Google Mail wird mit neuer Oberfläche schneller

Internet & Webdienste Bereits im September berichteten wir darüber, dass der Freemailer von Google einige Änderungen erfahren soll. Bisher waren nur wenige Details zu den geplanten Neuerungen bekannt, doch heute haben die Entwickler eine offizielle Ankündigung gemacht. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mittlerweile werden die ja schlimmer als diese ganzen 0815-Counterstrike Clans mit ihren typischen Templates ^^ Schlimm sowas. Damals gabs noch web.de und gmx ^^ Und heute hat jeder sowas und alle sehen im grunde gleich aus (vgl: yahoo und hotmail)
 
@muplo: google ist vom design her eigendlich ein einzelgänger^^..... wieviel leute nützen eigendlich gmail??? hotmail, gmx, yahoo usw...???
 
@KarlKoch23: Ich nutze zb. GMX .. ( Jaja Wayne^^..)

Bin mal gespannt wie sich die Oberfläche durchsetzen wird / aussehen wird.
 
@muplo: Ist zwar Off, aber ich muss es mal los werden. web.de ist voll der Scheiss! Kündigung der Pro Services nur über Hotline die 1,89 euro pro Minute kostet wo man wahrscheinlich mehr als 5 Minuten in der Warteschleife steckt... Ist schon wirklich armseelige Methode den Leuten Geld ab zu knüpfen...
 
@qwerik: damit nicht genug...wart mal ab wenn du dort ohne was zu bestätigen automatisch das pro abo hast und dann post von ominösen anwälten bekommst^^
 
freu mich schon drauf =)... aber so langsam ist gmail garnicht... mir hätte die geschwindigkeit schon gereicht...
 
@KarlKoch23: Der Unterschied ist wirklich spürbar. die latenz beträgt laut dem offiziellen gmail-blog nur mehr 200ms. In der alten Version sinds um die 1000ms.
 
wir ham ja auch so wenig zeit...800ms mehr..oh mein gott...ich hab zwar nix gegen neue Technologien aber so eine aussage is auch wieder müll!
 
Also langsam finde ich es auch nicht, aber ein neues Design wäre natürlich Supi, aber was mich freuen würde, das die Winfuture Seite schneller werden würde der Download ist Top, jedoch der Siteaufbau ( 6000 DSL ) ziemlich langsam ... Warum?
 
@PeaT1105: wahrscheinlich die ganze werbung. admuncher aufs system und alles ist fein. zumindest kann ich so keinen langsamen aufbau feststellen. trotzdem passt das hier irgendwie nicht zum thema.
 
@PeaT1105: oder einfach AdBlock Plus nutzen!
Die Werbung hier ist echt so derbe nervig und total übertrieben.
 
Design ? Ihr sollt ne Email da schreiben oder lesen, net am template währenddessen einen abgehen lassen. :) Als wenn man bei email lesen und schreiben design brauch.
 
@Wolfseye: igoogle lässt grüßen... :O
 
Oh man, bloß nicht!!! Ich finde das Design von GMail absolut perfekt. Es ist nichts da was nicht da sein muss...ne Oberfläche wie bei GMX wäre grausam...überall blinkts und machts...Die sollen die Oberfläche bloß net verbasteln!
 
@fieserfisch:
Dem kann ich nur Zustimmen :-)
 
@fieserfisch: jop, finde ich auch... aber ich denke das gmail so wird wie iGoogle... was ich positiv finden würde...
 
Web 2.0 Käse. Mein Thunderbird ist 10 mal schneller als dieser browserbasierende Blödsinn. Keine Frage, will man von einem Fremd-PC seine eMails abrufen, mag das sinnvoll sein. Aber am eigenen Rechner ist ein eMail-Client in jeder nur erdenklichen Hinsicht besser.
 
@Der_Heimwerkerkönig: toller vergleich...lol es hat doch eh niemand was gegeneiliges behauptet...
 
@Der_Heimwerkerkönig: Es geht mir um die generelle Sinnhaftigkeit eines web-basierenden eMail-Zuganges am Privat-PC. Denn ginge es nach Google, dann sollten wir nur mehr so unsere eMails abrufen.
 
geschmacksache würd ich einfach sagen. brauchst das web inmterface ja nicht benutzen. im gegenzug bringen sie ja auch imap damit man vernüntig verschiedene PCs mit outlook/thunderbird oder what ever syncronisieren kann
 
sollen lieber mal imap bei den deutschen konten aktivieren -_- habs immer noch auf keinem meiner 3 konten ...
 
WoW, noch schneller? Wenn ich mir Hotmail angucke....da braucht es locker 20sek bis sich die seite öffnet, und dann diese zig-millionen umleitungen von ihren system machen das ganze noch weniger performant...
 
Ich will endlich IMAP, dann ist mir die Oberfläche auch vollegal.
 
@Kirill: imap kommt doch schon! bei einigen ist es schon aktiv...
 
@Kirill: Ich hätte auch schon gerne Imap. Nach welchen Kriterien stellen die eigentlich um? Ich hab gmail fast seit Beginn und hab kein Imap, mein Nachbar hat Gmail seit 4 Monaten und kann schon brav mit Imap arbeiten. Ich finde das ungerecht :(
 
@Kirill: Einfach mal die GMail-Sprache auf Englisch ändern, schon klappts. Und soviel Englisch sollte wohl jeder verstehn, sodass er sich dann noch in dem Frontend zurechtfindet.
 
@Freeman: Tatsächlich, das hat geholfen. Vielen Dank für diese Info.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte