Neue SD-Karte funkt Digitalfotos zum PC - für 69 Euro

Hardware Es gibt zwar inzwischen eine Reihe von Digitalkameras, die über ein eingebautes WLAN-Modul verfügen, doch das Angebot beschränkt sich auf wenige Modelle, die zum Großteil auch nicht gerade billig sind. Die Firma Eye-Fi bringt nun eine Speicherkarte, ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Cool, und ich hab extra nen Router OHNE WLAN gekauft, weil ich ja kein Notebook habe ^^ Aber feine Sache sicher
 
@Athelstone: verlang schadenersatz, weil sie so spät damit auf den markt kommen..,)
 
=Das nennt man Konkurrents für das USB-Kabel.=
 
@cola3grad: (noch) nisch wirklich. ich möchte meine 4gb nicht mit wlan übertragen müssen. professionelle dslrs haben übrigens auch nen wlan-modul, für studioarbeiten sicher schon ein vorteil...
 
@muesli: Es geht nicht darum, Daten gigabyteweise zu übertragen, sondern um einzelne Bilder, die ich gerade geschossen habe. Die können zwar auch recht groß ausfallen, aber mehr als 20 MB pro Bild sind mit Kameras mit SD-Slot und ohne eingebautes WLAN sicher nicht drin (auch nicht nötig, da die Optik das nicht mitmacht). Ich würde mich freuen, wenn sowas im CF-Format rauskommt!
 
Ist ein interessanter ansatz. Fänd ich für CF Karten auch sinnig. Nur die Frage wie hoch die Transferleistung ist und wieviel Strom das frisst. Ich fand sehr angenehm die Fotos sofort aufm Laptopdisplay angezeigt zu bekommen. Das würde shootings vereinfachen.
 
@Neorun: naja, raws einer 10mp knipse sind ca 10-13mb groß, ab der nächsten wlan generation wirds erst interessant, momentan wohl eher nur spielerei
 
meine raws sind 23-26 mb groß... aber die 10 mp jpgs max 5 mb - käme wirklich auf die geschwindigkeit an
 
@Neorun: 23-26mb??? wasn das für ne cam???
 
Sony DSC R1
 
der titel klingt so als würde das einmalige funken 69€ kosten :-)
 
@navigator: hehe ist mir garnicht aufgefallen - schmunzel ^^
 
ich finde es innovativ :D
wobei ich mich fragen ob es nicht schon kameras mit bluetooth gab / gibt
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen