Nintendo Wii: Neue Lieferengpässe & 1. Geburtstag

PC-Spiele Wie Sony kann auch Nintendo in diesen Tagen den ersten Geburtstag seiner jüngsten Spielkonsole feiern. Gestern vor genau einem Jahr kam die "Wii" getaufte Kreation der Japaner in Nord- und Süamerika auf den Markt. Seit Anfang Dezember 2006 ist das ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schade, hätte auch mal nen Klassiker als Geschenk kommen können :-)
 
@F1r3: Bei Sony kam wenigstens ne schöne Rede als Geschenk ,)
 
hmm 1,8 millionen im Monat produziert, doch erst 12 millionen verkaufte?? was ist mit den restlichen 9,6millionen wenn die wii teilweise ausverkauft sein soll?
 
@bachmaniac: Nur weil sie aktuell 1,8Millionen pro Monat produzieren, heißt dies ja nicht, dass dies jeden Monat vom Releasetag bis heute der Fall war :-)
 
@bachmaniac:

da kann ich Patata nur zu stimmen. Man weiß ja nicht ab welchen Monat sie 1,8 Millionen produziert haben.
 
Nintendo hat ja selbst zugegeben das sie mit so einem Erfolg nicht gerechnet haben. Außerdem liegen bestimmt noch paar Milliönchen bei diversen Händlern oder bei Nintendo auf Lager oder sind unterwegs.
 
Aber immerhin weiß man, dass Nintendo auch schon vor dem 21.11.2006 Wiis produziert hat^^
 
www.vgchartz.com
 
@Boon: Nice!
 
ehm.. die Lieferengpaesse sind zur Zeit in England sehr stark. Aber freut mich zu hoeren. hat Sony echt abgefeiert? lol... so erfolgreich sind die doch gar nicht mit der PS3 Oo auch wenn sie sich jetzt besser verkauft, im Moment machen sie glaub ich immer noch Minus!
 
In Deutschland gibts keine Lieferengpässe! Ist jedenfalls ständig bei Amazon.de auf Lager
 
Die angeblichen Lieferengpässe erzeugt Nintendo doch selber. Das ist doch nur Show um zu suggerieren, daß die Konsole so super total beliebt ist und sie jeder zweite Zocker haben will!!! Nicht das mich jemand falsch versteht. Ich besitze selber eine Wii. Doch diese andauernden Nachrichten über zuwenig Konsolen nerven langsam. Es sieht wahrscheinlich so aus, daß es in England zur Zeit ein wenig eng ist aber in allen anderen Ländern (auch in den USA) kann man die Wii problemlos ohne Wartezeit kaufen. Schaut Euch doch mal beim Amazon in den einzelnen Online-Stores um. Die Nachfrage ist nicht höher als die verfügbare Menge an Konsolen. Freut mich trotzdem für Nintendo, daß sie mal wieder Erfolg haben nach dem "Gamecube Flop"...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen