Dell: Neuer Tablet-PC mit Multitouch-Display kommt

Hardware Der PC-Hersteller Dell hat für den kommenden Dienstag die Vorstellung seines ersten Tablet-PCs angekündigt. Dell will mit dem Gerät dafür sorgen, dass der Formfaktor endlich im Massenmarkt Fuß fassen kann. Dazu setzt der Hersteller auf eine ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
da kann man bestimmt kein crysis drauf zocken und wenn man man dann noch den t-mobile vertrag von 12000€ drauf rechnet und außerdem überlegt das das ganze ja durch vista gebremst wird, ist das gerät ja wirklich nur für voll idioten. also wenn man sich das selbstzusammen baut kriegt man es bei aldi bestimmt billiger.
 
@rikscha: Genau, Laptops, die man selbst zusammenbaut, kriegt man bei Aldi billiger und können auch Crysis vernünftig wiedergeben. Danke für Deinen Beitrag...
 
@twinky: lol :)
 
@rikscha: Ja genau, PCs gibts nur für Spiele und ein PC/Notebook, das Crysis nicht flüssig darstellen kann, kauft sich auch nur ein Idiot. Ist das nicht eher andersherum? Man man man ....
 
dont feed the trolls
 
@rikscha: schade, aber die meistens user dieser seite sind tatsächlich einfach nur blöde. wie kann man diesen leicht kritisch-witzigen kommentar nur so sau dämlich kommentieren.
 
Zudem kommt der Latitude XT bereits im neuen Design der E-Serie!
 
schönes hemd!
 
@DerFreund: muhahaha
 
@DerFreund: lol
 
ehr nett, wenn taplets nicht immer so viel teurer währen
 
@MaxFragg: tablets sind inzwischen kaum teurer als normale notebooks
 
Optisch nicht sehr ansprechend. Akkulaufzeit wäre sehr interessant.
 
Man ist das dick, man...
 
Hört sich interessant an. Aber ich hätte mir mehr vom Video gewünscht....
 
@angel29.01: Hab ich auch gedacht! das Video ist so was für'n Ar***!
 
Schade, dass Tablet-PC fast ausschließlich für Geschäftskunden entwickelt und vermarktet werden. Bis auf das TX von HP (welches das einzige für Privatleute ist) sind alle nur deutlich über 1000€ zu haben.
 
Ich finde es echt geil! Allerdings brauche ich eine um eine Stufe höhere Auflösung (1440x900) um richtig mit Word arbeiten zu können. Ich hoffe der Satz " In jedem Fall hat das Display eine Auflösung von 1280x800 Pixeln" ist nicht ernst gemeint!
 
Was soll ich (im Moment) mit Multi-Touch auf einem normalen PC anfangen? Windows unterstützt ja nicht mal 2 Mäuse gleichzeitig (also 2 Mauszeiger)...
 
@Hades32: Richtig, schließlich hat man ja 2 Hände für 2 Mäuse und auch 2 Augen zum Sehen. Fragt sich nur, wie man das mit 1 Hirnzelle verarbeiten soll.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen