Razzia gegen den Torrent-Tracker 'Oink' - Verhaftung

Internet & Webdienste Der internationale Verband der Phonowirtschaft (IFPI) hat heute mitgeteilt, dass die britischen und niederländischen Behörden eine Razzia gegen den Torrent-Tracker "Oink" durchgeführt haben. Unter der Leitung von Interpol kam es auch zu einer ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
und wider einer weg... wen kümmerts?... sind noch genug da...
 
@KarlKoch23: Tolle Einstellung. Zollst den Leuten die da mit machen und Sachen zur Verfügung stellen damit du saugen kannst ziemlich "hohen" Respekt damit.
 
@DennisMoore: Genau das hab ich mich auch gerade gefragt! Ach... und es heißt "wieder" !
 
@KarlKoch23: sry, das habe ich nicht so gemeint... wollte damit nur sagen, das es immer wiEder neue tracker geben wird... damit ist eine razzia so gut wie sinnlos...
 
@KarlKoch23: Solangs mich nicht erwischt is mir das wurscht... von dem her passt die aussage von KarlKoch23
 
"Der Razzia gingen insgesamt zwei Jahre Ermittlungsarbeit voraus" Ob die Kosten von der evtl. kommenden Geldstrafe gedeckt werden? :)
 
@muRi: Wohl kaum. In den meisten Fällen ist der "Betroffene" doch eh zahlungsunfähig und sitzt seine Strafe deshalb ab.
 
@rubbishbin: es gibt durchaus einige leute die sehr gut mit solchen sachen geld verdienen können, und dann halt irgendwie eine zahlungsunfähigkeit vortäuschen können.
 
naja wie man es nimmt, aussterben werden die sicher nicht kann kommen was will: außer ein massiever Stromausfall für viele Stunden :)
 
nachzulesen auf ifpi.com? *scnr*
 
Niemand verliert auch nur ein Wort über den technologischen Fortschritt aufgrund von Piraterie.
 
Tip:die server am besten immer in den osten polen oder russland dann passiert sowas nicht und man saugt auf der sicheren seite...
 
Wer saugt denn heute noch Musik !!!Hi ??? Dank des tollen deutschen rechst, habe ich immer die neusten Lieder dank Radio - Clipinc mit192 Kbps ! Legal ist ganz einfach !
 
@JepJep123: Wer will schon die neusten Lieder?
 
@JepJep123: Sorry, aber aus dem Radio aufgenommen Lieder (auch mit MP3-Radio) klingen einfach mal Scheiße gegenüber einem Rip von einer CD. Das hört man ziemlich schnell, außer die Ohren sind schon von zu viel Radio hören verseucht.
 
http://www.youtube.com/watch?v=QuwwMZKYxag
 
Richtig so wenn man schon kein Geld für Musik hat ! Dann doch wenigstens legal besorgen... kostet doch nix man man man!
 
http://torrentfreak.com/oink-admin-released-from-custody-071023/
 
Mal bitte den Text korrigieren das heisst Middlesbrough und nicht Middlesborough, schaut mal mehr Internationalen Fussball :-)
 
Zwei Jahre Ermittlungsarbeit, und die Typen immernoch nicht gecheckt, was den ein Torrent-Tracker überhaupt macht und warum man damit keine Urheberrechtsverletzung begeht? Was für ein Fortschritt! Manche brauchen wesentlich länger, um den gleichen Sachverhalt ebenfalls nicht zu kapieren...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!