Millionenstrafe für Grauimport von Microsoft-Software

Microsoft Die britische Niederlassung von Microsoft hat nach eigenen Angaben in einem Verfahren gegen einen Distributor die Oberhand behalten, der die Produkte des Unternehmens illegal in Großbritannien angeboten hatte. Die Firma Netcom Distributors hatte sie ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
sagt das Wort Globalisierung was?Microsoft kann den Verkauf doch nicht verbiten(Re-Import oder nicht Offizieller Import),hallo Brüssel wo seid Ihr?
 
@isiksa: Also sorry, der Traum platzt. Die Eu ist nicht so Verbraucherfreundlich wie man denken möchte. Nach EU-Recht ist der Import von Produkten illegal, wenn die Preise deutlich unter den Vorgaben des Markeninhabers für das jeweilige Land liegen. In anderen Worten: Meint ein Unternehmen, dass es die Kunden in Deutschland mehr schröpfen kann als Beispielsweise einen Türken, werden die Produkte eben teurer verkauft. Und damit in einer globalen Welt mit Internet- Versand die Rechnung auch aufgeht, wurde eben dieses Gesetz geschaffen, um damit den Import solchen günstigen Artikel zu einer Straftat zu machen. Ums klar zu stellen, es geht nicht darum Raubkopien oder Plagiate zu kaufen, sondern ganz originale Ware, nur eben zu günstigen Preisen.
 
@gerhardt_w: richtig @isiksa: es gibt viele bereiche wo sachen im ausland um ein vielfaches billiger sind, diese dürfen aber nicht nach deutschland importiert werden. selbst aus dem urlaub darfst du dir da nichts mitbringen. beispiel: adidas. adidas gibt es original in thailand (da werden die sachen teilweise produziert für den weltweiten verkauf). die preise liegen bei ca. 70% unter dem preis für deutschland (100 euro / deutschland = 30 euro / thailand VHB). hast du jetzt einige sachen im koffer, wirst vom zoll erwischt dann bleiben die sachen, obwohl sie original sind beim zoll und werden vernichtet. ich schreibe jetzt nicht wie es geht das du die sachen doch nach deutschland bekommst. beispiel: seiko. seiko japan produziert sehr viele uhren. diese uhren bekommt man auch original in japan und anderen asiatischen ländern zu wirklich super preisen. seiko deutschland hat aber alle uhren, obwohl original als fälschungen deklariert und lässt sie knallhart vom zoll beschlagnahmen und vernichten. du kannst nichts dagegen tun (wenn du erwischt wirst, oder die uhren per post geschickt hast). der grund liegt eigentlich nur darin das seiko deutschland vom kuchen hier seiko japan nichts abgeben will (ist zwar ein unternehmen, die arbeiten aber nicht zusammen). deshalb ist im endeffekt der kunde der doofe :(. wie in meinen fällen beschrieben, geht es nur um originalware. bei zigaretten ist es auch nicht anders. da steht auf der packung "not for sale outside usa" und tortzdem bekommt man sie weltweit zu kaufen :).
 
@Sirius5: Du kannst sehr wohl Adidas-Artikel aus Thailand mitbringen. Mußt sie halt nur verzollen. Den Einfuhrzoll möchte ICH aber nicht bezahlen :D
 
@ Sirius5: Zigaretten musst du hier ausnehmen, hier geht es defocto um Schmuggel, weil die Einfuhr eben nicht nur verzollt wird, sondern auch noch mit Tabaksteuer belegt wird. Um das tun zu können sind bestimmte Genehmigungen notwendig.
@ DennisMoore: Leider ist das nicht so. Defacto wirst du wohl deine Adidas behalten dürfen. Wenn Sie dich ärgern möchten verzollst du die eben. Aber das Gesetz ist hier weitreichender. Hier geht es nicht um Verzollen. Sonst wäre die Firma Netcom Distributors wegen Steuerhinterziehung (nicht verzollt) belangt worden. Aber das ist ja nicht der Fall. Die haben eine super Lobby und mit Geld geht alles.
 
Es geht nicht deutlich aus dem Artikel hervor, aber vermutlich geht es um
"Grauimporte" aus den USA. Dort ist zum Beispiel VISTA sehr viel billiger
als in England. Allerdings steht auf allen MS-Softwareprodukten in den USA
auf der Verpackung "Darf nur in den USA und Kanada verwendet werden".
Da hat dann wohl MS Recht bekommen, dass deren Software die nur
in anderen Ländern verwendet werden darf, nicht in England verkauft werden
darf.
 
komisch - wenn ein anderer (als vorgesehen) nutzen aus den (für "gewisse" andere) vorteilhaft "gedehnten" handelsgesetzen zieht - ist es auf einmal illegal! wenn hingegen die "richtigen MoFu" zB. von billigst-und-sklavenähnlichen-arbeitskräften aus dem hungerlohn-und (bzw. auch in manchen branchen) kinderarbeits-belasteten sektoron nutzen ziehen können - ist plötzlich wieder alles "legal"! grau-importe - so what the f.ck....????!!!! kill the emporers!!! they ain't worth sh:t these days!!!!!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr