Microsoft: 300 Mio. Dollar für Windows Live Werbung

Windows Microsoft bietet unter der Marke Windows Live eine Vielzahl von meist kostenlosen Online-Diensten an, die eigentlich eine nützliche Erweiterung für die Funktionen seiner Betriebssysteme darstellen. Bisher ist dies aber offenbar nicht bei den Kunden ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Eigentlich schade - bei uns wird es schon seit geraumer Zeit genutzt und es klappt wunderbar. Auch andere Unternehmen setzen bereits drauf. Kann nur empfehlen es sich mal anzuschauen!
 
@nexfraxinus: Du hast vergessen, dass Microsoft und alles was damit zusammen hängt erstmal grundsätzlich böse ist und die nichts Gutes im Schilde führen können. Das weisst doch jedes Kind :-)
 
@Potty: Ist mir egal - für Windows Live würde ich auch Sauron den Ring verkaufen.
 
@nexfraxinus: *lol* nicht schlecht. Solltest die Idee vieleicht für weitere 300. Mio $ als Vorlage für die nächste Microsoft Werbekampagne verkaufen :-)
 
@nexfraxinus: kann dir nur zustimmen. Find diese Dienste sehr nett und supi gemacht.^^ Man kann feedbacks senden, neue Vorschlaege, alles ist miteinandere verbunden. (hat mich damals bei hotmail und msn messenger genervt) Nutze nur die Suche etwas selten. xD
 
300Mio und dann meckern sie rum aahh Raubkopien....
 
@Nero FX: Marketingaufwand ungleich verlorenenen Umsatz durch "Raubkopien"
 
Ganz ehrlich, mir tun bei solchen beträgen die leute leid die das geld wirklich dringend brauchen würden..
 
Warum soll ich auf ne andere Suchmaschine umsteigen? Microsoft hat vielleicht komische ideen... __- Vor allem... was für webdienste? Bin ich blind? das is nur ne Suchmaschine... Da hat google mehr zu bieten... Hab grad mal auf live spaßeshalber nach "sex" gesucht... NULL Ergebnisse... alle geblockt... -ich will, wenn ich was suche, alles angezeigt bekommen... wasn das für ne seite, wenn die suche selektiert wird? wo leb ich denn?
 
@FloW3184: text lesen, drüber nachdenken, nochmal nachdenken dann erst posten...live ist NICHT nur eine suchmaschine...btw solche filter gibts bei google auch und die lassen sich genauso abschalten
 
@FloW3184: Was willste denn mit 42 Milliarden Treffern anfangen? Wer so unspezifisch sucht gehört nu aber wirklich abgestraft...
 
@rallef: na ja, so ganz unrecht hat er nicht. wenn ich z. b. nach einem cocktail (sex on the beach) suche, bekomme ich auch 'Der Suchbegriff sex on the beach führt möglicherweise zu rechtswidrigen oder jugendgefährdenden Inhalten. Diese Inhalte werden auf Live.com nicht angezeigt. Ändern Sie Ihre Suchbegriffe, um Ergebnisse zu erhalten.'. das kanns doch eigentlich nicht sein. eine suchmaschine sollte nicht zensieren.
 
@caryasil: wie waers unter Einstellungen/Optionen Filter austellen?^^ btw hat Google auch solchen Filter und der ist meiner Meinung nach auch am Anfang auf aktiv eingestellt. Nur vllt. nicht so wie bei live. und ausserdem wuerde man dann meckern, von wegen "Meine Kinder suchten nach etwas und wurden auf eklige Seiten verlinkt" usw.
 
Wieso denke ich da gleich an ein Bild von nem Typen der "This is Live!" schreit und nen Yahoo Mitarbeiter in ein Loch stößt. Oo
 
"googl mal" oder "gegooglt" oder "glasgoogle" klingt einfach besser als "such mal bei microsoft live" und "schau bei live" versteht keiner. (9 live?)
Was bei Live genial ist, ist die 45grad Perspektive! Da kann google 0 mithalten.
 
@unknown_user: "musst mal liven"..."ich hab ma gelivet"... wie grausam das doch klingt.. aber die 45 Gradansicht hat google earth doch auch, oder taeusch ich mich da?
 
@unknown_user: du entscheidest deine Dinge nach den Kriterien, die besser klingen oder wie muss man das verstehen? :P klar klingt das mit google besser. Und es geht auch nicht NUR um die Suchmaschine... ^^
 
es stimmt schon. auch in meiner region ist google earth weitaus schlechter. aber auch wenn live das toll macht: 30min stadt von oben anschauen, darüber staunen und nie wieder öffnen.weiß garnicht wie man sich da monatelang mit beschäftigen kann o0
 
O_o Boah- grad ma spaßeshalber angesurft...
Unten auf der Seite der Satz "Holen Sie sie sich jetzt" klingt ja irgendwie wirklich abartig...
Hey, selbst wenn ich mir die Seite mal zum Suchen antun müsste, werde ich bei diesen Satz entweder mit der Maus n Schreibtischunfall machen oder mein linkes Augenlied fängt heftig an zu zucken ...
 
Ich find das Live Konzept von MS persönlich ziemlich gut, aber 300 Mio in sowas zu stecken - naja, wenn sie meinen...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr