Patch-Day: Microsoft plant nur zwei Windows-Updates

Sicherheit Am kommenden Dienstag, dem 13. November, findet Microsofts Patch-Day für den Monat November 2007 statt. In einer kürzlich veröffentlichten Vorankündigung gaben die Redmonder bekannt, wieviele Updates und Patches für welche Plattformen freigegeben ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ausserdem: "Microsoft is planning to release three non-security, high-priority updates on Microsoft Update (MU) and Windows Server Update Services (WSUS)." Quelle: http://tinyurl.com/228dfh
 
@swissboy: Steht doch auch in der News drin? o_O
 
@swissboy / voodoo: Hab ich ergänzt, vielen Dank.
 
Da bin ich jetzt aber irgendwie enttäuscht das nix für Vista dabei ist, zumindest laut Bulletin.
 
@DennisMoore: keine angst , dass ist oder wird wie immer geheim eingespielt :-))
 
@DennisMoore: Sei doch froh das Vista von diesen zwei Sicherheitslücken nicht betroffen ist.
 
@OSLin: An welcher Stelle wurden Sicherheitsupdates heimlich eingespielt ? Der WindowsUpdateClient war ein nonsecurity Bugfix .
 
@ ~LN~ : sorry aber irgendwas mussten sie doch zum besten geben. es war schon aufwändig genug um xp abzudichten und bei einem bs wie vista wird man auch noch draufkommen was da alles so getunnelt rausgeht. mein vertrauen in ein bs wo geheimdienste mitarbeiten ist futsch, vorallem wenn in den usa und gb schon offiziel überwacht wird.
 
@DennisMoore: rofl
 
MAC Kinder sind anders als andere Kinder :-)
 
@pitti: Richtig. Und die bekommen ihren eigenen Namen! iWa(h)n, zum Bleistift.
 
@pitti: Sie kommen immer schneeweiss auf die Welt?
 
@Islander: Nein, für 200€ Aufpreis auch in Schwarz und für ca. 700-800€ sogar als KindPro
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen