Windows Home Server Update soll Macken beseitigen

Windows Microsoft bietet seit kurzem mit Windows Home Server eine attraktive Kombination aus BackUp-, Streaming- und Recovery-Server an. Das noch junge Betriebssystem soll vor allem Anwender ansprechen, die ihre Daten sicher verwahrt wissen wollen, aber ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Worauf basiert der Homo-Server eigentlich - auf Vista, Win 2003 oder auf ganz was anderem?
 
@Der_Heimwerkerkönig: auf homo 3.0... sry, aber bei sowas geht mir die hutkrempe hoch
 
@Der_Heimwerkerkönig: Selber HOMO .... !!
 
@Der_Heimwerkerkönig: Der vollständige Naqme das Produktes lautet eigentlich: "Windows Server 2003 SP2 Windows Home Server".
Das Produkt ist ein Windows Server 2003.
 
@Der_Heimwerkerkönig: der server basiert auf dem smal busines server 2003
 
@3clipse: http://de.wikipedia.org/wiki/Homo_(Mensch)
 
@Maximus1: Er hat zwar in etwa die gleichen Betsandteile wie die Smal Business Version baut allerdings nicht darauf.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen