Xbox Live: Zum 5. Geburtstag werden Hacker gebannt

Microsoft Wie die Website Xbox-Scene.com berichtet, hat Microsoft offenbar damit begonnen, modifizierte Xbox-360-Konsolen vom Multiplayer-Dienst Xbox Live auszusperren. Bisher ist noch nicht klar, welche Kriterien erfüllt werden müssen, um gebannt zu werden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Happy Birthday
 
tjojo.. so bereiten sie den kunden freude =)
 
hahaha hb von meinerseits
 
na ein Glück erfülle ich die Kriterien nicht xD
 
wer seit der ersten bannwelle seine box modifiziert hat ist dumm und hat selbst schuld
 
@schrittmacher: Was bin ich?! .. Ein Spaß :-)
 
@schrittmacher: wieso dumm? wer xbox live nicht brauch, dem kanns doch rille sein. live ist doch nur für patches interessant... onlinegaming ist dort leider zur score jagd freak show mutiert, macht einfach keinen spass mehr... nur noch score, skill und ja nicht verlieren ist dort tagesordnung - und das als casual gamer, da kann man dann auch drauf verzichten...
 
is auch richtig so. wer die geschäftsbedingungen nicht lesen kann ist selber schuld. und ich als nicht gemodetter xbox besitzer komm mir nicht dumm vor, weil andere kopien online spielen und cich der dumme bin, der für das game bezahlt hat.
 
wenn man schon kopiert, brauch man ja au nicht noch online zu zocken. selber schuld eigentlich...aber GERECHT für die ehrlichen Kunden und deswegen super!
 
@haschhasch: Eine Kopie im Laufwerk ist nicht zwangsweise eine Raubkopie, wann wird das endlich begriffen?
 
@mcbit: Nur blöd, dass die XBOX keine gebrannten Spiele CD lesen kann. Also braucht man die modifizierte firmware damit das klappt. Und das ist dann bei dir auch noch legal weil jemand seine "legalen" Sicherheitskopien spielen will?
 
a) mit der hardware kann ich machen was ich will. b) solange ich das original im schrank habe, darf ich auch die sicherheitskopie davon spielen
 
@Rikibu: b) verbietet die unmodifizierte Hardware, du müsstest die Firmware modifizieren, was die Geschäftsbedingungen seitens MS verletzt. Deshalb schließt sich auch a) aus.
 
@typh: Natürlich ist das jedem selber überlassen. BTW, ich habe keine gemoddete BOX, falls das jetzt aufkommen sollte.
 
Hat man als "ehrlicher" Benutzer denn einen Vorteil dadurch, das andere die Spiele nun nicht mehr online spielen können ? Jetzt mal abgesehen davon, das einem einer abgeht, weil man es den andern nicht gönnt, das sie kostenlos spielen?
 
@ishc: Im Grunde hast du recht. Und ich geh noch weiter und sehe das Marktwirtschaftlich: Wenn ein hoher Gewinn, und der damit verbundene Wohlstand die Ersatzleistung für das Risiko ist welches ein Unternehmer trägt, dann könnte das "gratis spielen" eine Ersatzleistung sein für das Risiko das man als Raubkopierer trägt erwischt zu werden :-) Ne aber im Grunde hast du recht. Es geht hier nur um den Neid derer die Geld ausgeben. Die haben aber genauso recht wie derjenige der nichts bezahlt. Alles beruht auf subjektiver Sichtweise. Okay, der eine bricht ein Gesetz, aber ich behaupte einfach mal das dies bei solchen delikten die meisten tun, wenn auch nur bei einer einzigen MP3 auf ihrem Rechner die sie von ihrem Kollegen bekommen haben, und das es den meisten nicht um die Erhaltung der Staatsordnung geht wenn sie gegen Raubkopien wettern, sondern einfach nur um den Neid.
 
"oder sogar die raubkopierten Spielemedien." - Aha, wenn also ein kopiertes Spiel im Laufwerk liegt, dann sieht XBL schnell im Schrank des Spielers nach, und wenn da nicht das Original liegt, muß im Laufwerk ein RAUBkopie liegen. Und was ist eine "legale" XBOX? Der einzige Vorteil liegt darin, dass endlich die Spinner mit den modifizierten Images raus fliegen. Ist schon nervig, wenn man ein ganzes Uzi-Magazin auf die Birne des gegners abgibt, und der dreht sich dann um und messert einen weg.
 
raubkopien machen den markt kaputt und somit finde ich diese entscheidung super. solange keine unschuldigen durch fehler darunter leiden (siehe diverse kopierschutzfunktionen an den pc's aus der vergangenen zeit) können die ausgrenzungen nicht hart genug sein. die aktuellen xbox360 roxxor titel sind atemberaubend. warum? weil man sich der verkaufszahlen sicher sein kann und somit das invest nicht scheut. ende der ansage.
 
Redmonder klingt für mich immernoch leicht ....
einfach nur nervig diesen "Namen" hier immer wieder zu lesen
 
hmmm, warum wurde schon damals recht viele boxen verkauft, ganz einfach, hdd rein chip rein fertig, gut mag zwar zu gegebenermaßen nich grad lukrativ für ms gewesen sein, aber gut, man kann ja nich alles haben :p

hm naja ich zumindest will nicht auf xbl spielen, ist mir ehrlich gesagt zu blöd dauern als nazi beschimpft zu werden nur weil nen paar die sprache als deutsch verstehen...
komischerweise sind das meist italiener *hust* aber das ist ein anderes thema.
so lange die konsolenupdates funktionieren passt mir das gut in den kragen, wie gesagt online spiel ich lieber wow/ut3. da is die community wirklich doch noch angenehmer, wobei beim ersten es schon recht schlimm ist.....
 
was sagt man dazu... kauft ne ps3! :D
 
Kauft euch einen PC!
 
Ich weiss nicht, also es sind glaube ich ein geringer Anteil die Raubkopien benutzen, weil sonst würden die ja alle keinen Gewinn machen wie zB Halo3 usw.
Desweiteren zahlen die ja auch für die Live Mitgliedschaft im Jahr einen Betrag an MS.
Man muss es auch mal so sehen, in manchen Länder wo es auch die 360 oder auch andere Konsolen gibt (Arme Länder), können sich halt die Spiele nicht leisten, da gibt es ja richtige Geschäfte die Raubkopien verkaufen u.a. in Indien.
Da wollen die Jugendlichen oder Erwachsene halt auch nur mal Spass haben und vielleicht abschalten vom Alltag, aber dann werden Sie noch gebannt von Live, naja mir kann es zwar wurscht sein, aber es ist und bleibt immer die selbe Laier, das Raubkopien der Industrie schaden usw. da verdienen manche Manager noch weniger Millionen, haben die halt 5 Millionen im Jahr statt 6 Millionen im Jahr, das ist immer eine ewige Diskussion, die nervt irgendwann, Deutsche und Amerikaner kaufen doch z.B. auch chinesische Autos sind ja auch billige Kopien von Mercedes oder BMW usw. da regen sich immer die deutschen Mitbürger so auf, BMW ist so teuer kann ich mir leider nicht leisten und dann kaufen Sie sich halt so eine Billigschleuder aus China und regen sich immer auf wenn mal einer mit einen 7er BMW vorbei fährt (Neidgesellschaft). So kann man das Vergleichen mit armen Ländern und Raubkopien nicht nur bei Spielen sondern auch bei Filmen finde ich.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich