Microsoft veröffentlicht Mathe-Add-In für Word 2007

Office Microsoft hat mit Office 2007 eine vollkommen überarbeitete Benutzeroberfläche für sein Büropaket eingeführt. Dabei setzt das Unternehmen auf ein als "Ribbon" bezeichnetes Menüband, das je nachdem, welche Aufgaben gerade zu erledigen sind, die dafür ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sowas hätte ich vor 6 bis 10 Jahren gebrauchen können, jetzt ist es dafür zu spät :-) Die Idee ist aber nicht schlecht.
 
@Der_Heimwerkerkönig: ditto
 
Ist das das echte Microsoft Math oder hat das mit Microsoft Math 2007 garnöscht zu tun? oder ist das ein Plugin, was die funktionen von MS Math in Office bringt?
 
@LoD14: das sind nur einige funktionen, kein vollwertiges programm. sind ja nur ein paar megabyte. außerdem wird math 2007 nicht benötigt.
 
Gibt es das auch via Mirror? Der erzählt mir bei meinem Orginal OEM-System (gestern erst nen restore aufm schläppi gemacht wg. neuer HDD) das Teil wäre nicht original! Was geht mir dieses WGA doch aufn Keks!!

cu
 
@sandvik: die MS WGA prüfung scheint eh zu spinnen...wollte grade für nen Kunden bei office 2007 das PDF Add-in installieren...der Laptop war neu, ich hab ihn ausgepackt, die office cd (home and student im originalkarton..ähverzeihe plastikteil) installiert und dann meinte er das mein Zeug nicht original ist (aktiviert war beides...)
 
@sandvik: mein win ist problemlos durch die WGA gekommen
 
@sandvik: na dann is ja alles prima :-)
Ich hatte die datei die ich gebraucht hab noch auf meinem Rechner daheim...ging also auch problemlos...kam mir aber leicht veräppelt vor...
 
@sandvik: http://tinyurl.com/2n4erv
 
@dosv2.0 danke :)
 
Gibts das auch auf Deutsch?
 
@meau: ich konnte es auf den MS-Seiten noch nicht als deutschen Download finden, aber es läuft auf jeden Fall auf deutschen Systemen und ist auch verständlich
 
Bin auch gerade über die Validation gestolprt. Achtung: Es gibt die Office und die Windows Prüfung.
 
http://download.microsoft.com/download/9/4/3/943c77aa-0da0-4e6c-afb0-ccd023f7824a/officemath.msi
 
@Tiger_Icecold: wer den Link benutzen will, muss beim kopieren darauf achten, dass det Teil "4e6 c" richtig kopiert wird. Das leerzeichen gehört nicht dazu und beim Kopieren wird das durch %20 ersetzt, dann steht da 4e6%20c, was aber falsch ist. Richtig heisst es "4e6c"!!! Sowas passiert immer, wenn man lange Links bei Winfuture reinpackt :-(
 
Immer schön den Mist von denen umgehen, so gefällt mir der Spaß^^
 
wie funtzt das ganze den? ich kann das addin nirgends finden obwohl installiert. hier für alle mit wga probleme http://rapidshare.com/files/71045253/officemath.msi.html
 
@maximus3: einfach unter Google "officemath.msi" eingeben und in dem einzigen Link steht der Direkt-Downloadlink.
 
bei mir klappts!^^
 
perfekt für mich als Schüler mit Mathe-LK :D
Aber eigentlich kann ich genauso gut meinen tollen Taschenrechner dafür benutzen :)
 
Ich verstehe nicht warum Microsoft erst jetzt dieses Add-In veröffentlicht. Wenn man bedenkt wie lange OpenOffice mathematische Formeln und Funktionen untersützt dann ist das schon ziemlich überfällig. Also die Aktion an sich finde ich gut, aber jetzt habe ich mich schon an die mathematische Schreibweise von OpenOffice angewöhnt: letzendlich war gerade die "Mathe-Funktion" der Auslöser für meinen Wechsel und zu der Zeit war MathType zu teuer ...
 
Igitt, Mathe mit Word... für sowas nimmt man LaTeX!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.