Schnelle WLAN-Geräte bleiben zu Weihnachten teuer

Hardware Router und andere Netzwerkgeräte, die Unterstützung für den noch recht jungen WLAN-Standard 802.11n bieten, werden im Weihnachtsgeschäft weiterhin zu recht hohen Preisen angeboten. Die Hersteller wollen in diesem Jahr keine Preissenkungen mehr ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
dachte ich mir schon... aber 54 mbit/s reicht erst mal^^.... ach ja, was meint ihr? bis wann kommen die ersten WiMax antennen für den privatgebrauch (notebook/pc etc.)?
 
naja, zum einen reicht die momentanme 54mbit geschwindigkeit ja, zum anderen: wieso sollte man auf weihnachten die Preise drastisch fallen lassen? jeder Hersteller wäre je blöd...das kommt wenn dann nach weihnachten..
 
ist der draft n standard von d-link mit dem endgültigen kompatibel?
 
Das kann dir momentan niemand sagen, das hängt davon ab wieviel sich der n Standard noch ändert und ob sich die Änderung mit einer Firmware anpassen wird. Ich kann jedem nur empfehlen zu warten, bis der Finale Standard rauskommt.
 
Glaub ich nicht ganz. Z.B. bei Speicher wurde hier auch berichtet, das der Preis wieder steigt und es ist nicht so gewesen. Daher glaub ich das nicht..MfG
 
@diejenigen wo meinen 54mbit reichen: Mein 54mbit wlan bremst mein internet aus, reicht also nicht! Habe zwar 300mbit im notebook aber leider noch kein router dazu und muss deshalb immer LAN-Kabel anstöpseln...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen