Firefox 3: Zweite Betaversion noch vor Weihnachten

Software Am 20. November hat die Mozilla Foundation die erste Betaversion des kommenden Browsers Firefox 3 veröffentlicht. Ziemlich genau einen Monat später soll bereits die zweite Vorabversion folgen. Am 21. Dezember soll es so weit sein. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Freu mich schon auf die Final. Da werde ich dann meinen Browser neu "aufsetzen". Mit plugins und den dazugehörigen einstellungen ein immer großer werdender zeitaufwand.
 
@bernini: viele plug-ins werden wohl, wie immer, nicht kompatibel sein.
 
@bernini: Wenn man schon ausmistet dann sollte man auch darauf achten nur die wesentlich wichtigen Plugins zu installieren. und das können soviele garnicht sein.
 
Ich hoffe die zweite Beta wird stabiler als die erste, die Beta 1 ist die schlechste bisher, stürzt bei allerlei Sachen ab, selbst manchmal beim Start.
 
@Maniac-X: Soweit ich weiß ist das eine BETA und die darf auch mal abstürzen! Ich weiß nicht warum immer alle von ner BETA ein perfektes Programm wollen.

Und bevor Kommentare auftauchen in denen steht das sich die Beta Layout mäßig nicht verändert hat, der soll mal bitte den Text lesen und die Glotzen aufmachen!
 
@Maniac-X: Wie meinst Du das "die Schlechteste"? Ist doch erst die erste Beta.
 
@Gr4y: er hat nichts gesagt davon dass er erwartet dass sie perfekt laeuft, lediglich dass er es nicht gut findet dass sie unter anderem beim start abstuertzt.
also nicht immer gleich los heulen.
 
@Maniac-X: Bei mir stürzten beide Rechner ab, habe es halt wieder gelöscht. Bin aber überzeugt das dieses bei der nächsten (Beta 2) Version nicht mehr vorkommt. Dieses Verhalten habe ich sonst noch bei keiner Beta von Firefox feststellen können.
 
Ich meine mit schlechteste Beta, dass sie von allen bisherigen Betas von allen version die instabilste ist, ich hatte bei keiner beta von firefox jemals Abstürze.
 
Wann wird es eigentlich eine x64 Version von Firefox geben? Ich meine die x86er läuft ja auch auf nem 64er, aber eine native 64bit Version wäre schon was feines :)
 
@sevobal: Leider wird die dann nur 64-bit Plugins unterstützen. Und solange es keinen 64-bit Flash Player gibt, sehe ich für Firefox-Win64 da schwarz (unter Linux gibt es zumindest den nspluginwrapper oder gnash). Auf http://www.vector64.com/WindowsBuilds.html gibt es Win64 Builds (bis 2.0.0.11), wenn du es ausprobieren möchtest.
 
@mystik: auf flash und dessen dämlichen werbefenster kann ich gerne verzichten. auf die erweiterungen ebenfalls. 64 Bit sollte doch ein wenig mehr forciert werden.
 
also ich bin bei der alpha 5 am testen. die beta 1 läuft recht stabil. wenn ma bedenkt, dass die hälfte der plugins (die ich nutze) nur für die 2er geschrieben sind.... eins ist sogar nur für die 1er version.

hatte bis jetzt nur 2 abstürze.
 
Kann man denn inzwischen 32bit-PNGs fehlerfrei drucken? Hat das jemand getestet?
 
warum nennt man das nich einfach 2.1? anstatt immer direkt von 1 -> 2 und schon jetzt direkt auf 3 anstatt auf z.b. 2.1?
 
@Cracker2k: Weil die Version ein größerer Versionssprung ist?
 
@Gexno : Aha und welche features rechtfertigen einen derartigen Sprung? Die Lesezeichendatenbank oder das halbherzige Zooming?
 
@Gexno: joa deswegen ja 2.1 aber nicht direkt 3. find ich iwie bissl übertrieben so wirklich viel is da ja auch nicht anders
 
@Cracker2k: Ne, da ist gar nicht viel anders... Oh man, nur weil du dich nicht informieren kannst, musst du behaupten, es gäbe nicht viele Neuerungen? Alleine, was unter der Haube gemacht worden ist, ist ein verdammt großer und wichtiger Schritt. Ich könnte mehrere Seiten vollschreiben mit den Dingen, die Version 3 von Version 2 unterscheidet. Für mich ist das der bislang größte Sprung in der Entwicklung von Firefox... In der Reflow-Refactoring-Engine stecken ja allein schon zwei Jahre Arbeit...
 
@t4sk: Vielleicht die aktualisierte Gecko-Engine? Oder doch vielleicht die völlig neue Grafikbibliothek (Cairo)? Oder doch eher die komplett geänderte Grundlage für Bookmarks, History u.s.w. auf SQL-Basis(Places)? Soll ich weitermachen? Sorry, aber die Frage ist genauso "intelligent" wie warum Vista nicht XP 1.5 heißt... -.- Auch wenn das Ding noch sehr ähnlich wie Version 2 aussieht, ist unter der Haube quasi nichts mehr gleich geblieben... und deshalb eben 2 -> 3... Edit: Verdammt, zu langsam :)
 
@Nub:NewRaven: k ihr habt mich überredet allerdings versteh ich noch nicht alzu viel davon deswegen hab ich ja nachgefragt sollte kein angriff sein.
 
@Cracker2k: Kein Problem, mein Kommentar bezog sich generell eh weniger als dich als viel mehr auf die Frage mit der leicht zynischen Formulierung von t4sk... :)
 
@t4sk: 1. Weder du noch ich arbeiten bei Mozilla 2. Ist das subjektiv. Ich meine, nur weil dich die Neuerungen nicht vom Hocker hauen, braucht man ja nicht die Versionskennung infrage zu stellen. Wofür ein neues Betriebssystem rausbringen, wo Vista doch nur ein erweitertes XP ist? ^^
 
Ich will endlich mal den angepassten Vista-Style sehen ...
 
@voodoopuppe: benutz doch n theme.... aquatint black 1.1.1 oder Vista-aero 2.0.0.10
 
Also bei mir lief er eigentlich stabil dass er fehler hat nun das lässt sich wohl nicht abstreiten aber die werden behoben und gut ist die sache muß auch im bugtracker nachguggen ob mein fehler gemeldet wurde hab vergessen den bekanntzugeben hab fehler mit nem zertifikat bzw ssl ka woran es genau lag konnte nen webmailzugang nicht nutzen
dafür hat der ff3 bei nem browsergame von mir als einziger das ganze spiel durchgängig richtig angezeigt bei ff2 hatte ich bei einer unterseite vom game anzeigeschwierigkeiten beim ie6 wird gleich gar nix angezeigt bzw konnte mich gar net einloggen opera das selbe.

ich hab ohnehin eine frage werden die besuchten seiten also die chronik auch in sql gespeichert und wenn ja würde der ne längere history vertragen ich hab mal aus spass die chronik nicht löschen lassen und auf 999tage gestellt beim firefox2 war nach 3-8monaten die chronik so groß und aufgebläht dass er bis das menü aufgemacht hat fast 60sek oder so gedauert hat bin natürlich vielsurfer und gugge viele verschiedene seiten exzessiver google einsatz + besuchen von 50neuen seiten pro tag in etwa also ne heftige sache wenn man nur 5 nahezu simple seiten besuchen würde wäre das natürlich wurscht denn die historie wächst dann nur minimal aber bei mir :)

na ja freu mich schon werd bald umsatteln
 
@lord_Darkstone: Wie wärs mit Satzzeichen? Ist ja unleserlich.
 
Ist Cairo denn schon integriert? Hab noch nichts über Benchmarks oder sowas gelesen.. ist Firefox 3 wirklich schneller und effizienter?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!