iPhone für 1000€ kaufen, 600€ von Debitel erhalten

Telefonie Seit wenigen Tagen muss T-Mobile das iPhone von Apple in Deutschland auch ohne Sim-Lock verkaufen. Dafür verlangt der Mobilfunkanbieter aber auch stolze 999 Euro. Debitel will nun eigene Tarife für das begehrte Smartphone anbieten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Für meinen Geschmack immernoch zu teuer.
 
@.omega.: klar, aber die ersten klapphandys (motorola StarTak) haben damals auch 2000DM gekostet.
 
@zwerg14: ja... was machst du denn mit deinem handy? du benutzt es.... nur die frage wie..... auf einem so kleinen gerät muss ein system her.. wo sich jemand mal gedanken macht... es einfach zu gestalten..... dass man keine umständlichen sachen machen muss...... dass was du siehst ist nun mal die oberfläche..... und diese bedienst du....... also is das ja wohl ein ausschlaggebener punkt.........was soll es denn noch alles können?
mit dem ding kannst du sehr wohl gute schnappschüsse machen..... die betonung liegt auf schnapschüsse...... gute bilder kannst du mit keinem handy machen..... und die megapixel sind dafür auch nicht ausschlaggebend.... es gibt genug 2 megapixel kamereas die wesentlich bessere fotos machen als.. welche mit 3 oder noch mehr..............
 
Das klingt doch mal vernünftig... also den Tarif meine ich. Das IPhone würde ich mir trotzde nicht kaufen, weil's technisch einfach unsinn ist.
 
@DaveA: wieso das?
 
Er hat schon recht.Ein Handy für 1000€ oder 400€ ohne UMTS ist unsinn.
 
@DaveA: was du redest ist viel größerer unsinn
 
@BigBenny: man man man... immer dieses scheiss umts gerede......... überleg doch mal..... was bringt dir umts... wenn du kein ordentliches handy hast womit es auch richtig ausnutzen kannst? das ist ungefähr so als würde man sagen: der neue A8 hat keine zentralverriegleung....das hat doch heut zu tage jeder polo...... umts gibt es nicht flächendeckend...... edge hat immerhin 4x isdn geschwindigkeit..... das reicht ja wohl für die hosentasche... vor 4 jahren hatte ich gerade mal ein viertel der geschwindigkeit von edge zuhause am computer.........umts wird viel zu sehr überschätzt...... man man das ist doch verdammt nochmal nicht das megaultra feature was jedes handy unbedingt haben muss...ansonsten ist es alter schrott....... das is der größte schwachsinn..... was hier so manch dämlicher trottel alles verzapft is doch nicht mehr normal...... dann kauft euch doch alle das neue cybershot-handy mit umts und 10 megapixelkamera...... "da könnt ihr dann professionelle fotos mit machen und wunderbar im internet surfen und noch besser navigieren." was bringt euch umts in einem normalen handy? verratet es mir........
 
@zpe: Du denkst auch nur von dir bis zur nächsten Ecke oder? Man kauft sich das freie iPhone, packt eine Vodafone, E-Plus oder o2 Karte rein und will surfen. Was passiert? Nicht viel bzw das was passiert ist sehr langsam, da nur T-Mobile EDGE flächendeckend in D anbietet. Also darf man dann per GPRS surfen...ganz toll (ach sorry, anstatt ... natürlich ......). Und übrigens kann man Handys z.B. auch mit einem Laptop verbinden, mit welchem man dann surfen kann. und da sollte dann doch schon vernünftiger Speed drin sein. Und jetzt komm bitte nicht damit das man dann halt T-Mobile benutzen soll. Und wenn du vor 4 Jahren noch mit einem 56k Modem zu Hause rumgejuckelt bist scheinst du eh nicht viel Wert auf Speed zu legen. Andere Leute (z.B. aus beruflicher Sicht) schon.
 
@hartex: das was du sagst will ich garnicht bezweifeln.... ich beziehe mich hier auf das normale iphone mit vertrag für 399 euro....... die leute sagen: es hat kein umts und ist deshalb veralterter schrott........ dass is doch wohl unsinn....... das iphone hat so viel zu bieten was andere nicht haben......alleine die grafische oberfläche und deren bedienung..... klar wäre umts ganz wünschenswert...aber nur weil es "nur" edge hat ist es doch nicht gleich kompletter schrott... was ist mit den anderen features? und man hat wenigstens einen vernünftigen browser den man sehr gut bedienen kann..was ein notebook fürs internet unterwegs in den meisten fällen überflüssig macht.....ich finde das ist viel wichtiger als ein paar kb mehr speed.... das iphone ohne vertrag zu kaufen is schon alleine wegen des kaufpreises schwachsinn...... umts kann man eh nur selten mit voller bandbreite nutzen
 
@zpe: 'das iphone hat so viel zu bieten was andere nicht haben......alleine die grafische oberfläche und deren bedienung.....'

Die iPhone Fürsprecher argumentieren aber auch nur immer mit der guten Bedienbarkeit (klar, mit was auch sonst...).

Da Diese aber nun wirklich der einzige Vorteil des iPhone ist, sind selbst 150 Euro zuviel des Guten für dieses Teil (zumindest für mich), da für soviel Geld bereits Geräte angeboten werden, welche zumindest gescheite Schnappschüsse ermöglichen, und in Verbindung mit einem Laptop unterwegs/im Urlaub ordentliche Geschwindigkeit beim Surfen ermöglichen.

Ich bin jedenfalls gespannt auf iPhone 2, und ob dann auch wieder mangelnder Funktionsumfang als teures Feature an den leidensfähigen Apple-Fan verkauft werden soll.

 
@zpe: Vernünftigen Browser? Naja, ein vernünftiger Brwoser kann zumindest Flash, was das iPhone nicht kann. Mein Symbian Nokia schon. Und der Nokia Browser basiert übrigens (wie Safari) auf WebKit, also ist Safari somit sehr ähnlich. Ach und da hab ich natürlich noch Opera was sich auf jedem Java-fähigem Handy installieren lässt...nur auf dem iPhone nicht. Was kann das iPhone noch nicht? MMS, Sprachwahl, Multiple SMS-Empfänger zum Beispiel. Das kann jedes Billighandy. Wäre ja alles nicht so wild, wenn der hohe Preis nicht wäre. Fazit: Mein Nokia E65 kann bis auf Touchscreen (und vielleicht dem achsotollem Coverflow) alles was das iPhone auch kann und noch wesentlich mehr (da man Programme nach belieben nachinstallieren kann) und ist dazu wesentlich günstiger und kleiner.
 
@ zpe: Boah ey, ich kanns nicht mehr hören: "das iphone hat so viel zu bieten was andere nicht haben......alleine die grafische oberfläche und deren bedienung..... " ich hab dich schon mehrfach aufgefordert mal konkret zu werden, was denn das iPhone alles so tolles kann, was vor allem, (wie du immer so schön sagst) andere Handys _nicht_ können...aber gib dir keine Mühe nicht mal Apple kann das beantworten...ich hab mich so gekringelt als ich auf der iPhone Seite bei Apple unter Hi-Tech nur die Bedienbarkeit und den Touchscreen gesehen habe XD...ROFL...junge es gibt Leute die haben ernsthafte Ansprüche an ein Handy, die wollen nicht nur ihre Freunde mit buntem GUI beeindrucken, die wollen damit produktiv sein, dazu ist es mal total daneben, allerdings erwarte ich von einem innovativen Produkt eben ganeu das auch...wozu UMTS? Kann ich dir sagen, um mit dem Handy als Modem unterwegs Online zu gehen! N Leptop ist überflüssig weil das iPhone nen Browser hat...rofl...es gibt noch andere Sachen die man im Internet machen kann als sich Webseiten anguggen...aber nicht nur das UMTS fehlt, nein die Modemfunktion fehlt komplett, es ist also nicht mal möglich das iPhone mit nem Laptop zu koppeln...soviel mal zu den tollen Funktionen die andere nicht haben...und was deinen super Tollen Browser angeht...was is daran bitte so toll? Die Seiten werden über nen Proxy aufgerufen der die normalen Webseiten vorher komprimiert, sodass Fotos angezeigt werden, aber nicht in voller Qualität (braucht man auf den kleinen Displays ja auch nicht), trotzdem, dass machen andere schon seit einer sehr langen Zeit...und ich wette du hast noch nie auf einem E61 oder E65 mit Opera Mobile gesurft, sont wüdest du nicht so nen Scheiß labern, von wegen auf normalen Handys macht UMTS keinen Sinn...
 
@zpe: Wenn ich sage, dass das IPhone technischer Unsinn ist, hat das mehrere Gründe: Zum einen das fehlende UMTS... jaja, Edge blabla usw. aber ich denke mal bei einem Handy für 1000 oder 400€ kann man UMTS erwarten. Zum Anderen ist es erbärmlich von einem Multimedia-Handy zu reden, wenn man noch nicht einmal einen Slot für eine Speicherkarte hat, mit der man flexibel Multimedia-Daten aufspielen kann. Sicherlich kann man das Iphone an den PC anschließen etc. aber für 1000€ sollte mehr drin sein. Und ebenfalls ziemlich lächerlich ist ein Browser, der noch nicht einmal Flash unterstüzt. Das Internet auf dem Handy? Eine unzahl großer Seiten baut heutzutage auf Flash und das IPhone....für 1000€.... ist nicht in der Lage das Darzustellen.... das meine ich mit technischem Unsinn.
 
@hartex: wow.... vergleich mal die browser der beiden geräte und die nutzbarkeit... und sag mir dann nochmal dass du flash als so wichtig empfindest...... ich will kein flash.... ich will vernünftig im internet surfen können...... ich will texte lesen können, ohne rum zu scrollen..... flash steht bei mir ganz hinten an....da sind mir andere eigenschaften wesentlich wichtiger
 
@fieserfisch:jaja... laber du mal wieder deinen kram.......erstmal brauchst du mich nicht auffordern.... als wenn ich darauf hören würde.... du machst hier nicht die regeln........ und du kommst wieder mit als modem nutzen usw.... ja ...man kann es nicht als modem nutzen!!! ja und? wer brauch dass denn? ich nicht! hab noch nichtmal n laptop.... die die es unbedingt brauchen kaufen sich was anderes... oder am besten ne umts-karte fürs notebook......... und ja produktiv sein....... wieso sollte man damit nicht produktiv sein können?__- es mag leute geben die irgendwelche speziellen sachen brauchen...... aber muss ein gutes produkt immer gleich ein alleskönner sein? und du mit deinem klicki bunti..... was redest du für eine scheisse? soviel zu deinen konkreten argumenten!!! nur weil dir igendwelche sachen an dem ding fehlen... ist es doch keineswegs nicht innovativ..... und du redes von high-tech... und ja die oberflöche und die bedienung durch multitouch ist die größte innovation..........ich ahb auch auf anderen handys oder smartphones das internet gesehen.... man kommt schnell ins internet.. die seiten werden angezeigt...... das wars auch... sobal man versucht vernünftig auf der seite zu navigieren...stößt man auf umständliche methoden........... was sind denn deiner meinung nach ernsthafte ansprücke.... du erzählst mir was von konkret werden... das einzige was du immer wieder sagst ist...umts und modem.......meine fresse... nicht jeder brauch eine modemfunktion..... nicht jedem ist umts so wichtig.......... viel leute können auf deinen schnick schnack verzichten und wollen was neues sehen.......... keine handys mit systemen die aussehen wie windows 3.11.. mit schrollbalken die man hin und her zeihen muss.......... es gibt leute die wollen schnell ans ziel kommen......... ohne 100 menüs zu durchwelzen.....du laberst echt nur gequirlte kacke.......nochmal für dich: die bedienung und die oberfläche sind die haut jeder funktion.... das ist das was du siehst und das ist das was du anfasst......... wer unbedingt ein modem brauch für sein notebook... der hat halt eben pech und muss sich was anderes kaufen.. aber wie gesagt es gibt auch umts-karten... ich fordere dich hiermit auf etwas konkreter zu werden.....
 
@zpe: laber laber...ich hab zwar keine Argumente, aber alle anderen sind blöd...laber laber...nichts konkretes weil ich keine Ahnung habe...laber laber...alter di schreibst nur Müll und beschwerst dich über andere, was bitte ist an einem Mauspfeil und dem freien bewegen auf einer Webseite umständlich? Junge nun raff es endlich du hast keine Ahnung und ich bin konkret geworden, von dir kommt immer nur sinnloses geseier von wegen Bedienung...das is nun ausgelutscht...wenn du zu blöd bist Scrollbalken zu benutzen können doch alle anderen nichts dafür!!!! Du hast schon das INternet auf Smartphones gesehen...ja ne is klar derswegen reitest du immer auf dem HTC Touch rum...geh endlich aufm Mittelstreifen spielen und laber hier nicht die ganze Zeit so nen nieveaulosen Schwachsinn!!! fup@trollfahndung
 
@fieserfisch: du bist der jenige der hier nur mist labert...... umts bla bla... modem bla bla... klicki bunti...blalbla...... an dem mauszeiger ist nichts umständlich ... ich hab ja die maus!!...und um mich frei auf einer seite zu bewegen benutze ich das mausrad!!! ohne das wär es viel zu umständlich... und jetzt überleg mal wie du das mausrad am besten auf einen touchscrenn übertragen würdest..... ja genau... einfach mit dem finger auf der seite nach oben oder unten..... was ist nun die bessere lösung? der balken an der seite??. und ich bin auch nicht zu blöd scrollbalken zu benutzen.... ich will es nur nicht.. weil es auf einem handy für mich zu umständlich ist........... du reitest doch nur auf der gleich scheisse rum...........du kritisierst jede positive aussage zum iphone.............ja genau ich habe keine ahnung weil ich sachen wie die modemfunktion nicht brauche und stattdessen lieber eine gute bedienung und eine schöne oberfläche haben will...... ja ist klar........... raff du mal endlich...dass du überhaupt nich weist wovon du überhaupt redest......... du verlangst von dem iphone dass es ALLES kann und 100 euro kostet.......... raff du mal endlich dass nicht jeder dein hochgelobtes umts zwingend brauch oder sein handy als modem für sein notebook verwenden will........... wo zum teufel is dein scheiss problem?? warum willst du nicht einsehen dass das iphone in gewissen punkten einfach innovativer und durchdachter ist als andere???? hier gehts nich um niveau.. oder über was ich mich beschwere.... wo bist du denn konkret geworden? htc touch... bla bla... weil ich es 2 mal erwähnt habe da es als iphone konkurrenz dargestellt wird........soll ich etwa mehr abwechslung in meine kommentare bringen so dass ich irgendwann jedes smartphone mit drin habe? dein rumgelaber ist ausgelutscht.....modem bla bla... aber das hatten wir schon.........
 
@ zpe: :D oh man ich muss bald neues Popcorn holen du bist echt n Brüller! Sag mal gabs Punkte im Sondernagebot? egal XD Das du das Mausrad zum navigieren brauchst war mir klar! Wozu braucht man bitte den Balken an der Seite wenn man ein Telefon mit einer richtigen Tastatur hat...o.O...das wirst du aber sicher nie verstehen...du bist ja so begeistert von deinem iPhone...egal...ich reite immer auf dem selben rum? Ich habe gesagt, kein UMTS, kein Wechselakku, kein VPN (zumindest kein vernünftiger), keine Modemfuinktion, mitelmäßige Kamera, zu teuer, dann der Touchscree ( ja du hast richtig gehört, grade das ist ein Negativpunkt, denn du hast immer n verschiertes Display, da hab ich lieber ne Tastatur und wer damit umgehen kann der ist damit sogar schneller als einer mit nem pobligen Touchscreen). Der einzige der immer nur auf dem selben rumreitet (der Touchscreen und das Bedienkonzept und ein Browser der definitiv nix besonderes ist) bist doch du...aber es anderen vorwerfen o.O Ich sage nicht das es alles können soll! Ich sage das es Schwachsinn ist wenn du behauptest es kann ja sooo viel mehr als andere Handys, denn es kann sie eben nicht, du warst bis jetzt jedenfalls noch nicht in der Lage mal darzulegen was die die vielen vilen Sachen sind die es anderen Handys vorraus hat, bis auf dieses Bedienkonzept, was ja stimmt, ABER DAS WARS DANN EBEN AUCH SCHON, in allem anderen ist es mittelmäßig bis mieß! Aber das wirst du sicher auch nie raffen! Also lass doch einfach dein sinnloses Geseier und kriech wieder unter den Stein unter dem du vorgekrochen bist! Bitte! Danke!
 
@fieserfisch:... ja hol dir mal popcorn du spinner...........du zählst sachen auf die das iphone nicht kann.... schön..... aber wie schon gesagt... nich jeder brauch vpn oder sonst was... das display wird dreckig....wer deswegen eine tatstatur haben will.... der kauft sich halt eins mit tastatur.......... und auch wenn ei handy eine richtige tastatur hat ist das navigieren immer noch umständlicher als auf dem iphone.... du hast ja keinen 19" monitor... wo du erst nach 10 absätzen mal scrollen musst..... wenn du mal schnell vergrößern willst usw...... aber du verstehst das ja alles nicht......... du sollst mir einfach sagen was an der bedienung bzw. an dem iphone nicht innovativ ist......... aber du kannst s nicht.. deswegen versuchst du iregndwie auszuweichen und versuchst dich über mich lustig zu machen......... du verstehst überhaupt nichts!!! du verstehst nicht worum es geht........... du kannst mir noch 100000 mal schreiben was das iphone nicht kann...es ändert nichts an der TATSACHE das das iphone in gewisser weise innovativ ist............du bist ein vollidiot.... laberst nur kacke...... um den heissen brei........ für mich bist du ein affe.... ein spinner ein vollidiot.... jetzt hast du wieder stoff über mein niveau herzuziehen......... sieht so aus als wenn du ein telefon brauchst... mit dem du unterwegs mit deinem notebook ins internet gehst........ mit dem du jeden tag vpn verbindungen brauchst....... dass du nich sauber machen musst weil deine fettigen finger keine sichtbaren spuren hinterlassen....mit dem du super fotos schiessen kannst und das alles dann für 100 euro........... ok vielleicht ist der satz das es soo viel mehr kann als andere etwas übertrieben ...aber wie du selber schon sagst.... ist es die bedienung und die oberfläche ( meine 2 lieblingsworte) .... aber das macht für mich mindestens 60% eines handys aus...... also haben wir das ja jetzt geregelt.... das iphone ist ein innovatives produkt aufgrund seiner bedienung und der oberfläche....... das iphone ist das iphone .. und will oder muss auch garncht mit anderen geräten konkurrieren können die fähigkeiten wie vpn usw haben...... aber das iphone will nun mal kein smartphone sein in dem sinne..........aber weil es das nicht tut ist es dennoch innovativ......... das ist der standpunkt.... und das ist keine meinung....das ist fakt.........
 
@ zpe: Sag mal gabs Schimpfworte im Sonderangebot oder bekommen das Artikulationsbehinderte wie du per Zuteilung gratis im Komplettpaket?! Junge raff es endlich, du bist selbst Schuld, du beschimpfst jeden der die von mir genannten Punkte als Negativpunkte ansieht und kommst immer mit dem Schwachsinn: Das iPhone is wundertoll und kann soweiso alles und noch viel mehr. Dabei hats eben nur ne gute Bedienung, mag sein das die innovativ ist, aber das ist noch lange kein Grund Kritiker vollzulabern und sie als dumm hinzustellen nur weils dir gegen dein FAN-Ehre geht. Es kann eben nicht alles, das das Bedienkonzept bei vielen hohen Anklang findet is doch toll, aber es gibt nun mal anspruchsvollere User denen es eben nicht nur auf die Bedienung ankommt, weil sie mit einer Klassischen Bedienung absolut perfekt und schnell klar kommen und wenn die dann eben auch Augenmerk auf andere Dinge legen, stellst du sie als dumm hin, nur wiel sie am Rechner besser sind als du und eben mit Tastaturkürzeln etc klarkommen...für jeden Klicki-bunti-Dau-User ist das iPhone bestimmt toll für andere eben nicht und die Meinung hat auch ihre Berechtigung ohne jedesmal mit deinem absolut bewundernswerten Sprachsatz kommentiert zu werden...naja und noch was, ich habe nichts gegen teuere Handys...ich habe noch kein Handy unter 800&$8364: gekauft, allerdings muss danna auch die Gegenleistung stimmen und die ist beim iPhone nun mal nicht gegeben!
 
@fieserfisch: haha.. wie dumm du bist! merkst du nicht dass ich das nur geschreiben habe um auf deine kommentare , dass ich alle beleidige die negative punkte am iphone aufzählen, zu reagieren? spar dir die kreativität deiner provokation lieber für was anderes auf... also du meinst also dass leute die eine einfache bedienung bevorzugen dumm sind und nicht mit umständlichen dingen klarkommen? ich denke mal eher die leute die was im kopf haben, überlegen sich was für sie der einfachere weg ist.... nur weil man komplexe technik bedienen kann ist man nicht gleich ne intelligenzbestie.... warum schwierig wenns auch einfach geht? und woran habe ich selber schuld.... ich hab mich über garnix beschwert.......... ich habe niemandem als dumm dargestellt der der meinung war dass er mehr dinge braucht als das iphone zu bieten hat... ich habe leute als dumm bezeichnet die dumme kommentare ohne begründung abgegeben haben........ du beleidigst bzw. provozierst doch selber die ganze zeit.. nur weil du in deiner ausdrucksweise etwas einfallsreicher bist ist es trotzdem nicht besser.......... für klicki-bunti dau-user...... du meinst also für dumme leute is das iphone gedacht und die intelligenten kaufen sich was anderes...da sie ja die funtionen brauchen die das iphone nicht hat.......... was für ein schwachsinn! der kern deiner aussage ist...... genau das gegeteil was du mir vorwirfst! nicht jeder brauch die funktionen die das iphone nicht zu bieten hat.......... für mich ist es z.b fast überdemensioniert......... ich hab alles was ich brauche und noch mehr... internet, email, ipod.... kalender, videos usw... das is alles was ich brauche und noch mehr.....und das das iphone perfekt mit mac osx harmoniert bzw. synchronisiert ist auch ein großer vorteil für mich.... dazu die gute bedienung! was kann ich mir besseres wünschen? und ich denke leute mit meinen ansprüchen sehen das genauso..........also warum was anderes kaufen nur weil man kein umts hat.. und keine vpn verbindungen herstellen kann oder es als modem nutzen will/muss? für die meisten ist es des innovativste handy was sie je besessen haben .... das hat nix mit fanboy-gehabe oder so zu tun..... es ist einfach die beste lösung für die meisten..... und die schimpfwörter gab es nicht im sonderangebot.... aber da ich mir das iphone noch nicht kaufen werde, kann ich das geld halt dafür ausgeben du vollidiot..........denk doch nochmal richtig über den kern meiner aussagen nach! dann verstehst du es vielleicht irgendwann du apple-hasser... seh einfach ein dass es beim iphone keine großen nachteile gibt, egal wie viel man sucht....
 
netter schachzug von debitel.
aber ob das apple einfach so mitmacht :D
 
@gimpfenlord: Was sollen sie dagegen tun? sie können höchstens das iphone in D ganz vom markt nehmen...das Unternehmen wurde ja "dazu bewegt" das iphone auch ohne simlock zu verkaufen...
 
@Pixelmonster: Man könnte es auch einfach bei iTunes aussperren und nicht Aktivieren. Aber das wird sich Apple wahrscheinlich nicht trauen.
 
"gibt es also keine Möglichkeit, dass Handy selbst anzubieten."

Wollt nur mal sagen, dass in diesem Fall das "dass" nur mit einem "s" geschrieben wird.^^
 
Den Tarif will ich haben ! Zumindest wenn das Surfen auch für UMTS/HSDPA gilt
 
@bbrickwedde: Und selbt wenn der Tarif für UMTS gillt: das iPhone kann es nicht.
 
@Potty: schonmal den Gedanken gehabt das man die SIM Karte (im Gegensatz zu dem Akku des iPhones) austauschen kann und somit in einem UMTS Modem betreiben kann?
 
@hartex : Dann hat man ja extra ein Rucksack für seine ganzen Mobilengeräten^^
 
Wartet mal bis nach Weihnachten ...und es wir noch besser^^ War doch bis jetzt immer so. Geduld wird belohnt!
 
GUt platziertes Angebot seitens Debitel...freut mich wenn T-Mobile da nicht mehr das Monopol hat :) Ich finde es sowieso schwachsinnig das iphone nur einem Anbieter zu verkaufen / nur einem die Vermarktung zu gestatten.
 
Sehr schön... ich hoffe, es kommt noch etwas mehr Bewegung in die Tarifstruktur. Wenn es einen Tarif mit 100 Freiminuten, 100 Frei-SMS und Internet-Flat für 35 Euro gibt, bin ich auf jeden Fall dabei.
 
@-=|Sneaker|=-: Na aber hoffentlich nicht mit dem iPhone ~g~
 
Bei uns im Ort gibts das iPhone über Debitel mit T-Mobile Vertrag für 249,00 Euro. Ist auch n 24 Monate T-Mobile Vertrag dabei, zwar ohne internet-flat aber die GG liegt da bei 39,00 Euro.
 
@h2-x_de: das ist müll, das iPhone braucht das inet. sonst kanst du dir auch ein nokia 6110 kaufen wenn du nur telefonieren willst.
 
lol 100 freiminuten, 100 frei SMS, internet flat 40€,, dolle . zahle für 200 minutren/sms bei eplus 22 euro also knapp die hälfte. halt nur ohne internet flat, aber welcher normale brauch die bitte auffem handy ..
 
@Conos: Ja super Beitrag, du zahlst also die Hälfte das einzige was dir fehlt ist Internet. Würde mal sagen das die Internetflat ja gerade wohl den Preis ausmacht und nur weil du vom Beruf Strassenkehrer oder Kugelschreibermonteuer bist heisst es nicht das die anderen kein Internet auf dem Handy brauchen. Das ist nämlich übelst genial, alleine überall Mails zu empfangen und zu versenden ist ja wohl für jeden der viel unterwegs ist ein Gottesgeschenk und in einigen Firmen pflicht, nicht umsonst haben die dicke Exchange server. Und btw gz das du beim schlechtersten Netz in ganz Deutschland bist, eine gute Wahl getroffen :)
 
@Conos: wow... ein suuuper vergleich!!! spitze... du hast vollkommen recht.... aber ich zahle für 2 packungen kaugummis nur 2 euro.... haha... was sagst du jetzt?
 
Das iPhone will jeder haben, aber 399 Euro mit Vetrag ist doch recht happig. Da bekomme ich für die knapp 400 Euro schon Quadband Handys mit UMTS und kann sogar eine Prepaid-Karte reintun. Da kommt man billiger bei weg....
 
@coolboys: Jap wie schon 100 mal gesagt das IPhone ist eben nichts für Preisbewusste und Kinder die keine Kohle haben. Das wir in ner Welt leben wo auf dem Schulhof jedes Kleinkind mit arschteueren Handies rumrennen hat uns vergessen lassen, dass die Dinger eben doch Geld kosten, auch wenn manche zu blöd sind zu kapieren das nen Handy für 0 Euro mit 24 x 9,95 eben auch 240 Euro kostet ...
 
@coolboys: ja man kann sich auch n 7 euro handy kaufen und da ne prepaid karte rein hauen.. dann kommt man noch billiger dabei weg.... oder man kauft sich garkein handy und tut da garkeine karte rein dann kriegt man alles umsonst... genial oder nicht?
 
So ein Schwachsinn, welches Netz wird der Witzverein von Debitel wohl nehmen. Ohne EDGE ist das Iphone ja nicht mehr wie nen Ipod touch der telefonieren kann also wird wohl kein Weg an T-Mobile vorbeiführen. Was sich auch immer alle beschweren also wäre es so schlimm wenn ein Handy das für die obere Mittel bis Oberschicht konzipiert ist es nur vom Anbieter mit dem besten Netz gibt. Wollt ihr alle mit euren IPhone am Schulhof posen oder was regt ihr euch immer so künstlich auf. Das nen Porsche nur SuperPlus tankt sollte auch jedem klar sein und wer sich das iphone leisten kann nimmt eben gleich das beste Netz und fertig.
 
@Fishburn: ach der Porsche schluckt auch Normal, hat dann vielleicht etwas weniger kW, da der Zündzeitpunkt nach spät wegen Klopfgefahr gelegt wird....
 
@futerama: Und was willst du mir damit sagen? Du würdest dir also nen Porsche kaufen und dann Normalbenzin fahren? Nein, genauso wenig würde ich mir nen EDGE Handy kaufen und dann zu Eplus wechseln ...
 
@Fishburn: also ich würde diverse Kraftstoffsorten ausprobieren. Zuerst mal SuperPlus, was die Referenz darstellt. Dann eben auf Super downgraden und damit mal die Nordschleife fahren. Nachdem ich dann auch Normal-Benzin getestet hätte, würde ich mich an Kerosin ranwagen und zusammen mit Bio-Diesel und BTL-Kraftstoff den wirklich krassen Ultimate-Sprit mixen. Nachdem ich dann das Video bei Youtube reingestellt habe, würd ich das Vid all meinen Kumpelz via iFön präsentieren. Aber ich gebe dir recht. Via E-Plus ohne Edge macht das keinen Spass, dann doch lieber qualitäts T-Mobile mit 6-fachen ISDN-Speed. Bei meinem Qualitäts-Porsche kann ich mir das auch leisten!
 
Geil! Wie trixe ich T-Momile aus? Einfach Geil!!!!
 
Billiger als bei T-Mobile ist es ja trotzdem.
Aber für mich persönlich ist das Handy schlecht, da gibt es viel bessere Alternativen. Aber ich finde es super, dass die solche Handys so stark mit Werbung "verzieren", da so bestimmt viel mehr Hersteller mehr solcher Handy bringen, die noch besser werden. :)
Allerdings bin ich kein Freund von Verträgen, daher warte ich lieber auf Handys ohne Vertrag :D
Aber schön, dass Handys nicht exklusiv von nur einem Anbieter verkauft werden!
 
@Screemon: wie dumm is das denn? du findest das iphone schlecht... findest es aber gut dass sie werbung machen damit andere hersteller auch solche geräte auf den markt bringen? wo is denn da der sinn?... welche handy sind denn deiner meinung nach besser.. oder eher gesagt nicht schlecht?
 
@zpe: War ja mal wieder klar das du wieder keine Ahnung hats, rumposaunst das das iPhone doch so viel besser ist als alle anderen Handys, allerdings bekomm ich immer mehr das Gefühl, wenn überhaupt hattest du nur mal den HTC Touch in der Hand, alle anderen ernsten Smartphones auf dem Markt kennst du wahrscheinlich noch nicht mal vom Namen geschweigen den vom USE&FEEL...du willst Alternativen, gerne: N95, N65, N61i, E90, N9300i, SE P1i ! Also hör endlich auf diesen Stuss zu labern, von wegen das iPhone ist besser als alle anderen Handys, wenn du bloß diese 0815 Spielzeuge kennst und ein einziges HTC Smartphone...
 
@fieserfisch: ja ich kenne größenteils die von dir genannten geräte........ganau die sind größtenteils die herkunft meiner meinung..... also was willst du mir damit sagen?
 
@zpe: Ganz bestimmt deswegen Argumentierst du immer nur mit dem HTC Touch den du wahscheinlich mal 5 Minuten in der Hand gehabt hast...und deine Aussagen über andere Internetbrowser auf Handys zeigen mir das du keines der genannten wirklich kennst!!!! Laber ruhig weiter...ein Platz in der Hall Of Troll is dir alle Mal sicher...>.
 
@fieserfisch: ja wenn du doch alle smartphones und deren browser so gut kennst dann sage mir doch bitte mal welches einen vergleichbaren browser hat? ein video... oder ein testbericht... irgendwas..... ich höre von dir keine konkreten argumente.... nur immer dass ich kein ahnung habe und ich immer mit dem htc touch argumentiere....... wo sin denn deine argumente... die die iphone innovation wiederlegen können? zeig mir doch mal ein gerät.... vielleicht kenn ich es ja nicht.... und wenn es eins gibt was genauso funktioniert oder sogar besser zum gleichen preis oder billiger.....dann kann ich es vielleicht einsehen.......... aber ich kenne bis jetzt kein produkt was da rankommt oder es sogar noch übertrifft........ zeig mir es und ich bin für immer ruhig..... ich glaube du kannst mir eh nur geräte zeigen die umts haben und die man als modem nutzen kann......... aber ich will was sehen mit einem vergleichbarem browser und einer gute bedienung... was beweist dass das iphone nicht als innovativ zu bezeichnen ist......jetzt ist dein zug mal konkret zu werden......
 
@zpe: Opera Mini aufm E61 (Handy is aber halbwegs egal)zum Bsp...ist nicht besser als der Safari, habe, ich aber auch nie behauptet, ich habe immer nur gesagt gibts schon (ergo gleichwertig, du stellst den Browser ja immer als den Überhammer hin, is er aber eben nicht, ist nett, ist aber eben shcon da)...ist übrigens auch kein Wunder, denn der Safari und der Opera Mobile stammen sozusagen von den gleichen Wurzeln ab...außerdem verdrehst du gerade meine Aussagen, in dem Glauben ich sei genauso verblendet und verblödet wie du, nur von anderen Telefonen, bin ich nicht, ich hab nie behauptet das es etwas _besseres_ gibt, ich habe lediglich gesagt, (bis auf die Bedienung) gibt es schon...ich habe auch nie gesagt das die Bedienung nicht innovativ ist, ich habe lediglich gesagt, dass der Rest absoluter Durchschnitt ist und das Argumente wie: Ist den anderen meilenweit voraus und hat alles was andere haben UND NOCH VIEL MEHR! Das ist das was du nicht raffen willst...keiner (ich zumindest nicht) macht das iPhone oder sein Bedienkonzept als ganzes mies (wirst du von mir auch keine Aussage in dieser Hinsicht finden), es wird nur immer wieder gesagt (zumindest von mir): gibts eben schon (immer betont: bis auf die Bedienung). Das willst du aber einfach nicht raffen...für dich ist jeder Dumm der nicht einsieht, dass das iPhone der absolute Überhammer ist, ist es aber eben nicht und nicht jeder ist DAU genug das er so viel wert legt auf die Bedienung wie du (hast ja selbst gesagt für dich ist die Bedienung 80% des Telefons)...ich brauch zum Bsp. kein Megascrolling um durch mein Telefonbuch zu scrollen, ich hab meine Kontakte zumindest soweit im Kopf das ich weiß wer drin steht, ergo geb ich zwei oder drei Buchstaben ein und bin sofort an genau dem Kontakt den ich will, ohne noch weiter zu scrollen oder mir einen runter zu holen weils so schon über den Monitor fliegt...raffs also einfach mal, dass iPhone ist bis auf die Bedienung (Konzept und Multitouch) nichts besonderes, es ist ein ganz normales Telefon, zumindest für die, für die die Bedienung nicht so eine große Rolle spielt...und die Kritikpunkte am iPhone meinerseits kennst du, wenn das für dich keine Rolle spielt ist das schön, mir aber herzlich Wurscht, interessiert mich genauso als würde n Sack Reis in China umfallen, trotzdem musst du meine Meinung gelten lassen das ich (und auch viele Andere) es eben nicht als besonders ansehen...und das _ohne_ das du jeden deswegen gleich als dumm bezeichnest...du bist ein ganz kleines Licht und keiner schert sich um deine Meinung, ergo hast du definitiv nicht das Recht andere zu beschimpfen nur weil du das iPhone geil findest und andere eben nicht! E.O.D. (denn wie du so schön sagtest hast du viel Langeweile, ich allerdings nicht...ist nicht jeder Harz 4 Empfänger, also viel Spass noch, ich werd jetzt was sinvolleres machen als mit dir zu streiten...Schneeflocken zählen zum Bsp.... o.O)
 
@fieserfisch: ich bin auch kein hartz4 empfänger..... der browser im iphone ansich mag ja nix besonderes sein....... opera mini kommt auch schon sehr nah ran. wenn man ein touchsrenn hat kann man auch einfach scrollen und mit doppelklick vergrößern...... aber es ruckelt, vergrößert nicht genau auf die breite eines absatzes, zum rauszoomen muss man auf einen button unten in der leiste klicken...es hat einfach nicht dieses flüssige felling wie beim iphone..... die bedienbarkeit ist zwar stark vom verwendeten handy abhängig... aber dennoch kann ich es nicht als gleichwertig bezeichnen.... opera kriegt von mit eine 3+ aber safari im iphone eine 1... weil was willst du da noch besser machen? beide browser lassen sich auf jeden fall besser bedienen als der rest, vorrausgesetzt dass man ein großes display mit touchscreen hat. gut das war der browser.... aber was ist mit dem rest? es mag ja ähnliche sachen geben... aber nichts gleichwertiges..... man mag zwar immer ans ziel kommen, aber die frage ist wie..... wenn man immer nur nach dem reinen nutzen gehen würde.... dann bräuchten wir nur wasser und brot, und ein dach überm kopf... einmal in der woche ne banane..aber man hat ja auch gewissen ansprüche um sich den alltag zu verschönern. ich merke, so langsam kommen wir uns näher
 
T-Mobile lacht sich über euch tod, wenn Ihr Eure Megarechnung nicht zahlen könnt!
 
@marspoki: richtig! so ist es auch.... alle meckern über 50 euro im monat.... wollen alles ohne simlock.. ohne verträge.... aber was bleibt euch dann noch von dem iphone? ipod und phone.. mehr nicht!!! das problem ist einfach dass die meisten hier das iphone auch nur als solches sehen..... telefon und ipod..... und dann beschweren sie sich über den preis..... wenn ihr internet und das ganze drumherum am iphone nutzen wollt dann müsst ihr nun mal zahlen..... es gibt nix umsonst............. fertig aus...
 
aber das wäre doch die Version die Simlockfreie die keine updates verträgt also bei 1.02 ist schluss oder kaufen die das bei t-mobile simlockfrei und dann hol ichs mir oder wie?
 
@urbanskater: hä?? Gibt es eine irgendwo ein Tutorial um zu verstehen was Du sagen willst?
 
@urbanskater: Da ist aber Legaleweise gemacht worden ist, denk ich mal wird schon nix passieren. ein iPhone mit iH4xx0rz könnte schonmal den Geist aufgeben. Kann sein das die direkt irgendwo am Hardware das Simunlocken.
 
Ich glaube nicht, dass T-Mobile ein eigenes Hacker-Büro beauftragt*g* um alle IPhones zu entsperren... es ist davon auszugehen, dass die von Apple so ausgeliefert werden und entsprechend auch die Updates vertragen.
 
Debitel hat kein eigenes Netz, ist also nur ein Reseller. Und sollten die das durchkriegen, das iPhone auf diese Art loszuwerden, wird wohl die Provision von T-Mobile an Debitel in Zukunft geringer werden...
 
Wenn sie ganz, ganz schlau wären, dann würde man auch entsprechend einen 4-Jahres-Vertrag angeboten bekommen, und zwar mit einem selbst auswählbaren Tarif von allen die die Firma anbietet. Aber auf so eine geniale Idee kommen nur Leute die nix davon haben und keine Entscheidungsrechte in Konzernen (klar, sonst würde das Geschäft boomen).
 
@Islander: Offensichtlich weißt du nicht, dass Handyverträge in Deutschland maximal zwei Jahre (ohne Verlängerung) laufen dürfen. Alles andere wäre rechtswidrig, da es den sog. Planungshorizont des Konsumenten übersteigen würde.
 
@LostSoul: Ach so, schade. Hab ich tatsächlich nicht gewusst. Aber die Grundidee war doch gut...
 
Absolut indiskutabler Preis für ein Handy (!), denn mehr ist es nicht...
 
@Desperado2005: handy + ipod+ internet browser + mit dem bald erscheinenden SDK auch noch ein Smartphone
 
@toco: richtig!!!!!!!!!!!!! so sollte man es sehen.....aber die meisten vergleichen es mit einem normalen handy...... dumm und lächerlich... was man hier so manchmal liest
 
@zpe: Man kann es sehen wie man will, ist immer noch gutes Recht hier in Deutschland... aber wie enthusiastisch du dich fast über jeden Kommentar aufregst, lässt eigentlich nur den Schluss zu, dass du entweder das iphone besitzt oder eins gern hättest. Schon amüsant, welche Prioritäten manche Menschen sich setzen. mfG Ex!Li
 
@Exil: ja ich würde gern eins haben.. logisch... ich finds ja auch gut... aber was hat das mit proritäten zu tun? kaufst du dir nur was du unbedingt zum leben brauchst?... ich will halt irgendein technisches spielzeug haben..... und was gibt es da besseres als das iphone?.... und komm mir nicht mit: es gibt andere viel bessere handys..... die funktionen die die mehr haben.. brauch ich nicht... und deswegen auf die vorzüge des iphones zu verzichten... will ich nicht......
 
@zpe:Kauf dir das iphone wenn du willst, das ist deine Sache! Aber ich meinte, sich hier über jeden Kommentar aufzuregen und versuchen sich ihm entgegenzustellen, als ob du der Pressesprecher von Apple wärst und hier jegliche Kritik niedermachen musst...naja meiner Meinung, kann das nur jemand, der einfach die Prioritäten anders gesetzt hat... mfG Ex!Li
 
@Exil: ich verstehe immer noch nicht was du mir damit sagen willst..... ja.. ich rege mich über einige kommentare hier auf...... mir ist langweilig und ich schreibe was dazu.... wo is das problem......... diskutieren ist doch ne feine sache......prioritäten anders gesetzt? was für prioritäten?....was zum geier redest du da?
 
So kann man auch einen Hype produzieren.

IPhone = 1000,-

Dabei kann Nokia&Co. auch nicht weniger. Man zahlt aber weniger. Aber egal, jeder wie er will. Ich würde es mir holen, wenns ohne Vertrag max. 500,- Euro kosten würde.
 
@hackology: Aha und was willst du damit? Ohne Datenflat oder wenigstens guten Datentarif ist das Handy nicht zu gebrauchen bzw du kaufst dir es nur zum posen. Was sind bitte 50 Euro im Monat für das beste Netz und Internet Flat? 100 Freiminuten sollten locker reichen wenn man auf die Funktionen zurückgreift die solche Handies bieten. 40 SMS sind ja sowieso zuviel da man übers Datennetz SMS verschicken kann und viele die ich erreichen will ja selbst so ein Handy verfügen. Wie gesagt immer angenohmen man kauft sich so ein Handy und kann es sich leisten, das Mitschüler auf der Hauptschule kein MSN oder co auf ihrem Handies laufen lassen ist ja klar.
 
Ja, was will ich damit...... Alles !

1 MB kostet zur Zeit paar Cent. Dabei kann ich auch emailen, simsen, (sipgate) telefonieren usw. Weiß Du wie lange das geht für 50,- Euro !?

Wer ein Poweruser ist, der kann gerne 399,- Euro + monatlich 50,- Euro bezahlen. Aber auch da nicht rentabel. Ich war einer der ersten, die damals eine Handy hatten. Damals war es unumgänglich sich so sehr knebeln zu lassen, aber heute? pffff.........
 
Die 999 EUR sind einfach nur ein ganz schlechter Witz! Fast 2000 DM für ein Handy bei dem ich den Akku nicht wechseln kann weil das Scheißteil verlötet ist und ich ca. 80 EUR für einen Wechsel latzen muss?! Und dann noch eine jämmerliche Laufzeit und nur 400 Ladezyklen. Ich finde den Hype um dieses Handy so lächerlich. Vor unseren Augen geht die Welt langsam zu Grunde und über was steht JEDEN Tag etwas in der "Zeitung/Internet"?! Über das IPhone. .... Die Leute die UNBEDINGT dieses Teil brauchen/wollen, sollten sich mal fragen, was kleiner ist, ihr Ego oder ihr Verstand.
 
@Kugelsicher: Na ja, manche haben wohl wirklich nur die Hauptschule besucht und haben noch nichts vom ersten Gossenschen Gesetz gehört.

Apple führt sich mit dem Iphone nämlich auf, als hätte man das Handy erfunden.

Egal, Hauptsache es gibt Konsumenten, die die Gewinnmaximierung von Apple unterstützen und dabei ein sehr gutes Gefühl haben :D
 
@Kugelsicher: jajajaja... und denke mal wenn du es verlierst... dann muss man wieder 399 für ein neues bezahlen... oder wenn es geklaut wird... oder wenn es dir ins wasser fällt..... der akku des iphones wird mit 100%iger sichheit noch mindestens 80% ladekapazität haben ... wenn du schon wieder ein neues hand oder iphone2 hast.... und ja die welt geht zu grunde..... wenn wir den ganzen tag nur über sowas nachdenken würden dann wären wir nach 2 wochen an depressionen gestorben..... und ausserdem was willst du dann auf dieser seite..( du beschäftigst dich doch gerade selber mit "unwichtigen" sachen). wenn die welt doch zu grunde geht.... dann geh doch lieber raus und versuch es zu ändern.....
 
@hackology: jaaaaaa! und das ist auch gut so!!! ja! ja!
 
Guckt euch HTC Geräte an und staunt was die alles können und dann guckt was das iphone davon alles nich kann und dann vergleicht die preise...
 
@SurfaceCleanerZ: ja genau... guckt euch das iphone an und staunt was das alles kann was das htc nicht kann bzw. was das htc verscuht zu können!!! dann brauch man auch den preis nicht mehr vergleichen...... champagner ist nunmal teurer als milch...
 
@ zpe: Schafel, schwafel schwafel.
 
@zpe: huh, der herr will champagner trinken... dann rechne aber mal auch mit einem dicken kopf, am nächsten morgen, bei 3 litern milch ist mir das noch nie passiert :-) achja: (-)
 
Umso mehr um das IPhone gestritten wird umso besser sind die Verkäufe. Apple freuts bestimmt....
 
und bezahlen werden das die Debitel bestandskunden - Frechheit.
 
Über Frankreich zwischen 500-600€ ohne Vertrag. :)
 
Meiner Meinung nach eines der schönsten Handys überhaupt. Die technischen Mängel sind aber doch zu gross um es für diesen Preis zu kaufen. Mal gucken was die nächste Generation kann und ob diese Mängel beseitigt werden.
 
ich frag mich, welche leute in der heutigen zeit es noch so dicke haben, ohne probleme 1000 euro (für viele das gleiche oder mehr als n monatsgehalt) aufn tisch zu legen für n handy
 
@dj-corny: Es gibt genug Leute, die sich durch sowas "definieren", sei es in der Wirtschaft oder privat. Leute denen ein gesundes Preisleistungsverhältnis wichtig ist kaufen solche Produkte nicht. Wir leben im Kapitalismus, da darf jeder irgendein Produkt für einen für ihn angemessenen Preis verkaufen. Es gehören immer 2 zu einem Handel, ein Verkäufer und ein Käufer, wenn einer nicht da ist kommt kein Geschäft zustande.
 
@Ruffus2000: stimmt wohl leider... ein hoch auf die Zwei-Klassen-Gesellschaft ^^
 
@dj-corny: Es gibt auch in der heutigen Zeit noch immer Leute, die eine schachtel Kippen zu 4€ am Tag verrauchen. Das sind immerhin 120€ pro Monat für nix. Dagegen sehen selbst die iPhone-Tarife der Telekom günstig aus. Und ein simlockfreies iPhone würde demnach keine 9 Monate eines solchen Raucherbudgets entsprechen. Jedem eben, was ihm wichtig ist :)
 
@Wurst75: oooh ja, die bösen raucher... die sollten mal aufhören die umwelt und ihre mitbürger zu belasten und sich alle iPhones kaufen, um ihren *status* zu erhöhen .__.
 
@dj-corny: Naja, war ja nur ein Beispiel um zu zeigen, dass es diversen Leuten noch nicht soo schlecht gehen kann, wie von dir befürchtet. Ob nun rauchen oder ein iPhone - ein bisschen Luxus ist eben doch bei vielen noch drin.
 
Wer sichs leisten kann und will, soll es doch tun. Ich nehm da immer gern die 1 Euro Handys. Die sind billiger und bieten mir das was ich will und brauch... aber sie haben immerhin UMTS und oftmals auch Edge. und damit kann technisch gesehen mein 1 Euro Handy schon mehr wie das 399 Euro iPhone. Allerdings nutze ich UMTS und Edge und Internet via Handy gar nicht... also kann es mir vollkommen wurscht sein. Letztlich kommt es also immer drauf an wer was gerne hätte und bereit ist dafür auszugeben. Nicht mehr und nicht weniger. Was man aber nicht abstreiten kann ist, dass das iPhone technisch gesehen auf der einen Seite (kein UMTS) ein Bauchplatscher ist, auf der anderen Seite aber auch einige "Neuerungen" bietet (Oberfläche, Software, und vielleicht noch ein paar Dinge von denen ich keine Ahnung habe). In jedem Fall hat es Apple mal wieder geschafft einen Hype anzufachen... und da ist Apple wirklich Spitzenreiter. Ein Lob an die Marketingabteilung (ohne Ironie). Aber abseits der UMTS Geschichte... hätte gerne das Netz und die Handy/Smartphones die es in Japan gibt... da stinkt UMTS ja richtig ab... samt Edge und iPhone.
 
1000€ für ein Handy das noch weniger ausstattung als ein nokia 6300 hat ist schon ein starkes stück. Naja auch hierfür wird sich ein Fangemeinde finden die genug Geld haben um es zu kaufen.
 
Jeder kenns die Werbung mit dem IPhone und YouTube ?
ich möchte jemanden sehen der ausserhalb seiner W-Lan Versorgung zuhause, Das INTERNET wie das Internet flüssig angezeigt bekommt oder noch besser ein video über GPRS / EDGE downloaded.... Bitte warten .........................................
Das Umts Netz in grösseren Städten ist auf dem gleichen Stand wie GSM mal abgesehen von e-schluss... Auch da würde es bei Videos oder beim Surfen zu kurzen Wartezeiten kommen aber diese sind erträglich....

Internet und GSM-netz __passen nicht zusammen .. im nächsten Jahr wenn das I-Phone2 rauskommt und die ganzen leute noch in Ihrem 2 Jahresvertrag mit T-online stehen , werden manche in den TIsch beißen :PP. und zum Kaufpreis von 1000Euro hat mal jemand nachgerechnet was er der Tcom während des 2 Jahresvertrags + die 400Euro anschaffung an Geld bezahlt ? das sind 1000E weniger als die hälfte.

mfg Joe
 
Das iPhone wäre toll, auch ohne UMTS... aber es kann kein Cut`n Paste.
Die Tarife sind einfach nur "teuer".
Und alleine diese beiden Kriterien disqualifizieren das iPhone für MICH!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles