USA: Einfuhrverbot für Festplatten wegen Patenten?

Hardware Die amerikanische Internationale Handelskommission ITC hat bekannt gegeben, dass man untersuchen will, ob die Produkte von Unternehmen, die Festplatten herstellen oder in ihren Geräten verbauen, gegen mehrere Patente verstoßen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Bei der Untersuchung der ITC soll nun geprüft werden, ob ein Verbot erwirkt werden kann, weil US-Gesetze die Einfuhr von Produkten untersagen, die gegen die Patente amerikanischen Firmen verstoßen." Da fehlt ein "von" oder es muss "amerikanischeR" Firmen heißen.
 
Tja was kleine Drähtchen alles anrichten können xD .
 
würden die nicht mehr exportieren dürfen, wo überall ihr zusammengeklautes zeug drin ist, wäre ganz schnell schluß mit lustig.
vielleicht sollte die in ihrem glashaus mal mit steinewerfen anfangen und aufhören mit der flak rumzuballern.
 
Also wenn die Amis keine Festplatten mehr importieren wollen dürfte es am Markt ziemliche überkapazitäten geben und wir in Europa können uns auf günstige Platten zu Weihnachten freuen :) Aber mal im Ernst, wieviele Platten werden noch in den USA gefertigt?, ich denke die könnten sich damit ziemlich ins eigene Bein schneiden glaube ich.
 
@cathal: Nicht schneiden, schiessen! Es geht hier um die USA
 
@cathal: das heißt ins eigene fleisch schneiden...
@cam: und auch nicht ins eigene bein sondern ins eigene knie....
 
@cathal: loldiloldiloldilol
 
gibt es eigentlich shcon die sich selbst verschlüsselnen hdds auf dem markt?
 
was ist denn, wenn du beruflich mit deinem notebook im amiland unterwegs bist? also du fliegst mit dem flugzeug rüber und die stellen fest, dass du in deinem notebook eine festplatte, die gegen die patente verstößt, sacken die dir dann dein notebook ein?!
 
@diddi23: die dusseltiere kriegen da drüben alles hin. besonders am airport in atlanta: sowas unfreundliches hab ich weltweit noch nich gesehn
 
@diddi23: Möglicherweise droht elektrischer Stuhl wenn deine Frisur gegen ein Patent verstößt *gg
 
Hey, Cool! Wenn die Amis ihren Markt dicht machen, verschleudern die ihre Platten halt in Europa. Wen freut es? Mich!
 
Kann man nicht auch das Patent patentieren lassen. Wo beschrieben wird wie ein Patent auszusehen hat. Danach verklagt man einfach alle die ein Patent haben.
 
lol die Amis wollen die Einfuhr von Amiprodukten verbieten?
Western Digital mit Hauptsitz in Lake Forest/Kalifornien
Seagate Technology Hauptsitz der Firma in Scotts Valley, Kalifornien
macht das Sinn?
Ein Ausfuhrverbot von Amiprodukten mit geklauten Patenten wäre sinnvoller!
 
Die verstoßen sowieso alle schon gegen mein Patent, welches mir das Recht an der Übertragung von Elektrizität über Metalldrähte zusichert *king*
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen