ATI mit neuem Grafikchip für Mittelklasse-Notebooks

Hardware AMDs Grafiksparte ATI hat still und leise Angaben zu einem neuen Grafikchip für Notebooks veröffentlicht. Das Modell Mobility Radeon HD 2700 soll an die Stelle der aktuellen HD 2600 treten, die vor allem in Notebooks aus der mittleren Preisklasse zu ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
War ja klar, grade ein Notebook mit ner HD2600 gekauft und keine Woche später gibts ein Nachfolger :P.
Außer der fertigung und geringer Takt steigerung scheint es ja nichts neues zu geben, aber hat nicht selbst der HD2600XT schon 700 MHz Kerntakt und 750 MHz Speichertakt? Bin ja mal gespannt ob die HD2700 dann den Takt da überbietet :D
 
@Mastro: Kleener Tip: 2 Wochen Rückgaberecht , z.b. Bei nicht gefallen !!!
 
@Mastro: Hat ja nicht viel mit dem Takt zu tun. Das Hauptaugenmerk sollte auf der neuen kleineren Fertigungstechnik liegen. Takt- und Leistungssteigerungen stehen da erstmal im Hintergrund. Es handelt sich, wie in der Überschrift schon genannt, um eine Mittelklasse Grafikkarte, also brauchst du auch keine Wunder erwarten.
 
@Mastro: ja ist mir schon klar das dieses Update wohl primär den Stromverbrauch reduzieren wird, aber wenn man ne Karte schon mit ner höheren Bezeichnung austattet sollte sie auch schneller sein als Karten mit ner niedriegeren.. finde ich.
 
@w2kati: Widerrufsrecht gibts doch nur laut Fernabsatzgesetz 2Wochen. Vielleicht hat er die Graka auch im Laden gekauft und dort gibt es kein Widerrufsrecht. Viele Läden tauschen nur aus Kulanz, müssen aber nicht!
 
@Mastro: jo aber grosse unternehmen wie mediamarkt oder saturn und so bieten das als service an ^^
 
@tedstriker84: War ja klar, grade ein Notebook mit ner HD2600 gekauft....
er redet nicht von einer einzelnen graka
 
@Mastro: Schön das einer mal gelesen hat ^.^ Naja dauert wahrscheinlich eh bis die HD2700 in Notebooks verfügbar ist und ich brauche es jetzt.
Stromverbrauch spielt im grunde keine Rolle für mich da mein Notebook zusätzlich über eine Onboardgrafikkarte verfügt. Bin echt auf die finalen Spezifikationen gespannt, ein wenig übertakten kann ich meine HD2600 bestimmt auch noch.. =D
 
@Mastro: Beim übertakten wäre ich vorsichtig. Wenn du die Graka kaput machst, dann kannste u.U., je nach Einbausituation, gleich das ganze Notebook mit wegschmeißen.
 
Werd schon aufpassen das da nichts abraucht, kann mich ja grob an die Werte richten die andere bekommen haben mit dem Notebook. Wegwerfen würde ich das Notebook selbst wenn der Chip kaputt geht nicht, hab ja noch einen zweiten ^_^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen