Microsoft peppt Download Center mit Silverlight auf

Microsoft Microsoft hat im September die erste Version seines Flash-Konkurrenten Silverlight veröffentlicht. Bisher gibt es nur wenige Anwendungen oder Webangebote, die zeigen, was die Technologie drauf hat. Nun kommt aber ein weiteres hinzu, das zeigen soll, ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
grrr...sieht ja mal scharf aus :)
 
Silverlight FTW. Teste gerade die neue Alpha Version. Sieht einfach super aus und verursacht kaum Datenaufkommen!
 
@nexfraxinus: was füne alpha version testes du? silvewrlight is doch final oder gibts jetzt schon ne neue version?
 
@nexfraxinus: das lagt ja ends.. die seite insgesamt
 
@nexfraxinus: Wann soll die denn rauskommen?
also die finale 1.1
 
@blue_think: Die 1.0 ist eine stable Final Version. Es kommt jetzt aber die 1.1 @StarPoe: Habe auch noch nichts von einem festgesetzten Launch gehört - klappt aber zumindest bei mir schon sehr gut um nicht einwandfrei zu sagen :)
 
puh is die seite langsam.... und das silverlight funktioniert leider immer noch nich richtig :(
 
Ich hoffe es wird auch weiterhin eine Silverlight-freie Version geben. Nichts gegen Silverlight, aber Silverlight ist nunmal nicht immer und überall verfügbar.
 
@TiKu: Pass auf, das wird bestimmt darauf hinauslaufen, dass MS die komplette Seite auf Silverlight umstellt und Linuxuser mim Ofenrohr ins Gebirg' schaun. :)
 
Echt klasse, aber das Laden dauert immer noch ewig. Wird aber sicher noch. Ich freu mich schon aufs Visual Studio 2008, dann kann ich mich auch mal an so ner Site versuchen :)
 
@DennisMoore: Visual Studio 2008 ist seit letzte Woche freigegeben! Zwar nur englisch, sollte aber für einen Entwickler nicht das Problem sein!
 
@gr4y: Weiß ich. Habe aber kein Testsystem zur Hand und die englische VS2008 kommt mir nicht auf mein deutsches Vista. Das gleiche gilt für die ebenfalls englischen Express Editionen und die ebenfalls englische MSDN Library.
 
Wenn jetzt noch die Probleme mit nicht IE Browsern behoben werden, war es das, glaube ich, auf länger Sicht gesehen, mit Adobe Flash.
 
Bitte bitte MS lässt die gute alte HTML Version auch weiterhin drauf!
 
Na geil, weder Adobe Flash noch das Silverlight gibts in ner 64bit-Version...
Willkommen in der Steinzeit :|
 
@Kuli: es gibt kaum webanwendungen für 64 bit... auch nicht den divx-player oder sonstige.... darum ist momentan der IE7-64bit noch sinnlos für solche dinge... kommt eigendlich eine 64-bit version vom firefox3 raus??
 
Noch sind die Ladezeiten indiskutabel (und nen "Silverlight Error" hab ich auch bekommen). Mag aber auch an der momentan stärker frequentierten Seite liegen.
 
schaut cool aus:
 
Schick, aber nichts, was sich nicht auch mit HTML, Javascript und AJAX regeln lässt. Also da hoffe ich doch, dass noch einiges mehr mit Silverlight geht, als das was da gezeigt wird.
 
@Bugzbunny: Habe ich mir auch gedacht als ich das gesehen habe... Ist überhaupt nichts überragendes auf dieser Website...
 
@Bugzbunny: dito
 
Sau geil, nur leider kommt es ab und zu probs beim feuerfuchs :/
 
Well done guys! Weiter so :)
 
jo sieht jut aus !!
 
Na super.. wieder etwas was man installieren muss damit irgendeine Webseite angezeigt werden kann. Nach Java, Flash, Fireworks, etlichen ActiveX Komponenten usw, usw kommt nochwas dazu. Wann hoert der scheiss endlich auf, und es gibt wieder ganz normale HTML Seiten die keinerlei Probleme verursachen? Irgendwann brauch ich allein zum Surfen 4 GB Ram, damit der ganze Rotz geladen und angezeigt werden kann.

Irgendwie wird das ganze langsam laecherlich.

 
Und wieder ein Grund das alle mit dem IE arbeiten müssen! Ich LEHNE den Mist ab! Ich will den Browser benutzen den ich mag und nicht den den mir MS vorschreibt damit ich irgendeinen Klicki-Bunti-Effekt nutzen kann!
 
@gr4y: Es funktioniert auch mit Firefox und ich gehe mal davon aus, dass es auch mit Opera funktioniert. Niemand zwingt dich wegen Silverlight mit dem IE zu surfen!
 
Lustig, damit funktioniert dann der "Micosoft Download Center" gar nicht mehr. Ist schon toll, wenn Webseiten Betreiber ihre Webseiten so unbenutzbar, wie nur irgend möglich, machen. Die glauben doch wohl selbst nicht, das Sicherheitsbewusste Anwender mit Windows ins Internet gehen? oO Windows ist doch bloß ausschließlich zum Zocken Windowsabhängiger Spiele bei gekappter Internetverbindung da! Wer bitte ist so dumm und installiert sich auf ein ohnehin per default unsicheres Windows System noch eine zusätzliche unnötige Sicherheitslücke und geht damit auch noch leichtsinnigerweise ins Internet? So dumm können doch bloß absolute Anfänger sein.
 
@Fusselbär: du redest absoluten nonsens, hat man dir das schon gesagt... wach langsam auf... die Win98-Zeiten sind vorbei...
 
@Fusselbär: Bleib doch mit deinem Frickelsystem einfach von Microsoft.com weg.
 
@Fusselbär: Ich geh mit Windows ins Internet, zwar aus Gewohnheit mit dem Firefox aber der IE ist auch ned so ganz ohne. Und da ich somit ein Anfänger bin hab ich im Beruf "Systemadministrator" auch nix zu suchen. Na dann werd ich mir entweder n andern Job suchen müssen oder einen Linux/Unix Textbasierten Browser zulegen ... Freak.
 
Ich find http://www.tafiti.com/Original/ schon ok: was aus dem neuen MDC wird, werden eia ja sehen
 
ich hab was gegen Seiten, die sich vollständig auf ein bestimmtes Plugin verlassen, um überhaupt eine Nutzung zu ermöglichen... Naja... immerhin siehts nett aus....
 
Hoho... Fast 80 verschiedene Datein auf die Seite, inklusiv tahoma.ttf :) If hoffe es ist wegen die Betastatus... Sonst ist es absolut unbrauchbar...

P.s: http://aspnetresources.com/blog/the_value_of_silverlight.aspx$cmt2941
Das erklaert alles...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles