Crysis: Offizielle Systemanforderungen stehen fest

PC-Spiele EA hatte vor einiger Zeit bereits Angaben zu den Systemanforderungen des neuen Ego-Shooters Crysis veröffentlicht, die dann aber von den Entwicklern des Spiels als vorläufig bezeichnet wurden. Nun liegen die endgültigen offiziellen ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
yeah! das mindeste wird unterstütz, aber auch nur das mindeste^^
 
@doubleP: bis auf die grafikkarte liege ich gut mit drin ^^
 
@doubleP: Rechner wird diesen Monat komplett neu gemacht (Vista Ultimate 64 liegt schon hier) und da kommt mir Crysis recht . Wird nice werden, Q-CPU,2GB,8800GTS/640 etc. . Bin mal gespannt wie es läuft. Bei PCGames.de gibts nen Screenshot mit verschiedenen Detailstufen. http://www.pcgames.de/aid,616559/Bildergalerie/Ego-Shooter/Die_Detailstufen_von_Crysis_im_direkten_High-Res-Vergleich/
 
@Texer: Und wen interessiert das? Genauso wie alle anderen Kommentare auch, was hat nun ein anderer davon wenn er weiß ob ein Spiel bei jemanden den er eh nicht kennt läuft oder nicht.
 
Ein QuadCore wird nicht unterstütz ? RAM ist OK, CPU auch, finde aber eine GF8800 640 ein wenig Krass.
 
@intelc2d: Nein, du musst dir einen anderen Prozessor kaufen. Hinter den Anforderungen steht ja auch "oder schlechter" ! :-)
 
@intelc2d: Jo ne 8800 GTS mit 640MB Speicher ist schon hart ... ich hoffe die wird auch nur benötigt wenn man auf komplett Max. spielen will ^^ Aber nunja...bei mir wird eh demnächst irgendeine 8800 oder 8900 reinkommen ^^
 
@intelc2d: sieht jedenfalls nicht so aus als hätten sie Crysis optimiert für Quads... ich werd wohl wieder n bissl Overclockn müssen beim Prozzi. Meine Graka 88er 320 hat ja dann auch schon zu knabbern :/
 
@intelc2d: Naja was heißt ein Bisschen Krass? Das ist nunmal die obere Klasse der Grafikkarten und um neue "große" Spiele auf "Max" spielen zu können brauchte man eigentlich immer die besseren Systeme. Außerdem wirst du sicher auch mit einer 7800er gute Ergebnisse erzielen. Nur eben ohne DX10.. und das wird sicher einiges an Rechenleistung von den GraKa ziehen. Die Ergebnisse beruhigen mich aktuell ehr da die Beta sowas von unfertig/instabil und vor allem unoptimiert ist das ich mit meinem System (was das derzeitige Empfohlen-System ist) nur mit 20-30fps auf 1024er Auflösung mit mittleren Details spielen kann.
 
@intelc2d: Du Held, ja wir glauben dir, dass du nen Q hast, aber was ist dein Problem? Bei unterstützten Prozessoren steht eindeutig: "Intel Core 2.0 GHz (2.2 GHz für Vista) oder besser" -> Also dein Q ist ein "Core 2 Quad", also fällt er unter die Intel Core ... Serie und wird unterstützt. Man manche Leute müssen echt immer auffallen....
 
@ DaReal222: Crysis wurde extra auf Mehrkernprozessoren optimiert!
 
@intelc2d: DX 10 unterstütung ist das schlüsselwort, daher brauchst du ne 8800 oder equivalent
 
und sind das heute auch wirklich die richtigen anforderungen?
 
@yasun5: Definitiv, wir Fanseiten haben das gestern als Pressemitteilung vom Crytek-Communitymanager Alex Marschal erhalten.
 
ich habe die empfohlenen, easy!
 
Naja bis auf die Graka eigentlich normal für aktuelle Games.
 
argh meine 7900GT hat nur 256MB Ram :( Die werd ich zum glühen bringen! 25% oc bei 50° hab ich schon hingekriegt, nun ist die 30% Marke dran...
 
@HNM:

50°? Aktuelle Grafikkarten haben im Leerlauf 60° und schnellen bei Vollast auf 85 bis 105° rauf, was normal ist!
 
@JTR: sie hat auch nen Zahlman kühler drauf.
zudem behaupte ich das die GF 7900GT durchaus zu den "aktuellen" Grafikkarten zählt.
 
oh verdammt: erst ab der 6800GT...ich hab ne 6600GT, schade. Aber so ist das, wenn man so hochgezüchtete Spiele produziert -> ein weiteres Spiel, was bei mir niemals gespielt werden wird!
 
@sucher: Geteiltes Leid ist halbes Leid...ich hab auch nur ne 6600 GT und erfülle ansonsten auch nur die Mindestvoraussetzunge...bye, bye Cryais !
 
@sucher: Dieses Leid hab ich auch... wir könnten dritteln. Wobei, ich hab' hier 2 Grafikkarten, die ganz knapp darunter liegen: Eine GeForce 6600GT von MSI und eine Radeon 9600 Pro 256MB von Sapphire. Wenn man also den Schnitt der Grafikkartenanzahl zählen würde, dann käme ich auf die Hälfte des Leides und ihr beiden müsst die andere Hälfte teilen :)
 
Das nächste Spiel, dass komplett an mir vorbei gehen wird, weil ich lieber ein älteres Spiel auf Maximum spiele, als die neuen auf Minimum, welche bei dieser Einstellung meist schlechter aussehen, als erstere.
 
@picard47: Dein Gebrabbel ergbit keinen Sinn. In 1-2 Jahren ist auch Crysis "alt" und dann haste bestimmt auch einen neuen/aufgerüsteten Rechner, so dass es in Deine ansonsten recht sinnvolle Handlungsweise reinfallen wird. So stop the whining, thanks.
 
@Santa666: Du hast mich nicht ganz verstanden. Was ich kritisiere ist, dass die neuen Spiele runterskaliert (also flüssig) schlechter aussehen, als ältere Spiele, die auf Maximum flüssig laufen. Und zweitens: Nein, das werde ich nicht, da ich auf Konsole umgestiegen bin.
 
12 GB Festplattenplatz??!! Da kann man ja während der Installation noch ne Stunde spazieren gehen ^^
 
is 12GB ist ein bisschen zu hart?!
 
@diddi23: An die 12GB wird man sich zukünftig gewöhnen müssen :)
Vor 3 oder 4 Jahren waren 1-2GB bei Installation auch noch ziemlich viel ... heute ist ein Spiel mit 1 oder 2 GB Installationsgröße fast schon scheisse :)
 
@diddi23: Stranglehold hat auch 12 Gb - und hat nicht mal annähernd so eine große spielwelt... und erst recht nicht so eine gute grafik :)
 
geil endlich mal nen game was nicht shader 3.0 vorraus setzt so kann meine gute x800xt noch mal was leisten ^^
 
@ottmen: da muss ich dich leider enttäuschen. shader 3.0 ist pflicht. kann meine x800xl auch nicht. :'( adé crysis
 
@ottmen: Wo hast du denn die Behauptung aufgeschnappt das es nur mit Shader 3.0 gehen würde? Bei mir läuft die Beta Demo einwandfrei auf einer X850 XT PE. Die hat kein Shader 3.0. Ausserdem geben die in den Systemanforderungen sogar eine Radeon 9800 Pro an. Die kann erst recht kein Shader 3.0
 
HD Texturen halt. Heult net rum. Jeder hat heutzutage mind 250gb platz. Naja jeder zocker zumindest.
 
256MB Grafikkarte? Auch wenn es eine CAD Profikarte von anno dazumal ohne DX Support ist? Schreibt doch bitte noch hin, dass sie minimum DX9 können muss.
 
@JTR: Auch ein ein optisches Anzeigegerät aka Bildschirm wird übrigens dringend empfohlen...
 
Absolut schwachsinnig, die Anforderungen sind viel zu hoch, heutzutage wird einfach nicht mehr effizient genug programmiert, früher konnte man mit ein und demselben PC-System über lange Zeit aktuelle und auch "geniale" Spiele spielen, bei einem Spiel wie diesem braucht man ja einen aktuellen, starken Rechner. Zudem muss man beachten dass die vorgegebenen Mindestvoraussetzungen kein vernünftiges Spielen garantieren. MFG
 
Ich bin mal so frei und zitiere die Kollegen von Crysisnews.de: "Danach machte er an zwei Demos deutlich, wie weit sich Crysis im Vergleich zu FarCry entwickelt habe. Während die damalige Vorführung mit 30 Operations per Pixel punkten konnte, kommt man mittlerweile auf über 3000. Allein 85000 Shaders wurden für den Shooter realisiert. Damit erreicht man erstmals in einem PC Spiel den Umfang und die Komplexität eines animierten Films." __ Noch Fragen?
 
@diecdrom: Hmm, Dein Code kann ja schnell sein, aber wenn das Game dazu noch gut aussehen soll, brauchst Du gut aufgelöste Texturen (ist das was soviel Platz auf Deiner Festplatte braucht). D.h. Deine Grafikkarte hat schonmal richtig zutun (viel Speicher um die Texturen auf die Polys zu klatschen). Dann wollen wir ja alle Physik in Games haben und schon kommt Deine CPU ins schwitzen. Dazu kommen noch ausgefallene Multiplayer-Modis die wiederum alle von der CPU berechnet werden müssen, u.s.w.. Dein Code vom Game kann so schnell sein wie er will, die Sachen die berechnet werden müssen bleiben nunmal der Hardware überlassen und da Crysis wiedermal genau wie Farcry alles toppen will, naja, die Leute sehen die Videos und müssen dann ernüchtert feststellen das die Hardware nicht reicht ^^. Die alten Games haben keine Physik und auch kein DX (Duke,Doom1-2-95,etc.) gehabt, da is es klar das alle fast gleich laufen, aber Zeiten ändern sich (ziemlich genau mit Quake 1). mfg
 
dien empfohlenen Voraussetzungen hab ich alle ausser die DX10 Graka. Hab nur ne 7800GT mit 256MB. Die muss reichen. leider kein Schotter für ne neue oder bessere. Ich denk aber, das krich ich hin
 
oh,schitt!bei mir würde/wird es garantiert nicht!laufen.
Festplattenspeicher habe ich genügend.
Habe einen 2400+ Athlon (2 GHz) 1 GB RAM & eine MSI ATI 1600 Pro (512 MB) (AGP),was mach ich denn jetzt!
Benötige einige Tipps!
 
@25cgn1981: Neues System kaufen. Da hast du wohl kaum ne Chance sinnvoll zu spielen.
 
@25cgn1981: Selbstmord
 
das geht ja sogar noch, da hab nicht mal ich was dagegen, habe 2x2,66Ghz alo pasts bei mir
 
Haut bei mir noch hin denke ich habe 8600 gts. Crysis kann kommen
 
@pad90: Ja, weil ja da steht man brauch den Core 2 Duo 2x 2.0 ghz für xp

Aber ich hab ein ältere Core 2 Duo

Hab den E4300
aber die sagen ich bräuchte den E4400 oder wie jetzt? xDDDDDD

Aber minimum mit 2.8 geht ja das muss ja mein Core 2 duo schaffen
 
habe 4 x 3,0 Ghz und einen längeren P**** lol immer diese Hardwarejunkies :D
 
@maxx1234: Immer diese Freaks, die sich über Hardwarejunkies aufregen.
 
Da waren mir die "falschen" Angaben damals aber lieber ...
 
*sich Popcorn holt und die PC Schw$nzvergleiche genießt*
 
Ich habe eine Frage an alle:

Ich hab aber einen Core 2 Duo E4300 (2x 1.80 Ghz)
Wird der auch unterstützt? hab Xp Home Grauf!

 
@Stefan1207: ja klar wieso auch nicht???
 
@Stefan1207: Es gibt wahrscheinlich keine aktuelle Desktop-CPU die nicht untersützt wird. Ob die Leistung ausreicht ist allerdigns die andere Frage
 
Was? o.O
Ich dachte Crysis sollte das Spiel werdern was trotzdem auf älteren Pc´s läuft ohne Qulität einbusen zu müssen`? Naja ich hoffe mein Amd Opteron 165 @ 2,2Ghz und meine X1950GT mit 512MB reichen aus für mindestens Middle oder Middle-High. Ich will mir ja nicht die grafik versaun :P
 
@Z3ko: Gehe raus in den Garten. Da kannste dir Deine Grafik nicht versauen. Die Hardware dafür hast Du seit Deiner Geburt und sie läuft immer noch flüssig.
 
Ähm läuft das spiel jetzt auch auf einen amd turion?
 
Ich hab:

Core 2 Duo E4300 (2x 1.80 Ghz)
512 MB DDR2 667er RAM (CL5)
256er ASUS nVIDIA GeForce EN7300GS (PCI-E x16)
80 GB Festplatte

So rüst ich ihn auf:

2 GB DDR2 667er RAM (CL5)
256er nVIDIA GeForce 8500GT (PCI-E x16)
200 GB Externe Festplatte
 
@Stefan1207: Das mit der Grafikkarte ist ein Witz, oder?
 
Prozessor lass ich mal! (E4300)
 
korrekt da seh ich mit meiner geforce 4mx 64mb ja noch gut aus^^
 
und nachher kommt ne news das es sich wieder nicht um die offiziellen angaben handelt. am lustigsten find ich die leute die ihren rechner jetzt dafür aufrüsten, jungs die industrie dankt es euch :)
 
Ich kann es locker spielen und wusste gestern schon die Systemvorraussetzungen, aberegal. HIER DER BEWEIS, FÜR DIE SPINNER DIE IMMER ALLES IN FRAGE STELLEN !!.. [09.10.2007 18:36:54] CrysisDevTeam:
~ Crysis System Requirements released! ~

Let the speculation come to an end! Crytek and EA are proud to announce the official minimum and recommended system requirements for Crysis:

Minimum System Requirements:
OS - Windows XP or Windows Vista
Processor - 2.8GHz or faster (XP) or 3.2GHz or faster (Vista)
Memory - 1.0GB RAM (XP) or 1.5GB RAM (Vista)
Video Card - 256MB (NVidia GeForce 6800GT or greater: ATI Radeon 9800 Pro (Radeon X800 Pro for Vista) or greater)
Hard Drive - 12GB
Sound Card - DirectX 9.0c compatible

Recommended System Requirements:
OS - Windows XP/Vista
Processor - Intel Core 2 DUO @ 2.2GHz or AMD Athlon 64 X2 4400+
Memory - 2.0 GB RAM
GPU - NVidia GeForce 8800 GTS/640 or similar

For more information visit www.nanosuit.com!

-Crysis Dev Team
Ich freu mich riesig darauf. Mfg Andy..
 
@Sielenc: how pathetic, another no-life-fag...
 
so wenn schon hier schwanzlängenvergleich angesagt ist:

hab nen c2duo e6850
evga geforce 8800U
4096 corsair ddr800 ram

let than come...

btw: irgendwie schon heavy diese anforderungen, hätt ich mir nicht gerade vor kurzem den pc gekauft würds mager aussehen, hatte davor nämlich nen p3-700, 384 mb ram und ne geforce 2 mx400 *sfg* (war aber ein treues system, gab nie ein problem damit :-))
 
Nach 20 Jahren Aufrüstwahn werde ich mich nun davon verabschieden. Ich will nicht mehr jedes Jahr soviel Geld in meinen PC investieren. Auch wenn es schwerfällt, werde ich zukünftig Stammkäufer der 10 Euro Spielepyramide sein. Das spart ne Menge Geld für Software und Hardware und ich bin mir sicher, dass mir Crysis in 2-3 Jahren für 10 Euro genauso viel Spass macht, wie es es heute tun würde. Vielleicht sogar mehr, da das Spiel bis dahin bereits den ein oder anderen Patch hinter sich hat. Bis dahin spiele ich eben FarCry. Das läuft bei mir und ist auch heute immen noch ein gutes Spiel. MfG M.
 
hab nen amd athlon 64 x2 6000, 2x 1 gb ddr2 800 ram, x1950xt 512 mb grafikkarte,wird das spiel da auf max details laufen????
kann mir aus finanziellen gründen noch keine dx10 karte leisten.

Mfg Darki
 
@Dark9: Es wird garantiert auf direct3d9c(shader 3.0)-Hardware unter Windows XP besser laufen, als unter direct3d10(shader 4.0)-Hardware unter Windows Vista. Und am schnellsten unter direct3d10(shader 4.0)-Hardware auf Windows XP mit direct3d 9c.
 
@ Dark9: denk schon dasses auf high läuft - schließlich ist die x1950xt (512mb) die letzte dx9 graka von ati vor der x1950xtx... warum also nicht? vlt reichen die 1gb aber auch nicht. Ich bin mit meiner 7950gt 512mb vollkommen zufrieden :)
 
@MaLow17: Warum sollte das mit der Grafikkarte ein Witz sein?
Musst du immer über jeden gleich motzen, nur weil ich noch eine DX9 Karte hab?
Oh man ey!!!
 
Ich bin nicht Rockenfäller (Millionär)
 
*auf alle unglaublich neidisch bin die mit ihren systemen protzen*
 
Also, ich glaube, auf meinen 486 DX 100 mit 2 MB Arbeitsspeicher, eine 120 MB Festplatte, 4 MB Grafik, einen 2 Fach CD Rom,14 Zoll Monitor und Dos 6.2 und Windows 3.11 läuft Crysis bestimmt Ruckelfrei.
Scherz beiseite, wer kann sich noch an Duke 3d von 1995 erinnern? Das waren noch Zeiten, da machten Computerspiele noch Spass. Heute? Hohe Systemanforderungen, Spielprinzip genau gleich.
 
@Cyberschlumpf: Da muss ich dir zustimmen... Was zum Teufel bieten heutige Games mehr als frühere Games? Meistens schlechtere Story, höhere Anforderungen, niedrigere Framerate? Ich werde mir sowieso nur noch HL2 EP2 und UT3 kaufen, weil alle meine Games funktionieren und machen Spass, die Story von HL will ich unbedingt weitererleben und UT3 läuft auf Linux (das sollte man würdigen).
 
schee,danke leute!da brauch ich ja net extra für crysis eine DX10 Graka kaufen. zwar müsste ich auf einige schöne detailswie bäume fällen etc verzichten,ist aberleicht zu verschmerzen,spiele das game doch net um nur bäume zu fällen :-)
 
so ein käse,man braucht nicht unbedingt ne 8800er ich hab crysis drauf und läuft sauber.amd athlon 64x2 6000+ gforce 8500gt und die karte ist directx10fähig.
auf meinem 2rechner ist das auch drauf amd athlon 64x2 6400+ auch einwandfrei
 
hallo,

Also ich wollte mal fragen ob ich mit meinem system die anforderungen erfülle da ich nicht so viel ahnung davon habe wollte ich es mal wissen!

(CPU) Amd Athlon(tm) 64 x2 dual core prozessor 6000+ mit 3,16 Ghz

3GB ddram2 speicher

Grafikkarte:Nvidia Geforce 8600GT 1024Mb PCI-E 16X

Bitte um eine schnelle Antwort da ich vorhabe mir dass spiel zu kaufen

MFG Kim
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles