Mozilla liefert neueste Firefox-Version mit Fehler aus

Software Die Entwickler des freien Browsers Mozilla Firefox haben heute Nacht die Version 2.0.0.10 ihrer Software veröffentlicht. Die neue Ausgabe behebt eine Reihe mehr oder weniger schwerwiegender Sicherheitsprobleme. Darüber hinaus hat sich jedoch ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
na toll schon wieder aber über ie7 meckern nutze zwar auch lieber ff aber die tun sich ja bald beide nichts mehr wird eine lücke gepatcht wird gleich ne neu lücke geöffnet
 
@VectraV12: Die FF vs IE7 Vergleiche nerven! Sollen doch die Leute benutzen was sie wollen, meine Fresse
 
@VectraV12: Erstens: Selbst ein Legastheniker würde mehr Satzzeichen (mindestens eines) setzen können als du, zweitens: Wo zum Teufel wird hier über den IE gemeckert? Du bist der erste, der so einen Beitrag schreibt, also bleib aufm Teppich 0o (EDIT: Sorry für die Wortwahl, aber ist doch wahr: Stänkern anfangen und auf einen Grund verweisen, der noch garnicht existiert...)
 
@VectraV12: Und in so gut wie jedem Kommentar was auf Winfuture erscheint, wird mittlerweile über die Rechtschreibung diskutiert. Wenn hier die Jungs einfach schnell was reinhacken, auch wenn es eben grauenhaft zu lesen ist, muss nicht jedes mal ein Deutschlehrer kommen. Meine Fresse...
 
@nEUTRon: Nönö, Rechtschreibung wär mir eigentlich sowas von egal... Keine Sorge, hätte VectraV12 nicht auch noch etwas provokantes geschrieben, hätte ich mich über garnichts beschwert :) . Ich bin selber so einer, der einen Posting, der nur aus "lern deutsch" besteht, verabscheut^^.
 
@ nEUTRon: dafür ein dickes + !!!!
 
@VectraV12: Es hat sich nicht eine neue Lücke geöffnet, sondern ein Bug eingschlichen. Ist etwas anderes. Beim IE z. B. sind eher die vielen Lücken das Problem.
@ nEUTRon: Völliger Blödsinn. Wenn man des Deutschen nicht mächtig ist, erwarte kein Verständnis. Falls du aber mit Rechtschreibedummheit glänzen willst (vor allen anderen), stimmt da irgendetwas nicht!
 
@Astorek: Aha, Rechtschreibung also ja ... Welche meinst du denn? Dass du tatsächlich einer derer bist, die die ständige "Verbesserei" verabscheuen, merkt man schon an deinem Beitrag. Das Wort "Provokantes" nutzt du in deinem Beitrag als Substantiv und wird somit groß geschrieben :-) ("du, deinem" in diesem Beitrag klein geschrieben - persönliche Anrede) ... So, nun aber auch genug mit dem Firlefanz, gel.
 
-edit: Riesenentschuldigung an Dimaxl, ich hab die versteckten Ironie-Tags nicht gesehen... Bitte nicht persönlich nehmen, falls du das noch gelesen haben solltest-
 
VectraV12 hat recht. Allgemein wird hier IMMER über den IE gemeckert. Und die Gründe die dazu führen findet man beim FF mittlerweile genauso oft. Ob ich den FF 2.0.0.10 oder den IE 7 nutze macht, bis auf die Symbolleiste, keinen Unterschied mehr. Alle Vorteile die der FF mal hatte sind wieder weg (Ressourcen sparend etc.)
 
@neutron: [...]Wenn hier die Jungs einfach schnell was reinhacken, auch wenn es eben grauenhaft zu lesen ist[...] Die "Jungs" hacken das nicht mal schnell rein, die sind oft einfach zu d..f. (ich sage nur 'StandarT') Sich leserlich zu äußern gehört einfach zum guten Anstand und Umgangston.
 
"was" ist kein Relativpronomen und vor einem Relativpronomem kommt ein Komma, denn Relativsätze werden von Hauptsätzen durch Komma getrennt.
 
@nEUTRon:
bzgl. rechtschreibung sag ich dir was - seit 2004 steht "googeln" im deutschen rechtschreib-duden!!!

die sprache wird mit anglizismen überhäuft - der dativ ist dem genetiv sei tod....
usw. - dazu sag ich nur noch .-. kein mensch braucht groß/kleinschreibung.

die ami/uk-kultur geht nicht durch das fehlen von groß/kleinschreibung zugrunde :-)
da mangelt es an anderen dingen.

die deutsche kultur wird auch nicht am "kleinen schreiben" zerbrechen.
ich schreibe u.a. delphin und grammophon, curry, ich mag ketschup nicht...und einige andere unsinnigkeiten ebenso wenig.

punkt und komma brauchen nur diejenigen, die sich noch kein interpolationsprogramm zugelegt haben :-)

ich kenne wirklich menschen, die können einen einfachen text ohne punkt und kommata nicht lesen !!!...arms"ee"lig :-)

zum thema: ich finde diesen "fehler" nicht wirklich alarmierend !!
es gab schon schlimmere !
schätze mal in 1-2 wochen is er gefixed (noch so n englisches wort)....schreibt man englishe subzzz-stantive eigentlich groß? lol____-[/spass]
 
@alle ober mir: jetzt möcht ich auch mal mitmischen: 1. http://tinyurl.com/gbxpe (Fx nicht FF). 2. Sind mir Rechtschreibefehler egal, solange man das Gelesene auch verstehen kann (Warum nicht auchma das Hirn einschalten? =)). 3. Wird der Fx besser gewartet als der IE7 - deshalb wird auch mehr über ihn berichtet. 4. Tja jeder, der Websites erstellt, wird mir hoffentlich zustimmen, dass man eine Seite zuerst mit dem Fx testet. Warum? Ja, wir kommen der sache näher, warum viele Leute IE7 feindlich sind (darunter auch ich). Der IE7 (und alle anderen IEs) hält sich nicht an die Standards. Er erfindet sogar welche! Doll nich? Der IE7 unterstützt immerhin halbwegs CSS2.1 aber dafür praktisch 0 XHTML1.0 Strict... Ok unterstüzt ist das falsche Wort. Sagen wir: stellt es NICHT korrekt dar. Sry aber er ist einfach nicht auf dem neusten Stand.
 
@Shadowsong: 1. Es heißt ja auch MS und nicht M$ :-) 2. Ja - solange man es lesen kann und nach einmal durchlesen versteht. Es geht nicht um ein vergessenes Komma oder einen verdrehten Buchstaben. Aber den Müll den man bei manchen lesen muss......mir wäre das peinlich. 3. "deshalb wird auch mehr über ihn berichtet" - Wie bitte? :-)
 
@ Shadowsong: vom 27.11.07 um 22:39 Uhr________-
"...3. Wird der Fx besser gewartet als der IE7..." ____-stimmt......."...deshalb wird auch mehr über ihn berichtet...."________-das würde ich so nicht sagen........."... 4. Tja jeder, der Websites erstellt, wird mir hoffentlich zustimmen, dass man eine Seite zuerst mit dem Fx testet. Warum? Ja, wir kommen der sache näher, warum viele Leute IE7 feindlich sind (darunter auch ich). Der IE7 (und alle anderen IEs) hält sich nicht an die Standards...."________STIMMT-IE5.5/6-Hacks sind der Horror!!.................FAKT ist, daß´der IE7 zwar deutlich verbessert wurde in puncto CSS-Support, ABER immer noch nicht so W3C-konform ist wie Firefox.
 
Wer von euch meint, dass Rechtschreibung und Grammatik in einer Kommentarfunktion nicht weiter wichtig sind und man doch als Leser sein Hirn einschalten soll, der braucht sich auch nicht über den sozialen Abstieg in und Deutschlands wundern. Wer es hier nicht gebacken bekommt einigermaßen was leserliches und verständliches hinzuschreiben (Groß- / Kleinschreibung ist mir da ehrlich gesagt wurscht, dient aber der allgemeinen Übersicht), der gewöhnt es sich auch bei anderen Gelegenheiten an und setzt es dort dann auch um. Ich persönlich lese Kommentare ohne Punkt, Komma, Strich und einigermaßen anständiger Rechtschreibung gar nicht erst... warum auch? Wer nicht einigermaßen anständig schreiben will, der legt auch keinen Wert darauf, dass sein geschriebenes gelesen wird. So sehe ich das zumindet.
 
@candamir: Du sprichst mir aus der Seele. (Wenn ich z.B. manche Bewerbungen sehe, die an uns kommen, wird einem schlecht. Da fragt man sich ob die nur bis zur 4. Klasse Deutschunterricht hatten oder sich nur noch in Internetforen herum treiben, in denen es vor Fehlern nur so strotzt.)
 
Mein FF ist sowieso schon ne Weile komplett verbuggt, dann bin ich froh, das ich immer ne Weile mit dem Update von FF warte, mal abgesehen davon das ich die Update routine zwischen 5 - 100 mal starten muss bis sie mal klappt :/
 
...irgendwie kann ich nicht glauben, dass dieser Fehler viele Seiten/Leute betreffen wird. Sicherlich ärgerlich für Entwickler, die auf dieser Funktion aufbauen, aber ich denke, deren Zahl wird nicht sehr hoch sein, immerhin sprechen wir von einer HTML5-Methode.
 
@VectraV12
Nur das es beim Firefox schneller geht bis ein Update raus kommt
 
Oooh, da wird mozilla ein tickchen groß, schon fallen alle negativen sachen auf. Naja jetzt ist die IE halt eben nicht alleine.
 
@revo-: Weißt du überhaupt wovon du redest?
 
@schnubbi: ja und du? Weißt du was ein browser überhaupt ist? Wäre zu der thematik schon vorteilhaft. Ah das wird schon :)
 
@revo-: Du laberst eine Scheiße - so vom Niveau her tippe ich auf 15 Jahre alt
 
@revo-: Ihr labert beide Schwachsinn!
 
Ich sehe keinen Fehler. Oder ich frag mal anders, wie macht sich der Fehler denn sichtbar bemerkbar?! Wäre über eine Antowort mehr als dankbar.
 
@RobCole: geh auf den testlink und öffne deine fehlerkonsole.
da steht dann sowas drin: ====>>>>>> Fehler: uncaught exception: [Exception... "Component returned failure code: 0x80040111 (NS_ERROR_NOT_AVAILABLE) [nsIDOMCanvasRenderingContext2D.drawImage]" nsresult: "0x80040111 (NS_ERROR_NOT_AVAILABLE)" location: "JS frame :: http://developer.mozilla.org/samples/canvas-tutorial/3_1_canvas_drawimage.html :: anonymous :: line 12" data: no]
 
@gimpfenlord: Nicht mal das finde ich bei mir.Steht nur sowas als Letztes: Fehler: uncaught exception: [Exception... "Component returned failure code: 0x805e000a [nsIDOMHTMLIFrameElement.src]" nsresult: "0x805e000a ()" location: "JS frame :: http://de8.die-staemme.de/staemme.php?screen=overview_villages&intro :: reload :: line 18" data: no] ... aber des hat mit ner anderen Site zu tun
 
@RobCole: Ich hab auf der Testseite keinen Fehler, Beweis: http://i2.tinypic.com/89sr61z.jpg
 
@ hamst0r: [o6][re:1].
 
@sezz: Hmm...warum schaut das dann im IE genauso aus? :S
 
Ich danke euch. Die Grafik wird mir ja dennoch auf der Seite angezeigt, deswegen war ich mehr als verwirrt. Bleibt nur noch die Frage im Raum stehen, ob wirklich ein paar Bilder im Web deswegen nicht angezeigt werden.
 
@hamst0r : Doch du hast nen Fehler oder siehst du in dem Graphen etwa nen Strich? Nicht umsonst ist es ein Graph -.-
http://i7.tinypic.com/86ockl2.png
 
@JohnWaynesFrau: Was hast du da für ne Erweiterung installiert, dass man den Quelltext unten sieht?
 
Bei mir schnurrt der wie ne Miezekatze. Keine Abstürze.
 
Wann kommt endlich flock in deutsch?????
 
@marspoki: ab Version 1.0 soll der Flock in anderen Sprachen erscheinen.
 
He?

Die version 1.0 ist doch schon lange draussen?

Ist doch immer noch english
 
momentan läufts mit Mozilla auch nicht ganz rund, aber sie bemühen sich, vielleicht kommt mal FF 2.0.1.1 oder 2.0.0.11?
 
@urbanskater: do kommt bestimmt ein update, wieso auch nicht? aber soo schlimm find ich den fehler jetzt nicht. ich bin glücklich mit dem firefox, von daher.
 
@urbanskater: 2.0.0.11 :)
 
Der Führer lebt! "NS_ERROR" ... (nur um mich mal auf das Niveau hier herabzubegeben
 
Welches Bild soll auf der Testseite denn gezeichnet werden? Sehe weder im IE7 noch in Opera 9.24 einen Unterschied zum FF.
 
@quidoff: Der .09er zeigt das hier:
http://i7.tinypic.com/86ockl2.png
 
Die Kunst ist nicht fehlerlose Programme zu schreiben (das ist nämlich unmöglich), sondern die Fehler in akzeptabler Zeit zu beheben und da ist Mozilla mehr als vorbildlich.
 
hallo,
hat jemand das selbe problem wie ich?
ich kann nach dem thunderbird udpate keine emails mehr holen und jetzt das selbe mit firefox, kein seitenaufbau mehr. dsa ist zum kotzen!
hab das autoupdate jetzt ausgemacht, :(
wird zeit das safari fertig wird.
 
Immer diese Beleidigungen hier und die Besserwisser. Ist es eine PC Seite oder eine Seite für Germanistik?

Übrigens, einfach darüber nachdenken reicht. Es braucht von keinem kommentiert zu werden.

D A N K E !

... aber ändern wird sich hier sowieso nichts ... ich weiß. :(
 
benutze FF 2.0.0.10 seid gestern (bis jetzt - u.a. aus geschäftlichen gründen) ausgiebig und exzessiv, also nicht nur weil es einfach spaß macht, kann aber keine probleme feststellen.
 
hä? ich verstehs ned, bei mir kommt keinfehler obwohl ich die genannte verson hab xD

ich mach sogar das es kaputt is kaputt xD is ja schlimm
 
Ich hoffe mal es kommt ein Update seit 0.10 kann ich auf keine Seite mehr zugreifen musste jetzt wohl oder übel die 3er Beta nehmen .....
 
@Doozy: wieso die 3er Beta ? deinstalliere die 2.10 und Installiere die 2.9 :) wieso immer Kompliziert wen es einfach geht.
 
Diskutieren wir jetzt über deutsche Grammatik oder was ? Ist doch wirklich egal, ob jemand Schreibfehler macht oder nicht, und ob ein Komma richtig gesetzt wurde oder eben falsch. Hauptsache ist doch, dass man versteht, was der User uns mitteilen will. Und noch viel wichtiger scheint mir der Inhalt seines Beitrages zu sein. Nun zum Thema zurück. Es gibt eine Webseite, die ich regelmässig besuche, welche vom FF nicht sauber resp. vollständig dargestellt wird. Deshalb habe ich auf Opera umgestellt. Der stellt sie tadelos dar. Ich habe mir rasch die neueste Version des FF heruntergeladen. Der stellt diese Webseite auch nicht korrekt dar, Netscape übrigens auch nicht. Also muss es an der Gecko Rendering Egine liegen.
 
@Big Bidi: 1. Siehe 01 Re:16 ! Es geht nicht um ein Satzzeichen oder Buchstabendreher. 2. Es heißt Fx und nicht FF !
 
@Guderian: Das Wort Firefox setzt sich aus 2 eigenständigen Wörtern zusammen. Also: "Fire" und "Fox": - womit (FF) völlig korrekt wäre. Dasselbe gilt für Thunderbird (TB) und den Sunbird (SB). Natürlich ist es auch völlig korrekt wenn man stattdessen (Fx), (Td), (Sd) benutzt. Im Grunde genommen ist es Jacke wie Hose! Aber "nichtsdestoweniger" ist es ewig Nervig das jedes mal wenn irgendjemand (FF) statt (Fx) schreibt, sich dauernd irgend ein "MoFu" findet der sich dazu berufen fühlt diesbezüglich eine Korrektur raushauen zu müssen, statt sich mit dem Thema zu befassen welches gerade diskutiert wird! Dasselbe gilt übrigens auch für diejenigen welche meinen das wir hier im "Deutschunterricht" sitzen und deshalb glauben jeden Rechtschreibfehler anmahnen zu müssen, ironischerweise aber meistens nicht einmal selber in der Lage sind zu überblicken das in ihren "Mahn-Postings" oftmals Rechtschreibfehler zuhauf enthalten sind.
 
@Big Bidi: eben, vollkommen egal wie der nun heisst, verstanden wird man wenn man Fx, als auch FF schreibt.
 
@Big Bidi: wnn mndh ncht versthet was der dandere sdcheribt weidl schlecht geschriieben dann ix kapieren tun!
 
Also mir ist es völlig wurst wie Firefox abgekürzt wird, aber wäre ist nicht besser, wie der Fehler evtl. vorrübergehend beseitigen kann?

Viele Kommentare finde och völlig daneben, da es nicht einmal das Thema betrifft!
Also das vorlauten Mundwerk halten und einfach mal produktive Meinungen/Erfahrungen oder Fragen hinein schreiben.

Vielen Dank!

Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles