Haftstrafe: Chinese 'klont' ganzes Multiplayer-Spiel

PC-Spiele Die chinesischen Behörden haben fünf Personen zu Haftstrafen verurteilt, die man für schuldig befunden hat, illegale Server für Online-Spiele betrieben zu haben. Die Gruppe soll mit viel Aufwand die Online-Plattform des Spiels Priston Tale ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
WOW Respekt, was die da auf die Beine gestellt haben! ^^
 
sehr dreist finde ich persönlich^^
 
@Frink: Ich für meinen Teil schließe mich mal deiner Aussage an. So geht's nämlich nicht.
 
@Frink: "dreißt"? Rate mal, was ich von deinem Kommentar persönlich denke...
 
@cam: Du weisst doch genau, dass er "dreist" meint. Dreistheit. Und ich finde er hat recht. Genau das selbe hab ich heute zu 'nem Typen gesagt der mir den Parkplatz geklaut hat. :(
 
gabs ja bei vista auch mal *g* einen eigenen aktivierungsserver der scene ^^
 
haben die nicht schon alles nachgebaut was es auf der welt gibt??
 
@Nitrox: kann schon sein.. aber das geilste ist immernoch der n95 nachbau... lol.. den gibts sogar auf ebay zu kaufen... =D
 
@Nitrox: ich glaub mein kleiner finger ist noch nicht nachgebaut worden :-) aber ansonsten...ich glaub alles was geringfügiges ansehen in der Gesellschaft im Land x hat wird von denen nachgebaut...mich wunderts das Windows noch raubkopiert wird und nicht schon lange für 10 cent unter dem namen Chindows vertrieben wird :-)
 
@Nitrox: fireblade310: *lach* "Chindows" *kugel*
Danke für den lustigen Comment!
 
@fireblade310: Chindows is jut und ich hab schon ma ein gefälschtes w800i in ebay gesehen das hieß irgentwie souy ericssion oder so die fälschen echt alles haben bestimmt nix zu tun^^
 
Eigentlich doch vergleichbar mit den ganzen Ultima Online freeshards. Nur das diese von EA gedulded werden. Die Programmierleistung, per revers Engineering einen Server nach zu programmieren finde ich allerdins sehr beachtlich. Eigentlich verdienen solche Programmierer wirklich Respekt. Und ich denke mal wenn das Spiel inzwischen eh unpopulär geworden ist, sprich die kein Geld mehr damit verdienen, und die Programmierer es kostenlos anbieten würden, währe das auch in Ordnung. Zwar in ner rechtlichen und ethischen Grauzone, aber zumindest von meinem Verständnis her OK.
 
Wundert mich, dass die nicht gleich erschossen wurden. Das ist Sparta, äh China! :)
 
mhhh wenn die sich schon so ne mühe machen eine plattform fürn n spiel nachzubauen warum haben die sich nicht gleich entschieden etwas komplett neues zu machen... das wäre dann zumindest legal...
naja jedem das seine...
 
@siddy: Also wenn das so wie bei UO ist dann machen die einfach nur den Server nach. Sprich sie bauen eien Server der die Daten des Clients annimmt und eben halt Ereignisse an den Client zurück sended. Sie brauchen sich also nicht um die Grafik usw. kümmern, einfach nur um den richtigen Datenaustausch. Erspart halt ne menge Arbeit.
 
@Tomarr: joa dass ich mir schon klar dass sie nur den Server halt geklont haben... und nicht den clienten... dann würd ich lieber noch den clienten dazu machen... und neues spiel "erfinden" sowieso besser...
 
@siddy: Aber dann müssen sie halt auch wieder Grafiken entwickeln, eigenes Protokoll, eventuel Verschlüsselungen um Ceatig usw. auszuschließen. Auf jeden Fall erheblich mehr Aufwand. Alleine dieGrafiken in einem modernen Spiel sind mit einer 4-5 Mann-Crew nicht zu machen.
 
Chinesen eben.. die intelligentesten Menschen der Welt! Ich wäre gerne selber einer :D Doch leider bin ich hier in Deutschland mit den unterqualitfizierten Lehrern und schlechten Schulen... echt Mist....
 
@Screemon: unsere "super" politik nicht zu vergessen
 
@Screemon: Intelligenter als du aufjedenfall, viel Hirn kann ja bei so einer pauschalen Aussage nicht vorhanden sein.
 
Die Verlustbeschreibung bzw Gewinneinbußen der Hersteller is ja mal total abgekupfert von der MI/FI. Die sollen lieber aufpassen, dass Sony und Co die nicht verklagen, weil die deren "Pantent" zum Geldeintreiben, wo eigentlich garkeins zu holen gewesen wäre, geklaut haben. __- Die Leute, welche auf den kopierten Servern gespielt und dort Leistungen in Anspruch genommen haben hätten sicherlich auch auf dem offiziellen Server gespielt, wenn sie sich das leisten hätten können.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen