Netscape 9.0.0.1 Final - Browser auf Basis von Firefox

Software Der Name Netscape war in den Neunzigerjahren jedem Internet-Nutzer ein Begriff. Erst als Microsofts Internet Explorer immer dominanter wurde, verschwand der Browser in der Versenkung - und mit ihm auch sein Hersteller. Mittlerweile gehört Netscape ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ist Firefox nicht eher auf Basis von Netscape??
 
@KirillSp: eigentlich basiert keiner von beiden auf den anderen, ... habe ich mich aber vorhin schon bei der flock-überschrift gefragt, warum das da so steht. denke, die meinen mit "firefox" einfach nur die gecko engine.
 
Des kann schon sein, nur in der letzten News dazu hier es von den Usern erst, das sei auf FF basierend, dann heiß es, FF sei auf NN basierend...absolute Verwirrung! xD
 
@KirillSp: Ursprünglich wurde Firefox mal auf dem Code von NS weiter entwickelt und hat sich als Open Source-Browser von NS entfernt. Und nun haben sich die Entwickler von NS halt wieder den FF-Code als Basis genommen und entwickeln auf dessen Basis weiter. Macht es das verständlicher?
 
@OchJoh: Das weiß ich seit der letzten News. Aber was mich verwirrt, ist der Post von glowhand, der sagt, dass keiner auf keinem basiert...
 
@KirillSp: *G* nun hab' ich Dich auch endlich verstanden ... FF basiert auf Gecko, der Engine der OS-Version von NS. Und auf dieser Weiterentwicklung haben sie halt nun wieder NS weiter entwickelt. Das ist so ein wenig Huhn und Ei :)
 
@KirillSp: Ja Netscape hat das Grundgerüst von FF zur Verfügung gestellt und daraus wurde der heutige FF. Netscape ist der Vorreiter für FF. Die Mozilla Programmierer waren früher für Netscape angestellt und haben sich dann eigenständig zu Mozilla zusammengefügt.
 
Müsste dann doch eigentlich mit den Deutschen Sprachfiles vom Firefox sogar möglich sein den Einzudeutschen oder? Oder gibt es den Skin irgendwo? Find den schon ganz nett..
 
@Jamie: gibt es: https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/4784
 
Herzlichen :)
 
Ist aber schade, dass die URL Korrektur nur für com Seiten funktioniert. Hätten die ja ruhig mal für alle Top-Level-Domains machen können^^
 
So jetzt können die flames losgehen. Netscape,IE,alles ist scheiße, man darf nur firefox benutzen.
 
@revo-: OPERA?
 
@revo-: OPERA!
 
@revo-: Ne ich finde IE7 Klasse bis auf das, das er nicht alle Seiten richtig bzw. überhaupt nicht anzeigt. Dafür hab ich den Avant Browser der is klein hat viele gute Funktionen und ist sehr schnell. Firefox hingegen benutze ich erst wieder wenn sie das Speichermanagement verbessert haben und Opera ist mir persöhnlich zu überladen und zu langsam - Meine Meinung! Bei mir ist er langsam, wenn Opera 9.5 draussen ist und FF 3.0 dann wird glleich getestet :D
 
@AndyW1978: Nur so aus Neugier gefragt: Ändert denn der Avant-Browser irgendwas an der Seitendarstellung? Soweit ich weiß, setzt der Avant nur auf den IE auf und müsste die gleiche Engine zum Rendern von Seiten benutzen, oder?
 
@AndyW1978: Meines Wissens ist der IE so ziemlich der einzige Browser, der sich nicht an die W3C Vorgaben hält, vielleicht liegts ja daran dass nicht alle Seiten nicht so angezeigt werden wie es der Fall sein sollte. Mir persönlich gefällt der FF am Besten, nicht nur wegen der Add-Ons. Korrigiert mich, aber wars früher nicht so, dass der Netscape Navigator Spyware war ab V4 oder so? Kommt bei mir aber so oder so nicht auf die Platte, ich brauch keinen FF-Klon - ich steh aufs Original!
 
@revo-: Also ich finde den Avant Browser genial, er ist schnell ,klein und hat viele nützliche Funktionen integriert und auch die Seitendarstellung ist meiner Meinung nach korrekt. Ich hatte immer wieder mal den FF drauf und muss sagen für mich ist er net so toll. Add Ons in hülle und fülle ist net schlecht aber wenn ich sowas will kann ich auch bei IE7 das Pro Add On drauf schmeißen und dann passt das auch. Aber Browser sind halt Ansichtssache der eine nimmt IE7 der andere FF der nächste Opera und andere Netscape oder diverse andere jeder ist mit dem zufrieden mit dem er am besten arbeiten kann und wenn SP1 für Vista kommt soll laut Microsoft auch der W3C Standard erfüllt werden.
 
@AndyW1978: Das der Opera zu überladen ist und zu langsam, ist jawohl ein Witz, oder? Sowas kann man nicht ernsthaft behaupten. Beim Opera werden die Funktionen erst aktiviert, wenn du sie nutzen willst. dabei kannst du das komplette Interface auf deine Bedürfnisse genau anpassen. Und der kommende Opera 9.50 ist mindestens 300% (!) schneller als alle derzeitigen Browser. Ganz abgesehn davon, dass die Seitendarstellung streng an die WC3 und SVG Normen hält. Naja, egal musste selbst wissen.
 
@ t4sk: Ich finde schon aber wenn Opera 9.5 draussen ist und auch der FF 3.0 dann wird gleich wieder mal getestet =D mach Opera ja nicht schlecht hab ja gesagt das er für mich derzeit nichts ist
 
@t4sk: Ach ja und den neuen Browser (für Windows) Safari ist auch unter meiner Aufmerksamkeit. Der Start mit der ersten Beta war net so prickelnd aber die überaarbeitete Beta is schonmal nicht schlecht =D
 
@AndyW1978: Es wird wohl eher an deiner Firewall, AntiSpyware, oder sonst einem Blocker liegen, dass dein IE7 nicht alle Seiten anzeigt. Bei den Upodates deiner Firewall, so ist es jedenfalls bei meiner, werden auch immer Seiten in der Blackliste hinzugefügt, welche als gefährlich eingestuft werden. Wenn ich auf diese Seiten will, muss ich diese zuerst in der Firewall "freischalten". Allerdings sollte man dies vermeiden, denn grundlos stehen die Seiten nicht in der Blackliste.
 
Ja laut Berichten setzt er auf IE7 auf, was mich aber selber wundert da er Seiten anzeigt die in IE7 nicht angezeigt werden :D?
 
Vielleicht liegts daran das er vielleicht auf IE6 + SP aufliegt der läuft noch fehlerfreier als IE7 hoffe mit SP1 für Vista wirds besser. Was bei Avant meiner meinung nach auch nicht schlecht ist ist die Übersetzungsfunktion die integriert ist. Schön aber bei mir nicht bei den Antworten der einzelnen (KEIN BLAUER PFEIL) PS: bin nicht an meinem Rechner zuhause sondern in der Arbeit :D
 
@AndyW1978: hmhm es gibt ne EDIT Funktion UND nen blauen Pfeil :)
EDIT: Dann klickt man den blauen Pfeil des Hauptthreads und fügt den namen als @ ein! Macht jeder hier so....
 
@AndyW1978: Hehe, im Opera ist auch ein Übersetzungsfunktion drin:)
 
@t4sk: Weiß ich =D
 
@fredthefreezer: Danke für den Hinweis bin noch nicht lange in dem Forum =D
 
Hmm hat den schon einer "angetestet", ich kenne mich da nicht so aus der FF ist ja an für sich schon etwas feines, bis auf die hohe Speicherauslastung, ist das beim NN auch so?
 
@darkalucard: Nun denn, hab 8 Tabs geöffnet, ein paar Links übers LinkPad vorbereitet und knapp 100 MBytes an Speicher verbraucht. Nutze den Netscape Browser zur Zeit auf Vista als Standardbrowser, weil er schneller ist als mein eigentlicher Liebling Opera und ein klein wenig mehr meins ist als der WorldBrowser, welcher auf dem IE aufsetzt. Das ist alles derartig Geschmackssache, daß sich Diskussionen, welcher der beste Browser ist, vollkommen erübrigen. Ich hab sie alle drauf und nutze halt jetzt Netscape. Wenn Opera 9.50 final erscheint, probiere ich den sofort und wäre froh, wenn er sie alle schlägt. Wenn nicht, dann eben nicht. Wie schön, daß es so viele gute Browser gibt.
 
@Akacha: Ja da hast recht ist reine Ansichtssache. Ich habe auch mehrere installiert und bin derzeit mit dem Avant Browser sehr zufrieden. Aber auch andere haben Vor und Nachteile deshalb sag ich nur SELBER TESTEN!!!!!
 
@AndyW1978: dann kannst du am Donnerstag ja mal die neu erscheinende Opera 9.50 Beta testen :) Btw. die Skins von Opera sind mit Abstand die Schönsten von den Windows-Browsern. Der Netscape gefällt mir für den FF aber auch ganz gut. Wenn du mal die Browsergeschwindigkeit testen möchtest versuch aml diesen Link in deinen Browsern: http://nontroppo.org/timer/progressive_raytracer.html Weitere Test kannnst du unter http://tinyurl.com/38mvju probieren
 
OT: Oho, Winfuture hat das buggy HTML der Seite gefixt! Jetzt geht die Forum-Box auf der rechten Seite richtig... :)
 
das theme hätte ich gern für den fuchs... find das recht nice
 
@Kalimann: o2re1 oder https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/4784
 
Link-pad und Tab-Historie find ich gut, aber muss es dafür gleich ein völlig eigenständiger Browser sein? Wenn es sowieso auf die gleiche Engine geschrieben wurde, hätte es ein Addon doch auch getan.
 
@call_me_berti: Ja aber Netscape will im Browser Sektor wieder Fuß fassen und mit einem Eigenständigen Produkt wieder in dem Sektor einsteigen. Finde es nicht schlecht, am besten wäre es wenn alle zusammen den Ultimativen Browser programmieren würden. Dann wären die Diskussionen überflüssig =D Von allem das beste in einem Browser mit schöner Optik, das wärs =D
 
@call_me_berti: Nee. Ist halt kein Addon, sondern ein eigenständiges Produkt (natürlich basierend auf der Gecko-Engine). Und den ultimativen Browser, den AndyW1978 will, den gibts zum Glück nicht. Das wäre sehr langweilig. DEN Browser gibts schlicht nicht. Wenn ich nicht mehr rumprobieren könnte zwischen Alternativen, wäre ich wirklich enttäuscht und besorgt.
 
@Akacha: War ja nur ein Scherz Ich probiere auch gern rum =D Wär aber mal was neues :D
 
Netscape basiert auf der Weiterentwicklung der Gecko Engine nicht jedoch auf den FF selbst! Bitte korrigieren!
 
Egal was alle lamen. ich finde den browser besser als firefox alleine schon von der Aufmachung her. . Keine ahnung warum finde die version einfach cool. Weiter so.
 
Ich frage mich, warum man immernoch versucht, die Marke Netscape am Leben zu erhalten. Netscape war mal Groß, verschwand dann aber in der Versenkung. Jetzt einen Browser auf Basis von Firefox 2 (Netscape 9 bringt nur erweiterungen usw mit) zu erstellen, wo Firefox 3 fast vor der Tür steht ist sinnlos. Der Browser war schon vor erscheinen alt. Netscape sollte man endlich in frieden Ruhen lassen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte