Vista: Neuer ATI-Treiber soll Leistung stark steigern

Hardware Der Grafikkartenhersteller ATI, der mittlerweile zu AMD gehört, will mit der kommenden Version seines Treiberpakets Catalyst für einen gehörigen Leistungsschub bei Spielen unter Windows Vista sorgen. Der "Shoot 'Em Up"-Treiber soll noch in dieser ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hoho, 82% is ja auch nicht gerade wenig. Bin ja mal gespannt, wie stark die interne Übertaktung im Catalyst Center dies dann noch steigert.
 
"bis" und "zu" sind meine beiden Marketing-Lieblingswörter...
 
@shithappens: Wahrscheinlich mit 2900 XT im Crossfire-Verbund bei 2048x1600 Bildpunkten bei 16AF/32 Supersampling-Schnedepelz. Und das bei Call of Duty 1. :P
 
@Santa666: Das freut mich für dich, aber was sagt uns das? U.a. werden 82% erreicht. Das ist ja auch nicht gerade wenig. Bin mal gespannt (... s.o.)
 
@shithappens: das sagt uns das es mit sicherheit weniger sein werden bzw. die 82% nur unter ganz, ganz speziellen Voraussetzungen erreicht werden. Wie bei Lautsprechern, die angegebene PMPO-Leistung wird auch nur für einen Bruchteil einer Sekunde erreicht aber trotzdem damit geworben. "Bis zu" eben.
 
@^^: Leute, sagt mir, inwiefern meine Aussage falsch war. Es wurden AUCH 82% erreicht. Und das ist nicht wenig. Und meine Fresse, selbst wenn es 70, 50, 30 oder 5% mehr Leistung gewesen wären. Inwiefern stellt dies einen Nachteil dar? Ich verstehe euren Punkt nicht.
 
@shithappens: *seufz* keiner hat gesagt das deine Aussage falsch war, du brauchst dir aber auch keine Hoffnungen zu machen das die Leistungssteigerung um 82% ein dauerhafter Zustand über die gesamte Spieldauer und alle dargestellten Effekte sein wird.
 
Na das ist doch was feines :) dann kann man ja langsam doch mehr mit den HD 2***-Karten anfangen
 
7.10.. schade ich dachte ati leitet neue generation mit 8.0 ein... :P
 
@Scary674: Im Gegensatz zu Nvidia bezieht sich die Treiberbezeichnung bei AMD/ATI auf Jahr und Monat. Also bedeudet 7.10 das der Treiber im Oktober 2007 erschienen ist.
 
@Scary674: ??? weisst du als ATI user eigendlich was 7.10 bedeutet...das weiss ich sogar und ich bin Zz. nVidia user...was ein kommentar, ist schon fast ein + wert... :-)
 
@Scary674: das macht ATI erst januar 2008. ATI setz seit langem auf jahres und monatszahl bei der catalyst bezeichnung. 7.10 ist dem zufolge von 2007 und dem 10 monat.
 
@all: Im Zweifel für den Angeklagten. Wollen wir ihm doch einfach mal Ironie unterstellen. Da die meisten davon noch nie etwas gehört haben hier mehr dazu: http://de.wikipedia.org/wiki/Ironie
 
Tja hier zeigt sich nicht nur unter linux das eine offenlegung der spezifikationen der karten lohnt.MFG Geisterfahrer
 
@geisterfahrer: Wieso? Der Treiber scheint trotzdem nachwievor von ATI zu kommen.
 
In 20 Jahren ist es dann der Treiber 7.39988 :)

Hoffen wir mal das nun die Teile ned gleich abrauchen :)
 
@BigFunny: In 20 Jahren ist es der Treiber 27.10. Oder hat bei Dir das Jahr neuerdings 39988 Monate?
 
@BigFunny: 27.10 würd ich eher sagen! ^^
 
@BigFunny: zitat sl55: "Im Gegensatz zu Nvidia bezieht sich die Treiberbezeichnung bei AMD/ATI auf Jahr und Monat. Also bedeudet 7.10 das der Treiber im Oktober 2007 erschienen ist."
 
@navahoo: Oh, ja, natürlich.
 
@all: Nur ruhig Blut - sollte eigentlich ein Joke-Kommentar zu Scarys...Posting sein :) schaut euch doch plz die Zeiten der Postings an :))
 
@BigFunny: Ja ne ist klar ich hät dir geglaubt wenn du bei Scarys Komment den Blauen Pfeil benuzt hätest.
 
Na da bin ich ja mal gespannt, die 7.9er war bei mir fürn Po, das CCCenter ließ sich nicht mehr starten, hab wieder die 7.8er druff. nun denn. Flitzebogenspannung aufgebaut und Tee trinken. Mfg :o))
 
Hab auch ka was mit 7.9 war, unter Vista konnte ich damit keine Videos abspielen, kein aero und vieles mehr ging nicht. Unter XP lief er bei mir garnicht, bzw. nur mit 8bit!? Bin ich aber gespannt ob mit 7.10 wieder alles funktioniert.
 
Tja, nun scheint auch der Catalyst von Vista zu profitieren. Wird auch höchste Zeit.
 
da müsste ich gleich mal ein benchmark laufenlassen. vor und nach treiber.

was könnt ihr empfehlen, was schnell geht?
 
@propi: Ich empfehle den Kundenverarschung V1.0 Final mit Kantenglättung und ohne (ATI)rot zu werden. Ist aber zugegebenermaßen nicht besonders anspruchvoll.
 
Heisst also im Umkehrschluss, dass die bisherigen Treiberversionen Murks waren?
 
@rallef: was sonst?
 
@rallef: Die Crossfire-Treiber waren nicht so ausgereift. Ich schätze mit der neuen Treiberversion ist das behoben worden.
 
Der Treiber schaltet wahrscheinlich alle Features ab und sorgt für eine ungeheure Performance bei 8-Bit und 640x480 unter DirectX7. *rofl* Zusätzlich darf man die Kanten dann mit dem Bügeleisen glätten. Nix für ungut. xD
 
Hört sich nicht schlecht an... nun noch die AIGLX unterstützung für die Linux-Treiber aktivieren (oder ist das schon passiert?) und ich bin glücklich :)
 
@candamir: Hier gehts um die visatreiber...
Die Linuxtreiber kommen hoffentlich auch noch die Woche! AIXGL soll nämlich in die dann kommen. Aber wer weiß. Vielleicht kommen sie auch erst nächste Woche =(
 
@~hello~: Vergiss die Maestro-Treiber bitte nicht.
 
Qualitativ hochwertigere Treiber mit höherer Stabilität wären mir ehrlich gesagt lieber, als ein paar Frames pro Sekunde mehr in einigen Spielen. Das aktuelle Control Center ist Murks, beim Start von Vista bleibt der Mauszeiger für zwei Sekunden stehen, wenn der Treiber geladen wird, in der vorletzten Version wollte das Control Center garnicht starten und selbst jetzt sind in der Ereignisanzeige in Vista etliche Fehler durch einige der zahlreichen ATI-Dienste aufgelistet. Tja und zu jedem neuen Spiel gibt es eine neue Treiberversion. Na prima.
 
@tiadimundo: lass doch das control center unten und nimm die tray tools
 
ich hoffe ja mal, das ati auch die Fehler bei den AGP karten behoben hat. seit 7.8 konnte man die treiber nicht mehr wirklich benutzen, weil mit agp read/write off die performance im keller lag!
 
@defragmentizer: hmm erklärt das das Gestocke von meinem PC beim TV+Musik oder zocken und so? CS:S bei 640x480 teils mit 15fps und weniger... vor der Neuinstallation mit älterem Treiber liefs einwandfrei.. naja bin eh nicht so der Zocker, aber es stört, wenn ich nicht mal flüssig Musik hörn kann^^
 
@Ensign Joe: Das dürft ziemlich sicher der grund sein. bleib dem 7.7, bis klar ist, dass das prob behoben wurde
 
Ihr könnt losladen, die Version 7.10 ist online...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles