Crysis: Erste Informationen zum zweiten Teil

PC-Spiele Seit einigen Tagen ist der lang erwartete Ego-Shooter Crysis im Handel erhältlich. Wer den Singleplayer-Part bereits erfolgreich bestritten hat, dürfte sich über das offene Ende gewundert haben, denn von weiteren Teilen war bis dato nichts bekannt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
juhu, noch höhere PC anforderungen bei noch besserer Grafik, dann kommt das Game auf ner HD-DVD oder Blu Ray oder doch noch ne DVD?
 
@urbanskater: Wozu der Sarkasmus? Ist doch gut wenn die Anforderungen steigen, so haben wenigstens deine Hardwarepartner keine Langeweile und werden versuchen immer bessere Produkte auf den Markt zu werfen.
 
@urbanskater: ja schon, aber dann müssen sie ne version auch rausbringen für nicht so hohe pc anforderungen oder zumindest welche die besser laufen, war nicht bös gemeint.
 
@urbanskater: kannst du dich an sims 2 erinnern? so wird crysis 2. nur halt auf 4 DVDs...
 
@urbanskater: Was redet ihr denn für nen Müll? Sagt mir wenn ich mich irre, aber hat Crysis nicht nur kanppe 6GB? Da passen noch 2 weitere drauf und so ein Überhammer von Grafik wird das neue auch nicht sein, dass es mehr als eine DVD benötigt, da sich ja höchst wahrscheinlich nicht viel ändern wird...
 
@urbanskater: So wie ich das sehe läuft Crysis auch auf nicht so dollen Rechnern. Halt nur nicht mit der Detailfülle und Auflösung. Aber spielbar ist es auf jeden Fall.
 
@urbanskater: der Bender wirds schon hinbiegen! *lol*
 
@urbanskater: Ist ja nicht so, dass der 2. Teil von Crysis schon in 6 Monaten kommt, die werden wohl bisschen länger brauchen und vllt kosten ja bis dahin HD Laufwerke nur 50 Euro^^ Ist das bei Stranglehold nicht auch so, dass das 2 DVDs sind?
 
@Daywalker2oo4: Sind sogar 2 Doppellayer DVDs. Ich weiß gar nicht warum die für dieses Bäh-Game so viele Daten brauchen. Hätten bestimmt noch ordentlich was runterkomprimieren können.
 
@DennisMoore: Also im vergleich zu NFS: PS läuft es besser und dabei alles auf high und 1680x1050 (ausser AA und sowas).Und das obwoh nur 900€ ausgegeben hab für den rechner. Zudem läuft es auch auf schwachen rechnern wenn man es runter dreht. Wenn viele noch in 5 jahren die grafik von gestern haben wollen sollen sie meckern wenn sie
mal was neues sehen wollen dann aufrüsten für alle anderen grafik runter drehen.PS:beide spiele nicht mein ding.
 
@sk-m: NFS was?? ProStreet? Kenn ich nicht. Muß man das kennen? Nein.Ich glaub wenn man es kennt muß man es direkt wieder vergessen. Die Serie wurde mit diesem Teil sowas von kaputt gemacht.
 
toll... vielleicht schaffen die es ja den inhalt zu verbessern statt der grafik... teil eins war zwar optisch top jedoch inhaltlich ein flop, von den bugs ganz zu schweigen... hoffentlich nehmen die sich nicht zuviel auf einmal vor wie die pfeifen bei dice....
 
@Sohoko: Also bei mir is das agme nich einmal abgestürzt und der Multi läuft auch ohne probleme. Und ich ahb enn AMD Prozi + ATi Graka, also alles andere als optimal :D. Balancing müsen sie noch machen,a ber sonst is es Top!
 
@Stratus-fan: ich hatte auch keine abstürze oder c2d... ich meinte diese nervigen bugs von wegen das eine mission oftmals nur dann schafbar war wenn man nen anderen spielstand lud oder ander bugs wo man 5 kopfschüsse vertreilte und der gegner fiel nicht um aber der direkt daneben stand war direkt hin... das war so nervig das es reichte um den spielspass zu plätten...
 
wan kommt den nun der patch der endlich ma die bugs weg macht raus -.-
 
@flex 2 duo: sag doch so was nicht, bei uns kommt ja auch vista durch oder andere BS oder OS mit Fehlern xD
 
@urban..: wird vista etc in deutschland/von deutschen entwickelt...?

eben. und crysis hat im verhältnis zu anderen spielen, an die hohe erwartungen gestellt wurde (gothic3, two worlds wtc.. anderes genre, sebes phänomen) ne ecke weniger bugs und befriedigt immernoch mehr erwartungen... die sich idR auf brauchbares gameplay und hammer grafik beliefen. und davon kann man durchaus reden. stabil & bugfrei ist's meines erachtens nach auch. bugs sind mir keine "echten" aufgefallen, und abgestürzt ist's mir auch noch nich.
 
80% der CryTek-Mitarbeiter sind Ausländer. Nur der Stammsitz liegt in Deutschland.
 
@ urbanskater : Ich weiß nicht wieviel Zeilen Code die bei Crysis geschrieben haben, aber eins ist sicher wer ein PC Spiel wie Crysis mit Vista vergleicht hat nicht viel Ahnung. Wenn du meinst das du Vista oder Mac oder auch Linux als verbugt ansiehst dann programmiere dir doch selber ein BS wennst so schlau bist XD Immer dieses geflame das geht auf die E... . Und das Qualitätsmanagement von Crytek hat mitlerweilen EA übernommen und da kann mann froh sein das Crysis so gut geworden ist (mehr oder weniger) Jetzt dürfen Crytek und EA nur den Support nicht versauen dann könnte es ja auch weiterhin was werden. Aber bevor sie schon am Nachfolger arbeiten sollten sie lieber einen vernünftigen Patch für Crysis rausbringen da Soldaten die durch die Luft gehen oder nach einem Treffer wie Jesus dastehen? sollte nicht unbedingt sein. Auch Grafikbugs sind zahlreich vorhanden darum wärs besser gewesen die hätten es erst zu Weihnachten gebracht dann hätten sie wenigstens die groben Fehler ausmerzen können. Mir persöhnlich gefällt COD4 bis jetzt besser da trotz sehr guter Grafik und Physik das Spiel ohne Ruckler auskommt und der Multiplayermodus ebenfalls sehr gelungen ist. Aber ich hoffe das die News vor 2-3 Tagen gestimmt haben und in 1-2 Wochen der erste Patch rauskommen soll. Schönen Abend noch.
 
@AndyW1978: Vista soll angeblich 50 Millionen Codezeilen haben, XP 40 Millionen und RedHatLinux 30 Millionen (je nachdem wie man zählt). Die Cryengine alleine besteht hingegen "nur" aus 1 Million Codezeilen. Und in einem frühen Video der UnrealEngine3 war mal die Rede von 1,5 Millionen Codezeilen ... Nur so zur Info :)
 
Das wird wohl kaum mit einer neuen Engine kommen.. :P
 
@s3ntry.de: Doch, mit der Cryengine Teil2 und der dritte Teil dann auch mit Cryengine 2 Teil 3 :D
 
"- die nicht abgeschlossene Geschichte wird weitergeführt" spooooooil.......
 
@Bogy: Stimmt, wäre man niemals mit klarem Menschenverstand draufgekommen, ich dachte bei Crysis2 kämpfen Micky Maus und Goofy gegen Bambi & Co, meine Fresse
 
@schnubbie: zwischen abgeschlossener Story und Micky Maus Teil 2 gibts schon noch Alternativen.
 
bevor das game erschien hiess es doch auch überall das die amis sich mit den koreanern zusammen tun um die aliens zu besiegen usw....
da ging man davon aus das es ein spiel geben wird wo die ganze geschichte erzählt wird
und was is jetzt da teilen die halt des ganze in 3 um noch mehr kohle zu machen
ich mein teil eins is viel zu wenig spiel für zu viel geld
 
Ja Crysis lief ohne abstürze, aber buggy wars trotzdem.

Musste auch manchmal einige vorherige Spielstände laden damit es ,, weiter'' geht.

Aber sonst proll. Naja die SP war schnell durch, Die MP ist nicht so der Hit. Also ich sehe da keinen Fortschritt zu anderen Mp Games .Im MP Modus Crysis wird laut diversen Berichten schon seit der Demo kräftig gecheatet etc. Also da hab ich keinen Bock auf die Trantüten die ständig irgendwelche neuen Modifikationen am Spielordner machen müssen?
 
@Nania: der mp ist lustig, aber ist doch immer wieder das gleiche, ein besseres team fortress oder auch cs, hätte mir bissel mehr innovation gewünscht für crysis mit anderen spielmodi. z.b. in world in conflict gibts sehr gute mp modi, die machen spaß, ich denke das kann man auf einen ego shooter genauso reflektieren.
 
Crysis war zwar super, aber extrem kurz... nur 8 Spielstunden und schon war es vorbei, die Geschichte hätte 30x umfangreicher sein sollen, mehr Missione, etc... deshalb bin ich auch eher ein Fan von Langzeitspielen wie Rollenspiele, etc...
An der Grafik brauchen die bei Crysis 2 meiner Meinung nach nichts ändern, es passt so wie es ist sogar für heutige High-End-Systeme, außer bei einer Kinderauflösung von 1280x800 oder sowas.
Mehr Geschichte will ich, mehr nicht. Deshalb will ich mein Crysis auf verkaufen.
 
@Screemon: Gibt´s ne Möglichkeit dir zu schreiben? Finde nix hier bei Winfuture.
 
Und in 4-6 Jahren ist die Geschichte dann abgeschlossen? Danke ohne mich... Beim 3. Teil fällt EA dann bestimmt auf wie gut sich das ganze verkauft und hängt noch Crysis 2013-2020 an die Geschichte ran, einen richtigen Abschluss wird es dann nie geben.
 
@tjlostbob: öhm habe ich jetzt was verpasst ??? und ich dachte Crytek sind de entwickler... naja isses jetzt EA auch ne schlecht *G* ironie ^^
 
Das wichtigste was ich wissen will: Wir das nur schlecht wie jetzt oder nochschlechter?
 
@revo-: wir reden das nur schlecht und noch schlechter...
 
@MaLow17: Stimmt. Ich habs auch mittlerweile aufgegeben dagegen anzureden. Nur weils nicht vernünftig auf alter Hardware bei maximalen Details läuft ist es "unoptimiert". Kann ja gar nicht daran liegen das so eine Grafikpracht auch entsprechende Hardware voraussetzt. Ja nee, is klar ^^. Ach ja, und dann wird gleichzietg CoD4 gelobt weils auch auf älterer Hardware gut aussieht und flüssig läuft. Dummerweise sieht man an manchen Stellen genau, dass man quasi in einem 1qm großen Raum steht und an allen Wänden mehr oder weniger gut Fototapeten aufgeklebt sind. Optische Täuschungen kann man nicht mit ehrlicher Grafik vergleichen.
 
Lol..noch flüssiger...dafür müste man erstmal über 25FPS kommen..eigentlich über 40FPS..

Meiner Meinung nach Crysis ist mit aktueller Hardware nicht Spielbar .
 
@berserker: mag ja sein, aber crytek hat sicher einen Haufen Kohle investiert um das Game zu fertigen und es ist gegenüber anderen unrühmlichen Beispielen relativ bugfrei. Wenn das Ding auf 3 Teile angelegt ist erscheint das nur sinnvoll eine zukunftssichere engine zu programmieren, welche ohne große Veränderungen auch in einem Jahr noch entsprechende Grafikpracht liefert. Die Beispielkette für Games die auf aktuellen Rechnern nur mäßig in hohen Auflösungen laufen ist auch lang und cysis da keine Ausnahme. Bei entsprechende Auflösung läuft es sehrwohl auf aktuellen Rechnern. Dies schlechtgerede ist echt nervig. Manchmal glaub ich das einige hier nur Frust ablassen müssen. Fakt ist das dieses Game crytek Erfolg bescheren wird und die Bude sicher deshalb noch ein paar Jahre bestand haben wird. Da wir so viele gute Softwareschmieden in diesem Bereich nicht haben wünsche ich den Jungs weiter viel Erfolg und freu mich auf die nächsten Werke. Und wem das ganze Game nicht gefällt naja wayne.........
 
Typisch. Ständig dieser Trilogie ROTZ. Half Life konnte nicht Half Life bleiben... Nein. Da musste Episode 1 & 2 kommen. Jetzt das ganze noch bei Crysis. Scheint ja im Trend zu liegen ein Spiel in 3 Teile zu splitten und jeweils zum vollen Preis zu verhökern.... Aber worüber reg ich mich auf. Das hat der Sch*issverein von EA ja noch nie anders gehandled...
 
@Devoted: sowas nennt sich marktwirschaft und es ist normal. keiner zwingt dich da mitzumachen. fans von den genannten spielen freut es, dass es weitergeht. ist übrigens bei filmen nicht anders. jeder von uns würde das auch so machen wollen. schaue mal wieviele jahre entwicklung dahintersteckt ein solches spiel fertigzustellen und dann sollen die entwickler nur einen teil rausbringen und danach eine komplette neue engine entwickeln? vorhandenes benutzen und eventuell weiterentwickeln klingt sehr vernünftig. falls dir crysis zu kurz sein sollte, kannst du ja deine eigenen mappen erstellen (ist ja ein editor dabei) oder auf mods warten. mir reicht übrigens die demo vollkommen aus :). gruss MaLow
 
@locke 11

Also wenn Du eine High End Grafikkarte hast, dann glaube ich kaum das jemand in 1024x768 punkten spielt oder spielen will.
Somit ist Crysis zur Zeit selbst mit einer 88er Ultra in hohen Auflösungen (bei mir 1680x1050) nicht spielbar.
Beim Endgegner habe ich steckenweise 22FPS auf LOW in Dx10 !

zweiundzwanzigbilderprosekunde !

Auf Messen wurde es inHD Qualität gezeigt...da sah es auch gut aus...aber wer bitte hat 2 x 8800Ultra @home.....und auf Medium Detail sieht das Game einfach nicht so toll aus, von MSAA oder SSAA ganz zu schweigen...
 
@berserker:

Warum tust Du Dir auch DX10 an? :)
-
Nein, jetzt mal im Ernst. Crysis DX10 war auf meiner Kiste wie auch auf noch sehr viel stärkeren auf very high 1024x768 spiel- aber nicht geniessbar. (15- max. 21FPS) Auch der DX9 Modus unter Vista (modifiert auf DX10 'very high ähnlich)
war sehr übel:..nämlich *noch* langsamer. (weil emuliert)
-
Und? Auf derselben Hardware (Opt165@2,9GHz, 2GB RAM, 8800GTS, Raptors)
läuft das Spiel *blendend* (keine Übertreibung!) unter WinXP SP2
(modifiert auf DX10 'very high ähnlich) mit 1600x1200 mit nie(!) unter 25, bis
maximal 45 FPS. Und da *kaum* ein visueller Unterschied auszumachen ist
(Fakt) geniesst man das Spiel und seine *ganze* Pracht natürlich unter XP (mit Mod) anstatt sich mit DX10 rumzuquälen.
Ich wiederhole: auf 8800GTS/640MB. Auf einer GTX oder Ultra kann man dann wählen zwischen noch höherer Auflösung oder FPS garantiert über 50.
Dazu braucht man *kein* SLI:..es sei denn, man will noch höher hinaus.
-
Lange Rede, kurzer Sinn: Nach der Installation auf XP habe ich das Spiel in vollen Zügen genossen. Vorher habe ich (zu)viele Stunden damit verbracht, DX10
'optimieren' zu wollen. Merkst was? :)
Mein Fazit: Es liegt *nicht* am Spiel oder dessen Optimierung. Vollkommen absturzfrei und sehr sauber von Anfang bis Schluss. (kleine Bugs: ja.)
 
Crysis das Buch jetzt im Handel
 
ich finds je richtig geil das die jetzt noch nen 2 teil rausbringen weil der erste mich schon fasziniert mit grafik un gameplay un so ... aba muss die grafik denn noch besser werden ^^ ... ich mein okay kinder mit reichen eltern können sich ja vlt imma ne neue graka leisten aba wie ich zum beispiel bin mit meinem 900 euro rechner zufrieden ... also crytek bitte gameplay noch etwas länger un dann reicht das mit der grafik =)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles