Beta 2 der neuen Bildergalerie für Vista & XP liegt vor

Software Windows Vista bringt schon ab Werk eine eingebaute Fotogalerie mit, deren Funktionsumfang gegenüber der vom Vorgänger XP bekannten Vorschaufunktion deutlich erweitert wurde. Mit der derzeit in der Entwicklung befindlichen Windows Live Photo Gallery ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
es hat so seine Vor- und Nachteile ... Picasa ist besser zu bedienen und schneller und das Tool hier hat ne feine Panorama-Funktion und schaut schick is. MS gegen Google wieder mal ...
 
@sibbl: ... wobei Picasa sofort wieder von meinem Rechner fliegen würde, wenn es auch nur versucht ne Internetverbindung zu Google aufzubauen.
 
Man sollte vieleicht auch noch erwähnen das es nicht unter Windows XP x64 läuft.
 
Die Beta hat bei mir Picasa abgelöst, einfach eine grossartige Software. ,-)
 
Schaut gut aus. Da ich mit Picasa allerdings auch meine Fotos in die Webalben lade werd ich das wohl behalten.
 
Könnte man ja ins SP3 mit einbauen... Optional versteht sich!
 
@Andershalt: der Satz ist klasse :)
 
@MeC!as: Wohl wahr!
 
kann man diese beta auch in schwarz umstellen?
 
@diceone: Nicht immer nur die Überschriften lesen...
 
hab das teil gezogen. bei der installation alles abgewählt was ich nicht wollte , ausser photogallerie und diese toolbar , aber das prog verabschiedete sich damit das sich eben nur diese programmteile nicht installieren lassen ?? weiss einer wieso ?? ich brauche die anderen funktionen nicht !!
 
Der Installer spuckt mir ne Fehlermeldung aus, und bricht die Installation von der Photo Gallery ab. Habe den Tipp des Windows Live Centers befolgt die spupdsvc.exe in _spupdsvc.exe umzubenennen und den Setup neu auszuführen. Aber dennoch kein Erfolg. Bitte um Hilfe, da ich sehr interessiert an dieser Funktion bin!
 
hm, ganz ehrlich die jetzige version unter xp gefällt mir besser.
 
Das läuft dann also nur unter x86, weil x64 bisher nicht vom Live Installer unterstützt wird. Schade.
 
@Islander: jo grade versucht, geht leider nicht unter x64 wie immer ^^
 
schon nett..

aber wen ich an freeware Lösungen denke wie FastStone imageviewer usw...

die 100x mal mehr können als Ms Gallery und Paint zusammen ^^ was sehr schade ist !

bleibe ich bei meiner aktuellen lösung :-)

Aber ein guter schritt in Richtung Zukunft...
 
@plus:
Danke für den Tipp - und freeware ist immer gut
 
Anleitung zur Installation unter x64:
http://tinyurl.com/35lsss
 
Mich würde interessieren, ob man per Stapelverarbeitung die Bild- Auflösung mehrerer Bilder auf z.B. 800x600 Pixel ändern kann. Das geht mit Picasa (will ich aber nicht mehr benutzen).
 
Hmm bei mir geht der Installer nicht so richtig, der zeigt mir immer die ganze Zeit "Checking for installed products..." an. -.- EDIT: Ok nach 20 Minuten warten ging es dann doch weiter xD
 
Wenn das Teil genauso Buggy ist wie die Beta 2 von Windows Live Mail... Kann ich drauf verzichten...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen