Microsoft kündigt DivX-/Xvid-Support für Xbox 360 an

PC-Spiele Microsoft wird am 4. Dezember erneut ein Update für seine Spielkonsole Xbox 360 veröffentlichen. Wie erwartet, wird damit ein lang erwartetes Feature Einzug halten, mit dem die Xbox 360 für viele Kunden noch attraktiver als Unterhaltungszentrale im ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
was bringt das divx denn?
 
@analarne69: Schön komprimierte Videos in HD anbieten zu können. Hier der Hersteller von DivX mit eigenem Angebot www.stage6.com
 
@analarne69: Die Unterstützung für DivX bringt die Möglichkeit vorhandene Videos vom PC auf der Konsole anzuschauen. Mehr Infos zum Video Codec: http://de.wikipedia.org/wiki/Divx
 
@analarne69:
Außerdem wird auch die PS3 bald DivX können, da muss man ja nachziehen/vorziehen....
 
@LastSamuraj: ähem...stage6 verstößt ebenfalls gegen urheberrechte, genauso wie youtube, denn da findet man ganze serien, filme und vieles mehr. die quali ist bei vielen sachen echt mies. schaust du dir ein file bei denen auf der seite an, so sieht das nett im player aus, lädst du dir das aber runter und schaust dir das auf einem großen fernseher an, so siehst du die unterschiede :).
 
@analarne69: Immer diese unglaublich starke ahnungslosigkeit, aber weil du so einen tollen namen hast trifft auf dich sogar viel mehr zu.
 
@analarne69: Die sollen bitte WMV HD auch unterstützen hab da einige WMV HD DVDs.
 
Na die haben sich ja Zeit gelassen...ich frage mich, warum die nicht schon früher drauf gekommen sind...
 
@KirillSp: Naja man weiß hald nicht wie lange das schon in Entwicklung ist!
Bestimmt nicht erst seit 2 Wochen.
Da spielen viele Faktoren eine rolle, z.B. die DivX Lizenz (das muss ja auch erstmal verhadelt werden) usw. usw..
 
Sollten mal lieber die aktuellen Games etwas billiger machen..
 
@muplo: Was allerdings nicht im Einflussbereich von Microsoft unbedingt liegt. Höchstens bei den Spielen die sie selber produzieren.
 
@muplo: jeder puplisher muss lizenzgebühren abdrücken d.h. eine 'teilschuld' haben ms, sony ect auch. wie sollen sie denn sonst die verluste kompensieren die durch die konsolenverkäufe (unter wert) eingefahren werden
 
Wow ... nach 2 Jahren ... endlich! Dafür hat sich der zuständige Manager jetzt ein Bienchen verdient. ... das soll nciht heißen da ich solchen Hardwaremüll kaufe.
 
@Ruffus2000: ich wette du bist stolzer Grill-Besitzer^^
 
@mke85: :-) nee bin ich nicht.
 
ich wünschte die leute würden einmal sachlich bleiben wenns um konsolen geht.
 
@schrittmacher: Du bleibst bestimmt auch sachlich wenn das mit deiner XBox passiert ist. http://tinyurl.com/27wc2u ... Puh da hab ich nochmal glück gehabt das ich keine XBox habe und weiterhin sachlich bleiben kann.
 
Sehr schön, dass dieses Feature jetzt endlich kommt.
Wenn ich das aber richtig verstanden habe ist es nicht möglich aus dem Windows Media Center heraus H.264, AVI und divX files auf die Konsole zu streamen?? Gehts also nur über den Windows Media Player 11 und den Dashboardplayer der Konsole?
 
@razzel: wenn du einen anständigen player willst, der allea abspielt wie mkv, ts und so weiter, dann schau dir mal den dvico player an, der kostet zwar ohne hd 399.- euro, der spielt aber alles ab.
 
Das könnte man als Argument werten eine XBox zu kaufen.
 
@shiversc: Wenn du ein Argument suchst dich zwischen PS3 oder XBox 360 zu entscheiden, so habe ich das verstanden, dann würde ich nicht solche Updates als Anlass nehmen. Diese Updates sind ja eine ganz normale Produktpflege. Die Argumente für oder gegen die XBox solltest du eigentlich schon vorher haben und sowas als Bonus sehen, nur dann wird deine Entscheidung für dich persönlich auch die richtige sein.
 
@shiversc: Das würde ich mir aber noch einmal gründlich überlegen.
 
@shiversc: wenn du nur filme schauen willst und nicht spielen, dann gibt es viel besseres (beispiel dvico 4100 / 5100). damit kann man alles abspieln inklusive ts und mkv.
 
JAja, jetzt aufeinmal wo Sony mit der PS3 DivX unterstützt....
 
@tito_2000: och bitte jetzt keinen Kosolen Bash!
Nur so nebenbei, ich habe z.B. die News das die Xbox DivX unterstüzung bekommen soll, eine Woche vorher im Netz gelesen als Sony`s bekanntgabe...
 
@Lord Mc-Fly: Ach was, die Ankündigung war schon noch viel früher im Internet. Aber eigentlich ist das auch egal. Keiner von beiden wird es dem anderen nachmachen. Es ist einfach eine logische Erweiterung die einfach früher oder später kommen musste sobald die Lizenzfragen halt geklärt sind.
 
Also ich finde das die Xbox360 mit DivX die attraktivere Wohnzimmerkonsole ist, denn es gibt eine Menge interessante Spiele, die Produktion ist ausgereift (mittlerweile, denke mal mit der neuen Kühlung gibts keinen ROD mehr) und das alles für ne Ecke weniger Geld als bei Sony. Und bis BluRay wirklich so präsent geworden ist das man einen Player haben muss, kann ich den auch billiger kaufen, denn die Handvoll Filme die ich jetzt für 50,- kaufen kann, locken mich ganz sicher nicht.
 
@Enki: Die Spiele sprechen momentan für die 360. Aber Filme würde ich dann doch lieber auf der leisen PS3 schauen.
 
@Enki: @zerra: meine XBOX 360 wird super still wenn ich ne DVD einlege, habe die neueste Edition mit HDMI und verbessertem Prozessor mit 65nm statt 90nm
 
Ganz nett... nur das prob ist, dass die welt nicht nur aus divx besteht, es gibt auch formate die besser sind. Ich würde mich zb. auch für eine .mkv unterstützung freuen... jetzt bei vielen: "HÄ, trinkt man oder isst man das?"
 
@revo-: Es ist doch "nur" eine Spielekonsole. Wenn sie noch ein bisschen mehr bietet ist das doch ok, aber wer halt alle Formate dieser Welt abspielen will sollte sich ein entsprechendes Gerät holen das dafür gebaut wurde. Aber wie der Name Spielkonsole schon sagt ist sie eigentlich zum spielen da.
 
@revo-: ja das hab ich mir auch die ganze zeit gedacht seit diese divx/xvid gerüchte auftauchen... die beiden formate sind teils schon in die jahre gekommen und mkv wird allmählich zum standard. klar gibt es hd-wmv und hd-divx/xvid auch aber mkv ist einfach die zukunft und man sieht wie stark es schon verbreitet ist... was würde es tolleres geben als die ganzen HD-DVD und BLU-RAY ripps direkt auf die konsole zu streamen und abzuspielen? also dann wär die konsole echt mal DAS mutlimediagerät das microsoft angekündigt hat... divx/xvid kann mittlerweile fast jeder günstige dvd player... aber an MKV mangelt es noch... naja vielleicht wirds noch was mit x264/AVC codec. wäre jedenfalls toll!
 
War n unglaublich schlauer Schachzug von DivX, in den Medien zu verbreiten, man würde mit MS/Sony versuchen zu kooperieren... So konnten die sicherstellen, dass beide anbeißen!
Stage6 auf den beiden Konsolen, oder der ein oder andere HD-Film von DVD klingt aber auch alles andere als schlecht!
 
Fehlt nur noch der Internet Explorer und das Home Entertainment Center ist fast perfekt
 
Zeit wirds
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.