Crysis: Actionreicher TV-Trailer wird ausgestrahlt

PC-Spiele Die Entwickler des Action-Shooters Crysis haben jetzt einen TV-Trailer veröffentlicht, der vor allem die amerikanischen Kunden von dem Spiel überzeugen soll. Der rund 30-sekündige Clip wird seit wenigen Tagen im US-Fernsehen ausgestrahlt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
zeit wirds :)
 
Alter ich freu mich schon seit Wochen vür das Spiel
 
[troll] @ds94: "vür"?? Wenn dann "für", aber wieso solltest du dich für ein Spiel freuen? Freust dich doch sicherlich "auf" das Spiel, oder? =] [/troll]
 
unnötig wie ein kropf das game.ein shooter unter vielen.
mit dem unterschied das die planzen halt grüner wie grün sind ,die sonne sonniger ect.
kurz und gut bulls...
 
@patch: nur weils bei dir nicht läuft... nicht traurig sein...
 
@Kantholz : wo steht das es bei mir nicht läuft?
demo gezoggt ,naja und das was in meinem post oben steht kam bei raus.
ein weiteres game um den kiddis das geld aus den taschen zuziehen.
 
@patch: schon auf höchster grafik gezockt? da hast du keine grünen oder lilanen bilderchen :)
 
@ Motti: sag mal wo lest ihr sowas in meinem post?zuviel geraucht, :) oder was ?
so um mal eins klarzustellen,habe auf alles voll gezoggt .deswegen ändert das aber nix an meiner meinung zum game.
ist und bleibt (aus meiner sicht) verhohnepiepelung der massen,nix weiter.mal wieder schade um die vergeudung einer guten engine.
 
@ patch: Eine klare Meinung, zu der du auch stehst. Ich bin dein Fan!
 
@patch: Kann mich dem nur anschliessen. Ich bin ja wirklich leidenschaftlicher Egoshooterfan. Aber irgendwie sind die Spiele die am meisten Gehyped werden völliger schund. Stalker war auch so ein reinfall in MEINEN augen. Die Demo von Crisis fand ich auch alles andere als berauschend, und das lag bestimmt nicht daran das ich nicht auf 1920x1xxx irgendwas mit alles auf anschlag und haste nicht gesehen. Fand das Gameplay, das Feeling, die Steuerung die mich nur mein MS-Pad zum ruckeln brachte, obwohl man sowas mit Maus und Tasta zockt, generft hat. Grafik hin oder her wenn der rest schrott ist bringt das alles nichts. Die Waffen alleine sehen schon so grottig aus das ich schon kein bock mehr drauf hatte. UT3 find ich bissher was die Beta-Demo geliefert hat auch sehr enttäuschend und dann das tolle Painkiller Overdose ist ja mal total in die Hose gegangen. Was ist los mit den ganzen Spieleherstellern? Kein Wunder das Leute auf so ein schund wie Manhunt und Postal ausweichen wenn der rest sowas von grottenschlecht ist das man wenigstens irgend ne perverse ader befriedigen kann. nene und nun fangt an mich zu trollen oder -t mein Kommentar direckt weg.
 
@patch: Kann Dir nur zustimmen....
Es kommt ein "neuer" Shooter raus und alle "Drehen am Rad"...
Irgendwie der gleiche Mist wie damals bei Doom1 und dann Doom 3...
Ach so HL2 hab ich vergessen...
Also in dem Sinne nix neues
 
@motverge ich will ehrlich gesagt nich wissen was du für einer bist wenn du schon painkiller overdose erwähnst und noch was davon erwartet hast...
dann auch noch schlecht über gute games reden pfffff.....
 
@De4dF4ce: Painkiller war für zwischendurch immer ganz nett. Alleine durch die Waffen die ein wenig sehr abgespaced waren. POverdose hingegen ist im vergleich zum ersten Painkiller einfach nur schlecht. Alleine Battle out of Hell war ja mehr fun als das überhaupt ernst zu nehmen. Crisis hingegen langweilt mich einfach nur. FarCry fand ich da um längen besser. Painkiller ist auch eher nen Spiel was man entweder mag oder hasst aufgrund seiner sinnlosigkeit.
 
@Arno: Also wenn dir keine Egoshooter gefallen, dann spiel halt The Sims. Passt wohl besser zu dir. HL2 War ja wohl der Hammer.
@Rest: Habe Demo gepielt und ist soweit gut und macht Laune auf mehr. Wobei mir der Crysishype auch auf die Nerven geht.
 
GameStar: 94% Wertung ... lächerlich, war aber klar ...
Ich verstehe nicht ganz was an diesem Spiel besonders sein soll. Nicht einmal HL2 wurde so gehypt und HL2 und die Episoden können Crysis in jeder Hinsicht das Wasser reichen, aber kein Mensch hat sich so sehr nach diesen Spielen verzehrt wie es momentan jeder nach Crysis tut.
Nein ich habe Crysis noch nicht gespielt, logischerweise. Aber die Demo gibt stark Auskunft über die Story und das Gameplay und die Grafik natürlich (welche in den Videos natürlich besser aussah). Ich wette, hätte man Crysis mit einer schlechteren Grafik entwickelt, aber dennoch alles drin gehabt (also die miese Story, das Nano-Suit und die Action) hätte kein Schwein ein Wort über dieses Spiel verloren und Winfuture.de würde nicht täglich 3 unnötige Nachrichten darüber posten...
 
@patch: hmm ja wieso werden denn überhaupt noch spiele gemacht?

wenn ich sowas höre!
Wenn das Spielt vom Inhalt wird wie Farcry und dann mit dieser Hammergrafik, bleiben doch keine Wünsche offen
 
Ein altgedienter EGO-Shooter-Veteran meldet sich hiermit zum aktiven Dienst zurück.
 
@noComment: Hehe, Antreten zu einem Glied. Marsch. *zwinker*
 
@noComment: Yes, Sir. :)
 
Ich auch aber der Trailer ist echt Anti-Werbung
 
Hmm ich will ja nichts gegen die GameStar sagen, bin selbst stolzer leser,aber war doch zu erwarten,dass Crysis so ne Wertung bekommt von ner Deutschen Spiele Zeitschrift. Ich persönlich hab die Demo gespielt, mein fall ist es nicht unbedingt, aber geschmäcker sind eben verschieden, ist eben nicht mein Genre...Farcry hat mir auch schon nicht gefallen. Ich freu mich aufjedenfall für die Firma, aber ich geh nun Feierabend machen und HG:L weiter spielen :)
 
@Hawkie: tja jeder hat halt so seine vorlieben. ich persönlich halte hg:l für totalen müll :-)
 
@moniduse: dito! ich finde HG:L auch für nen absoluten fehlentwicklung... aus dem spiel hätte echt was werden können :(
 
@ magguz: SO wie auch aus crysis. CRAP XTREME
 
alles nur masche. :)
um gothic3 wurde auch nen riesenhype veranstaltet. das spiel selbst hatte dann leider zu viele fehler noch übrig und floppte daher.
 
Da EA Publisher ist, wird dieses Spiel von mir selbstverständlich nicht gekauft! Ich hoffe es werden noch mehr Spieler diese innovationslose, geldgierige und community feindliche Firma boykottieren!
 
@Slizur: Und dafür gleichzeitig Crytek mit in den Fuss schiessen, welche sich sehr um ihre Community bemüht, als Beispiel der jetzt schon verfügbare editor und auch ihre Spiel lieber verschieben, als es unfertig auf den Markt zu bringen? Nein danke.
 
@Firippur: hmm vermute mal Crytek wurde dazu gezwungen EA als Publisher zu wählen. Bin auch ein absoluter EA Gegner und meide auch jedes von den Produzierte und für andere Herausgebrachte Spiel. Wenn andere Firmen, Produzenten what ever meinen sich von EA "vertreten" zu lassen muss halt auch mit den Konsequenzen leben
 
HG:L gefällt mir auch nicht... bloß crysis... :)
bloß der trailer ... ich weiß nich, aber wenn ich des spiel nicht kennen würde würde ich mich nach so nem trailer auch nicht dafür interessieren o_O
aber wenn man die demo gespielt hat, DANN weiß mans ^^
 
@r0m4n44: ja man weiß das es was besseres gibt,.,,,.... k
 
Crysis, man kann es lieben oder hassen. Oder einfach ignorieren. Ich bin gespannt auf Spiele, die die Engine verwenden.
 
@Kritikus: Na ich würde mal sagen: KEINES! Oder kennsst du ein Spiel außer FarCry, welches die damals so hoch gelobt Cry-Engine benutzt? Also ich nicht...
 
hab schon die special edition vorbestellt :)
 
Das Game schaut echt gut aus,leider läuft es bei meiner CPU&GPU nur als Diashow...
 
zugegeben die story an sich is halt aufgewärmtes farcry ... aber wir fahren ja auch nicht mit nem golf1 durch die gegend sondern mit nem golf 5. ich freu mich auf das spiel. sieht toll aus und meine hardware hat endlich was ordentliches zu tun. für jeden enthusiasten ist dieses spiel ein must have und nur dafür wurde es gemacht! für leute die beim ram kauf auf die timings achten ... welche grafikkarten und cpus maßlos übertakten um noch ein paar frames mehr raus zu holen... die das maximum wollen! maximum game! crysis2@ ray trace :-) wem das spiel egal ist kann sich ja wieder an seine 360 setzen oder weiter cs1.6 daddeln *grins*
 
@arghh: OHNE WORTE
 
Der Hype hat mich schon so durchdrungen, wenn ich "Crysis" nur höre, renne ich auf die Straße, schreie "CRYSIS, WILL HABEN JETZT!!!" und habe schon das Geld in der Hand. Preis spielt keine Rolle. Außerdem kann man an dem Ausspruch erkennen, das meine geistigen, sprachlichen und insbesondere grammatikalischen Fähigkeiten stark nachlassen! ^^ Aber sein wir mal ehrlich, Crysis ist einer der besten Shooter den es je gab, wer das nicht kauft hat entweder zu schlechte Hardware, ist kein Spieler, oder hasst alles, was auch nur annähernd mit Action zu tun hat. Crysis, bitte heirate mich! :D
 
@Megamen: Es gibt auch Leute, die das Spiel einfach nur nicht interessiert bzw. gefällt. ^^ Das kann ganz individuelle Gründe haben. Mich spricht zum Beispiel das Setting nicht an.
 
@Megamen: ... wenn dein Kommentar deinem Intellekt entspricht, glaube ich kaum, daß dich Crysis heiraten wird ... *grins*
 
patch ist etwas ahnungslos und der Rest der ähnliches sagt auch. Leider ist nicht jeder Shooter wie der andere. Es gibt wenige die ein vernünftiges movement und aiming haben. Die Demo zeigte das es besser als in FarCry ist. Das bemerken aber hier die wenigsten.
Deswegen auch viele Aussagen wie: Bei meinem System (meist Low-Budget) läuft es flüssig. Damit es so läuft reichen aber keine 25 Frames sondern eher das doppelte.
Der Multiplayerpart ist sowieso das interessante an Shootern. Sich alleine vorn PC setzen und mit Load/Save am laufenden Band das Game durchzocken bringt nur kurze Zeit Spaß. MP online ist der Langzeitspaß bei dem man auch was können und sich in ein Game richtig reinspielen muß.
 
Gehört zwar nicht ganz hierher: Hat jemand in etwa so ein System: AMD X2 4200, 2GB RAM, AGP Grafikkarte 7950 ? - Ich könnte sehr günstig diese Komponenten bekommen, - kann man damit Crysis einigermaßen spielen ? - Ein ganz neuer PC will ich mir doch erst in zwei Jahren kaufen.
 
@KamuiS: Ne.. X2 5000+, 4 Gigs, PCI-e 2x 2900 xt ^^ Und ehm.. Es läuft ^^
Der Trailer ist ja mal echt genial.. Freu mich so auf das Spiel.
 
@KamuiS: ich denke wenn du wirklich die grafikpracht genießen möchtest kommst du um eine bessere graka nicht herum, der rest ist vollkommen ausreichend, aber mit der graka wird das nix, zumindest nicht in guter quali, bestenfalls middle. edit: ich seh gerade: neuer pc!!1? das angebot is ma fürn a** is ja alles schön und gut, aber agp?! das würde ich mir gut überlgen! der prozzi geht voll klar, der hat selbst mit crysis 0 probleme, der ram is auch vollkommen ausreichend, die graka wird für die allerneusten spiele (wie z.B. crysis) aber nicht das wahre sein.. und mit agp kannst du da auch aufrüsten vergessen.. darum *thumbs down*
 
@B@uleK: Dass die Grafikkarte nur DX9, und damit nur wenige Effekte von Crysis darstellen kann, ist mir schon klar. Die erwähnten Komponenten Graka 7950, und X2 4200, kosten neu nicht mal mehr 200,- Euro, - und ich bekomme diese gebraucht gerade mal für etwas unter der Hälfte. Und ein neuer PC, auch wenn ich mir diesen selbst zusammenbaue, und ich noch nicht einmal alle High-Ends einbaue, kostet doch schnell über das 10fache. - Ich habe bislang noch nichts gehört, welches die kleinste Auflösung (etwa 1024x768) für Crysis ist. Angenommen es gibt diese kleine Auflösung, - dann kämen die Effekte eh nicht so zum Tragen. Und dann müsste doch eigentlich einer AGP 7950, eine der schnellsten Grafikkarten für den AGP, ein ruckelfreies Spiel gelingen.
 
Warum akzeptiert (fast) keiner die Vorzüge des Pluralismus?
 
@simplizist: Gegenfrage: was is Pluralismus??? sry aba man kann ja nich alles wissen...^^
 
@Giesel_Air: http://www.gidf.de/Pluralismus
 
Das spiel ist wie alle anderen shooter, nur eigentlich langweiliger :) ...aber wie ein zocker sagen würde: hauptsache die grafik ist geil, rest ist egal - ich werde diese "zocker" rasse nie verstehen, wobei es schon schwer ist normale menschen zu verstehen.
 
@revo-: gut dann erkläre ich es dir mal :) ein zocker is vergleichbar mit einem (schnellen auto) besitzer... hauptsache geile grafik... ist wie hauptsache autobahn... ob es da nut gerade aus geht oder ob das game langweilig ist interessiert nicht! hauptsache man kann seine maschine mal ausreitzen... und darum zählt für die zocker die grafik...
 
Ich hatte das Spiel immer verteidigt und gesagt es wird der Hammer nun ist die Demo da und noch nicht mal ganz fertig gespielt ... bin etwas enttäuscht viel, ganz viel Performance brauch man ….. für dann doch recht wenig neues
 
@Schmauges: Stimmt. Die Engine ist echt nicht neu.
 
@Schmauges: Tja, ich zocke deshalb "Enemy territory Quake wars". Braucht nicht soooo viel Leistung und das Teamplay .. eehhh... Zusammengehörigkeitsgefühl ist da auch gewinnfördernd. Trotzdem: Crysis sieht auf nem fetten Rechner auch fett aus.
 
Ich habe mir das Spiel auch bestellt, fand die Demo richtig geil! Vor allem das die einen ganzen Mapeditor mitliefern ist sehr Vorbildlich, davon sollten sich alle mal eine große Scheibe abschneiden!
P.S.:
Ich finde den Trailer, welcher in der Demo enthalten ist viel besser und aussagekräftiger über das Spiel. Den sollten die mal zeigen.
 
Scheiss auf Crysis...
 
@BessenOlli: :) Ich freue mich irgendwie: es ist ein tolles Gefühl zu wissen dass du so ein tolles Spiel entgehen lässt.
 
Sry aba ich verstehe echt nich warum so viele was gegen Crysis haben... Ich habe die Demo auch gespielt und war einfach nur beeindruckt, von fast allem. Klar die Grafik...aba vor allem auch die Physik, wie bei dem Test inna Gamestar auch gut gesagt wurde, die Physik is einfach da, sie spielt keine extrem besondere rolle wie in HL2, wo alle paar minuten irgendein physikrätsel gelöst werden will. Nein sie ist einfach nur da, wie im echten leben. Natürlich lässt sie sich dadurch auch, mal mehr mal weniger gut, zum zB töten von gegnern beuntzen. Aba es is halt nich so offensichtlich wie in HL2... Hmm ja das mit EA is schon sone Sache-.- aba was soll man machen??? nur weils ein shice -wenn nich der besch*******e Publisher- veröffentlicht nich kaufen????? neeee neeee so weit is es dann doch noch nich, weil Crysis einfach zu gut ist. Ein NFS hingegen, oda auch alle EA Sports teile (FIFA und son shice) DÜRFEN garnich mehr gekauft werden!!!! :-)
 
@Giesel_Air: Genau, an alle HL2 Fanboys, Valve kooperiert auch mit EA :) - und der Trend geh mehr in diese Richtung. In 5 Jahren hat EA mehr als die Hälfte der UbiSoft aktien, Microsoft kauft eh scho alles ab, Google wird irgendwann auch mit Google Games einsteigen und in 10-15 Jahren wird es nur noch EA, Ms, Sony und Google geben - genießt die Spiele jetzt, weil in Zukunft werden wir sagen, Früher war alles besser :)
 
@Giesel_Air: Valve lässt sich aber nicht von EA in die Arbeit reinquatschen. :)
 
@VVII: Und du weißt natürlich dass sich Crytek von EA reinquatschen lässt, junge du hast keine Ahnung.
 
Habe ich da behauptet? Nein...aber Valve ist durch Steam fast unabhängig von Publishern und braucht sie nur für den Retail-Markt.
 
verdammt geiler trailer sieht sehr gut aus und @ bessenolli denk bevor du schreibst
 
die entwikler würde ich jetzt mal sagen ^^
ham des spiel bestimmt mit sehr sehr viel liebe gemacht
crysis wird fast perfekt sein und das glaube ich kann man nich von jedem spiel behaupten
 
... perfekt hin oder her - Crysis ist einfach ein Egoshooter wie schon viele vorher - nicht mehr, aber auch nicht weniger ...
 
wieso hab ich die demo nach 5 min beendet und seit den nimmer gespielt`? :<
 
Is das langweilig...

Ich bleib bei den guten alten Spielen. Super Mario usw.
Diese Spiele haben Spaß gemacht. Und ich hab sie mir sogar gekauft. Das letzte mal, dass ich mir ein Spiel gekauft hab is mindestens 5-6 Jahre her. Und selbst da sind die Dinger nach spätestens einer Woche in die Ecke geflogen.
Darüber hinaus kann ich mir weit produktivere (und vor allem billigere Sachen) vorstellen, als son Spiel zu zocken.
Wenn ich mir angucke, was man für ne Rechenleistung für so einen Kram brauche, ist es zwar schon erstaunlich. Ich bin selber Programmierer / Informatikstudent. Aber ich begreife bis heute nicht, warum es immer wieder Leute gibt, die sich fur hunderte oder sogar tausende Euro Grafikkarten kaufen, nur um sich n paar Bildchen von nem Spiel auf den Monitor malen zu lassen.
Wenn ich mir nen Computer kaufe, nutze ich das Ding zum arbeiten. Das passiert so ca. alle 3 Jahre mal. Das reicht!

Aso... Das wichtigste hab ich bald vergessen: Das Ding is doch Vista-exklusiv oder? Allein das ist schon ein überwiegender Grund dieses Spiel nichtmal durch nen illegalen Download zu unterstützen. Denn damit müsste man sich ja sowieso Vista installieren, damit man es auch nachher nutzen kann.
 
ahh da werd ich ja mal wieder munter am frühen morgen:Dbei soviel politikmüll der schreiber :P an die Leute die von Crysis nicht überzeugt sind oder es sogar hassen:
Ich find es schön ,so einge nappel´s weniger über die ich mich im Multiplayer nur ärgern würde.Ich danke euch und kommt jaanicht auf die idee es doch noch zu kaufen!
 
Auch wenn ich kein Fan von Crysis wäre (was ich zum Glück aber bin) , würde ich jedem vernünftigen Menschen hier in Deutschland dazu überreden das Spiel zu kaufen und zwar aus einem einzigen Grund: Deutsche Firma, Deutsches Game. Endlich mal wieder ein Game wo von die Deutsche Gamer Gemeinde behaupten kann "Made in Germany" Nennt mir ein Game was so etwas zu bieten hat wie Crysis (Physik, Realismus,.....) .
 
@$chilly: Ne, kann man nicht wirklich sagen. Die Firma hat zwar den Hauptsitz in Deutschland, die Entwicklung ist aber total international und die Firmengründer sind sogar Türken. ^^
 
@$chilly: Deswegen heisst es ja auch "Made in germany" und nicht "Made from germans"^^
 
Dann ist ja der Begriff völlig verfälscht, sollte dann eher Made by Globalisierung heißen. :)
 
@Andy 1988 finde es ja schön das du dich beteiligst an einer diskusion,nach jahre langem Programmieren und Studieren.
Hättest du dich ein wenig schneller um dieses Thema gekümmert, wer dir der Müll aufgefallen ,den du von dir gelassen hast!
man brauch weder Vista noch brauch man einen Highend Rechner um es Spielen zu können es läuft sogar auf nen 2gh rechner mit einer 9800Pro.
das wer nen Spiel für dich dann, weil es sich Grafisch deinem super Mario von vor 5-6 Jahren sehr änlich sieht.
zudem kann ich nur Sagen wenn du noch ein Fahrrad hast schimpft sich das ding bestimmt Bonanzer Bike oder warum solle man sich was neues kaufen wenn das alte ja noch geht ?
Und was das Auto angeht ..ja ich würde auch gern mal nen Käfer fahren iss ja schon wieder cool so ne alte Karre.
 
und noch an alle die sich nicht erkären können warum man sich Fette Hadware für Spiele kauft...hätte es so Leute wie uns nicht gegeben die sowas machen müsste man sich vorstellen in der Steinzeit zu leben. und den jenigen schon beukutieren der das Messer erfunden hatt. Es gab bestimmt laute (worte?) die darüber föllig erbost wahren weil der alte scharfe Stein es ja auch noch bringen würde.
Grausamme Welt so ist es nun mal O_o
 
Ich sags mal so: Seit Resident Evil für die PS1, gabe es nie wieder ein Spiel mit so viel Spieltiefe. Seit Gran Tourismo auf der PS1 habe ich nie wieder ein Spiel mit einem derartigen Detailreichtum an Fahrzeugen, Settings & Co. gesehen. Seit Abes Oddyssee und Exoddus habe ich nie wieder Spiele gesehen, die trotz der veralteten 2D-Darstellung, derart lange an den Bildschirm gefesselt haben. Heute fesselt die Sucht von WOW im Spiel mit den Urinstinkten der Menschen. Heute fesselt die Sucht zum Multiplayer im Streben nach dem Besseren UND keiner merkt, was für eine Marionette man in der Konsumindustrie geworden ist. Es muß das iPhone sein und das jamba-Sparabo und all das, was uns MTV als richtig suggeriert. Wir machen ja jeden Scheiss mit... ____________________________________________________________________
Und was das mit Crysis zu tun hat? Natürlich ist Crysis der selbe "Schrott" wie schon alle Shooter davor ABER was Crysis kann, es kann und hat mich "wenigstens" zumindest von der Optik, der Alienstory und vom Nanosuite überzeugt. Ja, ich habe es bestellt und werde es spielen aber an meiner Grundeinstellung ändert sich trotzdem nichts. PC-Spiele sind für viele zum Lebensinhalt geworden und das bewußte Erleben des Real-Life, mit all seinen Facetten, rückt immer mehr in den Hintergrund. Dabei merken viele nicht, daß sie jeden Abend im Internet und immer den selben Spieleinhalten zu Zombis geworden sind. Wenn früher der prominiert wurde, der Tabletten gegen schlimme Krankheiten erfunden hat und die Helden der Gesellschaft noch Leute wie Otto oder Edison waren, erbricht sich heute ein Flut an Selbstdarstellen und Nichtskönnern, die allesamt die höchste Evolutionsstufe in den aufstrebenden Augen darstellen und die geistigen Ansprüche der Menschen ins Bodenlose fallen. Und wie sagte schon Kennedy: Everybodys Darling is everybodys Ass. Ja und da sitzen wir nun und debattieren in Newsbeiträgen, die morgen eh keiner mehr liest, über den Sinn, Verfall und Geschmack von Crysis bis HalfLife und glauben dabei es handelt sich um die wichtigsten Probleme, die wir im Moment zu lösen haben.
 
@JACK RABBITz: schöne worte...
wie auch immer, crysis sticht für mich trotzdem aus der spielemasse heraus, und ich empfinde es nicht als 0815 "schrott". es beinhaltet innovative spielideen, ne imo gut durchdachte filmreife story, die beste grafik und nen bestimmt interessanten Multiplayer part mit neuen ideen. Wenn gerade jemand diesen shooter als 0815 schrott bezeichnet, muss ich dessen geschmack ernsthaft in frage stellen, auch wenn sich über geschmack nicht streiten lässt.
 
@JACK RABBITz: Wir sind aber keine Klone. Jeder hat seine eigenen Interessen. Und wer Shooter wie Half-Life als Schrott bezeichnet, naja...diese Meinung muss ich nicht teilen.
 
Ich frage mich echt, wo hier einige das Schreiben gelernt haben... Aber ich fand die Demo nicht schlecht, obwohl mir das Spiel mal wieder gezeigt hat, dass meine Hardware doch schon wieder ein Jahr alt ist :-(

Ich hoffe ja immer noch auf einen Nachfolger von: Return to Castle Wolfenstein!!! Die Atmosphäre war unschlagbar...
 
Was ist an dem Trailer jetzt so besonders? Das ist ja mehr Anti-Werbung ... wie ein Kino-Trailer zu nem miesen Hollywood-Streifen. Da war ja der Trailer in der Demo besser, obwohl er in keinster Weise dem eigentlich Spiel entsprach ... (Maximum Propaganda). Abgesehen wird das Spiel der so genannte "Taktik"-Shooter (*augenroll*) auch nicht so besonders werden wie alle sagen bzw. die Leute reden sich das nun seit einem Jahr ein, dass man ihnen auch Doom II hinstellen könnte und sie würden es für "das beste Spiel aller Zeiten" halten. Blind aber glücklich. Aber solange die äußerst "unabhängige" GameStar dem Spiel eine 94% Wertung in den Arsch schiebt, muss es natürlich super sein. Aber ne, GameStar kriegt deswegen keine Exklusivrechte bzw. sie bewerten nicht so hoch, weil es sich um ein deutsches Entwicklerteam handelt. Von EA rede ich jetzt gar nicht. Die Bosse reden von "wenig Innovation" und "hohe Preise" in/bei PC-Spielen und drehen selber am Rad der Massenindustrie. EA-Spiele fürs Volk - Scheiße für die Massen! Das einzige was von EA noch gekauft wird, sind Valves Spiele - und sonst nichts, denn aufgrund Valves Politik bekommt man noch Qualität und gute Multiplayer-Spiele. Oder kauft sich wer von euch den neuen Sims-Teil ("gestrandet" oder wie heißt der? Ich glaub es gibt schon mehr Sims-Teile als Menschen in einer Kleinstadt leben - und die Leute/Frauen kaufen es ^^). Fuck EA, Fuck GameStar ... und vielleicht auch Fuck Crysis - mal sehen wie das was in diesem Topf gebraut wurde, schmecken wird.
 
@AEA: Stimme dem voll zu!
 
@AEA: Kann ich nicht zustimmen, Crysis bietet mir eine große Freiheit an der Art und Weise, wie ich das Spiel spiele. Aggressiv stürmen, die Gegner mit Fahrzeugen attackieren, Gegner Schritt für Schritt ausschalten oder komplett ungesehen die Aufträge erledigen und dabei keinen Gegner töten, all diese Varianten sind möglich. Und diese Freiheit, Entscheidungen selbstständig treffen zu dürfen, macht in meinen Augen einen Taktikshooter aus.
Der Trailer zeigt einige Faktoren, die mir bisher nicht bzw. nur teilweise aufgefallen sind. Zwei neue Umgebungen: anscheinend eine Art Raumschiff und Alienwelt, die sehr gut aussehen und mich an Matrix erinnern. Schöner Script mit dem Aufbruch der Tür (man beachte das rote Leuchten des Teamkollegen), eine koreanische Frau gibt weitere Informationen zur Bedrohung durch die Aliens, der Angriff des Aliens auf das Dorf sieht sehr schön aus (ich gebe es zu, ich mag gute gescryptete Ereignisse wie HL Episode 2: Dog gg. den Stryder) gleichzeitig kämpft man an der Seite der Teamkollegen, eine Panzerfahrt.

Das Du mit der Distributionspolitik von EA nicht einverstanden bist, kann ich nachvollziehen. Jedoch Spieler als "Blind aber glücklich" zu titulieren, die hohe Erwartungen an Crysis stellen, ist falsch. Bitte das Spiel erst beurteilen, wenn es durchgespielt und von allen Seiten betrachtet wurde. Dr. C
 
ay ay Dr.(K)Clugscheisser
 
Ich kann da JACK RABBITz nur zustimmen. Ich selbst bin kein Fan von Singleplayer-Games mehr und habe die Lust an diesen Spielen. durch ihre Eintönigkeit der immer währenden Wiederholungen. nahezu ganz verloren. Die Crysis-Demo konnte natürlich grafisch überzeugen, in einem Masse, an das derzeit einfach kein Spiel ran kommt. Aber da mir die Grafik eigentlich egal ist und CS 1.6 für mich noch nichts an seinem Charme verloren hat, kann ich sagen, dass für Soloplayer-Games doch andere Dinge zählen. Crysis kann nicht nur eine tolle Grafik bieten, nebst spielerischen Freiheiten und einer doch sehr spielernahen Story. Es bietet mit dem Nano-Suit ein Stück Innovation und gehört meiner Meinung nach, nicht mehr nur zu den Inselshootern.

Zum Trailer kann man aber wirklich sagen, dass es von Crysis schon bessere Trailer gibt und nicht wirklich, wie schon oft hier genannt, das Spiel dem Konsumenten nicht von seiner besten Seite zeigt.
 
Ich fand früher die Games spannender, sowie die uralten Spiele wie z.B. Dino Chrisis.
Vllt kennt das Spiel ja einer noch, finde in einer Geschichte wie in diesem Spiel, sollte man auch mal GESCHICHTEN einbringen.
Das Geballere, kommt auch alleine. Dino Chrisis hat zwar nix mit dem Spiel hier zutun, aber ich vermiss irgendwie de Geschichte von Spielen irgendwie, zumindest ausgewogene Geschichten.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles