Overclocker stellen neuen 3DMark06-Weltrekord auf

Hardware Wie die Website NordicHardware.com berichtet, konnten die beiden Weltrekordhalter "Kinc" und "cortale" ihren Weltrekord im Grafik-Benchmark 3DMark06 erneut nach oben schrauben. Der Weltrekordversuch war live auf der Dreamhack 2007 zu sehen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ach ja... die haben auch nix zutun oda? xD
 
@DerPaufler: Wieso eigentlich 2 ATI Karten? Sind die beiden von ATI und AMD gesponsert worden oder liegt es in der "Natur" von ATI das diese Karten sich weit besser OC lassen als Nvidia? 2x 8800 Ultra wär doch sicher noch schneller, oder?
 
@DerPaufler: Du kannst die Ati's besser übertakten und mehr rausholen allerdings nur mit entsprechender kühlung, das is ja das prob bei ati die verlustleistung ^^
 
@DerPaufler: Ach du glaubst die neuen 3xxx haben ne hohe Verlustleistung? Schau dir mal aktuelle Benchmarks an. Ich bin mir sicher mit denen wird noch wesentlich mehr drin sein (vorausgesetzt die lassen sich genauso spitze übertakten) :-)
 
@DerPaufler: Man koommt bei den ATI karten vom takt her einfach wesentlich höher als mit den G80 Chips, da diese irgendwann einen Coldbug hinlegen und nciht mehr weitergehen... Die neuen HD3870er lassen sich durch eine beschränkung der Architaktur nicht höher takten, also fallen sie auch aus dem rennen... Und evtl spielt es auch noch eine rolle dass der nforce 680i schrott ist und nciht stabil genug bzw hoch genug laufen würde um den CPU und RAMtakt zu ermöglichen :)
 
Wie krank. Wieder mal ein völlig sinnloser Versuch.
 
@Dr. Strangelove: was ist den an diesem versuch so sinnlos? Wems gefällt. Ausserdem kann man gucken, wie ich schon geschrieben habe, was so möglich wäre
 
@Dr. Strangelove: schonmal im guinessbuch nen sinnvollen record gesehn? wenigtens hat man vom overclocking noch etwas
 
@Jogy: Gegenfrage: Was ist an diesem Versuch denn sinnvoll?
 
@Dr. Strangelove: Das ganze Guinness Buch ist auch sinnlos, vieles ist sinnlos. Auch dein Kommentar ist sinnlos, weil es nich die Meinung anderer ändern wird.
Wollen wir uns mal über Sinnlosigkeit unterhalten, hab da ein schönes Buch zu :P
 
@tomelino: erzähl^^
 
@Dr. Strangelove: Was meckerst du überhaupt?? Wenn dich die News nicht interessiert dann schreibe keinen Kommentar. Es zeigt einfach auf was man aus den Systemen rauskriegen kann
 
@Dr. Strangelove: Wenn es in deinen augen so sinnlos is, wiese hast du dann "nachdem" du die überschrifft gelesen hast dennoch auf den link geklickt...?
 
@Tomtom Tombody: um dem Rest der Leute die es interessiert und evtl auch Spaß an solchen Sachen haben zu sagen das es sinnlos ist. naja mal im ernst Dr. Strangelove wieso muss denn alles sinnvoll sein? Kann man nicht nur einfach Spaß haben?
 
immer nett anzusehen was so möglich ist :D nice nice
 
@Jogy: was sagt uns das? Überhaupt nichts für den Normaluser, oder?
Aber Spinner gibt es immer wieder. Wenn so etwas allerdings im ASUS-Labor laufen würde, dann würde ich das möglicherweise als Entwicklungsarbeit bezeichnen. Es ist aber keine Meldung wert. Normale Anwender wissen gar nicht was da abläuft!! Andere, weiter unten, bezeichnen diese 'Leistung' als endgeil!!
 
@2222222: Nur weil du nicht in der Lage das zu verstehen heißt es nicht das andere es uninteressant finden, du Ignorant
 
@222222:Was soll ich deiner Meinung nach tun. Den ganzen Test erläutern? Die Funktion der Stickstoffkühlung im Detail Niederschreiben und am Ende zu dem Fazit kommen das der normale User, wie du ihn nennst, sich das alles eh nicht leisten kann? Mich interessiert auch was möglich ist, einen CD Spieler zu tunen, wie sich die Qualität dadurch verbessert. Und bringt das den normalen User weiter? Es wäre die Aufgabe von Winfuture zu erklären wie der Test abläuft, aber das würde hier den Rahmen sprengen. Also kann sich jeder schön selbst gedanken dazu machen. Ich finde diese Meldung schon interessant, wieso auch nicht. Ist doch schließlich ein Online Magazin. Mich interessiert diese Meldung! und ich erachte sie als wichtig.
Gruß
 
interessante kombination amd/ati und intel ^^
 
@polae: das ganze wird wohl auf einem Board mit intel chipsatz laufen, und die unterstützen nur crossfire, also sind die ATI karten fast schon selbstverständlich. Intel & ATI ftw :)
 
wow.. ich gebe der technik 5 jahre, bis so eine leistung zum normalen high-end computer wird...
 
@KarlKoch23: 5 Jahre???? Das ist in der IT ne ewigkeit..... Bis dahin is noch viel mehr drin.....
 
@KarlKoch23: Ich denke mal in 2-3 Jahren, wenn ich mir so überlege, was im Jahr 2002 (also vor 5 Jahren) abging.
 
naja.. ob in es bis dahin wirklich 5 GHz geben wird? ich meine, das hat e kaum einen nutzen.. es sind neue technologien angesagt... das mit den normalen sockel-systemen und deren architektur wird auslaufen, die frage ist nur bis wann.. weil sie sind langsam schon an ihre grenzen gestoßen.. hoffe mal, das es bald was neues und inovatives geben wird
 
@KarlKoch23: Ich geh mal davon aus das der Cpu takt in nächster zeit nicht die 4 GHZ als standart haben wird auf die nächsten 2 jahre geshen. Die Cpus werden kleiner und effizienter werden mehr cache und kerne bekommen der FSB wird steigen.
 
@KarlKoch23: Schon vor 5 Jahren hieß es das die momentene Technik ausgeschöpft sei und dann kamen wieder ein paar schlaue Köpfe und haben die Fertigungstechniken weiter verfeinert. Also noch ist nichts entscheiden, aber es wird auf noch mehr Kerne, bessere Lesitung pro Mhz und höhere Kommunikationsgeschwindigkeiten zwischen den Komponenten hinauslaufen.
 
@schnubbie: die technik ist auch ausgeschöpft... bei den MHz zahlen geht garnichts mehr... vor 2 jahren gab es einen intel mit 3,6 GHz als normal leistung... wo sind die zahlen jetzt? 2,8 GHz? es werden nur mehr kerne gebaut, mehr cache und mehr FSB.. aber ich meine sollen wir bis zu 10 kernen weiter arbeiten? bis zu 128 mb l2 cache??? das hat doch alles keinen sinn... es wird zeit neue ideen zu bringen.. der cell prozessor war meiner meinung nach ein guter anfang, aber sony hat jetzt ja drauf verzichtet...
 
@KarlKoch23: Ja wie schon gesagt, alle Nase lang wurde gesagt oh bla 3Ghz sind nicht möglich, zack 3Ghz vorhanden und nur weil die Hersteller keine 5Ghz Boliden rausschmeißen (wozu auch?) heißt es nicht das die Technik am Ende ist. Ich habe einen Prof an der Uni der ist unter anderem bei einem Intel Labor tätig und er sagt das die Silizium Halbleitertechnik uns noch viele Jahre bleiben wird, aufgrund der Tatsache das sie einfach noch nicht ausgereizt ist
 
@schnubbie: hmm.. wenn du es sagst. aber dann wäre es doch theoretisch kein problem für AMD ein schnelles high-end modell zu entwickeln, oder? ich meine wenn die technik noch lange nicht ausgereizt ist... ich glaube es dir mal, aber finde es trotzdem irgendwie verwirrend...
 
@KarlKoch23: Wenn die jetzt schon so einen Sprung machen würden, dann könnte man nicht soviel Geld abschöpfen, da helfen kleine Sprünge mehr. Außerdem besteht die Frage ob diese CPUs dann überhaupt effizient arbeiten (Stromverbrauch usw.)
 
Das ist ja mal echt endgeil :) Restpekt! Jetzt dauert es nicht mehr lange und die 30k Genze ist geknackt!
 
@BiG-BennY: Und dein Leben wird schöner. __- Eure Wünsche, Sorgen und Gedanken hätte ich gern.
 
00? Warum nicht 2x Nvida Ultra????
 
@rollyxp: intel chipsatz =(
 
@KarlKoch23: stimmt, auf nem 680i hätten die das system nicht so weit gebracht... Schade dass das Board kein SLi darf
 
@rollyxp: Stimmt. Intel ist ja noch nachvollziehbar, aber ATI? Hmm.....
 
@rollyxp:

weil die sich nicht so gut übertakten lässt
 
1200-Watt-Netzteil von Silverstone

na was soll ich da sagen alle müssen sparen und in den neuen pcs wirds immer schlimmer unter 500watt kommste ja kaum noch aus

da brauch ich keinen toaster mehr lol
 
selbe hardware bloß crossfire x mit vier hd 3870 wird dann wohl als nächstes diesen rekord brechen sagt meine glaskugel
 
An alle die sich fragen wieso ATI und nicht Nvidia. Das hat nen einfachen Grund. ATI hat im Overclockingbereich die Nase vorn - realisierbar nur bei Stickstoffkühlung. Nvidia Grafikkarten mögen zwar im Durchschnitt schnellersein jedoch ist die Gefahr auf Fehlern beim Übertakten des GDR und des Speichers viel viel höher. Somit ist es also kaum möglich , bei noch so guter Kühlung, mehr als 50% mehr Perfo. raus zu holen. Ach und noch was. Irgendwer meinte INTEL und ATI würden ja so zusammen passen - das ist ja wohl das dümmste was ich kenne. ATI und AMD gehören zusammen und das schon ne lange zeit und Mainboardchipsätze für AMD prozessoren sind entweder (hauptsächlich) SIS oder nForce. MItlerweile nimmt nForce ab da ja wie schwer erkennbar nForce und Nvidia zusammen gehören und Konkurent von AMD/ATI sind. Somit würde "eher Nvidia mit Intel zusammen gegen ATI und AMD vorgehen". Ist natürlich nicht öffentlich aber Gerüchteküche brodelt. Ich hör jetz mal auf zu quatschen. Puhhhh !
 
nur mal so aus interrese...wäre so ein system mit dem entsprechenden Geldbeutel eigentlich auch zu Hause möglich =D *träum*
 
@jman: Wenn du Lut hast alle Nase lang den flüssigen Stickstoff zu ersetzen, aber hier in Deutschland brauchst du erstmal eine Genehmigung für flüssigen Stickstoff und da nützt dir auch kein Geld, sofern du nicht sinnvoll beweisen kannst das du dieses brauchst
 
wegen den lächerlichen 2 punkten die sie mehr als mein 400mhz rechner haben machen die so ein wind ? :-)))
 
Ich denke mal es wird früher oder Später Silicium als Halbleiter auslaufen. Erst dann werden wieder effizientere und Leistungsstärkere Prozessoren gebaut werden. Bis dahin werden die eher an der Anzahl der Kerne und der Größe und Art des Prozessorcaches was ändern. Intel hat ja Anfang des Jahres schonmal gesagt das man Prozessoren mit bis zu 64 Kernen auf einem Die im Labor hat. Und dass die das in den nächsten 2 Jahren für den Privatanwender zugänglich machen wollen. Mal sehen was die Galliumarsenit-Technik zu bieten hat wenn sie endlich mal anläuft
 
weiß hier jemand wie das mit flüssigem stickstoff in england ist oO?
 
Álso ich find das Bild ganz lustig :D Ach & an all diejenigen die meinen das dieser Overclocking versuche schwachsinn sind,wieso lest ihr dann erst diese News ?Wenn es sooo schwachsinnig ist müsst ihr sie euch ja garnicht erst anschauen!Is doch mal interessant zu sehen was man aus den heutigen Systemen so alles rausquetschen kann:)Also ich finds gut ^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles