Der iPhone-Irrsinn ist in Deutschland angekommen

Telefonie Die Telekom-Tochter T-Mobile verkauft ab heute exklusiv das iPhone von Apple. In der Kölner Einkaufsstraße Schildergasse öffnete der Telekom-Shop bereits um Mitternacht seine Pforten, um die wartenden Apple-Fans zu bedienen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Lauft ihr Lemminge... lauft
 
@shiversc: (+) und wir bleiben stehen und lachen :)
 
@shiversc: Lauf Forest, lauf! *rofl*
 
@shiversc: Nachdem die (schätzungsweise 10 Leute im Eingangsbereich) an den Kameras vorbeigelaufen sind, holen sie sich ihre 20 Euro Statisten-Prämie vom Apple-Deutschland-Marketing-Gag-Statisten-Prämien-Auszahler ab und reihen sich dann hinten wieder ein.
 
@KenGuru: lol, genau das dacht ich mir auch grad als ich das bild gesehn hab
 
@shiversc: Boa, so ein fettes Plus von mir. so gut ! dankesehr, der Tag ist wieder in Ordnung.
 
@ken guru: sehr gut möglich, nicht eben unwahrscheinlich. claquere werden ja doch immer mal wieder gerne eingesetzt. stichwort "rent a fan"....( rent-a-fan.eu ).........@ -=[J]=- : was bezeichnest du denn als schlechten tag, wenn der allein durch so eine bemerkung gerettet werden kann ?
 
@winfuture: technisch gesehen um ein normales smartphone? sag mal gehts euch noch ganz gut? das iphone ist jedem smartphone da draussen um jahre vorraus..... abgesehen von umts.

 
@Ken Guru: Das hab ich auch irgendwie gleich GEdacht...
@zpe: Und das IPhone kann was das andere Smartphones nicht können?
 
@zpe: Das iPhone ist anderen Smartphone um Jahre voraus...meine Fresse hast du den Spruch in ne Datei kopiert um ihn jedesmal zu bringen wenn dein Fan-Boy Ego beleidigt wird...kannst du nicht wo anders trollen? Gibts nicht in irgend einem Apple Forum eine Rubrik: Selbstbeweihräucherung...wo ihr euch alle andauernd gegenseitig damit zusülzen könnt, wie toll doch Apple Produkte sind...
 
@Kn3cht: ja... 1. mal die bedienung 2. richtiges surfen in einem brauchbaren browser 3. visual voicemail 3. ipod touch integriert @Fieserfisch: jaja.. man du bist soo was von dämlich... hier gehts überhaipt nich um apple ansich! denk dir einfach dieses handy kommt von medion! dann würde ich das gerät auch in den höchsten tönen loben! du bist einfach ein typischer apple gegner der alles schlecht redet was positiv an apple ist. aber hier gehts nicht um mac oder pc... oder um mac os x oder windows..... hier geht es um das iphone! und der hersteller ist zufälligerweise apple...... wieso gehst du nicht in irgendein microsoft fanboy forum und schreibst da deine bücher darüber wie scheisse apple doch ist..
 
@zpe: Hab ich dir doch schon vorgeschlagen...verzieh dich in ein Apple Forum und freu dich mit den anderen darüber wie toll alles ist, Villeicht gibts ja in der Rubrik: Apple ist so toll eine Unterrubrik für das iPhone...deine ständigen Beleidigungen machen dich nicht glaiubwürdiger...eher noch lächerlicher...aber es passt ja zum restlichen Verhalten...
 
buahahahah 1600 Euro........da kaufe ich mir lieber einen neuen Game Pc und ein subventioniertes Handy für 200 Euro.
 
@Tomato_DeluXe: dann mach das doch..... gebt ihr ruhig jedes jahr 1200 euro für neue hardware aus und meckert dann über 399 euro für eins der innovativsten produkte aller zeiten
 
@zpe: Was ist an dem iPhone jetzt so sonderlich innovativ?
 
@Tomato_DeluXe: höchstens das Marketing ! Ich mach als Zubehör eine Kollektion an hippen Putztüchern fürs Dislay. Da könnte man sich dumm und dämlich verdienen :-)
 
@AFK47: ich nehme mal an das ist eine retorische frage....... hast du es noch nicht gesehen? oder wenigstens den ipod touch in der hand gehabt? dann wüsstest du was innovativ is.
 
@zpe: Nur weil auf Mac kaum Spiele laufen und wenn dann welche die man mit ner Handygrafikkarte spielen könnte...müssen andere ja nicht auf auf Hi-End-Games verzicheten...hör ich da Neid?!!!! Klar brauch man bei Mac kein Geld für neue Hardware ausgeben, es sei denn eine neue OS Version braucht mehr Ressourcen, das ist aber nicht wirklich n Grund zum angeben...*kecksreich*
 
@Fieserfisch: du verstehst überhaupt nicht was ich meine! ich meine damit..das alle über die 399 euro meckern und sich im gleichem atemzug eine grafikkarte für den selben preis holen.... und warum tun sie es? weil sie die neusten spiele spielen wollen...auch wenn der preis eigentlich zu hoch ist. aber warum auch nicht? das iphone kostet auch viel geld... ist aber auch ein technisch hochwertiges spielzeug... also wo ist jetzt der unterschied zwischen viel geld ausgeben für die neusten spiele oder viel geld ausgeben für die neuste technische spielerei...... für viele ist das iphone auch im alltag genau das was sie brauchen.. und selbst durch die teuren verträge werden manche noch im gegensatz zu ihren alten verträgen geld sparen....... und ja, die spieletauglichkeit der macs lässt sehr zu wünschen übrig.. das will ich garnicht schön reden... das ist ein großes manko für viele leute... ich spiele auch gern..... aber es ist für mich kein grund auf die anderen vorzüge zu verzichten...aber das ist ein anderes thema
 
@zpe: Weil immer noch die Frage des Preis/Lesitungs Verhältnisses im Raum steht...wenn ich ein aktuelles Game sielen will dann brauche ich eine entsprechende Grafikkarte...diese Kostet viel Geld, bringt aber dann genau das was sie bringen soll...beim iPhone ist das eben immer noch nihct belegt...und wie gesagt, den hohen Preis mit der angeblich hohen Usebility zu begründen ist etwas dünn, in allen anderen Punkten ist es nämlich ein ganz normales Phone, teilweise sogar schlechter als andere bereits auf dem Markt erhältliche Modelle...
 
@Fieserfisch: haha.. du spielkind.... preis/leistung... genau! was leistet denn eine grafikkarte für 399 euro? mit ihr kannst du ein spiel spielen... und nach einem jahr ist sie schon wieder zu langsam..... sowas nennst du dann ein angemessenes preis-leistungsverhältnis? wie lächerlich ist das denn bitte... denke doch mal bitte ein bisschen nach....... ausgerechnet eine grafikkarte zum preis-leistungsvergleich gegen das iphone zu stellen... is doch dumm von deiner seite aus..... mit dem argument schneidest du dir ins eigene fleisch..... aber so is das wenn man keine konkreten argumente mehr findet
 
@zpe: Ja nee is klar, na Argument haste grade auch nicht wirklich gebracht...eine Grafikkarte soll als Leistung eben Grafikberechnungen erledigen, möglichst viel natürlich, wenn jetzt also eine Graka mit viel Leistung viel Geld kostet, dann ist das P-L-Verhältnis da, dass man jetzt (wie in deinem Fall anscheinend) dafür keinen Sinn hat und dise Leistung als nutzlos ansieht hat mit dem P-L-Verhältniss der Graka nix zu tun...das wäre genauso als würde jemand der keinen PC braucht sagen, n PC für 1000Euro ist überteuert, weil er ihn nicht braucht, aber im Vergleich zu anderen Produkten auf dem Markt ist er absolut akzeptabel für den Preis...aber egal, dir das jetzt noch zu erklären würde wahrscheinlich länger dauern...o.O
 
OMG... stupid... das bild is ja krank... bei dem drecks handy so ein aufwind zu machen...
 
@KarlKoch23: was fürn spinner du bist..... wieso denn dreckshandy? begründe das mal bitte.... dreckstyp
 
@KarlKoch23: Oh Gott, jetzt hast Du das Lieblingshandy von zpe beleidigt. *heul*
 
@peter64: richtööööch!
 
@zpe: *taschentuch reich* nich weinen Kleiner, auch wenn die anderen Kinder nicht mit deinen Spielsachen spielen wollen... XD
 
Rennen die zum iPhone oder rennen die vom iPhone weg ?
 
@X_Burner: gute frage, also ich denke mal das sind die kranken "iPhonehabenmusswillweilsonststerbeich" typen, einmal im monat so bescheuert wie die am tag und ich wäre längst in der mühle.
 
@X_Burner: ich würde sagen, die laufen weg ^^
 
dann doch lieber 500€ für nen geknackes^^. Aber selbst das ist viel zu viel.
 
Auf dem Foto schön zu sehen .... die größten Idioten, die bereit sind für schlappe Technik ihr Geld rauszuschmeißen.
Und wie sie rennen können, genauso wie damals, als in der entgegengesetzten Richtung Hirn verteilt wurde ...
 
Arme IRRE !!!
 
Bei nem vernünftigen Preis und nem guten Vetrag würde ich es mir holen, aber so wie es jetzt aussieht, blebt das Ding wohl ein Ladenhüter, der nur von eingefleischten Fans gekauft wird...
 
@Outlow:
"aber so wie es jetzt aussieht, blebt das Ding wohl ein Ladenhüter"

Gleiches hat man damals beim Erscheinen des iPod auch behauptet. :)
 
Ich komme auf rund € 1.800,00, da der zweifache Batteriewechsel, den ich mit jeweils € 100,00 angesetzt habe, bei den € 1.600,00 nicht berücksichtigt wurde. Ich bleibe bei meinen Nokia 6234 bzw. 6230i, könnte trotzdem in das Internet gehen bzw. aufgrund der 1 GB Karte bietet es ausreichend Platz für Musik und bin zufrieden.
 
@yf2l703s: Ich verstehe deine Rechnung genausowenig wie die von Winfuture. Das stimmt doch so einfach nicht. 1600 EUR kostet doch nicht das iPhone! Man schliesst einen Vertrag ab und erhält eine Leistung dafür (Telefonieren, SMS, Internet usw.). Ob der überteuert ist, ist jetzt irrelevant. Ich zahle also für eine Dienstleistung und nicht für das Handy an sich. Das Phone kostet knappe 400 Lappen und damit hat sich's. Ich könnte diese Verträge auch ohne iPhone abschliessen und erhalte die Leistungen, somit sind eure Berechnungen falsch!
 
@ Zoki: Verbluemte Sicht? Man kann das iPhone nur mit Vertrag kaufen, daher muessen diese Kosten auch mit einberechnet werden bei der Anschaffung. Die Subvention von den 1 Euro Handys sind ja auch eigentlich teilweise Ratenkaeufe (siehe o2 mit ihren Tarifen, Tarif ohne Handy ist 10 Euro guenstiger als mit). Aber um naeher an deine Rechnung zu kommen koennte man einen aehnlichen Tarif zum iPhone-Tarif aussuchen und dann die Differenz den Produkt als beirechnen.
 
@floerido: Vielleicht, aber dann doch bitte nich der komplette Grundpreis, denn das würde wie schon erwähnt bedeuten, dass ich umsonst beispielsweise telefonieren kann, dem ist aber nicht so. Also kann auch der Gesamtpreis von 1600 nicht stimmen, denn dafür erhalte ich nicht nur das iPhone, sondern auch eine Dienstleistung. Wenn man das so ausdrückt, ok, aber zu sagen nur das iPhone würde 1600 EUR kosten ist einfach falsch.
 
@Zoki: nein, Deine Rechnung ist falsch, folge mal dem Link i-Phone bei T-Mobile und Du stellst fest das die 49,- Grundgebühr sind, die zahlst du also nicht für irgendwelche Dienstleistungen sondern auf jeden Fall. Die Dienstleistungen kommen dann noch mal oben drauf.
 
@Alirion: Also soweit ich feststellen konnte erhalte ich für 49 EUR/Monat unter Anderem 100 Inklusivminuten und 40 SMS. Klar ist das überteuert und man zahlt das iPhone mit, aber wie gesagt stimmen die 1600 definitiv so nicht, ganz einfach.
 
@Zoki: probier es aus, hol Dir bei T-Mobile so ein Ding und schließ es zwei Jahre weg - berichte anschließend ehrlich, um wieviele Euronen Du ärmer bist.
 
@Alirion: Und trotzdem erhalte ich eine Dienstleistung...wie oft denn nun noch? Hier ich zeig dir mal was ein iPhone kostet: www.arnoldy.com
 
@Zoki: (+) Danke für die Ausführung. Und mach Dir nichts draus, manche stellen sich aus Prinzip stur.
 
@Zoki: nein, Du *kannst* eine Dienstleistung bekommen. Nimmst Du sie nicht wahr, fallen die 49,- trotzdem an und sind somit dem Kaufpreis aufzuschlagen. Auf www.arnoldy.com kostet das Ding knapp 1.072,- - wäre mir auch zu riskant da scheinbar nicht garantiert wird ob die Entsperrung auch das nächste Firmware-Update überlebt.
 
@Alirion: Du redest einen Stuß...jetzt mal ehrlich. Das Argument, dass ich eine Dienstleistung nicht annehme und dennoch zahle ist doch im gesamten Dienstleistungsgewerbe gleich. Klar kann ich zahlen und nichts dafür erhalten, dennoch zahle ich für den Service (ob er nun stattfindet oder nicht!). Ich schmeiße dem Provider zwar Geld in den Rachen, aber das kann einfach nicht dem Gerät zugerechnet werden. Das bedeutet einerseits, dass es den Einen billiger kommt als den Anderen und andererseits, dass man für ein Gerät 1600 zahlt, aber auch nur wenn man ja nicht telefoniert. Gehts noch? Wie auch immer...die Diskussion wird mir zu blöd. Ich bin der Meinung, dass die Aussage 1600 einfach falsch ist und ende.
 
@Alirion: Es sind zwei Veträge (siehe o27, re6)! Hier ist die Grundgebühr höher, weil teilweise Leistungen inklusive sind. Ist doch beim stinknormalen Telefonanschluss nicht anders, da bezahlst Du ja auch monatlich, um überhaupt angerufen werden zu können.
 
@Zoki: klar, wenn man sich noch Aussagen dazuerfindet ist es Stuss - wo habe ich denn bitte geschrieben das es nur 1.600 kosten würde wenn man es nicht nutzt? Das Gegenteil ist doch der Fall, Du bist bei dem Angebot der Telekom die 1.600 auf jeden Fall los, nutzt Du es ganz normal (ich unterstelle einfach mal das du auf über 100 Minuten im Monat kommst), kostet es doch noch mehr. Dieses Angebot stinkt einfach nur zum Himmel weil das iPhone wie Du ja auch durch deinen Link belegt hast für mindestens 500,- weniger zu haben ist.
 
@yf2l703s: "Verbluemte Sicht? Man kann das iPhone nur mit Vertrag kaufen, daher muessen diese Kosten auch mit einberechnet werden bei der Anschaffung." __-

Aha, rechnest du beim Kauf eines TV-Geräts im bindochnichtblöd-markt auch die Kosten für Rundfunkgebühren u.s.w. mit auf den Verkaufspreis des Gerätes drauf? Oder beim Drucker für Papier und Patronen für die nächsten 2 Jahre? Nein...? Wieso dann beim iPhone?
 
@koa: nein, abe bei dem bsp kann man JEDERZEIT kündigen und sich zum beispiel günstigere patronen oder umwelt papier kaufen / wenn man nichts drucken muss bezahlt man nicht, ganz einfach.
 
@KoA: Die beiden Beispiele kann man locker relativieren. Jeder für jeden Fernseher muss GEZ-Gebühren gezahlt werden, daher verändern sich die Preise dort nicht wenn man ein anderes Gerätkauft. Zum Drucker, indirekt berechne ich die kosten schon, weil ich neben den Druckerpreis mir auch die kosten pro gedruckte Seite anschaue, vergleichbar mit den Minutenpreisen bei einem Handytarif und sind daher abhängig von der Nutzung, die Grundgebühr hingegen bleibt konstant, das kann man beim von mir oben genannten o2 Beispiel gut sehen. Handy ohne Vertrag: 300€ + 24*0€ Grundgebühr für den Card-Tarif = 300€ für das Handy, jetzt Handy mit Vertrag 60€ + 24*10€ Grundgebühr = auch 300€)
 
[fun on]Sie wollten iOhone nur nur blicken und pervers anfassen.[fun off] Ich sah erstemal, wie dt. Leute machen. Sie lernen keine Geduld mehr.
 
@Comet2000Deaf: was?
 
@Comet2000Deaf: integration...
 
Da ging wohl bei den meisten das komplette Hartz IV vom November flöten oder wer ist so bekloppt sich dafür extra Urlaub zu nehmen nur um 9 Stunden früher als andere ein Handy zu kaufen?
 
@all: ihr seit auch nicht die zielgruppe. das iphone als dreckshandy zu bezeichnen, zeugt von ahnungslosigkeit. hat es einer von euch je in händen gehalten oder plappert ihr von hörensagen? das was das iphone kann schaffen, nokia, samsung und co in 5 jahren nicht....
 
@BernbaZ: Das Gerät ist kein Dreck, aber grundsätzlich ruft es halt bei vielen Unverständnis hervor, wenn etwas 399€ kostet UND dazu noch ein teurer Vertrag genommen werden muss. Es ist ein Handy mit ein paar Zusatzfunktionen, ziemlich schick, aber ich gehöre zu denen, die noch ein reines telfonier/SMS-Handy benutzen (SMS benutz ich nichtmal). Ich lass mir lieber den Vertrag als das Handy subventionieren und wechsle Grundsätzlich nach 2 Jahren den Anbieter. So Kostet mich mobil Telefonieren praktisch nichts. Alle Leute jammern, dass sie kein Geld haben, in die Schuldenfalle geraten. Telefonieren/surfen braucht alles in allem einfach nicht mehr als 50€ monatlich kosten (incl. Festnetz und Flatrate). Wenn einer unterwegs ins Inet will, Filme guckenauf'm Handy etc., ja dann sollte er auch das Geld dazu haben. Nur neigen Leute mit einem gut bezahlten Job selten dazu, sich so einen Sch... zu kaufen.
 
@BernbaZ: aha, das schaffen andere hersteller in 5 jahren nicht? man nur der technik wegen gesehen....wow es hat WLAN, und ohhhhh nein kein UMTS? Oo ich bitte dich, scheiß auf WLAN aber UMTS nicht dabei? glaub mir das machen andere hersteller, um einiges besser, und das zu erschwinglichen Preisen, und bevor du weiter abgehst, ja ich hatte schon eins in benutzung...
 
@kaffeekanne: ich sags nochmal, die meisten die hier müll schreiben sind nicht die zielgruppe. nur weill es ausnahmsweise kein kiddiegerechtes handy gibt und dazu noch das taschengeld arg strapaziert, heisst es nicht das das ding schrott ist. ich hatte die freude es auszuprobieren, es ist wirklich toll und der preis ist auch gerechtfetigt. ich würde es nicht kaufen weil ich mit meinem nokia sehr zufrieden bin aber in einem jahr wer weiss...
 
@Hawkie: UMTS nicht aber EDGE :)) es geht mir auch nicht um die technische ausstattung, die haben viele andere auch. es geht um die usability, die art und weise wie intuitiv sich das gerät bedienen lässt. welche funktionen es hat usw. hat je einer gesehen, wie bilder skaliert werden, das blättern in itunes oder der bildverwaltung?? sorry, ihr könnt es gerne als dreck und überteuerten schrott bezeichnen. ich bin der meinung, das es die wegweisende technologie ist. die andere hersteller sehr bald kopieren werden. eins noch, samsung ist mit dem touchscreen kläglich gescheitert, es kann nur besser werden...
 
@BernbaZ: kann ein anderes handy in 5 jahren nicht?? öhm... sry.. aber das iPhone kann relativ wenig... keine MMS unterstützung... kein UMTS... WLAN hat (fast) jedes smartphone... Bluetooth 2.0 ist bei den neuen handy's auch standard... die cam ist auch mittelmaß... zwar ist die bedienung nett, aber da würd ein HTC touch auch reichen... könntest du mir vielleicht beispiele geben was das iPhone kann, und andere handy's in 5 jahren nicht mal?? wäre nett.. =)
 
@BernbaZ: Toll, wenn es genug Leute gibt, die das Bedienkonzept des EiFone so revolutionär finden, dass sie Ihr geld dafür rausschmeißen. Es gibt aber auch genug Leute, die den Etikettenschwindel dahinter sehen und die Finger von lassen.
 
@KarlKoch: siehe re4 :)) grad solche wie du regen sich auf, die einen Qx mit wakü und ner 8800 ultra im sli haben...scheinheilig ohne ende. hast du es ausprobiert, nein? kann ich dir nur empfehlen...
 
@mcbit: leidest du an legasthenie? oder warum kannst du iphone nicht richtig schreiben. da bin ich aber froh, dass du das erkannt hast... :)
 
@BernbaZ: fail auf ganzer linie dude, mcbit war sarkastisch aber du gehörst wohl nicht zu der zielgruppe die sarkasmus versteht. Bedienbarkeit hin oder her die hardware an sich kostet 200$, produziert wirds von chinesen also würd ich sagen macht äppel ca. 300% gewinn an dem ding. in meinen augen ist das geldmacherei, aber sowas hat äppel schon immer gemacht. Ich finds traurig das man mit marketing jeglichen gesunden menschenverstand abschalten kann.
 
@BernbaZ: das ist doch über all so oder nicht oder denkst du eine Vista DVD kostet 30 dollar? Es sind halt entwicklungskosten die dahinter stehen und ich glaube nicht das so ein entwickler für ein lau arbeitet.
 
@ mithoss: jeder hat ein recht auf die eigene meinung, du auch. wo hast du diese infos her? quelle! meine güte, ich hab doch gesagt ich finds toll, werde es mir aber nicht kaufen. jetzt bleib mal auf dem teppich!
 
@BernbaZ: Leute mit anderer Meinung kritisieren und selber rumtrollen..dafür ein fettes (-)
 
@Hooligan: dein fettes (-) kannst dir gleich selbst an die brust heften...
 
@BernbaZ: Nein, ganz im Gegenteil. Ich sehe nur keinen Grund, ein Handy zu kaufen, das Technisch gesehen nicht auf dem aktuellen Stand ist. Na gut, es hat eine komfortable Bedienung, und ein Benutzerfreundliches Layout. Aber dieses ist bei anderen Handyherstellern ebenfalls vorhanden. Mir viel auch auf, dass die Bedienung nicht unbedingt besser ist, als beim HTC touch. Also, warum sollte ich es nocheinmal gut finden? =)
 
@BernbaZ: genau so ist es...... wieder mal ein zeichen wie viele vollidioten hier im forum sind ,die von nichts ne ahnung haben..... soviele spinner... unglaublich.... dummheit siegt.... nehmt das ding einmal in die hand und sagt dann nochmal was von alter technik..... dieses gerät kommt frisch aus dem jahr 2010 und verzichtet jediglich auf umts
 
@BernbaZ: "dieses gerät kommt frisch aus dem jahr 2010..." Gibts denn im Jahr 2010 keine MMS mehr? Ok, man kann ja statt dessen ne E-Mail schicken, aber mal ehrlich... Wer hat auf seinem Handy den E-Mail-Client konfiguriert und checkt regelmäßig damit seine Mails?
 
@Ncast: "Gibts denn im Jahr 2010 keine MMS mehr?" - was will man mit MMS? ich habe noch nie eine MMS verschickt oder bekommen..... "Wer hat auf seinem Handy den E-Mail-Client konfiguriert und checkt regelmäßig damit seine Mails?" hahaha... is das dein ernst? du trauerst MMS nach und bezweifelst die nützlichkeit eines email clienten? ..... ich habe zwar noch nie meine emails aufm handy abgerufen, aber mit dem iphone gibt es überhaupt mal eine vernünftige möglichkeit dazu.... was wil ich mit meinen emails in einem kleinen fenster die ich irgendwie umständlich abrufen muss..... auf dem iphone habe ich einen großen schirm... wo meine emails automatisch abgerufen werden.. im html format. besser gehts nicht.

 
@karlkoch23: sachma wie dumm bist du? das iphone kann also wenig weil es keine mms kann? was zum teufel ist mms? und es hat kein umts.. das stimmt... aber ist umts überhaupt soo vorteilhaft? oder ist der unterschied in der praxis wirklich so groß? also ich hab es lieber etwas langsamer und dafür einen browserden ich richtig nutzen kann anstatt umts und irgendso eine billige umsetzung wo ich n paa minuten brauche um eine url einzugeben oder auf einen link zu klicken.......... und jetzt glaube ich mal dass du weder die bedienung vom iphone noch von dem htc gesehen hast... weil sonst würdest du die beiden nicht vergleichen.... das htc ist eine krankheit im gegensatz zur iphone-bedienung.
 
@zpe: du hast lieber EDGE als UMTS?... und deine begründung ist der browser.. lol???? du weisst haber schon was UMTS is.. oder??? das hat REIN GARNIX mit nem browser zu tun... ob der browser gut is, oder nicht.. liegt am entwickler.... und ich habe beide handy's getestet... also kann ich meine SUBJEKTIVE meinung sagen... und die is nun mal so, das das iPhone zu wenig kann... wenn überhaupt würde ich es mir für 150€ aus den USA importieren lassen... aber sicherlich nicht hier in DE kaufen... aber die HTC smartphones unterstützen viel mehr... genauso wie HP iPAQ... wenn du mit dem iPhone zufrieden bist... bitte... aber ich nicht... [OT] bin aber sehr auf das betriebssystem von google gespannt... wenn es das verspricht was man sagt, wird es TOP [/OT]
 
@KarlKoch23: was zpe meint ist, dass andere handys gar keinen richtigen browser haben. dass das mit umts nix zu tun hat wissen wir, danke :)) und so einfach und schnell wie mit dem safari beim iphone surft du mit keinem anderen gerät. soviel dazu. du kannst sicher sein, dass das iphone der 2. generation auch umts mitbringt und einige andere nette sachen... so long ps. und jetzt mal auf zu flennen, wenn ihr kein bock auf das iphone habt kauft es euch nicht! und verderbt anderen nicht die freude an einem schönen, teuren und leicht zu bedienenden iPhone. euer neid und eure missgunst sind einfach nur zum kotzen... übringens das beschissene htc ist teurer mit vertrag, solltet mal googlen...
 
@KarlKoch23: was zpe meint ist, dass andere handys gar keinen richtigen browser haben. dass das mit umts nix zu tun hat wissen wir, danke :)) und so einfach und schnell wie mit dem safari beim iphone surft du mit keinem anderen gerät. soviel dazu. du kannst sicher sein, dass das iphone der 2. generation auch umts mitbringt und einige andere nette sachen... so long ps. und jetzt mal auf zu flennen, wenn ihr kein bock auf das iphone habt kauft es euch nicht! und verderbt anderen nicht die freude an einem schönen, teuren und leicht zu bedienenden iPhone. euer neid und eure missgunst sind einfach nur zum kotzen... übringens das beschissene htc ist teurer mit vertrag, solltet mal googlen...
 
@ zpe: Der einzige (um es mal mit deinem Worten auszudrücken, denn was anderes scheinst du nicht zu können und wahrscheinlich auch nicht zu verstehen) Vollidiot hier bist DU!!! Du willst angeblich kein Apple-Fan-Boy sein...komisch nur das du absolut so reagierst wie diese Typen, auf jede Kritik an Apple regaierst du mit Beleidigungen desjenigen...das ist einfach nur absoluter Nullpunkt was Niveau angeht...raffs endlich, nicht jeder findet das iPhone toll, nicht jeder ist bereit für eine _subjektiv_ geniale Usebility so viel Geld hinzulegen (noch dazu, wenn dir andere Phones zu kompliziert sind, dann lass dich einpacken und schau mal ob du noch Garantie hast, vielleicht lässt sich der Fehler ja beheben, an dem du so schwer zu tragen hast)...und noch mal, das iPhone ist Hardwaremäßig absolut normal, nichts was es nicht gibt, das kann jedes ernsthafte Businesshandy(Multitouch ist nicht wirklich toll, viel zu fehleranfällig)...deine saublöden Sprüche zu jedem der was gegen das iPhone sagt sind mittlerweile nervender als die andauernden Apple News...und ja ich muss deine Komments leider lesen weil andere auf deine Komments aufbauen...und ich sag dir auch noch mal das iPhone ist nichts besonderes und das OS ist viel zu viel Klicki-Bunti!! und ja ich hatte es schon in der Hand (um mal dein Lieblingsargument auszuhebeln)...und nein ich würde es mir trotzdem nicht kaufen!!!! So und nun noch mal das Angebot, da dir bei Winfuture ja alle zu doof sind...Verzieh dich doch einfach, es wird dich keiner vermeissen!!!
 
@BernbaZ: ich glaube du scheinst fast der einzige normale mensch auf dieser seite zu sein, der die sachen einfach so betrachtet wie sie sind... lob! @Fieserfisch: hehe.... ok..dann bin ich ein apple fanboy wenn du meinst... du bist das gegenstück dazu....... aber pass mal auf.... wenn hier leute auf unterstem niveau schwachsinn verbreiten wie " dreckshandy" ohne wirklich begründung...dann sind es für mich nun mal vollidoten... wo is das problem? hehe jaja... multitouch ist viel zu fehleranfällig... du musst es ja wissen...dann sag doch gleich: ich fahr lieber fahhrad... die motoren bei rollern sind viel zu fehleranfällig..... und klicki bunti..... haha... wo denn bitteschön? ist dir farbfernsehen auch zu klicki bunti? hardwaremäßig hat es vielleicht nicht mehr zu bieten... aber softwaremäßig!!!!!!! aber du scheinst es nicht zu peilen! und wenn du es wirklich in der hand gehabt hast wüsstest du das..... aber als apple-hater muss man ja dagegen sein,, selbst wenn man selber nicht der meinung ist......schreib doch bitte mal was du an dem iphone so schlecht findest und was du z.b an dem htc gut bzw. besser findest...rein aus interesse....
 
@KarlKoch23: hahaha.... dein kommentar zeigt nur wieder mal dass du nichts verstehst! ich habe nie umts mit browser in verbindung gebracht! les es bitte nochmal... oder besser noch 3 mal!
 
@ zpe: Na und...bist du so leicht auf die Palme zu bringen das du auch auf einen unsachgemäßen Post nicht trotzdem sachlich antworten kannst? Sic her ist Dreckshandy nicht sonderlich klever...aber ganz ehrlich wenn dann als einziges Gegenargument kommt derjenige sein einfach nur zu dumm und hätte kein Ahnung, denn das iPhone ist toll...rofl...da hättest du wie gesagt auch schrieben können: Meno du bist selber doof! Du erhöhst deine Akzeptanz nicht indem du selbst auf dieses Niveau runterkommst und dann musste dich auhc nicht wundern wenn andere dich beleidigen...ja ist es ich habe mit Multitouch geschrieben auf der Tastatur und wenn ich zwei Buchstaben gleichzeitig gedrückt habe, dann kam meistens nur einer...Ich schaue kein Fernsehen, das ist was für Holköpfe die sich nicht selbst beschäftigen können! Viel zu viel Annimationen in dem Ding, das passt mir einfach nicht!...Siehst du schon wieder...nur weil ich nicht in Begeisterung ausbreche weil ich es in der Hand hatte, bezweifelst du das ich es in der Hand hatte...das ist einfach mal Kindergarten! Ok du hast zwar noch nie ein Argument für das Phone gebracht (also ein wirkliches Killer-Argument für das Teil aber ok) Ich finde einen Touchscreen alleine schon mal schlecht (so viele Putztücher kann man garnicht kaufen wie man brauchen wird), der fest installierte Akku, der mangelhafte VPN Client, die Bindung an iTunes, bis jetzt keine Drittsoftware, nur iTunes Klingeltöne, wie gesagt dieses krankhaft durchgestylte GUI (ja es gibt Leute die mögen das nicht) und wie gesagt, die immer noch fehlende Killer-eigenschaft die den preis und den ganzen Hype rechtfertigen soll. So und nun noch mal, komm mir nicht immer mit diesem komischen HTC, Windows Mobile ist auch nichts für mich, wenn du schon Vergleiche haben möchtest dann bitte mit Symbian...aber du wirst auch wenn du hier andere anprangerst sicher auch nur mal kurz einen HTC in der Hand gehabt haben, die Windowsflagge gesehen haben und entschieden haben alle Smartphones sind Mist, sonst würdest du nicht immer nur auf diesem einen Teil rumhacken!
 
@BernbaZ: kein schnelleren browser??? opera... nokia phone-browser (der fürs n95).... und die unterstützem UMTS... da öffnet sich der link wahrscheinlich schneller als bei dir zuhause... joke =P
 
@ zpe: Du behauptest ja immer, wer ein iPhone mal in der Hand gehabt hat will es nicht wieder hergeben...hier mal noch ein Statemant von jemandem der sich nicht nur ein iPhone gekauft hat sondern auch Apple User ist...aber ich denke du wirst auch hier Aureden finden...[Zitat: scheuber www.aikon.ch] >>ich habe leider zugegriffen, da ich mir endlich eine komplette Sync Lösung zwischen meinem MacBook Pro und meinem Handy versprochen habe. Der Gedanke ist ja vielleicht auch nicht ganz so abwegig, beim gleichen Hersteller.

Statt dessen eine Enttäuschung nach der anderen.
Der Kalendar übernimmt keine Kategorien und Teilnehmer. Auch werden die verschiedenen Einträge nicht in der ursprünglichen Farbe übernommen.

ich hatte ja noch einen kleinen Hoffnungschimmer das man zumindest Dinge wie das Adressbuch anständig Nutzen kann. Auch diese Erwartung wurde zerschlagen. Man kann noch nicht einmal einen Kontakt (Visitenkarte) Versenden. Weder per Email noch per sms. Mittlerweile habe ich den Eindruck die haben auf Krampf versucht einem iPod ein Telefon einzupflanzen.
Aber anstatt auf seit Jahren bewährte Funktion zurück zu greifen, kramt man Pseudo Features raus und vergißt den Rest.

Ich weiß, das hört sich wahrscheinlich für die meisten nicht schlimm an, aber wenn man sich erst einmal an diese Kalendardarstellung gewöhnt hat und Einladungen mit dem ical verschickt und dies nun nicht mehr so einfach kann ist das schon suboptimal.

Der absolute Klopfer ist etwas, was ich seit meinem Palm als Standard angesehen habe:

Die Wochenansicht im Kalendar ist auf dem iphone schlicht nicht zu bekommen. Es gibt lediglich Tag, Monat und Liste.

Da das iphone ja über Bluetooth verfügt, hatte ich gehofft es als Bluetooth Handy ohne Sim Access am Nokia 616 betreiben zu können. Weit gefehlt, Verbindung kommt kurz zustande und bricht dann wieder ab.

Ansonsten ist es natürlich ein schönes Surfgerät. Emails lassen sich gut abrufen (auch imap). Beim Erstellen ist die Tastatur etwas gewöhnungsbedürftig. Vielleicht habe ich auch nur zu große Finger.

You Tube und ipod laufen auch flüssig. Das Konzept an sich ist nett, ich hatte mir jedoch mehr versprochen.

Grundsätzlich hat das Gerät glaube ich Potenzial, aber mit der momentan beschränkten Software und schlechten Sync Funktion für mich absolut unbrauchbar.
 
@fieserfisch: les den text selber nocheinmal.... um was für sachen geht es da? visitenkarten verschicken, andere farben im kalender, verschicken von einladungen über den kalender.... sowas benutzen vielleicht 0,5% aller iphone nutzer...
 
@zpe: :D :D :D ... oh man...hör dir doch mal seber zu Jungchen...egal was man denn bringt, du stellst es hin als würde es keiner brauchen...tauschbarer Akku (den du dir im übrigen wünschen wirst wenn du das Ding nicht nur zum Vorzeigen hast sondern esintensiv nutzen willst, lange hällt das Ding nämlich nicht bei intensiver Telefon und WLAN Nutzung, aber auch hier ist sicher, wer will schon viel damit machen, dass Gegenargument), wer braucht das schon...UMTS, wer braucht das schon...MMS, wer braucht das schon...Visitenkarten versenden, wer braucht das schon...ordentliche Syncfunktion mit den eingen Desktopprodukten, wer braucht das schon...ordentlicher VPN Client, wer braucht das schon...:D und DU hast mir mal vorgeworfen ich rede mir Windows schön...wenn man jeden Nachteil der einem Vorgehalten wird als sowieso unwichtig darstellt, kann man natürlich sagen, es wäre absolut perfekt...*hier ist dein Kecks*...wenn es Apple noch nicht mal hinbekommt eine absolute Kompatibilität mit seinen eigenen Produkten hinzubekommen, dann ist das sehr armseelig!!!...ich seh aber schon, es ist einfach sinnlos!!! E.O.D.
 
@fieserfisch: fieserfisch 1 : zpe 0.... =D... dickes plus! (+)
 
Der iPhone-Wahnsinn ist schon lange hier, gestern aber ist das passende Stück Hardware in Deutschland angekommen.
 
Das ist nur deswegen "ein Wahnsinn", weil die Medien, zu denen auch Winfuture gehört, aus unerfindlichen Gründen ständig und ohne Kostenersatz(?) durch Apple, die Werbetrommeln für das Ding rühren. Gestern hat man bei n-tv, dem Pseudonachrichtensender, sogar die iPhone-Tarife für Deutschland in epischer Breite zum Besten gegeben. Schleichwerbung ist im Fall des iPhones die Untertreibung des Jahrhunderts, da die PR eher wie ein Holtzhammer in Form von Dauerpenetration auf die Bevölkerung niedersaust. Man mag vom iPhone halten was man will, diese Art der tendenziösen, vollkommen überzogenen Berichterstattung, vor allem in IT-Kreisen, finde ich äußerst bedenklich.
 
@Der_Heimwerkerkönig: Word!!! Da gibt es nichts mehr zu ergänzen! Wobei nicht wirklich klar ist ob die ganze Schleichwerbung in jedem Fall "unbezahlt" ist, vielleicht haben die Schreiberlinge ja oft ein kleines "Iphone" Dankeschön erhalten?!
 
@Der_Heimwerkerkönig: Wenn es gehen würde (++++) ! KwT
 
Und wieder springen alle auf Anti-iPhone-Hype auf und überfluten die Kommentare. Ist schon wieder Freistunde? ^^ Ich dachte immer, schlimmer als im heise-Forum geht es nicht. ,-)
Ich tippe mal, dass 99% derjenigen, die das Handy hier niedermachen, es noch nie selber in der Hand gehabt haben. Aber so sind sie heute nun mal.
@Topic: Gutes Handy mit teurem Vertrag.
 
@Runaway-Fan: genau, wie ich oben ($13) schon sagte. not for everybody... :))
 
@Runaway-Fan: da muss ich dir recht geben. jeder der es mal in den händen hatte, gibt es nicht mehr aus der hand. habe seit beginn eines, ok, gehacktes, da die abo gebühren schon recht hoch sind, aber hey, es ist es wert. auch mit abo. es ist das geilste gerät was es überhaupt gibt.
 
@Runaway-Fan: Das ist ja Unsinn, da könnte man ja auch sagen: Jeder der mal in einem Porsche saß, möchte Ihn nicht mehr hergeben. Auch ohne das Gerät zu testen, kann ich wissen, dass ich die gebotenen Funktionen für das geforderte Geld nicht will.
 
@Runaway-Fan: "ch tippe mal, dass 99% derjenigen, die das Handy hier niedermachen, es noch nie selber in der Hand gehabt haben" - mal wieder das typische Deppen-Argument. Darf ich Einrichtungen wie Guantanamo scheisse finden ohne dort eingesessen zu haben oder nicht? Siehste, man darf auch Meinungen zu Sachen haben mit denen man keinen direkten Kontakt hat.
 
@Runaway-Fan: 100% zustimmung...... @kaffekanne .... ja dann willst du es eben nicht...deswegen is das phone noch lange nicht schlecht oder extrem überteuert..... und dein vergleich mit porsche ist auch unsinn..... wenn dann sind alle handys fahrräder und das iphone ist ein roller... man kann mit beiden fahren..... die frage ist nur wie?! und alle meckern dass der roller keine klingel hat und die reifen so breit sind.. und dass der roller teurer ist als andere fahrräder....... @all meine fresse..... wenn es euch zu teuer ist..dann kauft es nicht.... nur weil es teuer ist, ist es nicht schlecht.. es fehlen zwar 1-2 dinge die andere handys haben, aber dafür hat es 5-10 dinge mehr die andere hyndys nicht bieten können....... nehmt das ding einmal in die hand...... dann wird euch auffallen dass das htc ein witz dagegen ist.. und das einem umts bei anderen handys keinen vorteil bringt..da man nicht die bedienung in einem richtigen browser hat wie im iphone..... jeder der sagt dass das iphone technisch veraltet ist... ist ein vollidiot und einfach nur dumm..... das meine ich nicht nur weil ich das iphone gut finde sondern weil es einfach nicht stimmt. aber warum aufregen...die ganzen leute hier mit scheuklappen lassen sich eh nicht von ihrer meinung abbringen auch wenn sie es schon längst eingesehen haben..... naja.... einfach kindergarten. vom iq auf jeden fall......
 
@ zpe: "es fehlen zwar 1-2 dinge die andere handys haben, aber dafür hat es 5-10 dinge mehr die andere hyndys nicht bieten können" dann nenn doch mal bitte die 5 Dinge die es hat was andere nicht haben...aber bitte nicht mit irgendwelchen Spielzeugen vergleichen sondern mit gleichwertigen Sachen...dieser Safari mag schnell sein, aber mit Opera Mobile bist du auf einem E61 genauso schnell (aber lass mich raten du hattest noch nie ein Nokia mit Symbian in der Hand sonst würdest du nicht schreiben das Browser auf anderen Handys nichts taugen), wenn du bei einem ordentlichen Phone mehrere Minuten brauchst um Links anzuklicken oder URLs einzugeben, dann solltest du dich in physiotherapeutische Beandlung begeben, bei einem E61 geht das sehr schnell, mit dem Commi schrieb ich sogar blind, versuch das mal mit diesem komischen Touchscreen vom iPhone XD...ach und was E-Mail angeht, ich wieß nicht wo dein Problem ist, ich geh auf Mails abrufen und mir werden alle Mailkonten abgerufen die ich eingerichtet habe, wenn dir sowas zu kompliziert ist, geh in den Keller heulen!...also nenn bitte mal 5 (10 würdest du eh nicht schaffen) Eigenschaften die dieses Phone anderen voraus hat...ich warte gespannt...Du redest immer davon das alle über dieses Handy meckern ohne es zu kennen, mal ne Frage welche Smartphone kennst du wirklich...anscheinend nicht viele sonst würdest du nicht ständig nur immer mit HTC kommen..."das meine ich nicht nur weil ich das iphone gut finde sondern weil es einfach nicht stimmt." wolltest du eigentlich schreiben: Meno ich hab recht und alle die das nicht erkennen sind doof...klingt jedenfalls so..."naja.... einfach kindergarten. vom iq auf jeden fall......" meintest du damit jetzt dich? o.O Der einzige der hier Kindergarten spielt bist du...andere beleidigen nur weil sie nicht deiner Meinung sind...ich glaub aus diesem Verhaltensmuster sind die meisten spätestens nach der 2. Klasse raus...bei dir scheint es doch etwas länger zu dauern.
 
@fieserfisch: ok... 1. was eigentlich alleine schon 5 punkte einnimmt ist die oberfläche + bedienung bzw. multitouch. 2. das anschauen der fotos mit der vergrößerung und skalierug 3. integrierter ipod (ja, ich weis andere können auch mp3s abspielen) 4. visual voicemail 5. die performance.. die grafische darstellung... usw. (jetzt denkst du: ist doch alles das selbe) im endeffekt alle funktionen die es hat in bezug auf deren bedienung. und ja du hast recht.. ich habe noch nicht viele smartphones benutzt. aber ich weis das man mit anderen emails abrufen und surfen kann usw. das kann man mit fast jedem handy. die sache ist nur die art und weise diese sachen zu nutzen.... ich könnte dir 30 sachen aufzählen wenn ich jedes programm des iphones und deren funktionen auseinander nehmen würde..... und wie ich mich hier ausdrücke hat ja wohl nichts mit dem thema zu tun..... ich schreibe was ich denke....punkt. ich könnte auch wie du schreiben: du hörst dich so an: "och man... ich finde das iphone blöd..apple is blöd.. andere sollen das nicht gut finden... die anderen sollen das gut finden was ich habe....das ist nämlich genauso gut"... so heulst du doch ständig rum....... dann zähl du mir doch bitte mal die dinge auf die andere smartphones mehr zu bieten haben oder was an ihnen besser ist! den ersten punkt geb ich dir vor: umts..... ich höre
 
@ zpe: Irgendwie habe ich genau diese Antwort erwartet...ja nee is klar, weil ich nicht wirklich was sagen kann ist der GUI schon 5 Punkte wert...ROFL...guten Morgen, Fotos lassen sich selbst auf Samsung Spielzeugen skalieren...wie du schon sagst MP3 layer können viele, auch mit PLaylisten und nicht mal an iTunes gebunden...ja genau die Art und Weise...was bitte ist an, Mitteilungaspplikation starten einen Knopf drücken und alles Mails werden abgerufen so verkehrt bzw kann man noch besser machen...das einem ein toll annimierter Fortschrittsbaleken zeigt wie viel noch abzurufen ist vielleicht, oder ahnt das iPhone das man Mails abrufen will und öffnet die Applikation ohne Zutun des Users?...ja ne is kla! Das ist auch das was ich immer wieder sage...DAS IPHONE IST DAS ABSOLUTE ÜBERPRODUKT - ja und wieso? - Ähm die unzählichen 100.000 Dinge jetzt aufzuzählen wäre viel zu aufwendig! - Ach komm nun mach! - Na gut...stammel stammel...die Benutzeroberfläche - Ah ja... o.O, die ganzen Spielerein lassen sich mit anderen Smartphones auch erledigen (außer vielelicht Coverflow, aber ich habe ja schon mal gesagt was ich von halte) und genau deshalb ist das iPhone eben nicht revolutionär, es ist n schickes handy, bestimmt nicht nutzlos, aber auf keinen Fall revolutionär, wer das Geld ausgeben will der soll es machen, mir egal, aber es sollen doch bitte auch gegenteilige Meinungen zum iPhone zugelassen sein ohne das man gleich beleidigt wird...Nein geht es eben nicht, ich weiß nicht wie alt du bist, allerdings würde ich mal auf unter 17 schließen, zumindest vom Verhalten her, jeden zu beleidigen nur weil er was schlechtes über iPhone/Apple geschrieben hat ist unterstes Niveau (weist du, dass was du immer beklagst, denn du trägst aktiv zum Niedriegen Niveau bei), allerdings sollte man nicht mit Steinen werfen wenn man im Glashaus sitzt! Ich wünsch dir später (oder jetzt, falls du doch älter bist) mal einen Boss der dich jedesmal als dummes Kind bezeichnet wenn du was nicht verstanden hast oder ähnliches....dann begreifst du vielleicht worum es geht...du kannst hier nicht mit einer Ausdrucksweise daherkommen die unter alles Sau ist und dich dann noch wundern das dich die Leute nicht ernst nehmen oder dich einfach nur noch dumm machen...bleib sachlich, wiederleg die Dummen Sprüche und dann kann man auch sachlich weiterdiskutieren!
 
@Fieserfisch: ok... ich versuche jetzt mal auf alle deine antworten in einem rutsch zu antworten. ich bin älter als 17! das is schon fast 10 jahre her.... du schreibst... die ganzen spielereien lassen sich mit anderen phones auch erledigen... und deshalb ist es nicht revolutionär.... das revolutionäre is die bedienung und die oberfläche! das ist der hauptpunkt... und für mich auch das hauptargument... multitouch in verbindung mit der performance..was ein ganz neues bediengefühl hervorruft....(das is so als würde man sagen.. früher mit dos konnte man auch dateien kopieren was soll ich dann mit windows?) zu deinen multitouch fehlern: ich glaub du weisst nicht was multitouch ist.. kann das sein?..das hat nichts damit zu tun dass 2 buchstaben gleichzeitig drücken kannst...ich musste n bisschen lachen als ich gelesen habe..dass du 2 buchstaben gleichzeitig drückst und du dich wunderst dass nur einer getippt wird...welchen soll das iphone denn zuerst schreiben? wenn du sie doch gleichzeitig drückst? ne.. ich weis glaube ich was du meinst... aber warum musst du denn unbedingt 2 buchstaben gleichzeitig gedrückt halten...tipp sie doch nacheinander wie man es sonst auch macht........ und nochmal zur wurzel der diskussion... ich habe mich hier niemal hingestellt und einfach behauptet..das iphone ist das überprodukt ..ihr müsst es alle kaufen..... ich habe mich nur über DIE leute aufgeregt.. die hier falsche behauptungen aufstellen oder das iphone als dreckshandy bezeichnen...ohne ein argument dafür zu haben....das sind für mich nun mal idioten.... auch wenn man mit dem phone nichts anfangen kann..oder es einem zu teuer ist..... ist es doch nicht gleich ein schlechtes phone... oder? und dass die BEDIENUNG+OBERFLÄCHE (ich schreibs zum 100.mal) revolutionär ist.. kann ja wohl keiner abstreiten.....klar dürfen gegenteilige "meinungen" geäußert werden..... ich bin auchder meinung dass es nicht zu 100% perfekt ist.... aber welches gerät ist es denn dann bitteschön? du sagst: mp3s können andere auch.. und nichtmal an itunes gebunden... gerade dass es an itunes gebunden ist...empfinden viele als vorteil... es gibt sicher leute die tiefgehendere funktionen brauchen wie.. vpn, exchange, oder was weis ich noch.... für die ist das iphone dann nicht geeigent.....aber die leute die diese funktionen nicht brauchen...für die ist das iphone nunmal, in deinen worten, das überprodukt.... du spielst die wichtigkeit der bedienung und oberfläche einfach runter...man kann auch fast alles mit dos erledigen....hat vielelicht hier und da sogar mehr möglichkeiten...... aber durch windows hat man eine bessere bedienung.... so kann man das ungefähr vergleichen...... hier würdest du dann auch sagen...windows war nicht revolutionär... oder was? und wie ich mich hier ausgedrückt habe is doch völlig wurscht.... ich habe 1-2 leute als dumm und idioten bezeichnet.... wenn ich doch der mienung bin..wie soll ich das denn anders ausdrücken..... es weis doch jeder was ich aussagen wollte oder? man ist hier nicht in der kirche oder in einem meeting oder in der öffentlichkeit... also wieso dann son terz? das tut ja auch nix zum thema....... fazit: 1. das iphone ist kein dreckshandy mit veralterter technik! 2. keiner MUSS es sich kaufen! 3. diejenigen die es sich kaufen, werden wissen wieso sie es sich kaufen, da sie wahrscheinlich von irgendwas so überzeugt sind dass sie bereit sind es sich zu kaufen (und das nicht nur weil apple draufsteht) 4. es gibt keine bessere alternative zu den haupteigenschaften, der bedienung und der gui performance des iphones. 5. das heisst nicht dass es keine geräte gibt die mehr können oder mehr funktionen haben ala umts usw...... ich hoffen das mein standpunkt nun endlich klargeworden ist.... hier ist ein sehr guter neutraler testbericht des iphones von areamobile der meine sichtweise unterstreicht: http://www.areamobile.de/tests/Apple_iPhone/

hier das fazit von areamobile: Das iPhone ist ein revolutionäres Produkt. Was der Apple-Jünger schon wusste und der Nokia-Fan vehement bestreiten wird, können wir bestätigen. Es geht auch, aber nicht nur um die Bereicherung der Mobiltelefonwelt mit einem neuen Designkonzept: es geht auch, aber nicht nur um eine schnelle und bunte Benutzeroberfläche, die in der flashigen Cover Flow Ansicht der Medienbibliothek gipfelt. Entscheidend ist die neue Kommunikation zwischen Nutzer und Technik, die attraktive Übersetzung komplexer Technologien in eine Sprache, die auch von Menschen verstanden wird, die bereits an der Fernbedienung ihres nagelneuen HD-Fernsehers verzweifeln. Kein verwirrtes Herumirren nach irgendeiner kryptisch betitelten Geheimfunktion im S60- oder Windows Mobile-Menü: kein Herumstochern auf einer virtuellen QWERTZ-Tastatur im Zwergenformat. Alle wollen Mobiltelefone bauen, die das Telefonieren zur Nebensache erklären und den Nutzer stattdessen in eine bunte Multimediawelt entführen - und sind bisher daran gescheitert, den passenden Schlüssel für die Eingangstür bereitzustellen. Apple hat ihn endlich gebaut. Wir sind gespannt, wie die Konkurrenz darauf reagieren wird.
 
@zpe: Wenn du nicht in der Lage bist anderen auf anständige Weise zu sagen das sie keine Ahnung haben, solltest du dir ein Wörterbuch zulegen um deinen Sprachschatz zu erweitern...egal...Ich bin nach wie vor der meinung ein Produkt _nur_ wegen seines Bedienkonzepts revolutionär zu bezeichenen ist übertrieben, noch dazu wenn der Rest teilweise mittelmäßig ist, wenn schon revolutionäres Produkt, dann in allen Belangen...Naja ein Feindbild findet sich also immer wie ich sehe, erst waren wir alle Apple-Hasser...jetzt sind wir auf einmal Nokia-Fans...Bevor ich auf irgend einer virtuellen Tastatur rumtippe, nutz ich lieber eine echte QWERTZ Tastatur...das scheint den Schreiberlingen dieser Seite aber noch nicht untergekommen zu sein, insofern erlaub ich mir mal ein eigenes Urteil über die...
 
@fieserfisch: jajaja.... wörterbuch blabla....du reitest jetzt seit 10 ommentaren auf der gleichen kacke rum... ich hab jemand idiot genannt und als dumm bezeichnet... ok solls so sein....war ein dummes kommentar...will ich nicht bezweifeln........aber auf was fürn thema möchtest du hier wieder ausweichen.......... es ist ein revolutionäres produkt aufgrund seiner oberfläche und bedienung auch wenn es ein paar sachen nicht zu bieten hat...was gibt es denn da zu diskutieren....man kann es doch mit eigenen augen sehen..oder nicht? muss denn JEDE funktion in einem gerät neu erfunden werden um revolutionär zu sein? was wär dann für dich ein revolutionäres phone?
 
Jetzt neu! iWahnsinn für Alle!!!
 
@vollstrecker: Schon hart bis 24 Uhr aufzubleiben und 7 Stunden spaeter wieder aufzustehen:O
Sowas koennen natuerlich nur Schueler und Arbeitslose :P
 
@-adrian-: und Studenten^^ !!!! es mag ja sein das dieses Handy genial ist aber der Preis von 399 + Vertrag ist mir einfach zu hoch und dann noch T-mobil, wer kauft sowas!? Dahin stecken wo kein Licht scheint und Vibrationsalarm einschalten! Gruß
 
@-adrian-: naja ich hab mir als "Schueler" auch das Vario III geholt. Aber der Vertrag ist wirklich ein wenig uebertrieben:/... Aber es kaufen sich auch Leute nen Porsche und wissen dass sie ihn nicht "Alltaeglichl" nutzen koennen:)
 
Darum geht es!

Zudem ist das iPhone kein gewöhnliches Smartphone, sonst WÜRDE es diesen Hype nicht geben! Nur weil Microschrott-Produkte keinen Hype auslösen, heißt das nicht, dass die Produkte anderer Firmen das auch nicht dürfen. (Oder hat Microschrott eine gerichtliche Auflage, dass nur Ihre Produkte bejubelt werden dürfen?)
 
@cmaus@mac.com: Was ist Microschrott? Konnte es weder in Google noch in Wikipedia finden. Neue Marke? Ist die gut? Gibt's da Mengenrabatt?
 
@Islander: Der will wohl einen Negativrekord bei den WinFuture-Points. Soll mal lieber aufpassen, das er beim Verschieben von Dateien nichts löscht. *rofl*
 
@cmaus@mac.com: Ich kenne wenige, die Microsoft (nicht Microschrott....ein wenig Niveau sollte man schon haben) Produkte anhimmeln, aber okay. Apple hat auch beim iPod nen Mega-Hype ausgelöst, obwohl der Player der letzte Schrott ist.
 
Args, jetzt hab ich dich doch glatt mit deinem Klon verwechselt :)
 
@Skaroth: Ich verstehe euch nicht was hab ihr gegen Microschrott und Ihr redet hier von Niveau er hat sich doch Extra mit seiner aussage auf euer Niveau begeben, von Niveau brauchen wir hier nicht zu reden dann schau dir nur mal an wie hier die Apple User beschimpft werden als Lemminge ganz toll oder? Und was auch ganz toll ist ist das man Extra einen User anlegt der cmaos@mac.com heißt und nur Schrott hier rein schreibt. Ok der Preis und der Provider sind eine sahe aber last doch die Leute in Ruhe. Ich denke so langsam das Winfuture das absichtlich macht das die Kiddys hier unterhaltet werden und wieder kommen. Schaut euch doch mal eine Apple oder eine Linux Community an die verhalten sich nicht so Asozioal wie Ihr hier. Ich weiß das Winfuture mich als User nicht braucht aber ich bekomme meine News auch wo andersder.
 
@Mem0rex: Junge, ich bin selbst Apple User und weiß Apple sehr wohl zu schätzen, aber es ist einfach nur lächerlich, Unternehmen wie Microsoft kindische Namen zu geben. Wenn er was gegen Microsoft, schön, aber das muss er nicht immer so kindisch demonstrieren und uns unter die Nas reiben. "Windoof", "Microschrott"...ich kanns echt nicht mehr hören.
Gut, jeder schreibt mal etwas anders als man es eigentlich sollte, tu ich genauso. Im Übrigen: WinFuture wird auch von Linux Trollen heimgesucht, die bei weitem ärger sind als MS Fanboys, also nicht immer alles auf die Windows Fangemeinde schieben.
 
@Islander: dann schau noch mal, google: Ergebnisse ungefähr 27.300 für Microschrott. (0,06 Sekunden)
wenn du lieber bei live.com suchst: 8.190 Ergebnisse
 
@cmaus@mac.com: Nicht zu fassen, wie gekränkt sich hier einige fühlen, nur weil ich meine Meinung geäußert habe...
Ich frage mich, ob wir hier nur noch hinkommen, um uns ein Wortgefecht zu liefern, oder um die News zu lesen...

MICROSCHROTT KOCHT EUCH ALLE AB! :-P
 
@Islander: Lügner! Alleine Google liefert 26.600 Treffer.
 
OH SHIT die T-Mobile.de Seite ist voll überlastet!! LOL
 
das Bild ist echt geil. Das schau ich mir jetzt immer an wenn ich schlechte Laune habe. :D
 
Wie kann man eigentlich diesen Mist von den verAPPLErn nur kaufen ? Reine Verarsche, viel zu überteuert, kann nix, für alles muss man extra zahlen, Abzocke vom Feinsten halt ...
 
@cmaos@mac.com: Das Anmelden mit leicht veränderten User-Namen ist echt ein netter Gag. *applaus*
 
@cmaos@mac.com: ich hab für einen taschenrechner mit wählscheibe, den gibts bei mir umsonst. interessiert??
 
@cmaos@mac.com: Hehe, du bist mir vielleicht einer. Aber nimm's nicht so schwer, andere kaufen Windows und sind auch der Meinung, damit glücklich zu sein :)
 
@Wurst: Jo, ich zum Beispiel.
 
Also ich bin mal gespannt wann die IPhone-User sagen wenn sie merken das sie nur Itunes Klingeltöne nutzen können bzw. keine eigene Software aufspielen können.

Und sollte so ein User dann das Handy entsperren lassen und es kommt ein Update ........ das wird lustig :)
 
Auf dem Bild sieht man natürlich den erstbesten Bonzen aus Köln ^^ Naja. Bissel warten, bis das Ganze etwas billiger wird. Und @ bigprice : T-mobile ist ein guter Provider, finde ich... Daran solls nicht liegen sondern an den Preisen v.v
 
Ach ich liebe dieses gebashe...und nein, ich habe noch keinen in den Händen gehalten.Warum auch ? Ich verwalte meine Kontakte lieber ohne iTunes :P Ich hoffe die Telekom hat das Teil wenigsten mit nem ekligem rosa "T" gebrandet :D
 
Können die sich behalten, den IDreck. Bin schon gespannt, wie viel demnächst damit rumlaufen werden. Da gibt`s bestimmt welche, wetten?
 
@daddelkoenig: Wie da gibt's bestimmt welche? Was meinst du hatten die Menschen auf dem obigen Foto vor?
 
Wie kommt man denn auf 1600€ für das Telefon? Man erhält doch immerhin eine Dienstleistung dazu, oder nicht? Dann müste man für jedes andere Mobiltelefon auch die Gesamtkosten (Anschaffung 1.- € + 24 Monate Grundgebühr) anführen, und das macht doch wirklich kein Mensch (realistischer wäre wohl in diesem Fall: 399.-€ plus geschätze 24 x 18.-€ = 831.-€) . (Ohne weitere Wertung zum Thema, habe auch nicht die Kohle, um ansatzweise über eine Anschaffung nachzudenken.)
 
@catfishman: Genau der gleichen Meinung bin ich auch. Habe ähnliches weiter oben auch geschrieben (o9, re1). Wie man auf 1600 EUR kommen soll ist mir ein Rätsel. Das würde im Gegenzug bedeuten, dass ich umsonst telefonieren kann, dem ist aber nicht so.
 
@Zoki: Zustimmung zu Zustimmung, sozusagen mit "kleinem" Zusatz: 1600.-€ klingen aber auch besser, wenn man vielleicht nicht ganz neutral der Sache gegenübersteht. Fakt ist doch: Apple hat ein erfolgreiches Produkt (iPod-Serie ist ein Verkaufserfolg) um kommunikative Funktionen erweitert, sich exklusive Handelspartner gesucht, und seine Konditionen durchgesetzt. Ergebnis ist der Preis, den Sie ja auch nur deshalb verlangen, weil sie es können! Zumal Kunden existieren, die den Preis zu zahlen. Apple ist und bleibt eine Art Modemarke, die sich geschickt von den anderen Anbietern abgrenzt. Hochpreisige und qualitativ hochwertige Produkte werden sich !immer! verkaufen - man muss nicht den Massenmarkt bedienen, um erfolgreich zu sein. (Habe keinen Mac, keinen iPod, und sonst keine Beziehungen zu Apple, wenn einer trollen möchte, ich habe auf einem meiner Rechner freiwillig Vista installiert!)
 
@catfishman: Von mir aus können hier die Leute auch schreiben was sie wollen, aber Winfuture kann doch in den News nicht einfach einen Preis nennen, der absolut nicht nachvollziehbar bzw. belegbar ist. Ich finde das aboslut provokant. Aber genauso wie du habe ich auch absolut kein Produkt von Apple. Bin nicht Fan genug, um das Geld dafür auszugeben, aber verstehen kann ich die Menschen, die diese Produkte kaufen schon. So wie du sagst...Apple macht eine ganze Menge richtig, egal was hier geschrieben wird, deren Zahlen belegen das.
 
@catfishman: Ist doch ganz einfach. Wenn man sich für ein iphone entscheidet, wie hier angeboten, kommen diese Gesamtosten über einen Zeitraum von 2 Jahren auf dich zu. Ist nix anderes als ein Ratenvertrag mit erhöhter erster Rate. Wenn man nur ein Dienstleistung zahlen würde, dann müsste man auf 399 Euro bleiben können, wenn das iphone 24 Monate im Schrank steht. Aber nett, das es Leute gibt die so denken, wie ihr. Das ist genau die Zielgruppe, über die sich alle Handyverkäufer freuen. Leider fallen auch sehr viele Jugendliche auf diese Denkweise rein und wundern sich, dass sie plötzlich in einer Schuldenfalle sind. Die tatsäschliche Verwendung beeinflusst in keinster Weise die Gesamtkosten und somit können die Raten auch summiert angegeben werden.
 
@t4sk: Dem muss ich widersprechen. Ich kann auch einen Vertrag abeschließen ohne ein sog. subventioniertes Handy zu kaufen. In den seltensten Fällen (wie z.B. bei Vodafone Superflat) wird dadurch auch der monatliche Grundpreis weniger. So wie du es darstellst wäre der monatliche Grundpreis dann etwas über 16 EUR. Das kann's ja auch nicht sein.
 
@t4sk: In der Summe mag das zwar stimmen, aber man schließt rechtlich gesehen 2 Verträge ab. 1. Kaufvertrag über das Mobiltelefon: 2. Mobilfunkvertrag mit dem Privider: selbst wenn der das eine nicht ohne das andere anbietet. Wenn Dir theoretisch das Handy kaputt geht und es nicht ersetzt werden kann, kannst Du nicht von Deinem Mobilfunkvertrag zurücktreten. (Demnach wäre meine eigene Rechnung von oben tatsächlich falsch: Kosten des iPhone = 399.- €). Fakt ist, daß man dieses Gerät nicht ohne einen dieser Verträge bekommt. Damit kommt es aber auch für die meisten, so gerne sie eines hätten, nicht in Frage. => kein Grund zur Beschwerde. Thema Schuldenfalle: Muss ich Dir recht geben, aber mittlerweile sind wir so weit, daß man High-End Grafikkarten auf Raten kaufen kann, die schon nach einem halben Jahr überholt sind (vgl. Handy hat man ja so ca. 2 Jahre). Bedarfsgerecht einkaufen, es besteht kein Zwang!!! (Vielleicht gibt's ja demnächst Kleinkredite für's Tanken bei ca. 1,50 €/Liter)
 
@Mandre: dann kommt wahrscheinlich das große erwachen "... aber gugg hab isch krass neues apple handy- kann ichs zwar keine Jamba Toene hören aber sieht krass cool aus, oda..."
Es ist so lächerlich. Und an die ganzen nörgler und beschützer des Telefons... Ich hatte bereits das Verfgnügen dieses "smartphone" einige Tage zu testen- und ihr könnt mir glauben um nichts in der welt würde ich meinen guten alten HTC Prophet gegen dieses ding eintauschen- Hardware mässig sind sie absolut gleichwertig selbst vom Grundfunktionsumfang wie display drehen und Fotos guggn is alles gleich. Ich geb zu Designmässig hat das iphone seine Vorzüge,- aber ansonsten kann es insgesamt selbst mit dem alten neo nicht mithalten... Und wer dann noch 399€ da investiert ist einfach selber schuld.
 
@schnoeter: Man darf gespannt sein, wie lange der Preis gilt. Ich finde vor allem den Zwang zu einem Vertrag, der nicht meinem telefonierverhalten entspricht, abschreckend.
 
@schnoeter: "Hardware mässig sind sind absolut gleichwertig" - uiui, ich wusste noch gar nicht, dass HTC ein multitouch-fähiges Display hat. Na dann werd ich mir das HTC holen. Falls es allerdings doch kein solches haben sollte, bitte ich dich, mir vorab schon mal deine Adresse für einen möglichen Rechnungsversand zukommen zu lassen...:-) have a nice day
 
Hey Leute: Ihr müsst das mal so sehen......da erwacht das Kind im Manne, u. solange solche Regungen existieren, ist die Welt noch in Ordnung. Andere kaufen sich ne' Grafikkarte für 400€.
 
UND? Ich sage nur XBox, Playstation 3, WII, Vista, Harry Potter, was weiß ich, ein paar Leute die das Pünktlich um 00:01 haben wollen gibt es überall, und 49€, was kostet ein aktueller WoW Account mit Zusatzmodulen oder Second Life? Dass das alles ziemlicher Blödsinn ist, ok, aber das gibt es doch überall.
 
@Lastwebpage: Ja, aber nix macht doch so viel Spaß, wie Apple zu bashen :)
 
@Wurst75: diese Lust am bashen resultiert allerdings bei der großen Mehrzahl von Leuten allein aus purem Neid, weil sie sich das iPhone nicht leisten können.
Ich kann bzw. will es mir auch nicht leisten, aber - "so what" - man erlebt es doch gerade schon, welch einen Push in den Handymarkt das iPhone ausgelöst hat. Und davon werden letztlich alle profitieren, ob man nun gerade das iPhone kauft oder nicht.
 
t-mobile.de geht ja noch, da läd dieses blöde "Say hello to iPhone". Ansonsten ist alles dicht bei denen. Stinkt mich voll an. Will nur meinen Kontostand erfragen. ...... EDIT: man scheint es langsam in den griff zu bekommen. ich komme wieder rein
 
Amüsant wird es erst wenn jeder vom erfolgreichen Manager bis zum verwöhnten Kiddie ein Eifon haben. Viele Leute brauchen das Handy quasi als Statusssymbol. Man kann sich dann halt immer das neuste leisten und ist dann wohl wer. Wird lustig sein zu sehen wenn Geschäftsmänner und Kiddies die gleichen Handys haben ^^

PS: Call of Duty 4 ist hammergeil ! ( musste jetzt mal raus )

 
gibt es wirklich so viele bescheuerte Menschen in Deutschland??? Als könnte man ohne den Schrott (nicht allein auf Apple bezogen) nicht leben. Für mich ist Apple sowieso ein absolutes no-go
 
Mal ganz ehrlich, wer soviel Geld für diesen Schrott ausgibt hat doch echt nen Sprung.
 
@cmaos@mac.com: sag mal, du bist wohl scharf darauf, ~LN~ den Titel als Winfuture-Obertroll streitig zu machen, was?^^
 
@cmaos@mac.com: Warum? Es gibt Leute, die kaufen sich Gegenstände zum an die Wand hängen, oder in den Ordner legen für mehr Geld... Eine Sache ist doch soviel Wert, wie jemand bereit ist dafür zu zahlen. Bitte etwas sachlicher (gilt im Übrigen nicht nur für Dich).
 
Wie können so hirnloser Menschen so viel Geld verdienen, um sich so einen Haufen Elektronikschrott zu kaufen?
 
@The Grinch: Was hat denn dein Elektronikschrott gekostet, auf dem du deine netten Zeilen gerade geschrieben hast? :)
 
@KoA:
7.500€, für den genauen Preis müsste ich in der Rechnung nach sehen!
Meinst Du eigentlich mit oder ohne die beiden 24" TFT?
 
Tja, scheint aber doch viele Interessierte zu geben (oder T-Mobile hat den Vertrieb kurzfristig eingestellt, jedenfalls kam das
Network Error (tcp_error)
A communication error occurred: "Operation timed out"
The Web Server may be down, too busy, or experiencing other problems preventing it from responding to requests. You may wish to try again at a later time.
For assistance, contact your network support team.

als ich die auf WF verlinkte Seite aufrufen wollte... :-)
 
@it-idiot2007: ^^ ich warte nur auf die ersten Kommentare, die auch hinter dieser Auslastung der T-Mobile Webseite eine Verschwörung Apples vermuten. Nein, ich glaube nicht, dass alle Apple-Mitarbeiter Sonderschichten einlegen müssen, um durch den Aufruf der deutschen T-Mobile Seite einen Hype vorzutäuschen...^^
 
Ist immer wieder schön lustig die ganzen Kommentare hier zu lesen :)
 
@komaii: stimmt, themen wie Vista, IPhone oder DirectX 10 :-) werden ziemlich lustig abgehandelt.
 
Nun bleibt doch mal vernünftig. Das iPhone ist gut. Es sind die Menschen, die sich wie verrückt aufführen. Wenn eine Kaufhalle eröffnet wird, dann stürmen die Menschen hinein, reissen Regale um und trampeln sich gegenseitig halb tot. Deshalb ist doch die Kaufhalle nicht schlecht. So ist das eben auch mit dem "iPhone". Wer es haben möchte, der kann es in einigen Tagen in aller Ruhe kaufen.
 
@manja: eben, hier bashen alee ahnungslosen, die sich vor ein paar wochen in berlin die köpfe wegen einer konsole eingeschlagen haben :))
 
Ich kann es ehrlich gesagt nicht glauben, dass es Menschen in Deutschland gibt, die auf die Abzocke von Apple reinfallen. Was mag in deren Köpfen vorgehen??? *grübel* *grübel*
 
sehr schickes teil, hab heute früh im t-punkt hier das iphone live testen können. konnte "meins" leider noch nicht mitnehmen, da ich meine alte
nummer portiere und das dauert etwas.
 
Zudem möchte ich hier mal was allgemein zur Diskussion stellen: allein die Tatsache, dass in allen Medien seit Monaten (!!!) über das iPhone berichtet wird und auch solche Medien bzw. Webseiten, die eigentlich anderes zum Inhalt haben, (WINfuture z.b. auch) zeigt doch, dass es Apple bzw. Steve Jobs genial versteht, die Menschen da zu erreichen, wo sie eben zu erreichen sein - über ihr Gefühl und ihre Emotionen.
Dass dies ausgerechnet in einem Technikbereich in so erstaunlichem Maße gelingt, ist das eigentlich Paradoxe und gleichzeitig Faszinierende daran.
 
ich finds auch ne absolute frechheit was die für so nen vertrag verlangen *piep*
 
Ich find die Kameraleute auf dem Bild lustig. Ich sehe schon die Abend-News: Idiotentreff bei T-Mobile ^^
 
absoluter kindergarten hier ^^
 
@warphead: Volle Zustimmung! (obwohl: Im Kindergarten gibt es Erzieher und somit Hoffnung auf Besserung... aber hier? ^^)
 
@warphead: 1. Du gibst leichtfertig ein Pauschal-Urteil ab.
2. Weil Du das Wort "absolut" verwendest, schliesst Du Dich ebenfalls mit in den "Kindergarten" ein.
 
Wann hat es ein News-Beitrag wohl zuletzt geschafft, so viele Kommentare einzuheimsen. *g*
 
@Navarro: Die Frage ob Vista nach einem Jahr nun Top oder Flop ist, hat fast 300 Antworten. Wohl auch etwas kontrovers diese Frage :)
 
was das iPhone kann, kann LG Prada schon lange...
Touchscreen, Internet, Musik und und und... Von wegen andere Handy-Hersteller können sowas nicht. Nach einem Monat werden sie es bereuen, dass sie sowas gekauft haben. also, weiterhin viel spass..... :-)
 
@rrakateli: ich glaube ich muss dich enttäuschen... http://gizmodo.com/gadgets/battlemodo/settling-this-iphone-vs-lg-prada-nonsense-261172.php
 
Schon blöd, wer für sowas ansteht...
 
Ich finde es softwaretechnisch auf jeden Fall interessant. Aber das ganze Drumherum schreckt mich ab. Heftig teuere Ratenverträge, Nicht wirklich technisch herausragende Funktionen. Exclusivvertrieb über Telekom. Keine echten Flatrates. Es fehlt bspw. UMTS und eine gute Cam. Mein derzeitiges Handy (fast 2 Jahre alt) ist technisch teils besser ausgestattet. Die GUI ist zwar nicht so schick, aber ich kann telefonieren, Fotos und Videos aufnehmen, Macroaufnahmen machen, Autofocus nutzen, Musik abspielen, Radio im Hintergrund hören, PDF Dateien ansehen und mit dem OperaMini und echter Flatrate wunderbar im Internet surfen. Die Bedienung ist anders aber dadurch nicht gleich schlecht. Ich bin zufrieden und sehe für mich derzeit keinen Grund unbedingt wechseln zu "müssen". Für das Geld lease ich mir lieber nen Highend Notebook.
 
Da kaufe ich mir doch lieber ein entsprechendes Gerät eines anderen Herstellers mit WM06, kann darauf die Software installieren, die ich mag, es als Navigationssytem benutzen, WLAN und Bluetooth uneingeschränkt zum Datentransfer verwenden, den Provider meiner Wahl einsetzen und auch mal wechseln, unbegrent und problemlos Softwareupdates machen, den Akku tauschen, wenn es nötig ist, UMTS nutzen, preiswerter telefonieren, etc., hab bestimmt noch was vergessen. Oh, mein Gott, brauch ich ja garnicht, hab ich ja alles schon seit über 1/2 Jahr. Allen Käufern trotzdem viel Spass mit eurem Stück überteuerten Luxus-Elektronikschrott.
 
@Bugzbunny: Und genau aus deinem letzten Satz spricht der pure Neid. Elektronikschrott ist es definitiv nicht und das weißt du. Wenn du etwas magst, dann gibst du gerne Kohle dafür aus. Wenn du dir beispielsweise ein Gemälde für 2000 Mäuse holst, dann stößt das bei mir zwar auf unverständnis, aber auch auf toleranz. Wenn du das Geld hast, warum also nicht?! Man könnte auch hier ein Bild bei Ikea für 20 EUR finden, aber nein...man möchte genau dieses teure Bild. So ist das halt. Also bitte Scheuklappen ab und zeig ein wenig toleranz.
 
Meine Güte, was hier wieder rumgegackert wird wie im Hühnerstall. Ist wohl schon zum Hobby bei manch einem hier avanciert.

So hoch ist der Preis dann auch nicht, schaut mal bei "Vertu" vorbei, da seid Ihr dann nur für's Handy 5000,00 bis 15,000 Euro los. Wer nicht will der muss ja nicht, aber lasst doch bitte den Leuten die dafür ihr Geld ausgeben ihren Spaß.
Würde die Vertragsbindung weg- und der Gerätepreis (der vollkommen i.O. ist) um 100,00 Euro niedriger ausfallen, hätte die hälfte der Hardcorekritiker hier ab Montag ein neues Handy mit 'nem Apfel drauf, wetten? So long.
 
@flops27: Vielen Dank. Auch ein + !
 
@flops27: ne danke den Shice möcht ich nicht mal geschenkt haben. Mein Handy ist halb so groß, deswegen kann man es sogar einstecken ohne dass man umkippt. Was soll ich mit diesem Apple-Abzockmist ?
 
@cmaos@mac.com: Hey, such dir am WE was zum Luft (oder was auch immer) ablassen. Das ist ja kaum auszuhalten was du hier von dir lässt. Scheinst sehr sehr unzufrieden mit dir zu sein.
 
@Zoki: zu cmaos@mac.com gibt es nur zu sagen: don´t feed the troll
 
Seltsam, wie viele Leute wegen eines Apfels (auf einem Konsumer Elektronik Teil) den Kopf verlieren. Heute rennen Sie hysterisch (wie bei einem neuen Harry Potter) um sich das Geld für ein mehr oder weniger normales Handy abzocken zu lassen.Und morgen beklagen Sie lauthals, dass das Brot wieder um 2 Cent teurer geworden ist....Wie schrieb mal einer: Das Volk ist ein Kalb...Und keiner der nicht betrogen sein will....Zum Glück fördert jeder, auch Kopflos ausgegebene Euro, die Wirtschaft.Ein herzliches Danke an alle iPhone Käufer!
 
Ist euch eigentlich klar wie riesig dieser Mist ist ? Ich meine es ist flach, aber 115mm x 61 mm das ist ja n Witz, da ist ja die Fernbedienung von meinem Fernseher noch kleiner LOLOLOL. Steckt man sich das Ding in die Hosentasche kann man nicht mal mehr ordentlich gehen, bravo an die verAPPLEr !
 
@cmaos@mac.com: Obwohl mir das Apple Geflame von dem Herren, dessen Nick du "geliehen" hast, auch mächtig auf den S..tiefel geht sind deine Kommentare nun nicht so der Brüller, also lass es doch einfach bitte.
 
don´t feed the troll
 
gääääääähhhhnnnnnnnnn, was die Welt nicht braucht......
 
Also ich staune immer wieder wie man sich an so nem Thema derartig aufgeilen kann^^
Mir geht die ganze Sache voll am ... vorbei!!!
Wer meint das ers braucht soll sichs kaufen und wer nicht halt nicht...
Naja...ihr könnt euch jetzt weiter gegenseitig beleidigen....is wenigst unterhaltsam:)
 
@mke85: Lol du bist ja einer. Anscheinend geht es dir ja doch nicht am ... vorbei sonst würdest du erst gar nicht die news lesen geschweige ein kommentar dazu abgeben...aber egal...heute darf jeder austeilen :)
 
->>> http://www.youtube.com/watch?v=rw2nkoGLhrE

Das Ei-Phone ist nichts anderes als ein köder !
Wer das obenstehende video kapiert der hat bestimmt kein ei-Telefon
 
alles was das dumme iphone kann. Kann mein XDA schon seid 2 jahren schnarch. Meine Freunde haben mich vor einem halben Jahr schon bewundert das ich ein iphone hab. ^^ oh Mann was ein scheiß, der xda hat mir 9,99 gekostet
 
mein beileid an die, die nicht wissen was sie mit ihrem geld anfangen sollen. 1600€ netter pc. oder auch unterklasse der businesslaptops bei denen ich mehr kann als wie beim iphone. unsere apple-fans. mann kann sie auslachen oder mit ihnen lachen :)
 
unfassbar überflüssig das ding. erschreckend wie ferngesteuert manche menschen sind. gestern eine reportage über den verkaufsstart gesehen. "ich muss es einfach haben! es ist das beste telefon der welt!!!". Schade, dass der Typ nicht in Ohnmacht gefallen ist hehe.

 
Leider ists immernoch so, dass alles, was erfolgreich ist, schlecht geredet wird. Nämlich von solchen, die es sich nicht leisten können od. sowieso mit allem unzufrieden sind. =)

Hier mal eine reflektierte Meinung dazu: http://www.taz.de/1/zukunft/konsum/artikel/1/das-spielzeug-des-jahres/?src=AR&cHash=0c31a771e1
 
Der Typ mit der Brille (rechts) ist jetzt sogar berühmt LOL http://tinyurl.com/2q3s7n Ein neuer B-Promi wurde geboren :-D Einfach Wahnsinn!
 
Mein SonyEricsson P1i hat nur 359 EUR gekostet - ohne Vertrag versteht sich :)
 
Anschaffung + Betrieb in 2 Jahren 1.600 Euro? Nee - nach 4 Wochen verklagt man die Telekom UND Apple, weil man ja nur die bei iTunes gekauften Songs auf das Teil laden kann …
 
@mgg2000: Da dürften die Kläger dann aber ziemlich dumm aus der Wäsche gucken, wenn der Richter ihnen mitteilt, dass sich das iPhone sehr wohl auch mit Musik betreiben lässt, die nicht im iTunes-Store gekauft wurde.
 
Ah, wieder diese Konsumidioten, die sich mit nem Campingstuhl vor den Laden setzen, um sich ein überteuertes Produkt zu kaufen, nur weil ein Apfel drauf zu sehen ist. Hat schon Ähnlichkeit mit Zombies. Und wie sie alle in den Laden stürmen... :)
 
ganz einfach egal was apple für ein produkt auf den markt bringt, es hat immer das gewisse etwas und auf das kommt es an. sie haben ihren style ihre richtlinie und wenn sie etwas machen dan funkz. das auch zu 98% was bei microsoft nie der fall sein wird. ENDE
 
Zudem finde ich die Überschrift des Beitrags erschreckend. Ist es Winfuture etwa nicht möglich, einen neutralen Artikel zu schreiben? Hier wird Meinungsmache betrieben, was man auch deutlich in den Comments sieht. Wirklich schade.
 
mir ladde bei mir kommt son teil nie ins haus... preis/leistungsverhältnis von Apple = unter aller sau!!!

@ VVII mir kommt dass wie ausm film Fletchers Visionen vor
da musste der Typ auch zwanghaft in buchläden ein bestimmtes buch kaufen ohne das buch irgendwann zu lesen...^^ gehirnwäsche sag ich nur :)

wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten... :P
 
ich kann verstehen, dass einige hier rumtrollen, ich meine so ein veraltetes handy was nicht mal umts hat und wlan haben andere auch, dazu noch diese primitive und komplizierte navigation, und nur eine taste nicht wie jedes andere handy mit 16 tasten und eine richtige kamera hat es auch nicht nur 2MP. "mein LG, Moto, bla bla schrott hat 300MP und das schon im letzten jahrhundert. klar sowas würde ich nicht haben wollen, bestimmt nicht mal für 1 € ohne vertrag. ein ding das die welt nicht braucht...
 
@BernbaZ: Du hast die 8GB Speicher vergessen, von denen schon 700MB durch das Betriebssystem belegt sind! *LOL* So dumm kann wirklich kein Mensch sein sich ein iPhone zu kaufen, zu der veralteten Hardware kommen ja dann noch die total überteuerten schwachsinnigen Tarife von T-Mobile dazu. Alles nur Geldmacherei!
 
@BernbaZ: oha, da scheint es ja so, als hätte Apple das Rad neu erfunden. Du scheinst mir ja ein echter und glühender Apple-Fan zu sein: "dazu noch diese primitive und komplizierte navigation". Primitiv und kompliziert...hm...was eckig war, ist nun also rund. Du solltest Steve Jobs sofort dem Nobelpreiskomitee vorschlagen.
 
@ muhviehstar: entschuldige, die 8GB hab ich vergessen *ggg* tja, was soll man noch sagen, die sind eben genauso dumm, wie diejenigen, die sich einen aldi-pc kaufen, einen digitalen bilderrahmen oder ein tamagochi... denen ist eben nicht mehr zu helfen. wer sich einen porsche cayenne kauft, dem sind die spritpreise auf herzlich egal... @Bengurion: du wirst dich gleich totlachen aber ich habe kein einziges produkt je bessesen was apple je rausgebracht hat. ich habe weiteroben schon gesagt, dass ich es testen konnte und begeistert war. ich erwarte auch nicht dass es jeder gut finden muss. es stört mich nur das hier einge abgehen und es nur aus dem fernseher oder aus zeitschriften kennen und hier so einen müll ablassen. hier wird ein produkt niedergemacht obwohl man es gar nicht kennt, sei es aus neid, missgunst, dummheit oder sonstwas. wer es nicht haben will, ok. ich will es auch nicht, deswegen ist es aber nicht schrott oder überflüssig...
 
Also wie man hier eindeutig aus den Usermeinungen lesen kann ... Apple ist überteuerter Schrott !!!
 
@cmaos@mac.com: Und außerdem Krebserregend. ^^
 
@VVII: Wenn du an Greenpeace anspielen wolltest: Die haben mittlerweile eingestanden, dass alle Handyhersteller Brandhemmer einsetzen. Man hat jedoch explizit auf Apple und das iPhone gehauen, weil das "am meisten Publicity" bringt.
 
Ich finde die Überschrift nicht gerade journalistisch neutral. Ob es nun Irrsinn ist oder nicht sollte jeder für sich entscheiden. Ich werde mir jedenfalls kein iphone kaufen. Falscher Provider, falscher Tarif und dann noch nicht mal tasten oder umts. Ich begrüsse dennoch das iphone, da es etwas frischen Wind in den Handymarkt bringt.
 
@chrisrohde: "noch nicht mal tasten" ...grins...das kommt mir so vor wie die erzählungen, wie leute das erste mal vor autos gestanden haben - "wo sind denn da die pferde?...:-)
 
Bindet euch schön an T-Mobile,hehehe!!!
Keine Soft und Hardware veränderung,simlock,keine Flashseitendarstellung,kein UMTS,kein GPS,Akku zu schwach und nicht austauschbar,Bluetooth Musik nur in Mono Ton,Speicher nicht durch Karten erweiterbar, usw.
Dann nach der Euphorie kommen sie wie bei den Amis mit Sammelklagen.
Aber Hauptsache INNOVATIV
 
toll wie das iPhone eine neidwelle entfacht.bevor man üner das gerät schreibt sollte man es erstmal einige tage benutzt haben um überhaupt eine aussage zu treffen.der preis ist auch angemessen ,es währe schon traurig wenn jeder vorschüler damit rumspielen würde,eine breitling oder rolex kann auch nur die zeitanzeigen wie eine aldi uhr für 9,95 und keiner regt sich auf,und wer über verträge meckert der besorgt sich eins über ebay unlockt es und gut is.
aja um die diskussion weiter anzuheizen ich bin auch arbeitslos und habe mir das gerät vor einigen wochen zugelegt :-)
 
@mattys33: Du willst ein iPhone mit einer Rolex vergleichen?
 
@VVII: man versteht nur, was man verstehen will, gell??
 
nein ich will kein mobiltelefon mit einer uhr vergleichen ,ich meinte damit nur den preis es gibt teure uhren und preiswerte und beide zeigen die zeit,teure autos und preiswerte autos und beide fahren von a nach b.und eben auch telefone
 
@mattys33: Äpfel und Birnen. Autos ist nicht gleich Auto, Handy ist nicht gleich Handy, noch nichtmal deine Augen sind gleich.
 
Für mich kommt dieses Handy nicht in Frage. Es mag ein nettes Telefon sein, aber es erfüllt meine Bedürfnisse nicht. Wer es haben will soll damit glücklich werden, ich finde an anderen Mobiltelefonen gefallen. Aber der Hype darum ist schon sehr gewaltig.
 
bis heute Nachmittag wurden immerhin schon mehr als 10.000 Stück verkauft... eins davon gehört mir :-P
 
@jotwee: oh gratuliere, ein mutiger Bekenner. Ich hoffe, du hast ein dickes Fell. Bei dem Niveau hier mancher Kommentare kann ich nur hoffen, dass du es jetzt nicht persönlich abbekommst.
 
@jotwee: btw, was mich interessieren würde: sind auch umlaute auf der tastatur und wie genau und einfach kann man nun wirklich damit schreiben?
 
@Bengurion: So schlimm wirds schon nicht. Das Gerät ist ja in Ordnung. Wenn ich aber sehe was T-Mobile für 50 Euro im Monat für Leistungen bietet, ggrrrh, da packt mich das kalte Entsetzen. Damit muß man sich ja auslachen lassen - Jesus!
 
In einem Handyforum habe ich gelesen das die Entsperrung über T-Mobile 700€ kosten soll.
 
@floerido: fehlinformation! eine entsperrung kostet 100 euro. beim iphone ist das grundsätzlich nicht möglich...
 
lol hehe
neue version und schon wieder gehackt worden kommt mir bekannt vor fast wie bei MS^^
 
Und bei den Preisen wundern die sich, wenn immer mehr Jugendliche in die Schuldenfalle geraten *kopfschüttel* Ich bleib bei meinem PDA Phone... das kann mindestens genauso viel...
 
...und man muss es mit einer BÜROKLAMMER anschalten (die noch nicht mal mitgeliefert wird) ! das nenn ich fortschritt ! ***** ihr apple-jünger, gehet hin und huldigt eurem guru .....wenn der apfel nich drauf wäre würde das ding kein mensch kaufen. KEIN MMS, KEIN GPS, KEIN UMTS/HSDPA, fast wie ein hochmodernes auto ohne airbags, abs, servo und esp, dass nur bei xy zum 4-fachen preis tanken kann: eigentlich WERTLOS und nicht mal wiederverkaufbar. und man wirft t-mobile noch die kohle in den rachen, sogar beim minutenpreis !!! LOOOOOOOOOOL ! WIE DOOF SEID IHR EIGENTLICH, IHR APPLE-JÜNGER ??? das ist ja fast wie bei einer sekte....
 
@mf2105: kein bla bla bla... "heul doch!" lächerlich, du findest es sch**** weil du die crysisdemo oder WiC nicht damit saugen kannst oder? *ggg* neid ist eindeutig meine lieblingssünde...
 
@mf2105: man kann es sich auch schlecht reden........ was is mit denen die kein mms brauchen? was ist mit denen die lieber auf etwas geschwindigkeit verzichten aber dafür einen richtigen browser nutzen können..... was ist mit denen für die 50 euro im monat mit 100 inklusivminuten und internet flat genau richtig ist? was ist mit denen die das gerät vor allem wegen der bedienung und der oberfläche haben wollen? dein vergleich mit dem auto ist ja wohl unsinn.....wenn dann ist es ein auto dem die xenon scheinwerfer fehlen.... du neigst etwas zu übertreiben............
 
hat das hier eigentlich noch keiner bemängelt?

W-LAN/EDGE Nutzung2) in allen Tarifen inklusive

->

2) Gilt nur für die Nutzung mit dem iPhone im nationalen T-Mobile Netz und an deutschen HotSpots der Telekom oder von T-Mobile (WLAN). Ab einem Datenvolumen von 200 MB
(Complete M), 1 GB (Complete L) oder 5 GB (Complete XL) pro Monat wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 kbit/s (Download) und 16 kbit/s (Upload) beschränkt.
 
@g-b: glückwunsch du bist der erste *gg* wenn dir 5GB nicht reichen, dann ist das nicht das richtige für dich. hast du vor die 8GB isos von opensuse zu laden??
 
@g-b: falsch: http://www.mactechnews.de/index.php?id=18302
 
mfd2105: hast du das aus der bravo oder aus dem asterixheft mit einer büroklammer anschalten soviel mist hört man selten und wann braucht man schon umts keiner will mir erzählen das er jeden tag umts nutzt um sein gegenüber zu sehen,und kein handy hat bisher 8gb speicher also hört auf mit dem gejammer da is ja kein auswechselbarer speicher drin.hey das sind nicht 8mb sonder 8gb nur mal so und um gps nutzen zu können benutzt mein ein ordentliches navigationsgerät.
 
wer hat bitte,denn schon ca. 50,00&$8364: *24= ~1200,00&$8364: + 399,00&$8364: anschaffungskosten für einen wertlosen iphone übrig?
was ich nicht OK, finde ist:dass die betrüger von D1 (T-Mobile)
diese o.g summe haben wollen?
für meine zwecke reicht mir mein w880i von sony'ericsson alle male aus,
benötige keinen wertlosen scheiss!
 
http://www.computerbild.de/artikel/cb-Aktuell-Telefon-Handy-T-Mobile-jubelt-Am-ersten-Tag-schon-ueber-10.000-iPhones-verkauft_1953193.html
auf dieser seite soll angeblich stehen dass es schon über 10.000x verkauft wurde,was ich nicht im traum dran glaube!
könnt es euch gerne durchlesen&gegebenenfalls eure meinung(en) äußern! :)
 
@25cgn1981: das mag dich jetzt schockieren aber genauso ist es... :)) woher ich das weiss geht dich nicht an
 
@25cgn1981: *lesen an*www.computerbil...*LESEN AUS* sorry alter aber was dieses "Fachmagazin" schreibt tu ich mir nicht an. Da könnte auch von 1 mil. die rede sein, "Bild"-Leser glaubens.
 
Fantastisch!
 
Und nach 12 stunden kann ich immer noch über das Bild da oben lachen. Vorallem das Video wo man sieht wo die hin rennen ist zu geil
 
@typh: das findest du geil?? solltest dir das video von vor ein paar wochen anschauen als es das angebot mit der konsole in berlin gab... da haben sich die deppen gegenseitig die köpfe eingeschlagen *ggg* das ist einfach nur primitiv
 
@bernbaz: Ich fands halt witzig weil die nur einen 3 Meter Sprint machen auf 2 Verkäufer zu obwohl das gar nicht nötig war. Die waren ja eh als erstes drin.
 
@typh: Ja diese Deppen machen sich doch irgendwie nur lächerlich. Also das wird in 100 Jahren nicht vorkommen, dass ich wegen einem technischen Gegenstand in den Laden renne, als würde ich von einem Mörder verfolgt werden. Primitiv irgendwie.
 
@zpe Lieblingshandy :-) Erklär doch mal bitte warum man Jedes Monat 50 Euro an Gebühr zahlen soll und dazu noch über 300 Euro Kaufpreis für ein Handy das Technisch am Boden der Zeit ist.

Nur weil man da lustige Bildchen mit dem Finger drehen kann anstatt draufzuklicken ? Einfach lächerlich deine Einstellung.

Du hast doch nen verfaulten Apfel im Kopf
 
@andi1983: erklär du mir doch wieso man es nicht machen sollte? und wieso am boden der zeit? für mich ist es der zeit weit vorraus aufgrund von multitouch und der bedienung sämtlicher programme auf dem iphone
also meine gründe sind: 1. ich bezahle momentan zwischen 30 und 60 euro handygebühren im monat. d.h die 50 euro sind für mich nicht mehr oder weniger... und ich habe eine internet flat dazu... 2. mich hat die bedienung überzeugt 3. ist es für mich ein technisches high-end spielzeug. 4. 399 euro ist viel geld...aber für mich ist es es auch wert.. ich hätte natürlich nix dagegen wenn es weniger kosten würde. 5. ich stehe auf die tatsache dass ich unterwegs überall ins internet gehen kann auf einem großem display.. dass ich meine fotos auf einem großen display anschauen kann.... dass es meinen ipod ersetzt... 6. die reibungslose synchonisation zwischen dem iphone und meinem mac über itunes (mail, fotos, mp3s, notizen, internetbookmarks) es fügt sich einfach perfekt in meinen alltag ein.... das ist der grund warum ich dafür bereit bin 399 euro zu zahlen... und ich denke für leute die einen mac besitzen ist es sowieso etwas attraktiver als für die leute die keinen haben.
 
@andi1983: und wieso ist meine einstellung jetzt lächerlich? dein argument ist eher lächerlich " weil man lustige bildchen mit dem finger drehen kann" 1. nicht drehen! sondern vergrößern! hier sieht man wieder dass du überhaupt nicht weis wovon du redest... sondern einfach meinungen von anderen leuten nachlaberst...... ich glaube du hast zu viele verfaulte äpfel im bauch ... sonst würdest du nich so sinnlose sachen schreiben.
 
sachen gibts die brauch mal nich...
 
@zpe achso mein Argument ist lächerlich hast du schonmal gemerkt dass du der einzige hier drinenn bist der es super findet ?
Und das auch nur weil du es anscheinend gekauft hast.

Schau dir das neue Nokia N95 an. Das ist technisch in Ordnung und ohne Zwangsbindung.
Aber ist mir jetzt schon klar das es von deiner Seite nichts taugt weil irgendwie musst du ja dein Geld verteidigen.

Nur mal ne Frage so am Rande hast du schonmal probiert selber Anwendungen oder Klingeltöne draufzupacken ?
Wirst wohl nicht weit kommen bei deinem Apple Knebel-Handy
 
@andi1983: "achso mein Argument ist lächerlich hast du schonmal gemerkt dass du der einzige hier drinenn bist der es super findet?" __ tud mir leid ..ich weis nicht was du mir damit sagen willst....?? ohne sinn! und nein ich habe kein iphone.. und ich weis auch nicht ob ich mir überhaupt eins zulegen werde.....aber das tut ja auch garnix zur sache..... ja das n95 hab ich mir angeschaut... is ja nicht schlecht... aber irgendwie für mich wie jedes andere handy auch... nix neues.... bedienung und oberfläche wie jedes andere auch....lahme menüs... performance mäßig keine konkurrenz.....und viel zu viele knöpfe hier und da...schalter hier schalter da... und jetzt kommt das jamba-kind auch noch mit klingeltönen.... das nokia ist also besser bzw. das iphone is schlecht weil ich keine klingeltöne draufpacken kann? es gibt die möglichkeit eigene klingeltöne draufzupacken! genauso wie anwendungen..was momentan aber nicht offiziell möglich ist...... in 1-2 monaten bringt apple das entwicklertool für das iphone raus... so dass andere hersteller anwendungen dafür schreiben können..... somit sind deine argumente widerlegt..... das n95 is auch nicht gerade ein schnäppchen!
 
so einige von euch hier sind der Meinung es sind Irre auf dem Foto die rein/weg rennen :)...Aber mal ehrlich, ihr streitet euch hier alle wegen dem schrottigen Iphone, der die einzige Innovation mitbringt dass es von Apple ist *g* Also im Grunde seid ihr nicht besser wie die Trottels auf dem Foto. Und übrigens es gibt viel bessere Smartphones mit viel besserer Technik und Möglichkeiten als der Apple Schrott.....ahhh und zum Thema Preis: Wenn das Handy ab Werk 399,- kostet, aber nur Vertragsgebunden verkauft werden darf, dann muss man den Grundpreis für die Jahre natürlich draufrechnen und je nach Vertrag wird es +/- 1600€ Kosten....und jetzt streitet weiter ihr Kiddies :)
 
@tigerblade: haha... über die streitereien meckern und dann selber seinen senf dazu geben....hahaha... das ging strategisch schon mal in die hose...kiddie und vielleicht liegst du mit deiner aussage was die innvation sein soll garnicht soo falsch...... aber zeig mir dochmal die viel besseren smartphones... bitte bitte......(und mit besser mein ich nicht nur die umts unterstützung) und zu deiner preisgestaltung..... ist falsch... es stimmt zwar dass man in den 2 jahren 1600 euro für die NUTZUNG des iphones ausgibt... aber das gerät kostet trotzdem "nur" 399. bei anderen handys hast du doch auch einen vertrag.. den rechnet man doch auch nicht dem gerät zu... oder? bei 0 euro handys kann man es vielleicht so sehen.. mit einem 10 euro vertrag....... aber die tatsache ist doch dass du für die 50 euro im monat auch dienstleistungen entgegen nehmen kannst.... und wenn du mit dem iphone nur telefonieren willst z.b über ne prepaid karte...dann brauchst du auch eigentlich kein iphone..... dann besser den ipod touch für die technische spielerei....... laut deiner rechnung müsste das angebot des iphones ja so lauten: iphone für 1600 euro... und man bekommt von t-mobile für 2 jahre die nutzung des internets geschenkt.. und man kann 2 jahre lang jeden monat für 100 minuten umsonst telefonieren + 40 gratis sms verschicken....... und das alles umsonst
 
ein guter neutraler Testbericht des iPhones von Areamobile: http://www.areamobile.de/tests/Apple_iPhone/
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles