€
 
@overdriverdh21: geht leider nicht. native worte bzw. das alphabeth an sich kann man weder besitzen noch verkaufen. selbst-erfundene kunstworte oder worte in verbindung mit einem bestimmten produkt (als markenname, zB. "Windows" als bezeichnung eines (und/oder in verbindung mit einem) bestimmten BS zB. "MicroSoft Windows") hingegen schon. - - - - - aber einafch nur das wort "apple" als natives wort an sich, ist unveräußerlich. in der verbindung zB. wie in "Apple Macintosh" (markenname) ist es aber handelbar, sofern man die rechte an dem markennamen besitzt.
 
Na dann sollen sich mal ein paar Linuxer zusammentun und Microsoft ersteigern. Dann haben wir bald Rechner aus Portugisien die mit Microsofts Betriebssystem auf Unix basis vorinstalliert kommen. Wäre doch toll um Verwirrung zu stiften.
 
@Traumklang: wäre leider nicht mal in PORTUGAL erlaubt. auch wenn sie den namen "MicroSoft" benutzen dürfen (aber nur in POTUG -isien :-)...) - niemals aber im ausland oder in irgendeiner weise die auch nur einen hauch sugerieren würde sie stünden in verbindung mit den produkten aus "redmond". so stinkend einfach ist das leider nicht mit den "markennamen".
 
Aber ich hoffe doch, dass Lda die EBay-Gebühren übernimmt :) "Porto übernimmt der Käufer, eBay übernehme ich" *gg*
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles