Erste Blu-ray-Disc mit Bild-in-Bild ab 10. Dezember

Hardware Am 10. Dezember wird mit "Neues vom Wixxer" die erste Blu-ray-Disc erscheinen, die über eine Bild-in-Bild-Funktion verfügt. So lässt sich während des Films ein gleichzeitig laufender Videokommentar der Filmmacher zuschalten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Gut weiter so. dann kommt bestimmt im dez noch das nächste ps3 update das br auf 1.1 patcht.
 
@1+3+3=7: Wer bruacht während des laufenden Films einen Videokommentar? Ich brauch eigentlich niemanden, der mir den Film erklärt. So helle bin ich gerade noch.
 
@unikum: also audiokommentare machen manchmal schon sinn, weil es schon hin und wieder spannend sein kann, die filmtechniken dahinter erklärt zu bekommen (der Audiokommentar zu MI:2 ist beispielsweise sehr lohnenswert, dort erfährt man sehr viel über die filmtechniken etc) aber warum man dazu ein bild in bild braucht ist mir unverständlich. vor allem, man kann eh nicht 2 bilder gleichzeitig gucken und sie warnehmen...
 
@LoD14: Mich würde dann aber mal interessieren, wie viele Käufer das wirklich auf Dauer immer ml wieder nutzen (also nicht nur 1-2x ausprobieren). Für mich / in meinen Augen sind das nur Extras, die ich teuer bezahlen muss, aber nie nutze.
 
@unikum: Gerade die Extras sind für mich der Kaufgrund einer DVD und einer der Gründe, warum ich mir lieber eine DVD ausleihe in der Videothek statt per PvP oder VoD den Film zu gucken. ich finde es ein nettes Feature (was aber nichts daran ändert, dass ich noch lange bei herkömmlichen DVDs bleiben werde ^^)
 
...was ein unsinn.
 
na,da lohnt es sich doch jetzt auf hddvd und bluray umzusteigen, juhu, darauf hab ich gewartet. endlich... -.-
 
@He4db4nger: warum seid ihr immer so NEGATIV? Ich versteh es nicht. Seid doch mal froh das es voran geht. Ich gehör zur Pro-Bluray Fraktion und bin über jede positve Nachricht glücklich :) Früher auf DVD gabs ja schon die Audiokommentare was sich sicherlich ein paar leute angekuckt haben. Und jetzt gibs eben mit Video, ist doch viel schöner. Man kann die Emotionen von den Machern sehen. Viele interessiert sowas. :) PS: Mich eigendlich nicht ^^ aber trotzdem ein schönes Feature
 
@He4db4nger: Lass doch erstmal die beiden Formate gegeneinander kämpfen, bis es nurnoch ein Format gibt^^
 
@He4db4nger: Bluray wird gewinnen ^^
 
@He4db4nger: ich denke mal es würde eher leute betreffen die noch gar kein abspielgerät für hd inhalt besitzen
 
@stylos: "ein paar leute angekuckt haben" - genau das ist der Punkt. Ich zahle diesen teuren Schnickschnak mit (komme ja gar nicht drumherum), den gerade mal ein paar Leute nutzen. Mir wären günstigere BluRays (15 EURO) ohne diese nutz ich eh nicht Extras lieber. So muss ich die BluRays immer bei Amazon.com importieren - aktuell gerade ein Angebot 8 Stück (natürlich englischer Ton) für ~ 56 EURO. Das sind mal gute Preise.
 
@ unikum: mag sein dass die herstellung gerade wegen solcher features teurer ist aber das müsste man genau wissen denn rumspekulieren ist kein stück produktiv. wenn du`s etwas günstiger haben willst wär hd-dvd das richtige aber dann brauchst du dich nicht zu wundern wenn mal ein feature für BD rauskommt was aus technischen gründen nicht auf hd-dvd möglich ist (wie zb viele layer pro disk) gerade weil sie günstiger ist. die entscheidung liegt bei dir
 
@Schrittmacher: Es geht mir ja nicht um "günstiger", sondern darum, dass ich vergleichsweise viel Geld für die Extras auf den Tisch legen muss (wenn man sich mal das bei den DVDs anschaut, sind die Unterschiede zwischen "nur DVD" und "DVD mit Extras wie Bonus Disc etc." eben nicht nur 1-2 Euro). Als Kunde hätte ich gerne die Wahl zwischen "nur Film" für x EURO und "film mit Extras" für x + y EURO.
 
Nice to have, but ....
 
Wirklich traurig das die meisten Menschen nicht genug Vorstellungskraft besitzen wie praktisch solch ein Feature ist und welchen Mehrwert es bringt. Das alleine ist ja nicht schlimm aber dann bei jeder Gelegenheit rum mosern muss wie scheiße doch diese optionalen Erweiterungen sind, das ist echt dumm. Niemand schaut sich solche Bild in Bild Beiträge beim ersten mal Film schauen an. Das Material ist gedacht für Leute die sich für den Film interessieren und ihn auch schon mal geschaut haben, dann aber mehr über ihn erfahren möchten. Bild in Bild ist einer der besten Erweiterungen der neuen HD Medien gegenüber der DVD da ich hier zusätzliches Material synchron zum Film präsentieren kann. Das hat schon was wenn man zum Beispiel bei einem Film während die Szene läuft die passenden Storyboard Einträge oder Drehbucheinträge präsentiert bekommt. Ob es jetzt wirklich interessant ist einen Beitrag wo jemand was über den Film erzählt dabei laufen zu lassen kann ja jeder für sich entscheiden, aber ich kann mir denken das es in diesem Fall bestimmt ganz witzig ist Kalkofe und Co dabei zu sehen wie sie erzählen wie der Film zustande gekommen ist. Natürlich gibt es jede Menge nichtssagende Making-ofs in der Filmgeschichte aber die Technik Bild in Bild kann für wunderbare Sachen eingesetzt werden. Wer sich wirklich nicht vorstellen kann was das bringt sollte zum Beispiel mal den Trailer zur kommenden Terminator 2 HD DVD sehen, die holen da schon ziemlich viel nutzen aus der Bild in Bild Technik, findet könnt ihr in zum Beispiel bei youtube: http://www.youtube.com/watch?v=7A4UKRwSZZo (eventuelle Leerzeichen entfernen) Wer natürlich Filme wie Fast Food konsumiert, den haut das natürlich nicht vom Hocker, Film Fans und alle die solch einen Aufwand solch einen Film zu produzieren zu schätzen wissen ,a lle anderen können natürlich bei ihren Divx, MKVs und co bleiben, kein Problem. Aber hört doch bitte auf über zusätzliche Sachen zu mosern nur weil ihr es nicht braucht.
 
@gizzard: ach das sind nur fanboy der hd-dvd fraktion, keine bange :)
 
@schrittmacher: Dann sollen sie erst recht ruhig sein, weil die HD DVD es ja schon von Anfang an kann :)
 
@gizzard: + für gizzard ich stimme dir voll zu :) edit: ich rede schmarn ^^ erst lesen dann schreiben ^^
 
@gizzard: Ich habs oben schon mal geschrieben: Ich finde dieses Extras nutzlos. Das allein würde mich ja nicht weiter stören (mag ja Leute geben, die das nutzen) - was mich stört ist, dass diese Extras die BluRays teuer machen. Mir wäre eine BluRay für 12-15 EURO ohne diesen Extra-Quark viel lieber, als eine BluRay mit Extras für 22 - 35 EURO.
 
@gizzard: das stimmt nicht die blurays werden dadurch doch nicht teurer o.O, was die teuer macht sind noch die Disks. Ausserdem bekommt man neue DVDs doch auch erst für 20 euro oder so.
 
@unikum: Die Preispolitk der neuen HD Medien ist ja nochmal ein extra Kapitel für sich. Aber trotzdem spricht nichts dagegen wenn ein Studio sich dafür entscheidet eine minimale Version die nur das nötigste enthält zu veröffentlichen die dann auch hoffentlich preislich attraktiver gestaltet ist. Immerhin haben die Studios ja hier noch mehr Möglichkeiten Geld aus ihren Kunden zu pressen in dem sie exklusive Special Editions anbieten die dann die neuen Features beinhalten. Jetzt kommt aber das wichtigste, der Konsument, er alleine entscheidet ob er den Preis für ein HD Medium gerecht für die gebotene Leistung findet und den Preis auch bezahlt oder eben nicht. Ich akzeptiere absolut deine Meinung das du solche extra Features nicht brauchst und lieber ohne den Film günstiger bekommen willst. Ist halt eine Entscheidung die jeder für sich treffen muss, aber das ändert nichts an der Tatsache das zum Beispiel das Bild-in-Bild Feature neue Möglichkeiten bietet die gerne von vielen gesehen wird.
 
@stylos: Das ist jetzt nicht dein Ernst, oder? Extras verursachen bei der Erstellung Kosten - Materialkosten und Arbeitskosten (die kommen ja nicht vom Himmel gefallen). Diese Kosten müssen ja irgendwie wieder reinkommen - sprich: der Verkaufspreis eine BluRay ohne solche Extras wäre niedriger als mit solchen Extras. Du siehst das ganz einfach bei z.B. den DVDs. Mit Extras kostet ein 007 - Casino Royal 23,- (Amazon)- ohne die Extras kostet der selbe Film 9,99 (Amazon)
 
@gizzard: Danke. Leider ist es bei den HD Medien jedoch so, dass sich die Industrie dazu entschlossen hat, keine "nur Film" HD-Medien mehr anzubieten, weil man so höhere Umsätze erzielen will.
 
@gizzard: das stimmt natürlich ohne diese zusätzlichen Features können die das billiger anbieten. Aber die Preise sind nicht HÖHER als früher. Die Preise werden eher Fallen.
 
@unikum: Das Problem ist dann wohl eher das ihr Konzept aufgeht. Wenn ich da nur an die Herr der Ringe Triologie denke, wie sich da die Special Extended Edition verkauft hat. Ok die hab ich jetzt auch aber einen vorhandenen Markt kann man damit sehr gut bedienen wie mir scheint. Zur Zeit gibt es noch lange nicht so viele HD Medien auf dem Markt, erst recht nicht auf dem deutschen. Preiskampf und Dumping versuchen die Anbieter so lange es geht zu verhindern aber wenn das Angebot erstmal eine kritische Masse erreicht werden auch Anbieter mit abgespeckten Versionen versuchen im Low Budget Bereich Gewinne zu scheffeln.
 
@gizzard: Bei "extended versions" sehe ich das auch anders, da da ja auch mehr Film drauf ist: ich meine die anderen "Extras". Da sollte es BluRays geben, wo eben nur der Film drauf ist - und die dann natürlich auch billiger sind als BluRays mit solchen Extras. Solange das nicht der Fall ist, zahle ich für etwas, was ich überhaupt nicht nutze, weil es mich nicht interessiert, was der Regisseur gemeint hat oder Bild-in-Bild Kommentare oder Musikvideos oder Hintergrundinfos oder... Auch würde ich eine "nur Film" BluRay nicht gleich als low budget/Preiskampf titulieren.
 
hd dvd = shit, blueray 4tw
 
@xxxFrostxxx: da haste recht aber nicht so laut sonst kommen die fanboy's und flamen ^^
 
@xxxFrostxxx: Wird man nicht traurig wenn man mal alleine ist, ein wenig Zeit zum nachdenken hat und plötzlich feststellt das andere es schaffen sich vernünftig zu artikulieren während man es selber nicht schafft eine gepflegte Konversation zu führen. Aber vielleicht ist es auch mein Fehler überhaupt drauf zu reagieren anstatt einfach nur den roten Minus Knopf zu drücken und die Klappe bzw. die Finger ruhig zu halten.
 
@xxxFrostxxx: ich stehe zwar auch mehr auf bd aber bei einer vernünpftigen diskusion möchte ich keine leute wie dich auf meiner seite haben. mit geflame gewinnt man keine argumentation
 
@xxxFrostxxx: das weihnachtsgeschäft das wichtigste in diesem JAHR wird HDDVD gewinnen, ganz klar.... Wieso??? Transformers der Hammer FILM, kommt nur als HDDVD raus und BR wird damit ne deutliche Einbusse kassieren. Vorteil ist auch HDDVD kann diese Funktion schon lange diese Bild-in-Bild Funktion (was ich eigentlich schon ausprobiert ahbe, aber nicht brauche). Die neue BR Scheibe (Neues vom Wixxer) hat diese Super Funktion schon aber es gibt kein Player womit man es abspielen kann... SUPER ODER??

@master61: ich gebe dir natürlich völlig recht, das waren für mich auch die Gründe wieso ich auf den HDDVD Zug aufgesprungen bin.

Es werden noch sehr viele Leute merken das BR (formate von sony) schlecht ist...
 
Wer will schon Poo-Pay Discs.
 
@Mampf: vermutlich leute mit Poo-Pay Playern du genie
 
Dieses Feature rechtfertigt den merklich höheren Preis für Blu Ray Filme natürlich vollkommen. Scheinbar fragen sich viele, was eine noch höhere Auflösung bringen soll, deswegen zaubert man derlei Zusatzfunktionen aus dem Hut. Marketing eben.
 
@Der_Heimwerkerkönig: also so teuer ist das nicht wenn man überlegt, DVD ca 15 € und BR ca. 22€ die simpsons Blu Ray ich weiß es ich hab die BR gekauft.
 
Note to people considering to invest in HD media: Please buy HD DVD instead of Blu-ray. HD DVD is much more consumer friendly (e.g., no region coding, AACS not mandatory, no BD+). Don't give your money to people, who throw your fair-use rights out of the window.
 
@master61: aber sonnst gehts dir schon noch gut oder? Mei Mei Mei armer tropf.
 
@ urbanskater: Deine Argumente können mich nicht wirklich überzeugen, aber danke der Nachfrage, mir gehts "schon noch" gut.
 
Geil, dann können die endlich 2 Filme auf eine Disc packen und ich spare Zeit!LOL
 
@Mplonka: und man brauch sich nicht mehr für einen Film entscheiden den man schauen will lol :))
 
Also ihr zeigt mal wieder fast alle das ihr nix gapiert habt. Anhand dieses bsp. wird nur die technische möglichkeit einer Bluray disc gezeigt, ich kann auch auf die kommentare verzichten. Also erstmal nachdenken und denn schreiben es geht wie gesagt nur um die technische möglichekeit welche nicht unbedingt für kommentare der mache genutz werden müssen. PS: Wer nen Rechtschreibfehler findet kann ihn behalten.
 
Die sollten lieber HD-DVD und Blueray wieder einstampfen da beide schon veraltet waren als sie eingeführt wurden, die Zukunft ist die HVD (Holographic Versatile Disc) mit einer Kapazität von bis zu 3,9 Terabyte, was etwa dem zwanzigfachen der größten sich auf dem Markt befindlichen Blu-ray Disc (200 GB) entspricht, und eine Transferrate von 1 Gbit/s bei einfacher Rotationsgeschwindigkeit (im Vergleich zu 36 MBit bei der Blu-ray Disc, 10,8 bei der DVD und 1,4 bei der CD). Damit sind sie die ersten optischen Speichersysteme, deren Leistungwerte mit Festplatten vergleichbar sind. Laufwerke mit höherer Rotationsgeschwindigkeit (z. B. 8x) sind dabei durchaus denkbar. Siehe:http://de.wikipedia.org/wiki/Holographic_Versatile_Disc
 
Video Kommentare gabs auch schon bei der DVD... Zum Beispiel bei Jerry Maguire, http://www.cinefacts.de/dvd/db/details.php?id=780
 
Blu-ray vergrault sich damit mal wieder die eigenen Kunden. Ist doch jetzt schon die zweite Änderung welche die ersten Player zu alten Schrottkisten werden lässt. Als wenn der Format streit nicht schon genug wäre, da müssen sie auch noch ständig Änderungen vornehmen. Aber war ja von vornherein klar das ein System an dem Sony beteiligt ist nichts werden kann - wie immer (Betamax, MD, etc..)

gogo HD-DVD :)
 
Also kaufe ich mir einen BR-Player 1.1 fuer 500 EUR und werde dann ab 1.2 Version nicht mehr die neusten Features nutzen koennen??! Na dann kauf ich mir eben noch einen! ... werde dann ab 1.3 Version nicht mehr die neusten Features nutzen koennen??! Na dann kauf ich mir eben noch einen! ... werde dann ab 1.4 Version nicht mehr die neusten Features nutzen koennen??! Na dann kauf ich mir eben noch einen! ... werde dann ab 1.4 Version nicht mehr die neusten Features nutzen koennen??! Na dann kauf ich mir eben noch einen! ... werde dann ab 1.5 Version nicht mehr die neusten Features nutzen koennen??! Na dann kauf ich mir eben noch einen! ...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum