Vista: Microsoft startet öffentliche Beta - noch nicht

Windows Vista Microsoft arbeitet derzeit mit Hochdruck am ersten Service Pack für Windows Vista. Eine erste Vorabversion wird bereits von einer Gruppe aus 12000 ausgesuchten Testern ausprobiert und mit einem kleinen Trick, können auch Außenstehende die Vista SP1 ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Aber Vista ist doch schon gestartet. Ganz öffentlich.
 
@kaffeekanne: vielleicht geht es hier um das service pack :-)
 
Nah Vista ist ja auch ne öffentliche Beta! :-P
 
@ KirillSp: Wenn Vista, wie du sagst, eine öffentliche Beta ist, wieso gibts das dann schon in der finalen Version im Laden? Und überhaupt, warum habe ich dann keine Bluescreens oder sonstige Probleme mit dem Betriebssystem?
 
@Naasir: sagt Dir der Begriff Ironie etwas?!
 
@Headbanger86: Kurz und knapp, danke Headbanger! ^^
 
@renegate98: Das geht aus der Überschrift nicht hervor.
 
@TiKu: wie hier schon erwähnt wurde, lebt eine news nicht nur von der überschrift. und wer sich etwas für windows interessiert sollte wissen, dass vista schon eine weile auf dem markt ist
 
@renegate98: Ja, ich sag ja, dass es auf dem Markt ist. Wenn in der Überschrift nichts von SP1 steht, dann les' ich die News auch nicht. Schließlich müsste eine News über Vista Beta ja (eigentlich) schon veraltet sein. Man braucht ja schließlich nicht JEDE veraltete News hier zu lesen.
 
Es geht in der News um das Service Pack 1 zu Windows Vista !!!!! Wer lesen kann ist klar im Vorteil :)
 
@Stephan44: Wer den blauen Pfeil benutzen kann ist klar im Vorteil :)
 
@Stephan44: Und wer Ironie versteht, hat ganz klar mehr Spaß am Leben!
 
SP1... Lesen Bitte
 
@EMCY: aber die überschrift ist trotzdem irreführend :p
 
@ aldur: Na ja, wer nur von Überschriften lebt, der ist wohl bei Zeitungen außer der Bild dann schon maßlos überfordert. :-)
 
@EMCY: wieso irreführend ... mehr als Alpha war vista doch noch nicht. mit dem sp1 wird's dann beta ... und beta wird vista auch bleiben - wie jedes finale windoofs bislang :)
 
@ McNoise: Spaßbeiträge finde ich schön ! :-)
 
@Guderian: Ach Quatsch, Spassbeiträge, wo er Recht hat hat er Recht. Und MacOS sowie Linux befinden sich schon seit Jahren in Pre-Beta-Testphase mit einem sehr kleinen und gut ausgewählten Nutzerkreis. Wobei schon seit einigen Jahren gesagt wird dass eine öffentliche Beta kommen soll welche die Beta äh Alphaaktion von Windows übertrifft. Todernst!
 
@McNoise: Was zum Teufel suchst du denn dann mit der einstellung hier auf WINfuture?
 
@McNoise: Ja, McNoise, und wenn du erst mal deine Beta-Phase beendet hast und Final bist, kannst du vielleicht sogar Windows richtig schreiben ... aber das wird bestimmt noch lange dauern, denn so viele Fehler unter der Oberfläche kann man eigentlich nur mit Charakter 2.0 ausbessern. Und das ist wohl leider inkompatibel zu McNoise 0.3.1. Schade eigentlich.
 
@ Islander: Stuss hoch 3 !
 
@ DSchemhaus: ja was denn wohl? Apple, Sony, Nintendo und alles andere als windows news. Davon gibts ja seit neuem reichlich. Der News-Titel is auch mal wieder grandios...nach dem Borat motto "Sinnvolle News- NIICCHHT". Für alle die Sachen wie "wer lesen ist ist klar im vorteil" geschrieben haben, ihr tut mir leid ihr würdet die news auch lesen wenn da "Arsch frisst Hose - noch nicht" stehen würde.
 
@EMCY (& an alle anderen): Ja, die Überschrift ist 'unglücklich' formuliert.. (nicht das erste Mal hier trotzdem... mag ich es hier, die 'lustigen' Kommentare. Obwohl ich schon fast nur an der Vista arbeite, hab ich weiterhin XP-Partition da, weil einfach noch nicht alle Apps vollständig funktionfähig sind. Ich kann jeden verstehen der noch auf XP arbeitet. Es kommt doch SP3 (4 XP). Ich hab auch von vielen Fehlern auf SP1 (vista diesmal) gehört... es wird (das meiste) hoff ich bis zum Release gefixt.
 
Stimmt es eigentlich, dass durch das SP1 der "Unterbau" (?) von Vista getauscht wird? Falls ja, hat man durch SP1 ja wieder "nur" eine Version 1 und nicht eine Version 2 ... ich hoffe ihr versteht was ich meine.
 
@mulB: Ja, wir verstehen, was du meinst !
 
Glückwunsch WinFuture - die Odysee der bescheidenen News-Titel geht weiter...
 
Meine Güte. Das ist ein ServicePack. Wie kann man nur so g**l darauf sein das vorab zu installieren obwohl man vielleicht gar kein Tester ist. Ich denke da wird viel zu viel tamtam drum gemacht. Pre-Beta, Beta, public Beta, RC ... alles für ein Servicepack. Sollen sie es halt fertig machen und dann rausbringen. Der Normaluser wird durch dieses Public-Zeugs mit Tricks nur indirekt dazu verführt sein System instabil zu machen.
 
@DennisMoore: Dat schaffen die meisten auch ohne Servicepack ! :-)
 
@DennisMoore: Keine blassen schimmer warum die alle so geil drauf sind. Glaube mal viele haben langeweile bei der Arbeit.
 
Bin kein Vista Gegner,mal sehen obs was taugt nach dem SP1.Zurzeit noch ''Nein Danke''.Die Hardware ist üppig für Vista vorhanden und auch alle Treiber für den Wechsel habe ich hier (32 oder 64bit) .
 
@null.dschecker: Ich kann Dir aus eigener Erfahrung sagen, dass Du von Vista nicht enttäuscht sein wirst. Auf meiner Eigenbau-Machine läuft das System sehr stabil und ohne Abstürze. Neue Hardware sollte man schon verwenden, aber die hast Du ja. Ich bin davon überzeugt, dass Vista mit SP1 (final) das beste System sein wird. XP (ebenfalls Spitze) behalte ich aber auch, solange es unterstützt wird. - Ich will SP1-Beta testen, Backups von Vista stehen bereit. :-)
 
@null.dschecker: Habe auch Eigenbau hier und Vista Ultimate (32bit) Final 30 Tage drauf,da ich keinen Key habe lief alles ohne Probs.Wollen ja alle legal bleiben...
Ob ich jetzt CSS mit 255FPS oder 200FPS z.B.daddle ist relativ.XP ist halt zu gut geworden *grins* PS Habe 6 SATA's 2 drinne.Da wird wohl eine für Vista frei sein.
System:
Case:Thermaltake TaiChi VB5000SNA Alu-Silber
Gut durchlüftet mit insgesammt 8 Turbinen.
Power Supply:Zalman Heatpipe Cooled 600 Watt
CPU:Intel Core 2 Duo E6700 Tray Conroe CPU Core 2 Duo 2x2670 MHz Socket 775 LGA 1066 FSB 4096 KB 64 bit
Mainboard:Asus P5B-V
Graphiccard:NVIDIA 8800 GTS 320MB DDR3
Soundcard:Creative Sound Blaster X-Fi XtremeMusic
RAM:4x1024 CorsairCL5 5-5-5-12 XMS DDR2-800 (leider nicht volle Nutzung bei 32 bit System)
DVD:Plextor PX-130A
DVD:Plextor PX-760A (Brenner)
HDD:2xSamsung HD252KJ S-ATA II, 250 GB, 16 MB Cache (Non Raid)
HDD:4xSamsung HD501LJ S-ATA II, 500 GB, 16 MB Cache (Non Raid)
 
@null.dschecker: Bei Deiner Hardware wird Vista nicht ein einziges Mal meckern! Ich sage immer wieder, Eigenbau geht über alles. In Fertig-PCs ist alles schön bunt gemischt. Z.B. moderne S-ATA Festplatten und alte IDE ROM- und RAM- Laufwerke. - Nun ist Schluss bis heute Abend. Keine Zeit mehr.
 
Was habe ICH davon? Ich hatte mal das "Glück" bei diesem MSN Connect registrierter Beta Tester für den Messenger zu sein, tolle Sache das, wirklich, besonders fazinierend ist wenn man in jedem 2-3 Featurerequest/Bugreport liest "This behavior is by desgin"=>closed o.ä. Und das wird bei dem Beta SP1 nicht anders sein. Es werden höchstens die gröbsten Fehler in diesem SP1 geändert, das die "normalen" Beta Tester irgendeinen Einfluss auf den Inhalt des Endprodukts haben, da gehe ich nicht von aus. Und dank ein paar Newsgroups und MS Foren "kenne" ich zumindest 3 Personen wo ich mir sicher bin, dass die zu diesen 12000 gehören, die ja evtl. noch Einfluss auf den Inhalt hätten, na vielen Dank auch. :( Das größte WOOOW Erlebnis von Vista hätte ich sicherlich gehabt wenn vor Erscheinen des SP1 die USER mal gefragt worden wären, was in den SP1 mit rein sollte. So in der Form werden sich die User wohl weiterhin mit einigen Absonderlichkeiten der Suchfunktion, Absonderlichkeiten des Dateisystems, türkisen Fensterrahmen, und anderen Dingen erfreuen dürfen.
 
Hat es nicht irgendwo mal geheißen, die Betatester von SP1 für Vista, würden auch automatisch das SP3 für XP zum Testen bekommen? Was ist überhaupt mit dem SP3 für XP? Viel hört man ja nicht davon.
 
@Der_Heimwerkerkönig: Was muss man denn konkret über ein stink normales SP wissen?
 
@Der_Heimwerkerkönig: SP3 versehntlich vergessen daran weiterzuarbeiten :P Naja XP geht langsam dahin, dafür ist Vista jetzt im mittelpunkt!
 
@mibtng: Darüber wissen MUSS ich gar nichts. Das einzige was ich und wir alle mal müssen, das ist sterben. Was mich interessiert ist, wann das SP3 an die Betatester rausgeht und wann man mit der entgültigen Veröffentlichung rechnen kann, denn dazu gabs in den letzten Wochen widersprüchliche Meldungen. @royalfella: Mir eigentlich vollkommen egal, was bei den Heinis in Redmond im Mittelpunkt steht, solange sie sich an ihre Zusagen bezüglich des SP3 halten.
 
Mein Vista war nach der Beta komplett zerschossen.
Ich warte jetz auf jeden Fall auf die finale Version.
 
Nachdem HIER auf Winfuture schon geschrieben wurde, wie man das Service Pack 1 auch schon jetzt offiziell über Windows Update bekommt, halte ich diese News schon fast für überflüssig... :-/
 
Irgendwie find ich diese ganzen Leute die sämtliche MS-Server die ganze Zeit überwachen nur um ja schnell mitzubekommen wenns was neues gibt echt lächerlich.
Jedes Unternehmen wird eine Website zuerst testen bevor sie online geht. Und normal macht man sowas auf einer Subdomäne und oft, aber nicht immer passwortgeschützt. Wenn MS also mal eine neue Seite testet diese aber noch nirgends angekündigt wurde dann ist das nicht als finale version hinzunehmen. Wer wissen will wann die Beta kommt soll sich den SM TechNet-Newsletter oder so abonnieren. Dann erfährt man es sofort wenns soweit ist...
 
Also bei mir läuft bereits das SP1 (Build 6001 ) für Vista ohne Fehler. Ich habe aber den Eindruck das mein System jetzt flüssiger läuft als vorher. Auch das Kopieren von Dateien geht schneller.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles