XPS One: Vista-Konkurrenz für Apples iMac von Dell

Hardware Apples iMac kombiniert Notebooktechnik und ein schickes Design zu einem ansehnlichen und zudem auch noch leistungsfähigen Paket, das sowohl im Geschäftskundenbereich als auch bei Heimanwendern gut angenommen wird. Viele halten den iMac aufgrund ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Der iMac kombiniert doch auch Notebookhardware mit Desktop-Komponenten, oder sehe ich das falsch? Wenn ich mich nicht irre, dann ist das DVD-Laufwerk beim iMac z.B. eine Notebookkomponente, aber Festplatte, CPU und Grafikkarte widerrum gehören zum Desktop-Sortiment.
 
@BuZZer: nur die festplatte. der rest besteht aus notebook-komponenten.
 
super.... hat n blu-ray laufwerk und kann es nicht in voller qualität abspielen......
über den preis braucht man eig. auch nichts mehr zu sagen... eindeutig zu teuer...... vom design her gefällt er mir aber um einiges besser als der i-mac..
 
@lil em 12: Naja beim Design lässt sich streiten , hast du mal den neuen iMac gesehen ? Ich hab zwar noch den alten aber der neue sieht super aus , die kannst du in etwa gleichlegen .... dennoch denke ich , dass das design beim imac hochweriger ist ...edelstahl, klavierlack ...hmm und dell kunsstoff , schwarz
 
@cell85: ja kenne einen der einen hat.... zu der gehäuse qualität kann ich nichts sagen... nur vom optischen her gefällt mir der von dell doch besser als der i-mac....
 
interessant, das hintergrundbild auf dem monitor erinnert wohl nur zufällig an das vom mac oder? :D
 
@inviso: erinnert: "ja" aber das ist glaube ich von Dell Rechnern Standard Hintergrund oder zumindest fast ähnlich. Hat ich mal auf der Dell Seite gesehen.
 
@inviso: Na, irgendwie fehlt dann doch die Eleganz des Tiger Default Wallpapers. Erinnert mich eher an eine Linux Distri...
 
Den Bildschirm hätten sie ruhig ein wenig größre machen können, das Aussehen des Gerätes ist aber absolut in Ordnung, mal was anderes als das ausgelutschte Apple-Design (das, ja ich weiß, viiiele trotzdem als toll empfinden).
 
Wer hats erfunden?? IBM. Sowas gabs doch früher schon mal von denen. Ist aber wieder eingeschlafen weils keiner gekauft hat.
 
@DennisMoore: Is ja auch nicht schwer zu verstehen...wenn da mal wa smit dem Monitor sein sollte schickst du den ganzen Rechner ein...so ist der Monitor wech und der Rechner is noch da...
 
eiegtnlich geil !

aber man könnte ja auch eine Halterung für einen Tablet PC / laptop bauen ..

kommt dem hier ähnlich :-)
 
OMG, was für ein lahmer iMac-Abklatsch. Das Gehäuse aus Plastik, kein Firewire 800, die alten Desktop-Prozessoren, im Topmodell eine ATI HD 2400 und das kostet dann 2400Dollar/Euro und dann quält man den Nutzer auch noch mit Vista (*brech*). Also nein danke, da bleib ich doch bei meinem 2,4Ghz T7700 iMac aus Aluminium. Der hat ne bessere Grafik, sieht besser aus und hat nur 1250Euro gekostet :-). Nebenbei kam der iMac schon vor nem 1/4Jahr auf den Markt und Dell bringt ihren XPS One jetzt.... irgendwie sind die hinterher... und wie!
 
@DesertFOX: Man sollte aber auch nicht verheimlichen das der iMac vor kurzem auch aus Plastik war...
 
@DesertFOX: Mal sehen ob das Gehäuse, so wie beim ach so tollen iMac, ebenfalls NICHT wasserdicht ist. Von dem miesen Bildschirm den man bei den kleineren iMac-Modellen verbaut hat, ganz zu schweigen.
 
@Der_Heimwerkerkönig: Hmm surfst du soviel das du nen Wasserdichtes Gehäuse brauchst?
 
@ CmYk: Wenn sich Kondenswasser an der Innenseite des Gehäuses bildet, dann brauche ich nicht damit zu Surfen, um das als unpraktisch zu erachten.
 
@DesertFOX: Würde mich mal interessieren, wo du das Ding für 1250Euro her hast! Es ist auch ein "höllischer Unterschied" zwischen der 2400 ATI und der 2600! Aber trotzdem, der IMac gefällt mir besser, dank des Desings und des 24" TFT`s.
 
@Der_Heimwerkerkönig: Oh man, als ich den ersten Satz mit dem Wasserdichten Gehäuse gelesen habe musste ich schon lachen. Es gibt nunmal kein Wasserdichtes Computergehäuse, zumindest nichts Standardmäßiges. Aber hinterher noch mit Komndenswasser zu kommen, das war echt der Brüller. Sorry, aber habe schon lange nicht mehr vor lauter lachen auf dem Boden gelegen. Und sorry wenn ich jetzt persönljch werde, ist aber wirklich nicht so gemeint und muss raus... Wie währe es mal mit nem guten Deo bevor du dich an den Rechner setzt? Dann beschlägt auch der Monitor nicht mehr.
 
@ Tomarr: loool dat gibt nen (+) :D.
@ Der_Heimwerkerkönig: Beim Schlecker gibbet extrem günstige deos ! :D mit 99cent bisse doch schon dabei!
 
@PT73 : Apple On Campus Store - da kostet der große 20-Zöller genau 1276Euro :-). Und die ATI 2400 is schon deutlich schlechter als die 2600. V.a. könnte Dell seinem Spitzenmodell doch gleich ne GF 8700M oder so spendieren. Außerdem finde ich das Display des 20ers immer noch sehr gut, auch wenn es im 24er evtl. noch etwas farbechter ist. Kondenswasser wäre allerdings doof, aber die Glasscheibe könnte man zur Not auch noch abnehmen und abwischen. Is mir zum Glück bisher noch net passiert ^^.
 
@Tomarr: oh mann, auch ich lieg grad vor lachen auf dem boden! vielleicht solltest du dich erstmal etwas besser informieren, bevor du andere auslachst. sonst wirkt man am ende selbst ein wenig dümmlich! nur mal so als tip... aber ich bin ja nett und helfe dir:
mactechnews.de/index.php?id=18141
also, viel spass noch mit dem 24zöller aquarium... :)
 
@durandal68: Halte ich trotzdem für ein Gerücht. Das einzige was ich mir vorstellen kann ist wenn die es gerade per Post geliefert bekommen, gleich auspacken und starten. Da passiert das dann aber auch bei einigen anderen Geräten. Deswegen soll man ja auspacken und vor dem ersten Einschalten erstmal mindestens ne Stunde warten. Aber das ist eigentlich algemein bekannt und gilt nicht nr für Computer, sondern auch für Monitore, Fernseher und Stereoanlagen, und was weiß ich nicht alles.
 
Dann doch lieber eine stromsparende, kühle Chipsatzgrafik anstatt eine gewollt und nicht gekonnt-Grafiklösung, die nur für die Geiz ist geil-Märkte die MB-Zahlen liefert.
 
der größte imac ist schon günstiger als die olle dell kiste. was sitzen da für leute im vorstand, dass die so nen überteuerten mist raus bringen. aber soll sie mal ruhig weiter.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich