Mozilla Firefox 3.0 Beta 1 verfügbar: Die Neuerungen

Software Die Entwickler der Mozilla-Stiftung arbeiten am Nachfolger des beliebten Browsers Firefox, der Version 3.0. Diese soll einige große Neuerungen mit sich bringen, die unter anderem dazu führen, dass Windows 95, 98 und ME nicht mehr unterstützt werden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
mozilla iss och kein guter browser genauso wie der ie
 
Jedem seine Meiunung, benutze Avant basierend auf IE, aber nenn mir dochmal bitte plausible Gründe, warum das so ist...
 
@marcel90: gott sei dank können wir von deiner umfangreichen erfahrung profitieren und du lässt uns an deinem unendlichen wissen teilhaben (ironie)
 
Ist heut Schulfrei? Hab ich was verpasst? Hat einer schon einen Erfahrungsbericht... ist der 3er jetzt Speicherschonender/schneller im Aufbau von Seiten?
 
@FloW3184: Ausprobieren!
 
@FloW3184: trifft beides zu :) (jedenfalls unter linux)
 
Weiß jemand, ob die ganzen Plugins für FF2.0 hier auch funktionieren....
 
@Atzlaff: Guck einfach auf der Plugin Seite. :) Da steht meist "bis FF.3.0" usw. mittlerweile bei den beliebtesten
 
@Atzlaff: Zur Not nimmste die Nightly Builder Tools oder wie die heißen. Damit kannste die lieben kleinen Plugins zwingen, kompatibel zu sein. Sozusagen Zwangsintegration.
 
@Junktyz: Nightly Tester Tools ;)
 
@Atzlaff: Du meinst garantiert keine Plugins, denn Plugins sind Flash, Java, Quicktime und die funktionieren auf jeden Fall mit einer neuen Version
Du meinst sicherlich Addons....
 
Einige hier können nicht mal in ihrer Muttersprache schreiben. Mit der Unterscheidung Addon (ehemals Extension) scheinen sie mir bereits sehr überfordert. Aber zum Glück hat Firefox 3 eine Verwaltung für Addons und für Plugins. Sehr schön gemacht übrigens. :)
 
Mal ein Beitrag, der nichts mit flamen zu tun hat: Weiss jemand, ob man die Beta installieren kann, ohne seinen 2er Fuchs zu zerstäuben?
 
@picard47: Installieren: Ja. Problematisch wird es bei den Profilen. Installieren kannst du ja einfach in ein anderes Verzeichnis. Aber der 3er verwendet wahrscheinlich das gleiche Profil-Verzeichnis wie der 2er. Dieses ließe sich aber auch beheben, indem du vorher dein Profil einmal sicherst (nur zuer Sicherheit). Und beim ersten Start des 3ers mit dem Profile Manager ein neues Profil erstellst. Allerdings musst du dann sowohl den 2er, als auch den 3er FF immer über den Profile Manager starten und vorher das entsprechende Profil wählen. Wobei es da bestimmt irgendeine Lösung gibt, um das Profil über die Kommandozeilenoptionen mit anzugeben. Dann könntest du dir einfach die entsprechenden Verknüpfungen editieren, dass der 2er mit dem einen und der 3er mit dem anderen Profil gestartet wird. ;)
 
@picard47: Zweites Profil anlegen wie oben beschrieben und dann die Startparameter vom Fx2 und Fx3 ändern. Beschreibung der Parameter gibts hier: http://www.firefox-browser.de/wiki/Parameter
 
@picard47: ...Habs grade einfach so probiert, das Profil bleibt unbeschädigt, auch wenn man die Beta wieder entfernt, der 2er lief problemlos weiter. Aber mit der 3er funktionierte so gut wie kein einziges Plugin mehr, obwohl ja viele bis 3.** angegeben sind, wird aber so sein das man jene für die 3er neu installieren muß. Is ja ne neue Version.
 
Hmmmm.. ich bin ja mal gespannt ob dieses Mal die "Drag&Drop"-Funktion bezüglich FTP-Zugang so funktioniert wie mans durch den Zugriff über Windows (Arbeitsplatz z.B.) kennt.
Naja die 2er Version des Firefox lahmte meinen Rechner ziemlich nieder... mal überhaupt gucken, ob dieser wieder installiert wird.
 
mal antesten.... Opera geht mir mittlerweile auch schon aufn Keks ^^ [Ironie] und schon wieder werden User von Win9x auf einen Umstieg des Betriebssystems gezwungen. Mozilla wurde bestimmt von MS bezahlt, damit sie das machen[/Ironie]
 
@zwutz: Nein, es ist nur langsam nervig, daunerd diese assbach toten OS zu unterstützen. 98 nutzt so gut wie keiner mehr...0,1 %? ME war ein Flop als OS, von daher, WEG!
 
@zwutz: "pera geht mir mittlerweile auch schon aufn Keks ^^" Was geht dir denn so auf den Keks? Und welche Version nutzt du?
 
Wenn das alles ist gibt es keine Gründe auf den FF zu wechseln.
 
Für dich oder für alle anderen zigtausend User?
 
@~LN~: na das nenn ich mal einen fundierten Beitrag. Mit dieser ausführlichen Darstellung deiner Gründe werden sich mit Bestimmtheit tausende Anwender den (alternativen) Einsatz dieses Browsers gut überlegen.
 
@~LN~: Ja genau. @nomzamo: Ich habe den Firefox sofort deinstalliert als ich seinen Kommentar las. Immer wieder toll, wenn ~LN~ seine geballte Kompetenz bei Winfuture zum Ausdruck bringt. Haben wir echt Glück, dass er uns sein Fachwissen zur Verfügung stellt.
 
@~LN~: Für mich waren alleine die erhältlichen Plug Ins für den FF 2.0 ein Grund zum Umsteigen. Bereut habe ich es nicht und den Zugriff auf den IE habe ich unterbunden (also Haken weg)... Mit dem Plug In IE Tab habe ich aber dennoch die Möglichkeit die Engine im FF zu nutzen. Einer der wichtigsten Gründe für mich den IE zu bannen und den FF in dieser Kombination zu nutzen... er bietet mir einfach mehr.
 
@~LN~: sondern? sag bitte nicht IE :/ ___ @candamir: vergiss bitte nicht, dass du durch IE-Tab den IE selber einbindest, nicht nur emulierst... also inklusive ungepatcher Sicherheitslöcher und den anderen Unannehmlichkeiten des IE
 
5x Peitschenhiebe dafür dss man die heilige Kuh beschmutzt hat :)
 
@~LN~: ich sehe ehrlichgesagt auch keinen grund umzusteigen. ich bin gern mit dem ie unterwegs und das sag ich auch frei herraus. aber es darf ja jeder das nutzen was er will. und den ff hab ich trotzdem auch installiert. aber n ff tab plugin für den ie wäre was feines.
 
@~LN~: "5 Peitschenhiebe dafür, dass man die heilige Kuh beschmutzt hat" ist Unsinn. Wenn schon 100. :) Spaß beiseite. Es gibt genug Gründe zu wechseln. Neben den in der News genannten Änderungen und neuen Features gibt es viele Detailverbesserungen. Aber die interessieren dich vermutlich sowieso nicht.
 
@~LN~: allen geneigten Lesern Deiner Kommentare gilt es, nur wie jeden Tag darauf hinzuweisen: DON`T FEED THE TROLL
 
@~LN~: Falsch. Die 5 Anfeindungen hättest du dir sparen können, indem du sachlich deinen Punkt vertreten hättest. Was fehlt dir? Warum reicht dir das nicht. Was machen andere Browser besser. Daher bist du für mich ein Troll, liefere o. g. nach und ich nehme meine Behauptung zurück. .... Übrigens fehlen noch einige Features und die neue Oberfläche kommt auch erst später...
 
Ich freu mich schon auf FF3. Vorallem erhoffe ich mir Perfomance Verbesserungen unter Windows.
 
Alda Schwede, was'n diss für'n dicker Werbebanner da neben dem WF-Logo? >
 
Falls du den mit dem Gesicht meinst, dann hab ich auch sofort dran gedacht! Das wirkt ja richtig unheimlich! ^^
 
@Janus: Ich war eben mit der FF Beta auf Winfuture drauf, ohne Werbeblocker. Meine Fresse, kein Wunder das ich hier Adblock Plus anhabe, ist ja zugeklatscht mit Werbung
 
@alle : lol
 
Da ich meinen FF2 anscheinend durch Plugins und Einstellung völlig zermöbelt habe, kommt mir die Beta1 nur recht, um die neuen Funktionen auszuprobieren XD
 
Hmm, nach den ersten Minuten Testen bin ich bisher ganz zufrieden. Allerdings scheint die Lesezeichen-Symbolleiste nicht zu funktionieren: es werden keine Links hinzugefügt bzw. bestehende nicht angezeigt. Hat das noch jemand beobachten können? Abgesehen davon... frohes Testen!
 
Sollte sich nicht auch was am Design ändern? Von wegen besserer Integration in das jeweilige OS, wie z. B. den Vista-Look. Oder kommt das erst später noch rein?
 
Gegen Opera kommt sowieso nichts an!!! Aber die sollen sich mal mit Kestrel beeilen!
 
@angel29.01: Darf ich dich schlagen? :>
 
OMG watn Getrolle...@medirval: Ich helf mit! ^^
 
@angel29.01: ach bitte, hör auf... ich hab aus Frust vor dem Speicherverbrauch des Fx in den letzen Wochen Opera angetestet und auch genutzt (was ich auch bis zur Final von Fx3 auch weiterhin machen werde), aber gottverdammt ist Opera beschissen... da würd ich lieber IE nutzen (und das mag was heißen).... hat zwar einige nette Features (wie die Schnellstartseite) aber z.B. der Adblocker ist miserabel, Mausgesten funktionieren nur dann, wenn man sie grad nicht einsetzen wollte (jaja, ich weiß, bin Grobmotoriker) und von den undefinierbaren, dafür aber regelmäßigen Abstürzen will ich garnicht anfangen. Immerhin kann man Seiten stummschalten, was aber seit Vista nicht unbedingt notwendig ist, da ich da generell alle Browser stummschalt. Hab ich schon erwähnt, dass er sich wie der IE keinen Deut um Webstandards scheert? Wenn ich schon sehe, dass er benutzerdefinierte Scrollleisten (wie hier bei Winfuture) zulässt... mir grauts immernoch :/
 
@ zwutz: Komisch, dass bei mir die Mausgesten IMMER funktionieren....
 
@angel29.01: Grobmotorik scheint ja noch ein netter Ausdruck für deine Bewegungsabläufe zu sein.
 
@zwutz: "dafür aber regelmäßige Abstürze" - du verwendest die beta (kestrel)?
 
@krusty: nein, eigentlich nicht... hab mir die normale Download-Version geholt... vll verträgt die sich auch nicht mit Vista... kann ja auch sein... mittlerweile gabs ja wieder Updates... so oder so sollte sowas nicht passieren....
 
@zwutz: Aha, hier lässt du dich als aus über den Keks :) Also wenn du Vista nutzt, dann lad dir ganz schnell die Opera 9.5 Beta vom desktopteam Blog herunter. 1.) Ist die viel schneller. 2.) Sind die Abstürze nicht mehr vorhanden. 3.) Gibt es wohl keinen Browserhersteller, der sich so extrem um W3C Standards bemüht wie Opera derzeit. 4.) Kannst du mit Rechtsklick die aktuelle Seite (sollte sie zu stark an IE angepasst sein) an einen anderen installierrten Browser weiterleiten. 5.) lad dir für die Beta das deutsche Language Pack für den 9.2x herunter, das geht soweit ganz gut mit dem 9.5 - 7.) Besorg dir Privoxy um Werbung zu blocken. Snapshot vom Opera 9.5 gibts hier: http://my.opera.com/desktopteam/blog/ Privoxy gibts hier:http://www.privoxy.org/ und sollte dich sonst noch was stören ... :)
 
@t4sk: ich will doch nur surfen oO Aber ok... werd mir deine Tipps mal zu herzen nehmen... Fx kommt trotzdem auch wieder drauf :)
 
Gegen Opera kommt dieser Browser nie an!
 
@zwutz: Hehe, ich wollt nur auf deine Probleme eingehen und dir sagen, wie du diese leicht löst :) Wenn du "nur" surfen willst, dann lad nur den Opera 9.5 runter - Mehr brauchts dazu nicht. Und wenn du beide Betas selbst benchmarken willst, nur zu: http://nontroppo.org/timer/kestrel_tests/ Dort gibts genug Tests zum selbst ausprobieren :-)
 
Ein Programm oder einen Hersteller fast schon zur Religion zu machen oder deratig zu verteidigen/anzugreifen, ist sicher nicht normal. :)
 
@t4sk: Zu Punkt 5: Der offizielle Opera-Übersetzer veröffentlicht regelmäßig vorläufige Übersetzungen für Opera 9.5 in seinem Forum: http://tinyurl.com/3488jr Mit dieser ist Opera 9.5 dann zu 100% übersetzt.
 
Sieht ja ganz nett aus, und die Neuerungen sind auch gelungen, aber warum haben sie den "Aufräumen" Button auf dem Downloadmanager genommen? Nun muss man wieder umständlich über das Kontextmenü löschen. Ein Button mit einer Lupe (wie im IE7) zum vergrößern der Seiten wäre auch nicht schlecht, muss ja nicht default sein, aber wenigstens im anpassen Dialog.
 
@species: gibts als erweiterung...
 
@medrival: Iss klar, wegen einem oder zwei Buttons installier ich mir ne Erweiterung, Ich glaube nicht, das das der wahre Sinn der Erweiterungen ist. Wo ist das Problem einer vorhandenen Funktion ein Symbol im anpassen Dialog zu geben? Ich steuer meinen Browser ausschließlich mit der Maus, und dann ist sowas läßtig. Sowas nennt man Nutzerfreundlichkeit, und die läßt beim Fx im Moment noch zu wünschen übrig im vergleich mit anderen Browsern.
 
@species: is ja erst ne Beta.... wer weiß, was noch kommt... außerdem: Fx ist OpenSource... wenn dir ein Button fehlt, kannst du ihn doch einfach selber einbauen (lassen, wenn du es nicht selber können solltest ^^)
 
@species: Ich weiß das es ne Beta ist, steht schließlich riesig in der Titelleiste. Es waren ja auch nur Anmerkungen meinerseits, in der Hoffnung das bis zur Final noch was passiert. Ich kann mir auch selbst keinen Button einbauen, müßte mir den Fx also mit Ext. zumüllen oder eben einen anderen Browser benutzen, denn die haben kein Problem damit von vornherein Buttons für ihre Grundfunktionen einzubauen und damit die Benutzerfreundlichkeit zu steigern^^
 
@species: Die Funktion ist noch vorhanden. Rechte Maustaste auf ein fertiges Element -> Liste leeren. Vllt reichen sie ja noch einen Button nach.
 
@species: Ist doch egal. Anstatt einem Klick sind es nun 2 Klicks um die Liste zu löschen. Bei der Zoomfunktion soll wohl ähnlich wie beim IE7 einen Regler zum Schieben geben. Ich habe dazu schon einige Bilder gesehen, finde diese aber nicht mehr wieder.
 
freue mich schon auf die FINAL !
 
Firefox 3 Beta 1 DE als Portable Edition (keine Installation nötig, keine Veränderung des Profils): http://tinyurl.com/27f6bs
 
@Kritikus: Ähm sorry ein Rapidshare download verlinkt? alos ich würde das File nicht öffnen ... :(
 
@t4sk: http://tinyurl.com/2o9qy7
 
@noComment Wo wäre denn der Unterschied? Weil es erst ein Stadt Bremerhaven Link ist? :P
 
@Kritikus: Deinen Einwand verstehe ich nicht ganz, worüber hab ich mich denn beschwert?
 
Das war so nicht gemeint. Der Link bei RS enthält eine unveränderte Verschmelzung des Portable Firefox und der 3 Beta 1, sogar ohne dass ein Profil erstellt wurde. Deinen Firefox habe ich noch nicht genau untersucht, aber der Download ist auf jeden Fall schon mal größer. Wenn ich mir die Ordner ansehe, tauchen Sachen wie ctrl-tab@design-noir.de und updatechannel@blueprintit.co.uk im Profil\Extensions-Ordner auf. Die werden auf der Seite aber nicht erwähnt, oder ich hab das überlesen? Ich finde, man hat eher Grund dem zu misstrauen.:)
 
@Kritikus: Hab denn Link nur als Alternative gepostet. Ich habe bisher von dort alle meine portablen Firefox-Versionen bezogen und konnte bislang noch nichts außergewöhliches oder gar negatives feststellen. Die neueste Beta habe ich noch nicht genauer unter die Lupe genommen.
Edit: Ja, du hast Recht. Da ist wohl etwas schief gelaufen.
 
Also ich habe mal Fx2 und Fx3 miteinander performancemäßig verglichen. Bei geöffnetem winfuture.de und einer SVG Testgrafik braucht der Fx3 ca. 2-3 MB Ram mehr als der Fx2. Also vernachlässigbar. Zur Geschwindigkeit im Seitenaufbau kann ich keine Zahlen geben, jedoch ist dieser allein subjektiv (worum es letzten Endes geht) _wesentlich_ schneller.
 
@ChilliConCarne: Also, ich finde, dass der Performance verbrauch verständlich ist. Es handelt sich ja auch um die erste Beta. Gut Ding will Weile haben, Die Jungs von Mozilla kriegen dass schon hin ^^
 
Also bei ist der Fuchs schon paar mal abgekackt, bisher die schlechteste FF Beta in der geschichte. Leider sind meine meisten Addons nicht kompatibel, ich hoffe die Entwickler halten sich mal ran.
 
Ich habe immer mehrere Browser installiert und verwende diese abwechslungsweise. Damit kann ich auch ein objektives Urteil abgeben.
Ich habe die FF 3.0 Beta installiert. Hat der nicht eine total neue Redering Engin ? Ich konnte ein paar Webseiten öffnen, welche sich mit dem FF 2.0 nicht korrekt darstellen liessen. Da scheint sich doch einiges
getan zu haben.
 
@Big Bidi: Welche Seiten sind das z.B.??? Also bei mir sind es nur Seiten die sich nicht an den Standard halten und schlampig geschrieben sind.
 
@Big Bidi: tja auch dein objektives urteil ist subjektiv :-)
 
Naja ok

Habe die B1 wieder runter da so gut wie kein Theme geht Und ohne Theme schaut das ganze doch ziemlich traurig aus.

Und getmail lässt er auch nicht installieren. ( Diese Erweiterung kann nicht installiert werden, da es keine Updates anbietet?

Na mal sehen wird sicher in nächsten Build verbessert.
 
@Nania: In die Adresszeile about:config eingeben und aufrufen, die geladene Waffe (grins) bestätigen. Dann einen neuen Bolean anlegen, diesen extensions.checkUpdateSecurity nennen und auf false stellen. Das deaktiviert die nun zwingend vorausgesetzte sichere Aktualisierung von Addons.
 
Ich finde den neuen Passwortmanager geil. Jetzt kann man endlich schauen, ob das Passwort überhaupt stimmt, ehe man es abspeichert :)
 
Der Firefox 3 scheint aber den Screenshots nach, noch einen gravierenden Master-Bug zu haben: der Werbeblocker versagt ganz offensichtlich 1!elf
 
@Fusselbär: adblock plus tuts hier...
 
Mozilla will keinen Reklameblocker integrieren. Das meinte der bestimmt.
 
also ist der FF 3.0 für den Täglichen Gebrauch schon geeignet oder sollte man lieber beim FF2 bleiben, bis zum finale ??
 
@MrJo: Jepp, bis zum Finale. Das findet am 29.06.08 in Wien statt und Deutschland wird Europameister !
 
Ist das jetzt die Richtige Beta oder "nur" ein neuer RC?
 
Was ist den das für ne Frage? Beta ist früher als RC! RC bedeutet Release Candidate, also Veröffentlichungs Kandidat, also quasi Final.
 
@Maniac-X: es gab ja schon RCs zu betas :) Aber hast schon recht... erst Alpha, dann Beta und dann RC... eine RC ist in der regel schon Final, aber die Entwickler wollen sie nochmal ausführlich testen lassen, falls sich doch noch was eingeschlichen hat... in der Regel wird eine RC aber danach zur Final erklärt
 
Ich surfe schon seit über einer Woche mit der PreBeta 2, aus dem Develeoper-Bereich/Nightly-Builds?!?!
PS: Habe ich brigens ach gemeldet.
 
@nikivista2005: Die Beta 1 ist tatsächlich erst heute erschienen. Man hat während der RC-Phase der Beta 1 schon die Nightlies für die Beta 2 veröffentlicht. Die Beta ist nämlich nicht die letzte Nightly, sondern eine mehrere Tage alte Nightly, die intensiv getestet wurde, daher bspw. auch Beta 1 RC3...
 
@Maniac: Ne, es gab auch von der Beta RC´s.

Edit: Ich habe nochmal genau geschaut. Bei mir läuft "Firefox 3 Beta 1 Release Candidate 3". Da muss ich wohl irgendwie durcheinander gekommen sein...:)
 
Den FF/Fx 3 soll man sich ja selbst mit VS kompilieren können... weiß jemand wie das geht?
 
ich habe da ein kleines problemchen: habe gerade firefox 3 beta 1 installiert & festgestellt dass ich jetzt 2 symbole auf dem desktop habe die zum browser führen: 1. symbol: "Mozilla Firefox 2.0.0.7 & 2. symbol: Mozilla Firefox 3 Beta 1".
komisch nur dass die 2.0.0.7er version jetzt zum "3 Beta 1" führt.
ich hoffe einer kann mir helfen
vielen dank!
obwohl ich ein xp'ler bin finde ich es schade dass der firefox in version 3 nicht auf älteren windows versionen erscheinen wird!
 
@25cgn1981: Liest sich so, als wenn du nicht auf den Standardinstallationspfad geachtet hast. Also wurde dein 2.0.0.7er wohl überschrieben.
 
Sehe das vor ner std beta 2 als nightly erschien leider noch in englischer sprachausgabe :(
 
@RedBaron: Die PreB2 Nightlies gibt es schon ein paar Tage.
 
@RedBaron: unter localized Vesions gibt es schon längst deutsche!!!
 
wo gibt es die?
 
Wenn noch einer FF statt Fx schreibt, fang ich an zu quieken.
 
@besserwiss0r: allein der Gedanke, dich quicken zu hören wärs mir wert, auch FF zu schreiben ^^
 
@besserwiss0r: Ich quieke dann mit, wenn noch einer schreibt, die Add Ons gehen nicht. :-)
 
Muss ich Version 2 dafür deinstallen? Oder kann ich beide nutzen?

greetz
 
@P@DdY: Man kann beide Versionen parallel installiert haben, es sollte aber vorher ein neues Profil erstellt werden: Auf die Firefox 3 Beta 1-Verknüpfung rechtsklicken, Eigenschaften, und unter Ziel ein -P dranhängen, es sollte dann also etwa so aussehen: "C:\Programme\Mozilla Firefox 3 Beta 1\firefox.exe" -P. Wenn Firefox dann gestartet wird erscheint der Profil-Manager-> Neues Profil erstellen.
 
Hallo,

endlich ist es soweit der FF 3.0 BETA1 ist da :-)
Wie schon in den vorherigen Alpha Versionen, ist der Seitenaufbau erheblich beschleunigt worden. Die neue cairo grafik engine zahlt sich wirklich aus :-)

Leider werden derzeit kaum add-ons unterstützt, aber das wird nur eine frage der zeit sein :-)

www.erweiterungen.de :-)

MfG thE_iNviNciblE
 
Der beste Browser aller Zeiten. Einfach goil.
 
@yobu: Das halte ich mal für ein Gerücht !
 
@yobu: Ihr könnt es einfach nicht lassen oder? Lebt Winfuture nur noch von solchen primitiven "Kriegen"? "Der beste Browser aller Zeiten" muss erst noch erfunden werden. Wann lernt ihr das endlich? :P "Aller Zeiten", wie könnt ihr das wissen? Kristallkugeln? :P
 
erste Bug schon entdeckt: Unter Mac OS X soll man laut Menü Apfel + B zum schließen drücken. Dann öffnen sich jedoch die Bookmarks. Ein Apfel + Q (wie es normal der Fall ist) bewirken gar nichts.
 
auf meinem xp sp2 rechner lässt sich die beta installieren undauch komplett entfernen ohne, dass ff2 beschädigt wird.
leider habe ich teilweise eine wahnsinnige systemauslastung. schuld ist der plötzliche speicherhunger von ff3. speicherauslastung zeitweise bei über 200.00 k....
also warten wir noch auf die final
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles