Bericht: Mobilfunk nimmt dem Festnetz Marktanteile

Telefonie Wie die "Welt am Sonntag" unter Berufung auf den Branchenverband VATM berichtet, verdrängt der Mobilfunkmarkt in Deutschland immer mehr das Festnetz. Inzwischen wird jedes vierte Telefonat über Handys abgewickelt, schätzt der VATM. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mobilfunkanbieter müsste man sein...
 
Liegt wohl an den Tarifen. Von daher....kein Wunder.
 
Komisch heute hatt Bild erkärt das sie selber mobielfunk betreiber werden wollen und dann diese news.Komisch komisch____-http://www.heise.de/newsticker/meldung/97357/from/atom10
 
"Laut Statistik, hat demnach jeder Deutsche 1,2 Mobiltelefone" ??
Richtig wäre: Laut Statistik, hat demnach jeder Deutsche 1,2 Handykarten! *Klugscheiss*
 
solange es noch keine bezahlbaren flatrate tariefe gibt, kommt für mich das mobilfunk telefonieren nur im notfall in frage.
 
@Kalimann: meinst du ne 25 Euro Flatrate in alle Netze??? Also in Österreich gibts das schon des längerem von verschiedenen Anbietern!
Dafür is das Internet im Vergleich zu euch scheiß teuer :(
 
News: Laut Pressagentur Peter64 nimmt das Auto der Bahn Marktanteile. Jede vierte Fahrt wird mittlerweile mit dem Auto zurückgelegt, so Peter64. Statistisch sind auf jeden Deutschen 1,2 Autos zugelassen. /ironie off
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen