Erste "Black Edition" von AMDs Phenom noch 2007

Hardware AMD hat seine neuen vierkernigen Prozessoren erst vor kurzem offiziell auf den Markt gebracht. Die höher getakteten Varianten lassen allerdings noch einige Zeit auf sich warten. Als eine Art Lückenfüller plant AMD, wie bereits berichtete, eine erste ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
und das kostet wieder schweine geld
 
@HighLuckIsMyCHEAT: "Preislich dürfte der Chip im Bereich des normalen Modells (ca. 250 Euro) liegen und nur unwesentlich teurer sein."
 
Es ist ein gutes gefühl, seinen PC gut zu tunen. Leider nicht viel mehr. Wer fürs gute Gefühl viel Geld ausgeben möchte, solls tun :-)
 
@Antiheld: meine ramriegel von 5-5-5-15 auf 4-4-4-8 und ich hab 10% mehr durchsatz im membench. es geht da nicht ums gefühl, da habe ich einen schnelleren pc.
 
@leopard: 10% Hmmm das ist meiner Meinung nach in der Praxis nicht relevant. Anwendung XXX braucht normal hmm sagen wir mal 5 Sekunden zum starten, 10% weniger sind 4,5 Sekunden. Ein Game hat z.B. 35 FPS danach gerade mal ~39 FPS. Was ist 1/10 wirklich? Kaum mehr als ein Gefühl ohne ernst zu nehmende Relevanz...
 
@Antiheld:
"... Es ist ein gutes gefühl, seinen PC gut zu tunen. ..."__-du fährst bestimmt auch nen getunedten golf gti??oder haste noch keinen führerschein?
__-ich hab schon ein dutzend cpu-generationen mitgemacht (intel und amd)...aber noch nie etwas übertaktet. die kisten waren ihrer zeit komischerweise immer eininges voraus. hatte immer soviel reserven, daß ich etwa alle 2-3 jahre 1-2 jahre vor dem "standard" war.

2GB RAM, 0,5TB HD, 256MB graka war 2004 schon etwas :-)
ne kiste tunen im sinne von hardware aufrüsten erwäge ich meistens erst, wenn die komponenten 20-40% des einführungspreises kosten.

 
der Fehler tritt zar ab ca. 2,4GHz auf aber bisher nur unter Laborbedingungen also unwahrscheinlich das der User davon was mitbekommt, ist wie beim C2D, der hat oder hatte ja auch einen Bug, sowas sollte man wie gesagt nicht überbewerten und wird dann halt mit einem BIOS Update gefixt
 
Na, dann: AMD steht langsam aber wieder auf! Freue mich schon sehnlichst auf die FX Reihe... btw. uhm, wann wollen ASUS und Co. die neuen MB's auf den Markt bringen? Oder gibts die schon zu buyen? Wäre mal interessant, was das machen würde die CPU mit nem neuen MB zu kuppeln. Obwohl ja die, die "noch" verkauft werden zwar kompatibel sind, aber ich habe gelesen, das der Hyperthreading auf 2.0 runtergeschaltet wird... ^^
Wäre nicht so toll.
 
@Chaos82: Ich stimme Dir zu, habe zwar nicht vor, mir den zu kaufen, da ich erst ein "neues" System, ein halbes Jahr alt, habe, natürlich von AMD... inklusive Chipsatz. Dennoch tut es mir weh soetwas: "Oder gibts die schon zu buyen?" lesen zu müssen. :( Kleiner Tip: "kaufen" ist Dir bestimmt nicht eingefallen... :)
 
@Chaos82: Asus & Co. http://geizhals.at/deutschland/?cat=mbamd2p&sort=p&bpmax=&asuch=&filter=+Angebote+anzeigen+&pixonoff=off
 
Will im 1. Quartal 2008 meinen guten alten Ahtlon XP in Rente schicken und auf eine Spider Plattform setzen. Phenom + 2x Ati 3870 + 790FX Board. Ich hab momentan Kingston HyperX 1066 Speicher im Blick. Vielleicht irgendwelche Empfehlungen?
 
@schnubbie: Aeneon XTune DIMM Kit 2 x 1GB PC2-8500U CL5-5-5-15 (DDR2-1066) @ 1,8Volt. http://geizhals.at/deutschland/a264240.html
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Preisvergleich Phenom II X4 965 BE

AMDs Aktienkurs in Euro

AMDs Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr