GOM Player 2.1.8.3683 - Gratis Multimedia-Player

Software Der GOM Media Player ist ein kostenloses Abspielprogramm für Video- & Audio-Dateien. Sämtliche Codecs/Container (XviD, DivX, FLV1, AC3, OGG, MP4, H263 uvm.) sind im Programm integriert. Man kann auch beschädigte oder unvollständige AVI-Dateien ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
an sich ja nen schöner schneller player auch beim vorspulen oder der gleichen, nur bei mir hackt das wie hölle wenn ich vollbild mache...
 
@jack1987: muss nen generelles performanceloch an deiner kiste sein. hab keine probleme, selbst auf meinem 420euro laptop läufts sauber, und der ist wirklick schwach auf der brust.
 
@jack1987: ich hab zwar keine teuren pc aber nen C2d auf 2,2 Ghz und 2GB Ram und ne ATI X1600 mit 256 Ram dachte ich reichen zum Video anschauen...
 
@jack1987: Hm, ich habe einen 2600+ Athlon mit 2,1 Ghz mit 1GB RAM und eine ATI Radeon 9800 Pro mit 128 MB - und es läuft absolut flüssig.
 
Ich biete weniger, dank Gomplayer laufen Videos auf nem uralt 300 Mhz Laptop mit 192 MB ram selbst im Vollbild flüssig... so soll das sein. Media player und sonstige Player sind purer Schrott dagegen
 
@jack1987: dann kommt weder der player mit irgent na hardware bei mir nich klar oder ich ab gerad 2 schlechte filme erwischt^^
 
Endlich habe ich eine Video-Alternate zur Bloatware WinAMP 5.5 gefunden. Mit GOM-Player und AIMP2 kann ich nun gut auf WinAMP 5.5 verzichten!
 
@trAsher: Kann ich nur bestätigen! Habe genau die selbe Kombination und bin einfach glücklich damit :) mfG Beavis
 
@Beavis: Ich auch^^
 
Ich nutze den SMPlayer der ist Multilanguage, sieht sehr gut aus und alles funzt 1a, aktuell die 0.5.60 http://smplayer.sourceforge.net/en/windows/index.php und Zusatz Codecs gibts hier http://www.mplayerhq.hu/design7/dload.html in der aktuellen Version sind bereits alle Zusatz Codecs sowie Skins enthalten.
Habe noch den Link hier vergessen, dort gibts das neuste Update v0.5.61, darin ist z.B. die dateizuordnung enthalten. Weiterhin spielt der Player FLV und defekte Avi ab. http://sourceforge.net/project/showfiles.php?group_id=185512
 
@Mike1971bln: SMPLayer ist bei mir der Favorit unter Linux, unter Windows bevorzuge ich doch den Media Player Classic bzw. den VLC.
 
@ayin: Bei mir läuft der unter Windows 1a, keine Ruckler alles flüssig, wenig Ressourcverbrauch.. Und als MP3 Player Foobar in der Kombi perfekt
 
Zu unhandlich und teilweise, besonders mit Skins, noch buggy. Bin wieder zum WMP10 zurück. Der hat die wenigsten Probleme und läuft immer sauber und stabil. Der WMP11 enthält auch noch zuviele Bugs. Der Foobar2000 sieht mittlerweile ziemlich lecker aus, den werde ich mal antesten.
 
@Bösa Bär: Der foobar kann auch Video?
 
@mcbit: keine Ahnung, muss erst schauen. Ich brauche das Videozeugs nicht. Edit: Ist ein reiner Audio-Player.
 
@Bösa Bär: Dann verstehe ich Deinen Kommentar hier nicht. Hier geht es um einen Videoplayer
 
Toller Player. Ist ähnlich "widerstandsfähig" gegen Videos wie der VLC, dabei jedoch viel handlicher und einfacher konfigurierbar.
 
einer der wneigen player die .flv drauf haben und das auch noch mit allen video bedienelementen...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen